PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ZDF-Mittagsmagazin 14. Mai 2012



Wolfgang
02.05.2012, 20:49
Schönen guten Nachmittag,

gestern und heute waren Peter Oestmann, der Betreiber der Minigolfanlage in Zoppot, und ich mit einem ZDF-Fernsehteam aus Warschau unterwegs.

Für das ZDF-Mittagsmagazin wurde im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft ein Kurzfilm über einen nach Danzig ausgewanderten Deutschen gedreht. Peter Oestmann lebt nun seit genau seit 23 Jahren hier und er war der ideale Kandidat.

Ich selber konnte dabei ein bisschen unterstützen und begleitete das Team durch Danzig wobei ich eine beratende und informierende Funktion wahrnahm.

Die Aufnahmen wurden gestern in Zoppot und heute in Danzig gedreht. Die Tour in Danzig ging über den Fischmarkt zur Großen Mühle, dann zur Königlichen Kapelle, danach zur Langgasse, zur Frauengasse und zur Langen Brücke. Mit der "Krantorfähr" fuhren wir rüber auf den Bleihof.

Insgesamt ergab das gut drei Stunden Filmmaterial die auf vier Sendeminuten zusammengeschnitten werden.

Über den genauen Sendetermin informiere ich Euch sobald ich ihn weiß.

Hier nun einige Fotos von den Drehplätzen

Viele Grüße aus dem Danziger Werder
Wolfgang

Uwe
03.05.2012, 16:39
Na Wolfgang,

da haben wir uns wieder verpasst, ich habe Euch (zumindest das Fernsehteam) auf dem Langen Markt gesehen. Wir haben einfach kein Glueck! :confused:

Herzliche Gruesse

Uwe

Wolfgang
08.05.2012, 10:09
Schönen guten Morgen,

gestern erhielt ich einen Anruf vom ZDF Warschau in dem mir der voraussichtliche Sendetermin genannt wurde: Am kommenden Montag, 14.05.2012 zwischen 13:00 - 14:00 Uhr.

Viele Grüße aus dem Werder
Wolfgang

Wolfgang
14.05.2012, 13:06
Schönen guten Morgen,

gerade erhielt ich noch einmal einen "Erinnerungsanruf" vom ZDF Warschau: Heute Mittag zwischen 13:00 - 14:00 Uhr ZDF-Mittagsmagazin anschauen... :)

Viele Grüße aus dem sonnigen Werder
Wolfgang

Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
14.05.2012, 13:08
Jo Danke Wolfgang.
Rekorder ist programmiert .......
Viele Grüße
Hans-Jörg

Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
14.05.2012, 14:50
Ohh toll
Peter & Wolfgang
Hätte Dich Wolfgang auf den 1. Blick nicht erkannt ---haha--- Graue Haare ....
Aber doch ein schöner (kurzer) Bericht von Euch Beiden- Habs auf DVD !

Viele Grüße
Hans-Jörg

Hans-Henning
14.05.2012, 14:57
Hallo, Wolfgang!
Wunderbar, der Bericht!
Konnte wegen eines Defektes ihn nicht aufnehmen.
Hab richtig Heimweh bekommen!

Gruß

Hans-Henning

Wolfgang
14.05.2012, 14:59
Schönen guten Nachmittag,

tja, Hans-Jörg, man wird eben älter :)

Das Filmchen war nicht schlecht, ich denke sogar recht gut. Ich habe gerade Peter angerufen und ihm gesagt '"Schluss, aus, basta, das war's jewesen! Ich komm nich mehr rüber nach Zoppot um Dir zu sehen, mir reicht's wenn ich die CD mit den Aufnahmen von Dich in den Player (verzeiht das "neudeutsch") reinschiebe". :)

Peter ist wirklich gut rübergekommen. Die Kommentierungen waren nicht schusselig sondern wirklich gut. Aber, bitteschön, was will man auch anderes erwarten von Leutchens die hier in Danzig leben? :)

Viele Grüße aus dem Werder
Wolfgang

Wolfgang
14.05.2012, 15:03
Hans-Henning, das kommt auch noch im Internet in der ZDF-Mediathek! Sobald ich die Internet-Adresse habe, werde ich sie hier sagen .

Viele Grüße aus Klein-Sibirien :)
Wolfgang

Helga +, Ehrenmitglied
14.05.2012, 15:05
och mann, und ich habs verpasst:(

achimbodewig
14.05.2012, 15:14
liebe helga,

dir kann geholfen werden:

zdf-mediathek (http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1641606/Deutsche-in-den-EM-Ländern:-Danzig)

achimbodewig
14.05.2012, 15:24
sorry, umsetzung des links funktionierte nicht richtig. jetzt aber. hoffentlich:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1641606/Deutsche-in-den-EM-Laendern:-Danzig (http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1641606/Deutsche-in-den-EM-Ländern:-Danzig)

falls noch immer nicht: im suchfeld der mediathek »danzig« eingeben.

wolfgang, schön, von dir jetzt eine fast vollumfängliche optische wie akustische vorstellung zu haben. ich bin übrigens total neidisch auf dich. weil du dort wohnen darfst. wirklich total neidisch.

Helga +, Ehrenmitglied
14.05.2012, 15:37
ich bin übrigens total neidisch auf dich. weil du dort wohnen darfst. wirklich total neidisch.

Lieber Achim,

vielen vielen vielen Dank, ich habs mir sofort angesehen. Da werd ich gleich sehnsüchtig und möchte sooofort mal wieder hin. Ich bin auch neidisch Wolfgang, mir könnte es dort auch gut gefallen.

Wolfgang
14.05.2012, 16:13
Schönen guten Nachmittag,

danke, Achim, für den Link. Da warst Du nun wesentlich schneller als ich. Ich habe es mir prompt auch noch einmal angeschaut. Und ich bin zufrieden.

Ich bin ja nu man draußen im Werder. Urlaub machen hier ist nichts Besonderes. Mein Freund Zbyszek bietet Urlaubsdomizile mir direkt gegenüber auf der anderen Flussseite an: Werder-Urlaub (http://danzig.de/danz_4_1.php).

Glücklich sein ist angesagt. Und ich verhehle es nicht, glücklich zu sein. Tief zufrieden, angekommen, angekommen in einer Landschaft der ich ich entstamme und wo ich hingehöre.

Peter Oestmann, auch er ein Hanseat (er ist von Blankenese bzw. er ist sowas wie ein "Balkanese", so glaube ich zumindest :)) fühlt sich hier auch zu Hause. Ich kenne hier einige Deutsche, meist mit Polinnen verheiratet, seltener jemand mit Danziger Wurzeln.

Kommt her, lasst Euch den Seewind um die Ohren wehen, schnuppert den Wind des Werders, lauscht den schier unendlichen Gesängen und Melodien der Natur (so z.B. in Ein Hafenkonzert (http://forum.danzig.de/showthread.php?2249-Ein-Hafenkonzert)), angelt, schwimmt, fahrt nach Danzig, fühlt Euch einfach wohl.

Herzliche Grüße aus einem kleinen Paradies
Wolfgang

Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
14.05.2012, 16:34
Hallo
Naja .... hier ein schöner, junger Mann....der muss doch im TV auftauchen .....
Viele Grüße
Hans-Jörg

Wolfgang
14.05.2012, 17:04
Moin, moin, Hans-Jörg,

der "schöne junge Mann mit den grauen Haaren" ist zumindest in den Augen seiner Kinder ein "alter Knochen". Schwamm drüber für wie jung wir uns halten, mit den alten Danzigern können wir (ich!) noch lange nicht mithalten.

Der "schöne Kübelwagen" ist nicht meiner sondern Peters. Der heizt damit über die Dünenlandschaft bis er koppheister rausfliegt :). Ich für mich lege dann zumindest den Gurt an. Peter nich. Die blankenesischen/balkanesischen Landratten haben eben keine Ahnung von unseren Dünen :) Der weiß nich mal wie ein ordentlicher Palstek geknüpft wird.

Viele Grüße von der Danziger Waterkant
Wolfgang

stefanstefan
14.05.2012, 17:24
Schöner Beriicht, wenn auch etwas kurz geraten ;)

Sie hätten noch ruhig etwas im Bezug auf die EM zeigen können. Stadion, Löws Hotel usw. Aber solche Berichte werden wohl noch kommen...

stefanstefan
14.05.2012, 17:26
ps: Einiges gibt es da ja schon, wie ich gerade feststelle....

http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/suche/polen

Wolfgang
14.05.2012, 17:52
Moin, moin,

die von Achim aufgezeigte Adresse ist die akuelle: http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1641606/Deutsche-in-den-EM-Laendern:-Danzig (http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1641606/Deutsche-in-den-EM-L%C3%A4ndern:-Danzig)

Natürlich sind wir Exoten. Peter und ich. Wir bilden aber keine Ausnahme.

Wi senn Fischköpp

Nu denn man Tau,
Wolfgang u Peter

Peter von Groddeck
14.05.2012, 18:22
Hallo Wolfgang,
den Bericht habe ich mit viel Freude gesehen. Du wirktest anders als im Atavar. Nun habe ich Dich etwas kennen gelernt.
Gruss Peter

Uwe
14.05.2012, 20:21
Hallo Wolfgang,

ein wirklich sehr gelungener Bericht! Das Auto habe ich übrigens gesehen als ich ich Danzig war, ist ja auch kein Wunder wenn ich das Kamerateam gesehen habe. Da wußte ich natürlich nicht wem es gehört. ;)

Wer einmal in einem Fernsehbericht als Person teilnehmen "durfte" weiß wieviel gefilmt wird und wie wenig gesendet wird. Hatte das "Glück" in einer ZDF-Reportage vor ca. 7 Jahren und nach fast 3 Tagen unter Filmbegleitung kam ein 8 Minuten Bericht raus. Besonders habe ich die gestellten Szenen gehasst. Lege aber auf diese Begleitung keinen Wert, erledige meine Arbeit lieber ohne Kamera. :D


Herzliche Grüße

Uwe

Heibuder
14.05.2012, 21:11
Der für eine Weltstadt viel zu kurze Videobeitrag hat mir auch gut gefallen, Wolfgang!
Prima, daß man Dich nun per Link quasi live erleben darf.
Du wirkst so viel sympathischer als auf diversen Fotos, wenn auch grauhaariger ;-))
Bin gespannt, was wir sonst noch so von Dir zu sehen bekommen!

Paulitz
14.05.2012, 21:40
Hallo Wolfgang,

Klasse! Lebenskunst! Kompliment!

Viele Grüße

Thomas

Wolfgang
14.05.2012, 22:17
Moin, moin,

hallo Heibuder Wolfgang, das Ganze wird wohl Fortsetzungen haben. Und nicht nur im ZDF. Es ist eben nach wie vor nicht ganz alltäglich als Deutscher in Polen zu leben.

Hinter einem solchen Kurz-/Film steckt viel Arbeit, ja, auch Können und Kunst. Habt Ihr den Schluss bewusst gesehen, den Schnitt? Vom Stockturm schwuppdiwupp zum Fischmarkt? Super, da kann man nur staunen wie das filmisch perfekt gelingt.

Schöne Grüße aus dem abendlichen Werder
Wolfgang