PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laubenkolonien Groß-Walddorf



sarpei
03.06.2015, 00:21
Hallo miteinander,

vielleicht gibt es ja Interessierte, die an die Seite mit den Informationen zu den Laubenkolonien im Danziger Adressbuch von 1942 nicht heran kommen. Für diese folgt hier ein Scan der entsprechenden Angaben.

19655


Viele Grüße

Peter

sarpei
03.06.2015, 00:26
--- sorry, natürlich nur die Angaben aus dem Nachtrag ....

Peter von Groddeck
03.06.2015, 10:49
Hallo Peter,
vilen Dank für diese Liste. So habe ich wieder eine Information zu einem Groddeck.
Gruß Peter

sarpei
03.06.2015, 21:41
Hallo miteinander,

aus einem Scan der entsprechenden Teile des Danziger Adressbuchs von 1942 habe ich über Texterkennung und einmaliges Korrekturliste eine durchsuchbare Liste zu den Laubenkolonien von Groß-/Klein Walddorf erstellt. Die Nachträge habe ich eingearbeitet.

Die interessanten Abkürzungen bei Vornamen und Berufsbezeichnungen stammen nicht von mir sondern sind 1:1 übernommen.

Fehler bei der Übernahme kann ich leider nicht ausschließen, ich versichere aber konzentriert und mit bester Absicht gearbeitet zu haben.
Korrekturen sollten in diesem Thread gemeldet werden.

Hier die Liste. Leider geht in diesem rudimentären Editor annähernd jegliche Formatierung flöten ... .

Groß-Walddorf:

o Laubenkolonie „Abendfrieden“

P a r z e l l e n :
Städt. Grundvermögensamt E: (Jopengasse 52)
11 Seide Fritz Metall Dreher
12 Kuschel Otto Eisenb
13 Horn. Rudolf. Rentner.
14 Behrendt Bruno Gärtner
18 Groth, Karl, Arb.
19 Brosinski Richard Tischler
20 Krause Auguste Wwe
24 Ewel Julianne Wwe
25 Voll. Richard. Holzarb.
37 Ziegert Alb Pensionär
41 Krause Leokadia Wwe
Haase Gustav Kranführer
43 Graf Johs GeschInh
44 Jerschke, Jul., Schmied.
475 Borks, Paul, Angestellt.
46 Schulz Marie Wwe
48 Gollnau, August, Rentn.
49 z.Zt unbewohnt
54 Boehm Luise Wwe
56 Langmesser Johann Arbeiter
57/58 unbewohnt
59 Seliger Paul Stadtsekr a D (Straußgasse 4)
62/63 Bruhn Erich Friseur
Obermeit Artur Friseur
65 Deund. Rudolf. Arb.
66 Guttzeit Ernst Kraftw Führ
69 Rauter Helmut Klempner
70 Raxabe, Hermann, Brunnenbauer.
74 unbewohnt
76 Schmidt Adolf Schmied
77 Laschner Karl Eisenb. Schaffner
79 Czerwinski, Georg, Schuhmacher.
81 Czerwinski Anna Wwe
82 Paetzel Richard Motorbootführer
83 Stolzenberg. Alfred. Tischler.
84 Bartkewitz Max Fleischer
85 Frowerk Konrad Starkstrommeister
87 Assmann Otto Masch Mstr

o Laubenkolonie „Erdenglück“.

Bahnstraße.

P a r z e l l e n :
Städt Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Riese Felix Kraftw Führ
2 Austen Artur Arb
3 Petersen Walter Telegr Bauhandw
4 Gerlach, August. Schmied
5 Sastoweki, Willi. Zementierer.
6 Wunsch‚ Bruno. Rohrleger.
7 Jenz Anastasia Rentnrn
8 Stiller, Alfred, Arb.
9 Sowinski Johann Schloss
Stangenberg Josef Rentner
10 Morawski Bruno Fleischerges .
11 Czech Johannes Fleischer
12 Ungerl Berta Rentnrn
Wielert Hermann Rentner
13 Thießen Hans PolAssistAnw
14 Brüning Marie Wwe
15 Diebert Robert Arb
17 Dobrick Hans Arb
18 Bolda Joh Fleischerges
19 Pfahl, Erich, Arb.
20 Grantz, Bruno. Dreher.
21 Becker, Gustav, Schloss.
22 Heinrichs Gerh Elcktr
Ostrowski Bruno Buchb
23 Folchert Heinr Schneider
24 Bigalski Bernh Schneider

Edelweißstraße.

Parzellen:
S p r i n g e n d e N u m e r i e r u n g.
(Rechte Seite von der Chaussee gesehen, gerade Nummern.
Linke Seite von der Chaussee gesehen, ungerade Nummern 1 - 41)
Städt Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Reinowski, Gerhard. Angestellter
3 Schwarz Klara Rentnrn
5 Post Hermann Platzmstr
9 Marohn Eduard Schmied
11 Schoennagel Franz Rentner
13 Post Bruno ‚Telegr Bauhandw
15 Stöpke Heinrich Bernsteindreher
17 Heydemann Otto Maler
19 Claaßen Helmut Tischler
Winkler Johann
21 Stein Johs Hilfsmonteur
23 Witt Karl Wachmann
Schindelbeck Paul Tischler
27 Schneider Bernh Schlosser
29 Ehm Wilhelm Kassengeh
31 Friese Karl Masch Bauer
33 Gerischewski Olga Frau
35 Arndt, Artur Schlosser
37 Krüger Emilie Wwe
39 Chmiletzki. Franz. Schlosser.
47 Hildebrandt, Karl, Arb.

V o n h i e r a b g e r a d e N u m m e r n 2 - 42
2 Wohlen Fritz
4 Hansen Fritz Heizungs Monteur
6 Gullatz Otto Sattlermstr
8 Braek Paul Kelln
10 Buntrock, Paul. Arb.
12 Malzahn Alb Straßenb
14 Wehner Arno Schlosser
18 Kutsch. Richard. Fleischer.
20 Wiesner Leo Straßenb. Wagenführ.
22 Eichholz Paul Straßenb Schaffner
24 Schindelbeck, Paul, Tischler
28 Kriede Paul Maurer
Kresien Franz Arb
30 Schiefelbein Erich Elektr Schweißer
32 Lebert Friedrich Bohrer
34 Fijal Paul Metallschleifer
36 Milaster, Kurt‚ Schloss.
38 Rekowski, Rudolf, Modelltischler.
40 Krüger Hans Tischler
Hildebrandt Karl Arb
42 Hoffmann Alice Wwe

Gartenstraße.

P a r z e l l e n :
Städtl Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Restetzki Frz Postschaffn
2 Hahn Eduard Bäcker
3 Budaj Margarete Wwe
Liß Willy Schiffbauer
4 Witschke Walter Kfm
5 Nicolaus Gottlieb
6 Freiter, .Emil. Zimmerer.
7 Witschke Herm Dreher
8 Gurski. Bernh, Maschin.
9 Fullatschek, Alb., Arb.
10 Nederlof Gysbert Maschinist
11 Gallandt, Josef. Maurer.
12 Rauter, Ernst, Arb.
13 Bondzio. Felix, Maschinenbauer u. Dreher.
14 Brandt, Fritz. Arb.
15 Stöpke Friedr Bohrer
16 Blohmke, Karl, Arb.
17 Schramm, Hugo, Heizer.
18 Zier Otto Rangierarb
19 Arendt, Max. Tischler.
20 Bendig, Oskar, Arb.
21 Recht, Paul. Zimmerer.
22 Leschmann, .Bruno. Dachdecker
23 Wloch, Bruno. Eisenb.
24 Mielke Richard Bahnwärt
25 Körner Johannes Heizer
26 Gerguß Hugo Dreher
27 Wohlgemuth Karl Arb
28 Lipscher Walter Händler
29 Schulz Franz Schlosser
30 Koslowski Frz Arb
31 Nickel Emil Arb
32 Krüger Peter Masch Schlosser
33 Dietrich. Frz.‚ Zimm.
34 Erdmann Heinr Weichenwärter
35 Sander Erich Justizanz
36 Hain, Bruno, Kraftwagenführer.
37 Hinz Konst Dreher
38 Rehbein Otto Ang
39 Pauls Franz Bote
Schulz Heinrich Bote
40 Hasemann, Karl. Maur.
41 Ronschke Emma Frau
42 Larws Otto Wächter
Belsam Hilde

Wiesenstraße.

P a r z e l l e n :
Städt. Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Herholz August Arb
2 Kunkel Herbert Arb
3 Rathke Hermann Schmied
4 Riebandt. Siegfried. Tischler.
5 Rohr Paul Telegr Bauhandw
6 unbebaut
7 Leime, Max. Straßenb.-Schaffner.
8 Siedenbiedel Johs Arb
9 Götz Grete Wwe
Wischnewski Charlotte Wwe
10 Renk Bruno Arb
11 unbebaut
12 Stangenberg. ‚ Johs., Kraftwagenführer.
13 Millrath, Emilie Wwe
14 Strahl Walter Maurer
15 Sinold Bruno Schmied
17 Wattkowski Anna Wwe
18 Lubnau Gustav Musiker
Puttkammer Marta Frl
19 Szymanski Josef Werkhelfer
20 Kramer Arthur Dachdeck
21 Patzia, Otto. Stellmach.
22 Lange, Max, Arb.
23 Schiemann Paul Fleischer
24 Gerhardt Fritz Kranführ
25 Poltrock Georg Eisenb
26 unbewohnt
27 Dirks. Eduard. Arb.
28 Kerlin, Ernst, Werkmstr.
Kerlin. Berta. Kolonialwaren.
29 Salomon Karl, Arb
31.Schmidt Fritz Eigent
32 Henschke Bernh Masch Schlosser
33 Schmal Franz Arb
34 Kahnert Bruno Arb
35 Loose E Aug”
36 Hessler, Paul. Arb.
37 Lender Emil Zimmerer
39 Boldt Albert Rentner
40 Stürmer Rudolf Rangierer
41 Engler Will Rentner
42 Raguse Erich Kraftw Bes
Jansen Luise Rentnrn
44 Grabowski Kurt Arb
45 Schlagowski Richard Arb
46 Schlagowski Herbert Tapezierer
Bieschke Josef Bauarb

o Laubenkolonle „Morgenröte“

Bienenweg.

P a r z e l l e n :
Städt Grundvermögensamt (Jopengasse 52)
1 Jurczik Walter Kontroll
2 Wohlbrecht. Otto, Arb.
3 Frank Otto Autoschlosser
4 Schmidt Friedr Musiker
5 Malinowski. Paul. Arb.
6 Hannmann Otto Seemann
7 Moranz. Otto. Arb.
9 Kunath Max
10 Kurzhals Joh Botenmstr
11 Mauerhoff Kurt Maler
12 Sadlowski, Max, Arb.
13 Ristau Otto Arb
14 Nitsch. Bruno. Schiffszimmerer.
15 Ferst Willy Schlosser
16 Schlagowski. Walter. Fleischer.
17 Klingenberg, Bruno. Schlosser.
18 unbebaut
19 Rock. Erich. Kraftdroschkenbesitmer.
20 Norden Paul Schlosser
21 unbewohnt
22 Haase Margarete
23 Habermann Bruno Arb
24 Kussauer. Joh.. Schmied
26 Jonitat, Herbert, Bernsteindrehermstr
28 Klingenberg. Paul, Schmied.
30 Jakusch. Bruno. Arb.
Scherwatzki Günter Arb
32 Thiel. Otto. Schokolatier
Habermann Theodor Inv

Dr.-Hausschild-Weg.

P a r z e l l e n :
Städt. Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Mechlin Josef Takler
2 Thiedig Paul Bildhauer
3 Kaßner Franz Bote
4 Medina Margarete Lageristin
5 Schweda. Otto, Eisenb.
6 Heske, Friedr., Anstreich.
7 Arden Willy Schmied
8 Birr. Otto. ‚Arb.
9 Lange Emil Arb .
10 Ottenberg: Otto Tischlermstr
11 Dutkowski, Reinhold. Laternenwärter.
12 Packhäuser. Paul. Kraftw Führ.
13 Reimann Hans Handl Geh
14 Reschke Hermann Maurer
15 Tetzlaff Artur Maschin
16 Rook. Otto, Bäcker.
17 Boenigk Herb Schlosser
18 Borchert Georg Lok.-Führer
19 Kamischke Erich Arb
20 Weidmann Hans Milch SpezGesch
21 Arndt Alfred Oberwachtmstr d Schutzpol
23 Thun Max Schlosser
24 Radtke Paul Werkmstr
25 Wanske Edwin Pens
26 Neubert. Willy. Schmied.
27 Schmidt Willy Schuhm
28 Siedler. Otto. Straßenbahnschaffner.
31 Dähn Fritz Kfm
32 Kunkel. Karl, Seemasch.
33 Arendt Hans Exped
34 Wienbrandt Robert Inv
35 Arendt, Bruno, Arb.
36 Reschke. Bruno. Arb.
37 Galuhn Johann Heizer
Finkenweg.

P a r z e I l e n :
Städt. Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Voigt Walter Schlosser
2 Arendt. Friedr.‚ Arb.
3 Nehrenberg Otto Inv
4 Urban Ferdinand Werkmeister.
5 Zatrieb. Karl. Kfm.
6 Zielke Walter Maschin
7 Rusch Paul Schlosser
8 Gründermann. Wilhelm. Schwellenhauer.
9 Müller Hermann Kraftw Führ
10 Schlegel Kurt Masch Bauer
11 Schikorr Johann Arb
12 Sabotta Gustav Wiegemstr
13 Vangerow Ernst Schneidermstr
14 Sieg Bernhard Rangierer
15 Oschlitzki Auguste Wwe
16 Sieg Wilhelm
17 Wolf Gustav Maurer

Hummelweg.

Hansestadt Danzig E
1 Bruhn Flora. Frau
2 Manski Ludwig Zimmerer
3 Wrangel Franz
4 Ziegler Fritz Techniker
5 Stein Johann
6 Matusch Herbert Tischler
7 Graf Erich Kranführer
8 Prillwitz Eugen Tischler
9 Jacobs Artur Hausmstr
10 Hasemann Friedrich Arb
11 Hombach Karl Seemaschinist
12 Senger Paul
13 Jablonski Otto Seemaschinist
14 Baugenossenschaft Gr-Walddorf
15 Steinhöfer Johannes Arb
16 Arke Hermann Arb
17 Hoffmann Albert
18 Giese Karl Kupferschmied
19 Hannemann Gertrud Wwe

Lehrer-Gsell-Weg.

P a r z e l l e n :
Städt. Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Reimer Walter‚ Kupferschmied.
2 Freitag Rudolf Schriftsetzer.
3 Janz Heinrich Inv
4 Grenz, Franz. Arb.
5 Pickarrek, Albert. Holzbracker.
6 Holz, Herb., Schlosser.
7 Werner. Eduard. Arb.
8 Kühtz Erich Eisenb Ob Assist
9 Schultz Robert Fleischer
10 Will. Heinr.. Former.
11 Grimm Heinrich Elektr
Nigbur Johann Inv
12 Rudnick Robert Kraftw Führ
13 Tuscher Johs Arb
14 Alex. Wilh.. Masch-Arb.
15 Horn Otto Zimmerer
16 Scherpinski Oskar Maler
17 Wendt Paul Schweißer
18 Gratzel. Erwin. Arb.
19 Fritsch Georg Kranführer
20 Bunk. Nikolaus. Masch.
21 Wohlgemuth. Artur. Maurer
22 Labudda Bruno Kraftw Führ
23 Keller Herrn Stellm
24 Maaß Alfred Straßenb
25 Jacobi, Emil, Gärtner
27 Dalisda Martin Rentner
29 Neumann, Aug. Gärtner
31 Otto Bruno Arb
33 Bruck. Friedr. Arb.

Resedaweg.

P a r z e l l e n :
Stadt Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
2 Schwarz Bruno Tischler
3 Kahlki. Ernst. Schlosser
4 Schultze Alfred Buchhltr
5 Siegel‚ Paul, Tischler

Schmetterlingsweg.

Hansestadt. Danzig E
1 Bock Johs Schuhmachermstr
2 Linieal Richard Tapeziermstr
3 Koschnik Paul Arb
4 Karsten Karl Schlosser
5 Kuhren Herbert
6 Zimmer Anton Buchdrucker
7 Leonhardt Josef Schlosser
8 Packheiser Walter Buchdrucker
9 Isler Paul KraftwFührer


Stiefmütterchenweg.

P a r z e l l e n :
Stadt Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
1 Siedenbiedel Paul Schiffbauer
Kopczynski Herbert Schweißer
3 Jezek Johann Rentner
Hochschulz Kurt TelHandwerker
4 Krüger Willy Kupferschmied
5 Schulz Paul Zimmerer
6 Erdmann Willy Schiffszimmerer

Stieglitzweg.

P a r z e l l e n :
Städt Grundvermögensamt E (Jopengasse 52)
2 Eggert Rudolf Inv
3 Lenz Alexander Buchb
4 Dobrodt Hermann Rentner
5 Schmidt. Wilhelm. Maler
6 Kreft Julius Arb
7 Soletzki, Alfons. Schloss.
8 Vollhase„ Bruno. Musiker
9 Wolschon. Paul. Küfner.
10 Wohlgemuth. Friedr.‚ Schiffszimmerer.
11 Elus Carl Rentner
12 Janke Kurt Musiker
13 Schlicht Wilh Kassenbote
15 Magendanz Renate Wwe
16 Deckert. Otto. Tischler.
17 Dummer, Karl. Maurer.
18 Graudenz Alb Poststelleninhbr
19 Ferst Artur, Tischler. ‚
20 Jaskinia Joh Kolonialw
21 Müller Felix Maurer
22 Ortmann. Christ., Wwe.
23 Jeschke Karl Maschinenputzer
24 Rieß Hedwig Frau
25 Topel Friedrich Schiffszimmerer
26 Nötzel Herbert Arb
27 Wisniewski Hans Kraftw Führ
28 Marx. Friedr.‚ Maurer.
29 Gronau Heinr Maler
30 Pieletzki Josef Elektr
31 Nebel. Walter. Sattler.
32 Goertz, Erich. Maschinenschlosser.
Borowski Anna Rentnrn
34 Peters. Gustav. Heizer.
Peters Gustav Arb

o Laubenkolonie „Rabow“.

(Grund und Boden gehören den einzelnen Laubenbes.)
P a. r z e l l e n :
1 Röschke Eduard Fischer
3 Lehrke Alfred Arb
4 Laune Paul MaschMstr
5 Heise Max Schlosser
6 Kästner Friedr Zimmerer
7 Engler Reinhold PolMstr
König Irmgard Bankgeh
10 Rudt Johann Bauunternehmer
11 Fölske Theodor Müller
12 Puttkammer Herbert Arb
Schwarz Johann LokHeizer
13/14 z Zt unbewohnt
15 Schlicht Anna Wwe
16 z Zt unbewohnt
22 z Zt unbewohnt
25 Nickel Amanda Wwe
Sörrensen Karl Werkmstr
31 Habermehl Gust Weichenstell
32 Lange Paul Masch Mstr .
39 Onasch Adolf Arb
40/41 Klebb Ernst Kellner
Matern Alb RegSekr
43 Gaetke Erich Arb
16 Globies Karl Arb

o Laubenkolonie „Sonnenland“.

Brieftaubenweg

(Grund und Boden gehört dem Städt Grundvermömensamt;
die Lauben gehören den einzelnen Laubenbesitzern)
2 Grabowski. Hans. Buchdrucker
4 Groening Anton Kalkulat
5 Bieschke August Inv
6 Luschkowski Franz Inv
8 Aßmann Rud Schiffstakl
Aßmann Paul Werkzeugm
9 Könitz Artur Schweißer
10 Strassenreuter Paul Arb
Zabell Johann Inv
11 Peters Leo Arb
12 Zander. Fritz, Schuhm.
13 Hahn Joh Arb
14 Schließke, Adolf, Arb.
15 Gerlach Viktor Lagerverwalter
15a Jost Meta Wwe
16 Zelinski Leo Eigent
17 Mielke. Bruno‚ Glaser
18 Baranowski. Hermann‚ Kutscher.
19 Kaglin. Franz, Arb.
20 Witthold. Julius, Schuhmacher
21 Kalcher. Franz, Tischl.
22 Dübolt Helene Rentnrn
Dibowski Franz Schriftsetzer
23 Weick Alfred Postschaffn
24 Fieberg. Johann. Sattl.
25 Roß Erich Schiffszimmerer

Dahlienweg.

1 Schlagowski Justine Wwe
2 Roß Friedrich Elektromonteur
3 Jeske Karl Kassierer
5 Schemp Hermann Schloss
6 Lucht Friedr Schlosser
7 Krause Herm Straßenb
8 Kaufner Otto Straßenb Wagenführ
8a Dieckmann Annemarie Lichtpauserin
Klose Martha Stenotyp
Saager Johanna Wwe
11 Bleck Helene Wwe
13 Beyer Rud Straßenb Wagenführ
15 Hummel. Adolf. Schiffszimmerer.
17 Klein, Friedr., Former.
19 Litzbarski Julius Arb
20 Waldeck Gust Straßenbahner i R
21 Wottrich Gertrud Wwe
23 Hübner Luise Wwe
24 Waldau, Max. Kfm.
25 Hubrecht Alex Arb
26 Nakkurt Karl Bäcker
27 Bendicks Therese Wwe
28 Henning Reinhold Postschaffner
29 Rohde Willy Schneider
31 Stach Mathilde Wwe

Efeuweg.

