PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interessante Bilder der SMS Danzig



Witz5
27.07.2016, 20:06
Hallo,
aus dem Fotoalbum meiner Großtante Frida Potreck, geborene Wedhorn und auf Grund der Nachfrage, hier einige interessante Bilder der SMS Danzig, fotografiert u.a.vom Ehemann Georg Potreck (Bruder Ernst Potreck war in Danzig Zahnarzt),auf der auf diesem Schiff gedient hatte.
Ich glaube es sind seltene, historische Aufnahmen, die es verdient haben hier veröffentlicht zu werden.


https://cloud.web.de/ngcloud/external?locale=de&guestToken=3dNl0AL4Qs2rH6kn8nbDtg&loginName=Frank-Dahms

Freundliche Grüße Frank Dahms

StampCollector
27.07.2016, 20:37
Hallo Witz,

die Number bei der "Kaiserlich Deutschen Marine-Schiffspost" für die "SMS Danzig" wäre die Number 65!
Derartige Stempel auf alten Feldpostkarten sind gar nicht mal so häufig anzutreffen...

SC

Harald S.
30.07.2016, 08:42
danke für`s Zeigen Frank.
Ich interessiere mich besonders für die Kaiserliche Marine .
Mit freundlichem Gruß Harald S.

Rahmenbauer14
30.07.2016, 09:32
Guten Morgen Harald S.,
mein Urgroßvater (siehe Avatar und gr. Bild im Album) war bei der Kaiserl. Marine - stationiert in Kiel.
Mich interessiert, wann die sogenannte"Fliege" eingeführt wurde. Hier im Avatar noch ohne.
Ein genaues Datum der Aufnahme und seiner Dienstzeit ist nicht bekannt.

Ein sonniges Wochenende aus Rerik wünscht
Rainer

Harald S.
31.07.2016, 17:39
Hallo Rainer,
die Kaiserliche Ordre vom 12.06.1872 verfügte ,daß ein seidenes Tuch , 92 cm im Qudrat groß, zu tragen sei . Darin ein blauer Diagonalstreifen, 1,3 mm breit , eingewebt.
Angehörige der Nordsee-Einheiten tragen den Streifen von rechts unten nach links oben ,
die Angehörigen der Ostsee-Einheiten den Streifen von links unten nach rechts oben . Das Tuch sollte zum Schiffer-Knoten gebunden werden.
Dieser Knoten sollte mit einer weißen Schleife am Exerzierkragen befestigt werden.Der Kragen wurde mit drei weißen , aufgenähten Streifen versehen.
Diese Trageweise gilt bis heute, wobei ich bemerken muß , dass zu meiner Zeit kein Unterschied zwischen Nordsee - und Ostsee - Einheiten gemacht wurde .
Ich denke mal ,die weiße Fliege soll wohl die weiße Schleife sein .
Mit liebem Gruß Harald

30Frohsinn01
01.08.2016, 11:06
Hallo Rainer, Gratulation zu deinem 1ooo.ten Beitrag. Gestern war ich in Rerik, aber nur virtuell, d.h. im Fernsehprogram. :D
Grüße
Karlheinz

Rahmenbauer14
01.08.2016, 20:10
Hallo Harald,
mein Urgroßvater (Avatar) wurde geboren am 31.Mai 1855. Betrifft das Datum der Order auch den Knoten mit Schleife
(umgangssprach. Fliege -VM der DDR)? Dann wäre er ja erst 17 Jahre alt. War das möglich?
Ich schreibe Dir morgen weiter über PN.
Bis dann und herzliche Grüße
Rainer

Rahmenbauer14
01.08.2016, 20:17
Hallo Karlheinz,
auf welchem Sender wurde denn der Beitrag über Rerik gesendet? Und, Rerik ist schön, nich..?

Schöne Grüße aus der Stadt "Ostseebad Rerik"
Rainer

30Frohsinn01
02.08.2016, 09:48
Hallo Rainer,
WDR,31.07. 20.15 h , Wunderschön, Ostseeradweg von Travemünde bis Warnemünde. Also nicht nur Rerik.
Grüße vom Neckarstrand.
Karlheinz

Fischersjung
02.08.2016, 10:10
Hallo Rainer, hier der Link zum anschauen!

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wunderschoen/video-sommer-an-der-ostsee---mit-dem-rad-von-travemuende-bis-warnemuende-100.html

Rerik sieht mich mal wieder :)

Gruß Joachim

Fischersjung
02.08.2016, 10:17
Hallo Rainer, der Link ermöglicht einzelne Abschnitte anzuschauen:
von Travemünde bis Warnemünde

1. Sommer an der Ostsee - Mit dem Rad von Travemünde bis Warnemünde | video
2. Der erste Tag - Von Travemünde nach Boltenhagen | video
3. Der zweite Tag - Schloss Bothmer nach Wismar | video
4. Der dritte und vierte Tag - von Wismar auf die Insel Poel | video
5. Der fünfte Tag - von Poel über Rerik nach Heiligendamm | video
6. Der sechste Tag: Über Rostock nach Warnemünde | video

Das hatte ich noch dazu

Gruß Joachim

Rahmenbauer14
02.08.2016, 14:02
Hallo Karlheinz, hallo Joachim,
danke vielmals für die Auskünfte über die Angaben zum Sender, den dazu gehörigen Link incl. der Etappen.

Einen schönen Tag und herzliche Grüße für euch.
Rainer

Felicity
02.08.2016, 15:11
Hallo von Down Under. Danke fuer den Link. Bin mit Andrea und Elke auf der Fahrradtour gewesen. Du lebst schon in einem wunderschoenen Stueckchen Erde, Rainer ! Und habe sogar meine geliebten Kornblumen und den Klatschmohn wieder gesehen.Die Maedels sind schon fit. Sie sind nicht nur auf ihren Raedern gefahren, sie mussten sie sogar schieben und tragen. Musst 'mal solche Tour organisieren Rainer, fuer all die super-fit Lorbasse und Marjellchen auf diesem Forum. Liebe Gruesse von der Feli

Rahmenbauer14
02.08.2016, 17:40
Ja, liebe Feli,
es ist schon ein wunderschönes Stückchen Erde hier.
Klatschmohn und Kornblumen erfreuen uns auch seit einiger Zeit wieder.
Schöne Grüße
Rainer

Felicity
03.08.2016, 13:42
Mir geht der Name Heiligendamm nicht aus dem Sinn. Auch kommt mir Doberan so bekannt vor. Ich weiss aber dass ich nie dort gewesen war. Liebe Gruesse von einer nachdenkenden Feli.

Ulrich 31
03.08.2016, 14:09
Liebe Feli,

damit Du Dich ein wenig virtuell in Heiligendamm und Bad Doberan umsehen kannst, schicke ich Dir hier die Links zu den betreffenden englischen Wikipedia-Seiten:

> https://en.wikipedia.org/wiki/Heiligendamm
> https://en.wikipedia.org/wiki/Bad_Doberan .

Herzliche Grüße
Ulrich

Felicity
03.08.2016, 14:33
Lieber Ulrich ! Du hast eine schlaflose Nacht verhindert, ich kann nun halt nicht einschlafen, wenn ich genau weiss, ich sollte mich an etwas erinnern und kann es nicht. Danke Dir ! Jetzt wurde die Luecke in meinem Gedaechtnis ausgefuellt. Es war in 2007, als ich in Schwerin war und die Zeitungen waren voll von der G 8 Meeting in Heiligendamm. Sie haetten keinen schoeneren Platz finden koennen.. Liebe Gruesse von der Feli