Antworten

Thema: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

Nachricht

Klicke hier, um dich anzumelden

Wieviel Tage hat der Monat Januar?

 
 

Du kannst aus dieser Liste ein Symbol fr deine Nachricht auswhlen.

Zustzliche Einstellungen

  • Wenn du diese Option aktivierst, werden URLs automatisch mit BB-Code ergnzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

bersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 22.02.2020, 03:29
    Andreas Blum

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Frank, Joachim und Dieter,

    Mit euren zahlreichen Informationen muss ich erst einmal die Lage sondieren und fr mich klren, wie ich weiter vorgehe. An dieser Stelle euch allen ein herzliches Dankeschn und ein schnes, erholsames Wochenende!

    Morgentliche Gre,
    Andreas
  • 22.02.2020, 00:48
    Weimaraner

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,
    wenn du mchtest kannst du dir auch die Huser in der Ortschaft deines Urgrossvater anschauen.

    Die Informationen stammen (habe die Info bereits bersetzt)

    "Diese Seite prsentiert die geographischen Namensdaten fr Kibeyki in Litauen, wie sie vom US-Militrnachrichtendienst in elektronischem Format zur Verfgung gestellt werden, einschlielich der geographischen Koordinaten und des Ortsnamens in verschiedenen Formen, lateinischen, rmischen und einheimischen Schriftzeichen, sowie die Lage in der Verwaltungseinheit des jeweiligen Landes."
    Damit du nicht suchen musst hier der Link

    https://geographic.org/geographic_na...15&c=lithuania

    Gruss
    Dieter
  • 22.02.2020, 00:29
    Weimaraner

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,
    ich verstehe deine Freude- nur in meinem Beitrag #2 hatte ich dir bereits mitgeteilt, das dein Urgrossvater der Landwirt Adolf Blum wohnhaft in Kibeiki und seine Ehefrau Anna geb. Schlter ist. Diese war zum Zeitpunkt der Heirat deines Grossvater bereits verstorben. Zu entnehmen der dir bermittelten Heiratsurkunde "B" Nr. 65 Standesamt Zoppot.....Der Sohn von.......
    Hier noch einmal die Ouelle

    Landesarchiv Berlin;Berlin,Deutschland;Personenstandsregister 1876-1945;laufende Nummer:76909
    Quelleninformationen Ancestry.com.
    stlichepreuische Provinzen,Polen,Personenstandsregister1874-1945
    [databaseon-line].Provao,UT,USA:Ancestny.comOperations,Inc.,2016.
    UrsprnglicheDaten:Zivilstandsregister,1874-1945.Digitalimages.
    Landesarchiv,Berlin,Deutschland.

    Bei Ancestry findest weitere Angehrige zu Blum Danzig.

    Gruss
    Dieter
  • 21.02.2020, 20:26
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo zusammen,

    ich habe Andreas erst einmal vorgeschlagen, mit dem zustndigen Standesamt Kontakt aufzunehmen, wo sein Grovater gestorben ist.
    Eventuell ergeben sich hieraus weitere Erkenntnisse?!
  • 21.02.2020, 19:18
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo zusammen,

    hier findet man die Kirchenbcher von Wirballen:
    https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library
    allerdings nur in einem Center der Mormonen einsehbar
  • 21.02.2020, 18:35
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,
    meine letzten Ausfhrungen #26 bis 28 nicht gelesen?

    Ja du hast in #29 Recht.
  • 21.02.2020, 18:29
    Andreas Blum

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Frank,

    gute Neuigkeiten: Mein Urgrovater Adolf Blum lebte mit seiner verstorbenen Frau Anna Blum, geb. Schlter, in einem kleinen Dorf namens Kibeyki (aus dem Russischen: Кибейки) im Litauen an der Grenze zu Russland. Anbei der Link zu einem Atlas des Deutschen Reiches (aus dem Jahr 1883 in Leipzig gedruckt), auf der Seite 43 im Planquadrat P1 ist der Ort eingezeichnet. Die nchst grere Stadt ist Virbalis (deutsch Wirballen, polnisch Wierzbołw, russisch Вержболово) im Bezirk Marijampolė. Ist das nicht genial?!

    Hier der PDF-Link zum Atlas des Deutschen Reichs von 1883:
    https://ia802908.us.archive.org/30/i...chenReichs.pdf



    Jetzt msste man nur noch herausfinden, welches Standesamt fr Kibeyki zustndig ist.

    Abendliche Gre,
    Andreas
  • 21.02.2020, 18:19
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Wirballen, siehe auch #26

    Stadt in Litauen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Virbalis


    Bilder aus Wirballen:
    https://www.google.com/search?q=wirb...w=1920&bih=947
  • 21.02.2020, 18:06
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    #26 Schreibfehler
    Richtig ist: Kibeiki, Kibyeki auf der Karte
  • 21.02.2020, 17:58
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Suchende
    Es gab ein Ort Kubeiki (Kubeyki) siehe #3 von "Weimaraner" Dieter

    siehe Link, Letzter Satz von Ulrich Gutowski
    https://list.genealogy.net/mm/archiv.../msg00454.html


    Karte, Sdstlich von Stalluplmen Karte von 1925,
    zwischen Stalluplmen und Wierzbolow (Wirballen)
    http://genwiki.genealogy.net/Datei:Nadrauen2.jpg

    Vielleicht hilft diese Info!

    Einen schnen Abend
  • 21.02.2020, 17:50
    waldling

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Willy Gohl ist ein Zeitzeuge und ist auch im Forum unterwegs. Er kann dir oder uns sicherlich Infos geben. Nutze mal die Suchfunktion hier.
  • 21.02.2020, 17:48
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Lieber Joachim,

    zu #20: Das ist nur etwas, wenn es zwei Wochen Dauerregen hat!

    Wnsche dir ein schnes Karnevalswochenende!
  • 21.02.2020, 17:47
    waldling

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,

    Stre?, dann wre ich hier nicht im Forum ).

    Der Ort heit heute Rybina https://www.google.de/maps/place/Ste....1123089?hl=de

    Beste Gre
    Uwe
  • 21.02.2020, 17:39
    Andreas Blum

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Uwe,

    bitte mach Dir keinen Stress! Falls es sich einrichten lsst, freue ich mich sehr, wenn Du etwas Nheres zu dem Ort Fischerbabke hast.

    Danke Dir aufrichtig!

    Beste Gre,
    Andreas
  • 21.02.2020, 17:26
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Zu #20
    Rechts, "Visible Layers" kann man die Ortsnamen auf deutsche Bezeichnung eingrenzen.
    Such-Fleisarbeit
  • 21.02.2020, 17:23
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo
    hier ist eine Karte mit den Ortsnamen
    https://townames.carto.com/viz/94ce4...c29/public_map
  • 21.02.2020, 16:29
    waldling

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,

    deine Stangenberg-Vorfahren lebten in Fischerbabke. Bei Interesse schreibe ich dir gerne etwas raus.

    Beste Gre
    Uwe
  • 21.02.2020, 16:11
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,

    der Friedrich Gustav BLUM und die Anna Elise RENK haben sich am 30.06.1928 in Zoppot k i r c h l i c h trauen lassen.
    Eltern: Besitzer Adolf BLUM in Kibenken und die in Kibenken verstorbene Ehefrau Anna geb. SCHLTER.

    Laut der Datenbank bei Ahnenspuren gab oder gibt es weder einen Ort namens Kibeiki noch Kibenken.
    Phonetisch kme der Ort Kibelken in Frage.
    https://www.ahnen-spuren.de/ostpreus...er-ortsnamen-k
    Da ich dort nicht angemeldet bin (kostenpflichtig) lsst sich der Ortsname fr mich nicht ffnen.

    Es gab Preuisch Litauen mit den Hauptmtern Insterburg, Memel, Ragnit und Tilsit. Die entsprechenden Urkunden sollten wohl hier zu suchen sein.

    Sollte Interesse an dem Kirchenbucheintrag bestehen, bitte deine Mail-Adresse ber PN.
  • 21.02.2020, 15:21
    Andreas Blum

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Lieber Frank,

    Manfred Blum ist mein Onkel. Er lebt in Berlin.

    Gre,
    Andreas
  • 21.02.2020, 13:47
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Lieber Andreas,

    es ist alles nicht so schwer, wenn man wei, wo man suchen muss.
    Ancestry, Archion und Familysearch helfen natrlich dabei.

    Mich wrde noch interessieren, ob der Manfred BLUM ein Sohn deines Grovaters war oder sogar dein Vater?
    Oder gibt es da berhaupt keine Verbindung?
  • 21.02.2020, 13:20
    Andreas Blum

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Beate,

    ein herzliches Dankeschn fr Deine liebe Nachricht. Bin hier neu und vllig unerfahren im Umgang mit dem Forum Danzig. Um so berwltigender, dass mir gleich so viele nette Menschen auf meine Suchanfrage geschrieben haben.

    An dieser Stelle ein tief empfundener Dank an Beate, Dieter, Joachim und Frank!

    Herzliche Gre an alle,
    Andreas

    P.S.:
    Wie habt ihr alle in dieser kurzen Zeit so zahlreiche Informationen ber meine Verwandtschaftslinie Blum/Renk gefunden?
  • 21.02.2020, 12:08
    Andreas Blum

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Lieber Frank,

    mein Grovater ist leider nicht mit der von Dir vermuteten Anna Bluhm, wohnhaft damals AH-Str. 736, verwandt. Dennoch danke ich Dir fr Deine wertvollen Informationen sehr!

    Herzliche Gre
    Andreas
  • 21.02.2020, 12:01
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo zusammen,

    zu #6:

    Karte des Manfred BLUM Heimatsortskartei Gotenhafen fr Gartenstrae 6:
    https://www.familysearch.org/ark:/61...473&cat=232907
    keine neuen Erkenntnisse auf dieser Karte
  • 21.02.2020, 11:32
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    ...dass passiert nun mal im Eifer des "Gefechts"!

    Im Adressbuch Danzig fr Zoppot 1942 ist ein Gustav BLUM nicht mehr verzeichnet.
    https://www.danzig.org/en/wp-gallery...ry-img-id=8499
  • 21.02.2020, 11:24
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Frank
    sorry, #9/10
    hat sich berschnitten!
  • 21.02.2020, 11:22
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas
    Hallo Frank

    Witwe Anna BLUHM (Geburtsname nicht angegeben)
    https://www.familysearch.org/ark:/61...062&cat=232907
    HOK Aunahme 2063-2064
    Hier wird eine
    Clara BLUHM aufgefhrt
    https://www.familysearch.org/ark:/61...063&cat=232907

    Es ist fraglich ob diese Familie BLUHM mit gesuchter Familie indentisch ist.
  • 21.02.2020, 11:16
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas
    Hallo Frank

    laut HOK (Aufnahme 2058) war das Haus Adolf-Hitler-Strae 736 in Zoppot ein Feierabendhaus
    https://www.familysearch.org/ark:/61...057&cat=232907
  • 21.02.2020, 11:14
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,

    wenn es die richtige Anna BLUHM ist, befindet sich auf ihrer HOK fr Adolf-Hitler-Strae 736 ein Aufkleber mit folgendem Namen

    Clara BLUHM, Zoppot, Danziger Str.74 in Scharnhausen ber Elingen a. N., Ruiteerstr.4
    https://www.familysearch.org/ark:/61...063&cat=232907
    Seite 2064

    Interessant sind auch diese Eintrge fr die Adresse Adolf-Hitler-Str.736, bei der es sich um ein Altenheim namens Feierabendhaus gehandelt hat:
    https://www.familysearch.org/ark:/61...057&cat=232907
    https://www.familysearch.org/ark:/61...058&cat=232907
    Seiten 2058 - 2059
  • 21.02.2020, 10:57
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,

    laut Adressbuch Danzig 1937/1938 war ein Gustav BLUM, Schlosser in der Adolf-Hitler-Strae 657 in Zoppot wohnhaft
    https://www.danzig.org/en/wp-gallery...ry-img-id=9674
    laut Adressbuch Danzig 1942 war eine Witwe Anna BLUHM in der Adolf-Hitler-Strae 736 in Zoppot wohnhaft.
    https://www.danzig.org/en/wp-gallery...ry-img-id=8485

    Kann es ein, dass der Gustav vor 1942 verstorben ist? Dann knnte es mit der Anna passen?
  • 21.02.2020, 10:24
    Lavendelgirl

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,

    zu #1:

    Laut Heimatortskartei Zoppot war ein Manfred BLUM, Fleischer, *1934 in Zoppot, in der Adolf-Hitler-Str.657 wohnhaft.
    1945 ist als Adresse: Gotenhafen, Gartenstrae 6 eingetragen.
    Laut Stempelung am 21.05.1959 in Berlin NW 87, Alt Moabit 81 gemeldet.
    Verheiratet war er mit der Christel BIRKHOLZ, *1934 in Landsberg/W.
    Genaue Geburtsdaten befinden sich auf der HOK.

    Weitere BLUM habe ich unter den Hausnummern 653 - 657 Adolf-Hitler-Strae in Zoppot nicht finden knnen.

    https://www.familysearch.org/ark:/61...525&cat=232907
    https://www.familysearch.org/ark:/61...526&cat=232907
  • 21.02.2020, 10:22
    Fischersjung

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas

    Sippe RENK:
    Die Eltern von Anna Elise RENK * 28.06.1903 (Geburtsurkunde Nr.80, StA Stutthof)

    Eduard August RENK oo Berta Pauline STANGENBERG
    haben am 17.10.1898 in Stutthof, Danziger Niederung, Groes Werder geheiratet.

    Eduard August RENK *17.08.1873 in Stutthof, Zimmermann
    Vater: August RENK, Eigentmer
    Mutter: Regine Renk, geb. PETERS (verstorben)

    Berta Pauline STANGENBERG *29.08.1880 in Stutthof
    Vater: Johann STANGENBERG, Eigentmer
    Mutter: Renate Stangenberg, geb. MEYER

    Beistempelung auf der Eheurkunde:
    Der Ehemann ist am 22.Mrz 1950 verstorben
    Standesamt Leveste Kreis Hannover Nr. 3/1950
    Der Standesbeamte Standesamt I Berlin (West)

    Weitere Daten Kinder, usw. sind vorhanden.
    Ich verzichte aber auf weitere Ausfhrungen, da nicht danach gefragt wird.

    ----------------------

    Zur Sippe BLUM oo SCHLTER:
    Hier wird es schwierig, da erst einmal in Kibeiki/Litauen weiter gesucht werden muss.
  • 21.02.2020, 04:01
    Weimaraner

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Nachtrag zu #2,

    verschwiegen habe ich dir zu 2 der Urkunde

    die Anna Elise Renk, ohne Beruf, ev. *28.06.1903, Stutthof, Danziger Niederung wohnhaft in Zoppot.Tochter des Zimmergesellen Eduard und Berta geb. Stangenberg-Renk.

    Gruss
    Dieter
  • 21.02.2020, 03:51
    Weimaraner

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Hallo Andreas,

    nachfolgendes habe ich gefunden und drfte evt. zutreffen

    Anna Elise Renk
    Geschlecht: weiblich
    Alter zur Zeit der Heirat: 25
    Art des Ereignisses: Heirat (Eheschlieung)
    Geburtsdatum: 28. Jun 1903
    Heiratsdatum: 30. Jun 1928
    Heiratsort: Zoppot, Polen
    Heirat - Standesamt: Zoppot, Krs Neustadt i. Westpreussen
    Vater: Eduard Renk
    Mutter: Berta Renk
    Ehepartner: Friedrich Gustav Blum
    Urkunde Nummer: 65

    Gustav Blum, Schlossergeselle wurde geboren in Kibeiki/Litauen, Sohn des Landwirt Adolf Blum und seiner Ehefrau Anna geb. Schlter zum Zeitpunkt der Heirat verstorben.
    Trauzeugen waren Eduard Renk, Steegen 55 Jahre, Franz Schimanski (Beruf kann ich leider nicht entziffern), 26 Jahre, Zoppot.

    Sollten die Daten passen sende ich dir gerne die Urkunde per Mail. Deine Adresse bitte per PN.

    Viele Grsse
    Dieter
  • 21.02.2020, 00:43
    Beate

    AW: Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Guten Abend, Andreas,

    herzlich willkommen im Forum Danzig! Schau Dich um, Hilfe zur lieben Familie bekommst Du ganz sicher! Und Wissen ber Danzig, Zoppot und drum herum findest Du bei uns auch reichlich!
    Viel Spa hier und viel Freude- und weil es um's Suchen geht, hab ich Dich kurzerhand zu den Suchanfragen verschoben.
    Viel Erfolg!

    Frhliche Gre, Beate
  • 20.02.2020, 23:15
    Andreas Blum

    Suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum!

    Liebe Forum-Mitglieder,

    ich suche meinen Grovater Gustav Friedrich Blum. Er lebte mit seiner Frau Anna Elise Blum, geb. Renk, viele Jahre in Zoppot, AH-Str. 653 und 657 (heutiger Straenname: Niepodległości 653 und 657?). Vermieterin war eine Wohnungsbaugesellschaft. Wo kann ich Informationen zum Geburtsort, Beruf und/oder Jahr der Hochzeit beider Groeltern bekommen? Fr Hinweise bin ich sehr dankbar! Gre, Andreas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •