Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: "Land unter" auf Bohnsack?

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    28.10.2013
    Ort
    Masuren
    Beiträge
    2

    Standard "Land unter" auf Bohnsack?

    Moin!

    Ich wollte in 1-2 Jahren nach Bohnsack umziehen - weiß jemand, wie es da mit Überschwemmungen aussieht? Bisher habe ich dort noch nie "Land unter" gesehen, aber vielleicht wißt Ihr mehr...

    Gruß, Majkusz

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    550

    Standard AW: "Land unter" auf Bohnsack?

    Hallo Majkusz !
    In Bohnsack und Neufähr dürfte es meines Wissens nie Hochwasser gegeben haben. Die Schleuse in Einlage war geschlossen, so dass aus der Stromweichsel nichts in die Tote Weichsel abfließen konnte.
    Ich bin in Schiewenhorst groß geworden -Jahrgang 1927- hab viel Hochwasser erlebt, aber dann waren nur die Außendeiche voll und weiter ist nichts passiert.
    Viele Grüße !
    Herbert

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    28.10.2013
    Ort
    Masuren
    Beiträge
    2

    Themenstarter

    Standard AW: "Land unter" auf Bohnsack?

    Besten Dank für die schnelle Info...so hatte ich mir das auch gedacht. Schließlich wird dort wohl auch gerade ein Gasnetz verlegt - das würde man wohl kaum machen, wenn die Insel von Überschwemmung und damit Wegzug der Kunden bedroht wäre.

    Gruß, Majkusz

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •