PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nickelswalde - Saisonende 2013



Wolfgang
01.09.2013, 18:54
Schönen guten Nachmittag,

heute Vormittag war ich in Nickelswalde spazieren. Wie üblich ist ab Ende August / Anfang September immer Saisonschluss. Und so sind auch die meisten Imbissbuden und Verkaufsstände geschlossen. Unten am Fähranleger sind sogar die meisten Verkaufsbuden bereits abgebaut. Gähnende Leere bestimmte das Bild stünde da nicht eine lange Schlange auf die Fähre wartender Autos.

Auf Land gezogen -nicht erst seit den letzten Tagen- einige Fischerboote. Die Fischerei bringt kaum mehr etwas. Die wenigen restlichen Kutter im Hafen bieten ein malerisches Bild.

Viele Grüße aus dem Werder
Wolfgang

Mandey +08.03.22
02.09.2013, 10:29
Guten Morgen Wolfgang,
Schaue das Bild Nr:7 an, hier lebte mitte der 50 Jahre Edwin Woyke mit Frau und Kind, möglicherweise ein Verwandter zur Dir ,
mit der unrat Entsorgung gibt es, nicht nur am Strand Probleme sondern auch am Weichsel Ufer siehe Bild 7/8/und neun, vor einigen Jahren ca 15 Jahre, waren meine Frau mein Vater ich dort, plötzlich fing mein Vater mit dem Kopf an zu schütteln ich dachte was hat er jetzt ,hat er Schüttelfrost? aber Gott sei dank nein, es war nur der Eckel von dem was er dort gesehen hat, er meinte nur Jung lass uns weiter Fahren.
Freundliche Grüße v.Heinz Mandey geboren in Nickelswalde

Wolfgang
02.10.2013, 16:45
Schönen guten Nachmittag,

am vergangenen Sonntag war ich drei Mal zu ausgedehnten Spaziergängen unterwegs. Morgens in Schönbaum, mittags in Nickelswalde und nachmittags entlang der Elbinger Weichsel bis fast nach Brunau.

Hier einige Fotos aus Nickelswalde, entlang der Weichsel und im Nehrungswald.

Viele Grüße aus dem Werder
Wolfgang

mottlau1
02.10.2013, 18:26
Hallo Wolfgang,

Du schreibst die meisten Imbissbuden sind geschlossen.- Ist auch die , die auf Foto Nr. 1 vom Beitrag Nr. 1 geschlossen? Dort habe ich jedes Mal guten Lachs mit Rohkost bekommen. Auch die angebotenen Flundern waren sehr gut.

Gruß Jutta

Wolfgang
02.10.2013, 18:57
Schönen guten Nachmittag,
hallo Jutta,

Du meinst sicherlich das "Keja" (Bild 9 + 10 in meinem heutigen Beitrag). Es ist schon eine ganze Weile geschlossen wie auch der Hinweis "Nieczynne" (geschlossen) auf der reklektierenden gläsernen Eingangstür (Bild 10) zeigt.

Schöne Grüße aus dem herbstlichen Werder
Wolfgang

mottlau1
02.10.2013, 19:11
Hallo Wolfgang,

ja genau das ist es wo ich immer gerne einkehrte. Seit einiger Zeit, vielleicht seit zwei Jahren ist es ja umgebaut worden und ich kann es empfehlen. Die Preise stimmen und innen ist es auch sauber. Zudem wird wer Pizza mag dort auch welche in einem speziellem Ofen gebacken; oder sagt man ein anderes Wort dazu?
Bei uns ist es jeden Tag sonnig u. auch noch warm mit 22°; nachts ca 9°. Doch die Blätter fallen in Massen von den Bäumen. Der Herbst ist im Anzug u. ich hoffe es bleibt noch so bis Ende Oktober.

Viele Grüße an Dich Wolfgang mit Kinga und besonders an Deine Mama.:D

Jutta

ada.gleisner
04.10.2013, 19:17
Wie beneide ich Dich, Wolfgang, daß Du jeden Tag, wenn Du möchtest, Fluß und Meer besuchen kannst. Ich war gerade Woche in Travemünde und habe den Fluß mit seinen Schiffen, den Möwen, die Sonne und den Wind sehr genossen. Wie triste ist doch das Binnenland dagegen. Viele Grüße von Ada