Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Struktur des Lebens um 1900

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12

    Frage Struktur des Lebens um 1900

    Hallo Leute,
    ich möchte gerne wissen, wie es mit der Schulzeit in Bodenwinkel um 1900 plus minus 40 Jahre geregelt war. Bislang fand ich nur globale Informationen von sechs Jahren und der Angabe "regional unterschiedlich".

    Im dritten Reich wurde ein "soziales Jahr" damals Reichsarbeitsdienst eingeführt. Wann war die Schulzeit zu Ende, wann ging es wie zum Arbeitsdienst. Konnte man sich einen Einsatzort/Dienststelle aussuchen, wie war der Ablauf?

    Völlig im Dunkel der Geschichte sind die Wege zum Roten Kreuz verschwunden. Das Rote Kreuz hat einen Wandel von einer privatrechtlichen Organisation zur straffen Einbindung in die Wehrmacht und wieder zurück durchgemacht. Eine erste Aufarbeitung beleuchtet jedoch nur die Führungsspitze. Wie kam man als Fischertochter wann und wie zum Roten Kreuz. Konkret: wie war der Weg aus Bodenwinkel in die Kriegslazarette. Gab es eine Mindestausbildung oder hat man strukturell Hilfskräfte zu Schwestern erklärt?

    Wo sind die Unterlagen der Lazarette geblieben? Die Lazarette wurden ja auch organisiert hin und her verlegt. Wahrscheinlich mit etwas mehr Zeit seinen Krempel mitzunehmen.

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12

    Themenstarter

    Beitrag AW: Struktur des Lebens um 1900

    Zur Schulzeit habe ich eine sehr informative Quelle im Netz gefunden:
    http://www.bochum.de/C125708500379A3...C6CQE563BOLDDE
    Des weiteren war eine Zeitzeugin (Jahrgang 1925) empört über die Frage ob es denn viele Analphabeten unter den Fischern gab. Schließlich gab es eine Schulpflicht und niemand hat die
    Schule ohne Abschluß verlassen. (Das hat sich heute geändert.)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •