PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weltkriegsmuseum



Dietrich
27.08.2011, 13:24
Kolloquium zum geplanten Weltkriegsmuseum in Danzig am 28. September 2011 in Berlin > http://www.deutsche-gesellschaft-ev.de/eu-europa/projekte/gemeinsam-gedenken-gestalten-das-weltkriegsmuseum-in-danzig-gdansk

MeinEichwalde
28.08.2011, 12:06
Lieber Dietrich,
das ist ja sehr dankenswert von der deutsche gesellschaft..... hab mir schon eingetragen. Wir sehen uns.WEr kommt noch ?
Auf !Ihre Berliner !!
Eure Delia ,Enkelin von Schroedter Eichwalde.
Eichwalde ist übrigens prominent auf youtube vertreten, überraschend in einem intwerview von Rainer Claaßen mit seinem Vater und Onkel, die sehr nett auf dem Sofa sitzen ganz harmlos, aber sehr sehr gut erzählen, besondes was ihr nicht vermutet habe, über die Pferdepäße die die Werderaner Pferde zum Grenzübergang benötigten. Claaßens waren unsere Nachbarn in Eichwalde, da kannst Du Dich jetzt lieber Onkel Arno auf den Kopf stellen .....
Das Video ist üebr DAs Leben im Freistaat Danzig und bis zum nächsten Wochenende sollte es wohl jeder gesehen haben, das wäre Super.. Eure MeinEichwalde tag besitzerin

MeinEichwalde
15.01.2013, 16:39
Sehr empfehlenswert ist die facebook Seite des Weltkriegsmuseum, weil man dort auch die 2012 stattgefundenen Inszenierungen ansehen kann. Zum Beispiel zum Kriegsbeginn 1939. Ich werde es noch kommentieren.aber auf Eure Kommentare bin ich auch gespannt.
Bei der Berlin Biennale fand auch eine Inszenierung statt, bei der Polen deutscher Abstammung locker als SS Leute auftraten und schossen. DAs wurde im Deutschlandhaus dann filmisch gross gezeigt.
LG Eure Delia

stefanstefan
06.02.2013, 04:38
Apropos SS Uniformen an der polnischen Ostsee...

http://www.youtube.com/watch?v=9TULmlk5L-M&feature=player_detailpage#t=337s

Mittlerweile sieht man das ziemlich entspannt. Bzw. man weiß zwischen Inszinierung und Realität zu unterscheiden...

MeinEichwalde
06.02.2013, 10:46
Danke für den LInk ist ja interessant, kannte ich gar nicht.
Wir hatten ja während de Berlin Biennale so ein Spektakel hier auch.
Man kann das auch als Traditionsverband, Militaria fetischisten, Ewig GEstrige Veteranenkult der Jungen etc wahrnehmen. Sind die Polen eigentlich auch in Afganistan und Mali mit dabei ?
Stalingrad wurde zwar verfilmt, würde aber zum Beispiel wegen des Grauenhaften nicht nachgespielt werden. Oder was habt Ihr für Mitspielerfahrungen?
Die Stichwörter sind Reenactment und living History
Ich würde mich nicht erschiessen lassen
in diesem Sinne
Delia

Bartels
06.02.2013, 13:04
Hallo Delia,

Polnische Beteiligung Afghanistan (http://de.wikipedia.org/wiki/Polnische_Beteiligung_am_Krieg_in_Afghanistan), Irak-Krieg, Kosovo & Bosnien.
35 Gefallene in Afghanistan und mindestens 79 insgesamt.

NB: Hast Du einen Link zu Deinem Claaßen-Interview gepostet???

MeinEichwalde
06.02.2013, 13:12
Liebe Youtube Liebhaber, ja danke der Nachfrage
ich hatte glaube ich als das Video erschien einen link gepostet aber bei Eichwalde-Stichwort.
Das INterview führte der Sohn Rainer, nicht ich. Meine Mutter würde sich nicht so interviewen lassen. Aber das ist auch ein Talent,das man haben muss. Absolut genial fand ich den Teil mit den angemalten Pferden, bzw den sozusagen gefälschten Pferden,denen man die Blässen veränderte.....
hier noch mal der link
http://www.youtube.com/watch?v=7Mw0ImwrSCM
er passt allerdings nicht zum Thema Weltkriegsmuseum, entschuldigt also bitte.

Heimatgrüße eine Eichwalderin
Delia