PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1943 Anzeige



Langfuhr43
27.08.2013, 22:58
Vor 70 Jahren war in der Danziger Tageszeitung zu lesen:

Gisela-Renate, 26.8.1943, ist da.
In großer Freude Waltraud Zelke, z.Zt. Schwester Meta, Adolf-Hitler-Str. 119,
u. Johannes Zelke, Danzig-Schellmühl, Grünes Dreieck 35


Meine Mutter erzählte, dass sie zu Schwester Meta hingelaufen ist und unterwegs schon Fruchtwasser verloren hatte. Sie mußte bei Schwester Meta eine ganze Schüssel voll Tomaten essen. Ich mag bis heute immer noch keine Tomaten. :mad: :confused:
Einen schönen Abend wünscht Gisela

RRose
27.08.2013, 23:26
Liebe Gisela,

Verstehe ich das richtig und Du hattest gerade Deinen 70. Geburtstag????
Alles Liebe und Gute für Dich!

vklatt
27.08.2013, 23:34
Liebe Gisela,

auch aus Seth eilen herzliche Glückwünsche
zu Deinem 70. Geburtstag zu Dir.
Ich wünsche Dir ein neues Jahr voll Freude
und Gesundheit.

Viele Grüße

Vera

Beate
27.08.2013, 23:43
Herzlichen Glückwunsch, Gisela, ich wünsch Dir alles erdenklich Gute für's neue Lebensjahr, Gesundheit und recht viel Freude!

Eine schöne Feier, die auch, ja.

Liebe Grüße Beate

PS: magst Deine Daten nicht eintragen bei Dir? Dann kämen die Glückwünsche nämlich auch pünktlich...:)

Rahmenbauer14
28.08.2013, 00:49
Liebe Gisela,

auch von mir die herzlichsten Geburtstagsgrüße aus Rerik.

Alles, alles Gute wünscht Dir
Rainer

Herbert Claaßen
28.08.2013, 10:58
Hallo Gisela!
Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag dem Geburtstagskind in der Soester Börde.
Am Samstag habe ich am Möhnesee meinem jüngsten Sohn noch bei der Gartengestaltung seines Grundstücks geholfen;
er hat dort mit seiner Lebensgefährtin ein Haus gebaut.
Viele Grüße
Herbert

Stejuhn
28.08.2013, 12:23
Liebe Gisela,

herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, alles Gute vor allem Gesundheit

wünscht Dir Sigrid

Bartels
28.08.2013, 12:48
Liebe Gisela,

von der Pfalz in die Börde:
Viele herzliche Glückwünsche zum Geburtstag
und vor allem Gesundheit!

Langfuhr43
29.08.2013, 00:31
Herzlichen Dank für die Glückwünsche zu meinem runden Geburtstag.:)
Meine Mutter hatte ihre Verlobungsanzeige, Ihre Heiratsanzeige und meine Geburtsanzeige aus der Zeitung ausgeschnitten und auf einen Bogen geklebt. Es ist schon ziemlich zerfleddert, aber immer noch lesbar.

Orika
30.08.2013, 21:07
Von mir auch noch herzlichen Glückwunsch nachträglich!
Es sind - so scheint's - doch etliche Danziger bei Schwester Meta geboren worden.
War sie eigentlich allein oder gab es ein paar/viele Mitarbeiterinnen?
Und wozu die Tomaten :confused: ?
Na ja, früher war ja so einiges anders in der Geburtshilfe...
LG
Bettina

Langfuhr43
30.08.2013, 23:09
Hallo Bettina, zu deinen Fragen kann ich dir auch keine Antworten geben. Weiß dein Vater etwas über Schwester Meta? Er ist doch etwas älter als ich.:confused: Viele Grüße Gisela :)