PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pahlke Filmtheater in Stutthof



waldling
02.11.2016, 18:54
Guten Abend zusammen,

ich möchte heute Abend etwas zur Unterhaltung beitragen.

Fritz Pahlke war ein Pionier der Filmvorführungen in Stutthof. Als Begründer, späterer Mitinhaber und Geschäftsführer des Kinos in Stutthofs, fuhren er, Theodor Rehaag (verwandt mit Fritz Pahkle, lt. Günter Rehaag), Ernst und Eleonore Nachtigall anfangs noch über Land, um ihre Filmvorführungen in den Gaststätten der umliegenden Dörfer zu präsentieren. Die erste Vorstellung im Kino von Stutthof fand Ende 1937 statt. Das Kino lag in der Danziger Straße. Eine genauere Beschreibung findet sich im Buch von Günter Rehaag, Band 1, Seite 85/86. Für Fritz Pahlke war das Kino ein Nebenerwerb. Er war bei der Firma Epp als Schlossermeister beschäftigt. Seine Tochter Traute heiratete meinen Onkel Helmut Rosenbaum.

http://forum.danzig.de/album.php?albumid=448&attachmentid=21588

Herzliche Grüße
Uwe