PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bedeutet "abgeschieden" gestorben, geschieden ...?



Inge-Gisela
04.07.2013, 16:27
Vielleicht kann mir jemand hier helfen, ich hoffe, dass in diesem Forum nicht schon mal danach gefragt wurde.
In einem alten Kircheneintrag steht bei meinen Ururgroßeltern "abgeschieden", und zwar hinter beiden Namen. Eigentlich könnte es sich nicht um "gestorben" handeln, da es um die Geburt eines ihrer Kinder geht. Da meine Urgroßmutter unehelich geboren wurde, tippe ich auf ein getrenntes Paar? Es sieht aber so aus, als ob sie früher verheiratet waren, da andere Kinder von den beiden ehelich waren.

Dann habe ich noch eine Frage: Eine bereits von mir gestellte Frage in diesem Forum ist bereits beantwortet worden. Ich sehe, dass diese Frage jetzt verschoben wurde. Es wird ja auch verschoben, wenn die Frage nicht im richtigen Thema gestellt wird. Ganz verstehe ich das Verschieben im allgemeinen noch nicht. Wer kann mir das richtig erklären? Oder wird auch verschoben, wenn das Problem gelöst ist?
Gruß Inge-Gisela

Wolfgang
04.07.2013, 16:56
Schönen guten Nachmittag,
hallo Inge-Gisela,

"abgeschieden" könnte ein Hinweis darauf sein, dass sie Altenteiler waren. Das klingt zwar ungewöhnlich, aber vollkommen ausschließen würde ich es nicht, vor allem wenn der Vater bereits älter als 50 Jahre gewesen sein sollte oder krank war und bereits zumindest ein Kind hatte, dass den Hof übernehmen konnte.

Das Unterforum "Probleme/Lösungen" ist eigentlich gedacht für technische Probleme und Lösungen. Ich sehe aber, dass es Sinn macht, ein Unterforum "Genealogische Fragen" einzurichten in dem dann Fragen wie die von Dir gestellten beantwortet werden können. Nach Einrichten eines solchen Unterforums werde ich dieses Thema dann dort hinein verschieben.

Viele Grüße aus dem Werder
Wolfgang
-Admin-

Belcanto
04.07.2013, 18:35
Wolfgang hat Recht. Abgeschieden hat vielerlei Bedeutung, so für entlegen, einsam, abgelegen aber auch verstorben und tot und für trennen. Es gibt beispielsweise Abscheider, die verschiedene Materialien trennen. Im übertragenen Sinne, kann abgeschieden auch als trennen von dieser Welt verstanden werden.

Ulrich 31
04.07.2013, 18:52
Hallo Inge-Gisela,

diese umfänglichen Angaben zur Bedeutung des Wortes "abgeschieden" habe ich über Google gefunden:
http://synonyme.woxikon.de/synonyme/abgeschieden.php.

Gruß Ulrich

christian65201
04.07.2013, 20:08
Hallo Inge-Gisela,
abgeschieden in alten KB eigentlich für verstorben, in Löblau z.B. hat der Pastor das aber auch für geschieden benutzt. Du mußt also herausfinden wann Deine Ururgroßeltern verstorben sind. Ich gehe aber davon aus, daß der Pfarrer hier "geschieden" meint, da es sich, wie Du schreibst, um einen Taufeintrag handelt.

Grüße
Christian