+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PULFNIK, Franzdorf usw.

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.11.2013
    Beiträge
    2

    Standard PULFNIK, Franzdorf usw.

    Hat jemand auch Vorfahren in Pulfnik und Umgebung,
    sowie Franzdorf und Umgebung?
    Dann schreiben Sie mir bitte.

    Kannte jemand von Ihnen die Familie Hohnwald bzw. Taube?

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.11.2013
    Beiträge
    2

    Themenstarter

    Standard Ostpreußen: Pulfnik, Franzdorf, Interburg?

    Hallo hat jemand Vorfahren
    in Ostpreußen: Pulfnik (heute Pelnik), Franzdorf u. Grünheide (Kreis Insterburg)
    und/oder
    kann Angaben zur Familie (von) Hohnwald
    und Taube machen aus Pulfnik?

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,943

    Standard AW: PULFNIK, Franzdorf usw.

    Hallo Frigga ,
    erstmal herzlich willkommen im Forum Danzig, wo du sehr viel erfahren kannst von Danzig und Umgebung. Deine Anfrage bezüglich Ostpreußen könnte hier also nur zufällig beantwortet werden. ich wünsche dir trotzdem viel Spaß beim Stöbern.
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1,280

    Standard AW: PULFNIK, Franzdorf usw.

    Hallo Frigga,
    Über den Kreis Insterburg (Tschernjachowsk), heute zu Russland gehörend, ist schon schwierig, etwas zu erfahren, da viele Unterlagen vernichtet wurden. Versuche es mal über familysearch (Mormonen). Wenn es etwas gibt, hat vielleicht auch das Staatsarchiv in Leipzig was. Da bekommt man leider keine Antwort, man muss selbst hingehen/-fahren. Ich bin bei den Mormonen fündig geworden und es gibt gottlob in Hamburg eine Stelle, wo man die zu leihenden Filme durchsehen kann. Gerade diese Filme sind jedoch sehr schwer zu entziffern und für mich ist nicht alles lesbar. So sind aber nicht unbedingt alle Filme. Leider weiß ich bisher nur, dass sie vom Kreis Insterburg Kirchenbuchdaten auf Microfilmen bzgl. der Orte Berschkallen u.ä. und Wanniglauken haben. Die von Dir angegebenen Orte gehörten nicht zum damaligen Kreis Berschkallen, wenn ich das richtig sehe. Irgendwann gehörte nämlich Berschkallen zum Kreis Insterburg. Von den Orten, die ich suche, existieren schon zwei nicht mehr. Ich habe aber immerhin schon mehr erfahren, als ich je gedacht habe. Ich wünsche Dir auch viel Erfolg. Gruß Inge-Gisela

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •