PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Besucherzeiten in der Königlichen Kapelle?



Roman H.
16.05.2011, 13:51
Liebe Leser des „forum danzig“,
hat sich im Bezug auf die Öffnungszeiten für Besucher der Königlichen Kapelle neuerdings etwas geändert? Es wurde ja bereits hier im Forum geschrieben, dass es nahezu unmöglich ist einen Fuß in die Kapelle zu setzten.
Selbst im Januar diesen Jahres hatte ich ebenfalls Pech. Bei meinem Besuch stand ich vor verschlossener Tür.

Bei meinem letzten Besuch vor vielleicht 15 Jahren, welchen ich damals noch mit meinem Vater machen durfte, konnten wir in seine Taufkirche rein.
Dies war so mit der emotionalste Moment den je ich mit meinem Vater erlebt habe.

Unsere Familie war sehr katholisch und die Königliche Kapelle sowie die Kathedrale von Oliva standen stets im Mittelpunkt der Familie. Mein Vater war dann auch Messdiener in der Königlichen unter Kaplan Thiessen.
Mein Urgroßvater Anton Huse soll wohl im ersten Weltkrieg irgendwann geschworen haben, dass wenn er hier heile rauskommt geht er fortan täglich zur Kirche. Dies war dann die Königliche Kapelle. Später so um 1920 hat dann mein Urgroßvater den Bischofsstuhl von Oliva bei Herrn Wollf aus der Fleischergasse in Auftrag gegeben. Er steht wieder schön restauriert im Altarraum von Oliva.

Die Königliche Kapelle wird sicherlich vom Bistum Danzig aus Oliva verwaltet, oder?
Hat hier jemand Kontakte? An wen kann ich mich wenden wenn ich doch mal einen Fuß in die Kapelle setzten möchte. Liebe Grüße, Roman.

Ach, ein doch recht doller Traum wäre es doch wenn ich meine zwei Kleinen in der Taufkirche meines Vater taufen lassen könnte.

Marc Malbork
16.05.2011, 23:52
http://www.bazylikamariacka.pl/zycie-parafi/msze