2 Kleiß Eduard Monteur
3 Köhler Hans Käser
4 Wegner Friedrich Rentner
5 Deminski. Ad.. Hafenarb.
6 Jankowski Oskar Arb
9 Lullies Johann Stellm
Rathmann Frieda Bürogehlfn
12 Somm Walter Drechsler
15 Wrange, K., Zimmerer.
17 Arendt August Inv
20 Behrendt Richard Gärtn
22 Lewrentz August Inv
Millkowski Friedr Arb
23 Hofmann Max Schlosser
25 Steinke Ernst Straßenb Schaffn
26 Thomas Mich Arb
27 Tachlinski Wilhelm Arb
28 Kolzan Frieda KolonialwGesch
29 v. Kantowski Martha Wwe
30 Kuck Friedrich Arrb
31 Gajewski Leo Arb
33 Schlicht Georg Schlosser
34 Meiske Hubert Hilfspostschaffner
35 Meiske Friederike Wwe
36 Muscharski Helmut Kraftw Führ
37 Loock, Grustav. Inv.
38 Karnath, Karl. Inv.
39 Büchau Richard Arb
40 Wohlfahrt Fritz Stellm
41 Dudalski Dorothea Stenot
Schmidt Marie Wwe
42 Schlichting. Samuel. Stellmacher.
43 Salomon, Emil. Arb.
45 Wegner Wilhelm Eisenb Oberschaffn i R
46 Freter Ernst Arb
47 Sperling Richard Tischler
48 Weckener Julius Werkmstr i R
49 Stier Horst Bäcker
50 Meding Willi Reichsb Schutzpolizist
51 Lenz Walter KolFührer
52 Straßenreuter, Hermann, Arb.
53 Perseke Karl Inv
54 Schulz. Otto. Werkmstr.
55 Scholze Josef kfm Ang
56 Hildebrandt Maria . Wwe
57 Ediger Ernst Kraftwführ
58 Siebert Paul Betonierer
59 Ehm. Emil. Tischler
60 Schüßler Berta Wwe
61 Dunke Willi Arb
62 Zielo Eduard Schlosser
63 Empacher Gustav Kfm
Mandelkau Grete Wwe
64 Küster Anna Wwe
Saßmannshausen Dora Büroangstlte
65 Boldyreff Michael Arb
66 Krause. Heinrich. Schlosser.
67 Muschler Walter Maurer
68 Humboldt Marg Wwe
69 Kreft Bruno Schlosser
70 Moehsen. Heinr., Tischl.
71 z Zt unbewohnt
72 Witthold Rosalie Wwe
73 Roski Theodor Arb
74 z Zt unbewohnt

Farnweg

1 Mach Josef Arb
Klatt Rudolf TelegrArb
2 Freitag Helene Wwe
3 Rabenhorst Heinrich Zementfacharb

Glockenblumenweg.

1 Herbusch Johann Steinschläger
2 Switalla Willy Friseur
3 Friedewald Adolf Vorschlosser
4 Babzereit Franz Kontrl
6 Rieger Franz Arb
7 Sonnenstuhl. Hugo. Tischler.
8 z Zt unbewohnt
9 Obermeit Emma Schneidermstrn
10 Kapahnke Artur Arb
11 Bor Herbert Maschinenschlosser

Hänflingweg

(Ohne Servisbezeichnung)
Fischer Karl Arb

Margueritenweg

1 Kussauer Karl Arb
2 Siemund Heinz Arb
3 Herbusch Georg Arb
4 Schmidt, Eugen. Arb
5 Herfuhrt Otto Uhrm
Wohlfahrt Br Schlosser
6 Erdmann Adolf Kriegsinv

Pfingstrosenweg.

1 unbewohnt
2 Woch Karl Inv
4 Steinau, Rud.. Schlosser.
5 Lemke Otto Anstr
6 Kaiser Ernst Labor
7 Koglin Albert Arb
8 Kornath Albert Kassierer
9 Ruddigkeit. Ernil. Kfm. Kolonialwaren
10 Dzaack Else Wwe
11 Sperling Emil Schaffn
12 Pirkner Franz Elektr Monteur
13 Lipscher Adolf Händl
14 Wengorra Eduard Hilfsweichensteller
15 Brenk Henriette
16 Klingenberg, Friedrich. Rentner
17 Barendt Willy. Postbetr Arb
18 Waßewski Anastasius Schneidermstr
19 Gestwicki Roman Schneider
21 Kluth Gustav Inv
22 Krick Georg Betriebsmstr
23 Kullling. Hugo, Buchdr.
Kulling Charlotte Kontrstn
24 unbewohnt
25 Höhl Helene Wwe
26 Patzke Friedrich Stellmacher
27 Sarkowski Karl Straßenb Schaffn
28 Dingler Eugen Schneidermstr
29 Kalmus Emilie Wwe
Lenz Emil Kutscher
30 Zielinski Peter Schneider
Lubowski Anton Schneider
31 Bielski Paul Elektr Schweißer
33 Borchart Bruno Arb
35 Seinwill Mathilde Wwe

Ritterspornweg.

1 z Zt unbewohnt
2 Katt Erdmann Zimm
3 Slawinski Otto Maler
4 Zimmermann Kurt Uffz
6 Müller Leopold Maler
7 Ehrlich Franz Klempner
8 Gurski Konrad Tischler
9 Mindak Günter Kraftw Führ
10 Rennack Emil Werkmstr
11 Stettner Max ObKellner
12 Augustyniak Frz Heizer
13 Wottrich Gertrud Wwe
14 Kohrt Franz Maurer
15 Staeck. Paul. Schuhm.
Thomisch Julius Tischler
16 Lippelt Paul Rentn
17 Wroblewski Karl Dachdecker
18 Deimer Jos Maurer
19 Möller Ernsl Gelderheb
20 Koglin Gust Arb
21 Brunk Kurt Malergeh
Rathke August Rentner
Volkmann Christel Hausangstlte
22 Soletzki Berta Wwe
23 Stromski Paul Maler
24 Wanececk Karl Bernsteindrechsler
25 Ottenberg, Karl, Tischlermstr.
26 Dobriek Gustav Eisenb
27 Rose Anni Wwe
28 Harwardt Br Ang
29 Liß Felix Kassenbote
30 Pohl Artur Ang
31 Chmieletzki Johann Schlosser
32 Salemann Heinrich Arb
33 Reich Bruno Bäcker
35 Döhring Adolf Rentner

Schreberjugendweg.

1 Balzer Bruno Fuhrpark Aufseher
2 Freiwald Gustav Stellm
3 Walkusch Julius Eisenb

Tulpenweg.

1 Fischer Mathilde Wwe
5 Thun Paul Ang
6 Brauer Herbert Friseur
7 unbewohnt

Vergißmeinnichtweg.

1 Döhring Ernst Straßenb Wagenführer
2 Arendt Eugen Kl Rentner
4 Ehlert Hermann Tischler
5 Faust. Bruno. Arb.
6 Wruck Willy Schlosser
7 Lehnort Hermann Inv
8 Gennert Herrn Schiffbauer
10 Burbeck Hans Tischler
11 Hagen Willy Arb
12 Tiedemann Alb Schlosser
13 Retz Paul PolWachtmstr
14 Gabriel. Br., Tischler.
15 Burgaß Heinrich Gärtn
16 Hansen Eduard Inv
17 Hansen Willi Schlosser
18 Krause Joh Telegr Assist
Krause Lotte Nährn
19 Ruddigkeit, Hans. Schuhmacher
20 Glaunert Friedrich Schlosser
21 unbewohnt
22 Riemer Paul Bäcker
23 Zander Minna Wwe
24 Milz Albert Heizer
25 z Zt unbewohnt
26 Engler Willy Elektr Schweißer
27 Stankowitz Franz Post Kraftw Führ
28 Stankowitz Ernst Schlosser
29 v. Jagsche Karl Kfm
31 unbewohnt
32/33 Stroese Erich Schlosser
35 Grenz Walter Inv
36 Weigle Erich Kraftw Führer
37 Wolff Johann Schweißer
Wolff Paul Fräser
38 Ranspach Abtltr
39 Spiewerk Paul Inv
42 Arndt Gustav Arb
43 Richert Bruno Fachlehrer
44 Kuhnke Wilh Krim Sekr
46 Kung Ernst Bäckermeister
47 Jacobsen Karl Inv


Klein-Walddorf:

o Laubenkolonie „Schmidt“

P a r z e l l e n :
Schmidt Carl Prokrst E (Orselnweg 7)
Anger Aloisius ObFeuerwehrmann
1a Witte Kurt Buchhlr
2 Schröder Felix Fuhrhltr
3 Borchardt Siegfried vereid Sachverst f Getreide
4 Knorr Fritz Tischler
5 Pawelec Bernhard Inv
6 Marchewski Karl Kranführer
7 Bürger Fritz Kfm
8 Rexin Alfred Zimmerer
9 Kaffka Wilh Schneidermstr
10 Bolda Norbert Elektr
11 Wolff Friedrich Tischler
11a Gustke August Rentier
11b Engel K Kraftw Führ
12 Hoghe Artur Schmied
14 Menz Otto Arb
16 Skawski Felicitas Frl


Viele Grüße

Peter

Beate
04.06.2015, 02:28
Guten Abend, Peter,

herzlichen Dank für diese Fleißarbeit!

Nun darf aber gesucht werden...:)und vor allem: gefunden!

Schöne Grüße Beate

Felicity
04.06.2015, 02:51
Danke Peter ! Wir hatten in der Kolonie Abendfrieden, unsere Sommerlaube, Nummer 78, im Namen meines Grossvaters, Eugen Ornowski, waren nur dort am Wochenende. Laschners, frueher Laschewski waren 77 und ich spielte immer mit der Ilse. Auf der anderen Seite von uns waren die Czerwinskis, Nummer 79, mit meinen Spielkameraden Guenther und Ulla. Unglaublich wie Dinge zum Vorschein kommen, die schon so lange in der Vergangenheit liegen. Liebe Gruesse von der Feli

sarpei
04.06.2015, 10:46
Hallo Beate, hallo Feli,

das freut mich, wenn die Zusammenstellung so schnell Freu(n)de macht!

Danke dir, Feli, für die Hintergrundinformation und Ergänzung!

Dein Grossvater Eugen ist ja im Adressbuch von Danzig 1942 als Pensionär (Beamter ?) in der Weidengasse 48 aufgeführt. Unter gleicher Adresse steht auch eine Ornowski, Fee mit einer Leihbibliothek (Inhaberin F Wlasiuk). Gibt es dazu etwas zu erinnern?

Liebe Grüße

Peter

Felicity
04.06.2015, 13:25
Das ist meine Mutti, Peter. Nachdem sie Papa heiratete, hat sie die Leihbibliothek in ihrem Namen behalten und ihren neuen Namen als Inhaberin angegeben. Sie hatte ihre Staatsangehoerigkeit und ihren Pass als Danzigerin verloren, weil Papa staatenlos war. Er war emigrant und Oberst im Zarenregiment gewesen. Er ist geflohen, nachdem das zaristische Russland zusammenbrach. Die schwedische Regierung gab all den alten Emigranten den Nansen Status, unter dem wir auch hier nach Australien emigriert sind. Ihr Vater war unser Opa, Eugen Ornowski, der mit uns lebte, nachdem Oma gestorben war. Der hatte auch die Parcelle in der Kolonie Abendfrieden aufgenommen. Drauf hatte er ein kleines Haeuschen gebaut und Mutti hatte einen wunderschoenen Garten angelegt. Von der Weidengasse 48 war es nur ein kurzer Spaziergang durch die Straussgasse, uber den Wall und die Bruecke und dann waren wir in unserer Kolonie Abendfrieden. Liebe Gruesse von der Feli

sarpei
04.06.2015, 15:32
Oh, Feli, ich liebe solche Geschichten - vor allen Dingen, weil sie Anlass zu so viel weiteren Fragen liefern! Danke, dass du deine Erinnerungen mit uns teilst. Hast du eigentlich schon daran gedacht bzw. es sogar umgesetzt, eine Familienchronik aus deinen Erinnerungen zu schreiben? Da muss doch Einiges zusammen kommen!

Herzliche Grüße nach down under!

Peter

StampCollector
04.06.2015, 15:55
Hallo Peter,

das hat die Feli doch schon längst gemacht...

Sie hat drei englischsprachige Bücher veröffentlicht:

"Oranges and Apparitions", "At the End of the Rainbow" und "Letters from Lita"

Vielleicht hat sie sogar noch ein Dreierpack übrig, was sie Dir schicken kann.

Darüber hinaus weiß sie garantiert auch noch andere interessante Dinge, die sie noch nicht veröffentlicht hat.
Hier sind natürlich auch Anregungen, wie sie auch von Dir gekommen sind, nützlich um Erinnerungen wachzurütteln...

Viele Grüße SC

Felicity
05.06.2015, 01:28
So ist es Peter ! Wenn Du auf Google meinen Namen reingibst,'Felicity Stehlik' kommen meine Seiten und da sind auch die Buecher beschrieben. Alle drei sind im selben Format und in einer Geschenk-Packung, aber wie gesagt, in englisch. Habe fuer die australischen Leser geschrieben, die ueberhaupt keine Ahnung hatten was wir in Europa durchgemacht hatten. Dadurch sind die Buecher auch in anderen englisch sprechenden Laendern gelesen worden.
Hast schon Recht, immer wieder kommen neue Erinnerungen hoch und wenn ich nicht schon 87 waere, wuerde ic h noch ein viertes schreiben, aber ich glaube es soll genug sein. Liebe Gruesse von der Feli

sarpei
05.06.2015, 10:11
Liebe Feli,

danke, da gehe ich doch gleich auf die Suche im Internet! Englisch ist für mich kein Problem, da werde ich dann demnächst deine Erlebnisse aus erster Hand verfolgen können. Für meine familie schreibe ich seit zwei Jahren an einer Familienchronik. Geschrieben habe ich die, um mehr über meinen Großvater auf der väterlichen Seite zu erfahren, den ich nie kennenlernen konnte. Auch mein Papa konnte mir nicht viel über ihn erzählen, da er erst acht Jahre alt war, als Opa starb. Entstanden ist ein - mich - verblüffendes Abbild europäischer Geschichte der Zeit von 1800 bis zum zweiten Weltkrieg. Die Kriegszeit mit Vertreibung und Flucht fange ich gerade an aufzuarbeiten - und die mütterliche Zeit muss auch noch beackert werden. Da habe ich sicher noch Jahre zu tun.

Das schönste Ergebnis dieser Beschäftigung war aber, dass die noch lebenden Cousins und Cousinen auf diesem Weg nach Jahrzehnten des Auseinanderlebens wieder zueinander gefunden haben! Das war alle durchgearbeiteten Nächte wert.


Viele Grüße!

Peter

Felicity
06.06.2015, 02:27
Lieber Peter ! Ich werde Dir ein Giftpaeckchen schicken, mit den drei Buechern, wenn Du mir Deine Adresse sendest. Und ploetzlich kommt da in mein Gedaechtnis eine andere Kolonie die dort irgendwo war 'MORGENROETE'. Die muss da ja auch hinter 'Sonnenland' gewesen sein. Liebe Gruesse von der Feli

Felicity
06.06.2015, 02:50
Sorry, meinte nicht Morgenroete, sondern 'ERDENGLUECK'. Nach meinem Gedaechtnis, gab es also die folgenden Kolonien in Grosswalddorf : Abendfrieden, Sonnenland, Morgenroete und Erdenglueck. Liebe Gruesse von der Feli

sarpei
06.06.2015, 09:54
Hallo Felicity,

das ist ein grandioses Angebot von dir! Vielen, vielen Dank, da freue ich mich riesig auf Post aus Australien!

Liebe Feli, in meiner Anlistung der Laubenkolonien findest du alle von dir genannten Namen in der Form 'o Laubenkolonie .......'.
Zu deiner Auflistung käme dann noch 'Rabow'!


Viele Grüße und nochmals 'DANKE'!

Peter

Felicity
06.06.2015, 12:29
Lieber Peter, sorry again, Ich hatte alles ausgedruckt und der Drucker hatte eine Seite ausgelassen, wie ich da alles durchlas habe ich es nicht vermisst. Bin nun zurueck zu Deiner originalen Liste gegangen und Du hast alles so schoen und mit vieler Muehe presentiert. Bitte um Entschuldigung, bin halt nicht mehr 21, habe sogar Probleme mit den privaten Nachrichten, aber Paeckchen geht am Dienstag ab. Liebe Gruesse von der Feli.

sarpei
06.06.2015, 12:35
Hallo Feli,

wenn du Interesse daran hast, dann schicke ich dir auch eine Word-Datei oder pdf-Datei mit den Laubenkolonie-Einträgen an deine Mail-Adresse, die du mir allerdings dann noch als private Nachricht schicken solltest.


Viele Grüße

Peter

Felicity
06.06.2015, 14:21
Danke Peter ! Das ist nicht noetig. Du hast schon genug getan. Hier hast Du nicht nur mich dankbar gemacht aber auch meine zwei Schwestern waren damit verbunden. Vieles drucke ich immer fuer sie aus. Jenny ist 80 und hat keinen Komputer und Galina ist 93 und ist eifrig dabei auf ihrem Laptop, Schritt zu halten mit der neuen Technik. Wir kamen alle drei in 1949 nach Australien. Ich auf dem US Truppentransport General Haan und Galina und Jenny auf der Fairsea, einem Luxus Dampfer. Fuer Papa mussten wir die Reise bezahlen und als wir genug Geld zusammen hatten, kam auch er. Liebe Gruesse von der Feli

StampCollector
06.06.2015, 18:40
Hallo Feli,

aus Deinem Buch weiß ich, daß die Augenblicke, die Du dort bei Deinem Opa verbringen konntest, unbeschreiblich glücklich gewesen sein müssen.
Ich denke mal, daß das auch sehr vielen Menschen so geht, daß die "Großeltern-Enkel-Beziehung" etwas ganz Besonderes war, denn dort hatte man als Kind so seine Freiräume, die man bei den Eltern nicht ganz so hatte...

Interessant wäre es auch noch zu erfahren, wie die Laubenkolonien in Danzig entstanden sind, welche Vereine dahinterstanden etc. und ob es heute auch noch Reste davon gibt.

Grüße SC

StampCollector
06.06.2015, 19:14
Hallo Feli,

die Bezeichnung "Giftpäckchen" ist übrigens etwas unglücklich gewählt! ;)
Im Englischen heißt "gift" (von to give / geben abgeleitet) Geschenk.
Auf Deutsch ist "Gift" ja eher negativ besetzt (= poison)...
Auch hier ist eine Ableitung von "geben im Sinne von verabreichen" gemeint...

Aber das ist nicht schlimm: Als Deutscher macht man ebenso Fehler, die kein Engländer verstehen würde.

Damals im Englischuntericht habe ich ein schönes Beispiel gehabt:
"To bring somebody round the corner" - "Jemanden um die Ecke bringen" ;)

Grüße SC

Peter von Groddeck
06.06.2015, 21:03
Da gibt es noch mehr: I have the nose painted full - Ich habe die Nase gestrichen voll.
Gruß Peter

Felicity
07.06.2015, 01:24
Na, das ist ja etwas...... Da kann man ja ein ganz neues Thema beginnen. Ich meinte natuerlich Geschenk Paeckchen (Gift Box) Nun schon seit 1949 in Australien, habe ich diese Gewohnheit, dauernd mein englisch und mein deutsch,
mit einander ueber die Buehne zu bringen. Bin ja so froh dass mein Maedel, die mir beim Einkaufen hilft, Deutsche ist. Meinen Einkaufszettel kann man einrahmen, als Raritaet.
Nun zu etwas anderem, Thomas, mein Opa lebte mit uns in Weidengasse 48 und Papa, als er nach der Revolution nach Danzig kam, als Oberst A.D. nahm jede Arbeit an und wurde von der Tee Fabrik Perloff angenommen als Mechaniker. Wie die Russen immer naeher kamen in 1945 ist er mit einem der letzten Zuege aus Danzig entflohen und in Halle versuchte er Unterkunft fuer uns zu finden und das war ihm auch gelungen. Als wir alle raus sollten wurde Opa sehr krank und Mutti wollte ihn nicht verlassen. So gingen wir durch den ganzen Schlamassel durch und wurden auch ausgebombt, alles ging verloren und wir kamen nur gerade mit dem Leben davon. Gott sei Dank war ich gerade zu Hause als die Bomben fielen. Ich nahm dann die ganze Familie mit mir zum Reserve Lazarett mit, wo ich im Kriegseinsatz war. Nur der arme Opa blieb unter den Truemmern. Liebe Gruesse von der Feli

Felicity
11.06.2015, 09:25
Lieber Peter, das 'Gift-Paeckchen' alias Geschenk Packetchen oder Gift Box, ist abgegangen und Du solltest es binnen 14 Tage haben. Liebe Gruesse von der Feli

sarpei
11.06.2015, 10:28
Oh, wie schön! Da freue ich mich schon riesig!

Zu den missverständlichen Begrifflichkeiten zwischen deutsch und englisch gibt es ein nettes Büchlein 'False Friends'. Entweder bei Google oder amazon den Begriff mal eingeben oder gleich auf folgenden Link springen.

http://www.google.de/imgres?imgurl=https://www.ego4u.de/images/games/true_false_friends.png&imgrefurl=http://www.ego4u.de/de/chill-out/games/false-friends?guide&h=315&w=480&tbnid=IlWKNsK3XCk3_M:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=137&usg=__VRY8G62Sv4pb7N2rrBi3Ve1uGRY=&docid=HvLTZp6pCztZBM

Da findet sich als Erstes gleich der 'Gift-Fall'.

Zum weiterhin angesprochenen 'Küchen-Englisch' gab es in meiner Schulzeit wahre Wettbewersschlachten mit 'That hits the barrel the crown in the face', 'You are heavy on wire' oder auch 'You're on the woodway' und viele andere.


Viele Grüße

Peter

sarpei
01.07.2015, 12:31
Hallo miteinander,

beim Lesen des 'Wanderer durch Ost- und Westpreussen' (1908, Nr. 2) fiel mir der nachstehende Artikel zum Thema 'Labenkolonien in Danzig' auf.

19726


Viele Grüße

Peter