Ergebnis 1 bis 26 von 26

Thema: Neues Mitglied

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    8

    Standard Neues Mitglied

    Hallo ich bin neu in diesem Forum und möchte mich kurz vorstellen.
    Mein Name ist Hubert, bin 57 Jahre und ich komme aus Rheinland-Pfalz.
    Meine Vorfahren stammen aus Zoppot und Umgebung. Leider ist mein Intresse erst erwacht als schon alle verstorben waren. Dank dieses Forum konnte ich schon einiges in Erfahrung bringen.
    Mein Uurgroßvater hieß August Redmann, Ehefrau: Karoline
    Mein Urgroßvater hieß Ferdinand geb. 25.09.1865 in Zoppot Ehefrau Mathilde Rosienke
    Letzte bekannte Adresse Südstr. 43
    Mein Großvater Felix Adam Redmann, geb. 1898, Zoppot, Grenzfließ 19, Beruf Tischler Ehefr. Hedwig Woizischke
    Mein Vater Felix Redmann, geb. 25.04.30, Grenzfließ 19. Er besuchte die Volksschule in Steifließ
    (Zeugnis vom 25.03.44, Schulleiter Schröder, Klassenlehrer Derau
    Desweiteren hatte er noch 2 ältere Brüder Hubert u. Günther
    So das ist erstmal genung. Es wäre schön wenn sich jemand finden würde dem die Namen bekannt.
    Mit freundl. Grüßen H. Redmann

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.794

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Hubert,
    ein herzliches Willkommen hier im Forum. Ich hoffe, es kann dir wegen der Redmänner hier jemand helfen. Außerdem gibt es hier auch noch jede Menge andere Dinge rund um das Thema Danzig zu entdecken ...
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Hubert,

    herzlich Willkommen bei uns. Hier wird man Dir bestimmt helfen können. Stell einfach deine Fragen, jeder der dir helfen kann wird helfen.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Guten Tag Hubert!

    Zur Familienforschung Redmann kann ich folgendes beitragen:
    Der Fischer Ferdinand REDMANN geboren 25.Sept. 1865 in Carlikau, ok.
    Er ist der Sohn des Arbeiters Ferdinand (sen.) REDMANN und dessen Ehefrau Catharina geborene BIGOT aus Zoppot.

    Ferdinand REDMANN (jun./ *1865) heiratet am 04.11.1889 Mathilde Emilie ROSIENKE (*1862); sie ist die Tochter des Fischers und Eigentümers Albert ROSIENKE und Luise geborene BOMSIN aus Zoppot.
    Die Trauzeugen dazu sind der Fischer Paul Abraham (*1859) & der Arbeiter Johann Abraham (*1833), beide sind aus Zoppot (unsere Sippe).

    Grüße von Hans-Werner aus Hamburg
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    8

    Themenstarter

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo und vielen Dank,
    es scheint schon mal ein Voltreffer zu sein.
    Mein Urgroßvater war Redmann Ferdinand geb. 15.09.1865 (lt. meinen Unterlagen in Zoppot), gest. 28.03.1906, Beruf Fischer
    Ehefrau Mathilde Rsienke, geb. 20.04.1862, Zoppot, gest. 29.08.1905, Zoppot, Gärtnerrin. Letzte Wohnadresse Südstr. 43
    Eltern d. Ehefrau, Albert Rosienke 07.08.1795, gest. 06.06.1894 u. Luise (Nachname war mir unbekannt) geb. 02.02.1830, gest. 28.02.1905
    Beim Vater v. Ferdinand habe ich: August Redmann geb. 03.03.1768 in Gehöft, gest. 04.09.1875 (unwahrscheinlich für die Zeit)
    Ehefrau Karoline Geburtsname unbekannt, geb. 04.06.1772 in Zoppot gest. 07.08.1895, Köchin
    Nochmals vielen Dank

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Hubert, ich schreibe/schicke Dir eine PN.

    Grüße von Hans-Werner aus Hamburg
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    8

    Themenstarter

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo,
    vielen Dank für das Willkommen im Forum.
    Leider bin ich ein vollkommener Neuling was die Familienforschung und die Geschichte von Danzig bzw. Zoppot betrifft und kann euch erstmal nicht sehr hilfreich sein. Vielleicht änder sich das mal. Ich war vor 6 Jahren schon mal im Forum und hatte Kontakt mit Jan Lang od. Lange. Leider konnt ich damals aus gesundheitl. Gründen nichtmehr weitermachen und habe den Kontakt verloren. Frag kennt ihn jemand
    Gruß
    Hubert

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    8

    Themenstarter

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo,
    vielen Dank für das Willkommen im Forum.
    Leider bin ich ein vollkommener Neuling was die Familienforschung und die Geschichte von Danzig bzw. Zoppot betrifft und kann euch erstmal nicht sehr hilfreich sein. Vielleicht änder sich das mal. Ich war vor 6 Jahren schon mal im Forum und hatte Kontakt mit Jan Lang od. Lange. Leider konnt ich damals aus gesundheitl. Gründen nichtmehr weitermachen und habe den Kontakt verloren. Frag kennt ihn jemand
    Gruß
    Hubert

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Hubert,

    danke für Deine Nachricht. Ich habe eine PN geschickt. Ich denke wir haben mit Franz Woizischke und Marth Sarrach gemeinsame Vorfahren. Die Familie Abraham kommt bei mir auch oft vor.

    Gruß Michael

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    3

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo, bin auch ganz neu im Forum und gleich über den Namen Redmann gestolpert ;-))
    Also, ich weiss ja nicht wie oft der Familienname in Danzig vertreten war, aber in meiner Familie gibt es eine eingeheiratete Redmann. Vielleicht gibt es eine Verbindung oder weiterführende Tipps?
    Die mir bekannten Daten sind "Josefa, Antonie, Therese, geb. Redmann *28.06.1914" verheiratet am 23.12.1938 mit "Paul Szczepanski * 23.03.1906".
    Soviel fürs Erste
    Viele Grüße Frank Steffens

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Michael #9,

    toll, etwas von Dir hier zu lesen. Es ist kein Wunder, dass Dir der Name Abraham # 4 bekannt vorkommt. Der Fischer Paul Abraham wohnte in Zoppot, Fischerstraße 2 (alias Gartenstraße); Eigentümer dieser Liegenschaft Gartenstraße 2 wurde „später“ Dein Opa Hermann Zegke (er selber wohnte immer in der Parkstraße).

    Grüße von Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Hans-Werner,

    danke für die Kontaktknüpfung mit Hubert.
    Welchen Hermann meinst Du ? Karl Paul Hermann *1886 (Uropa) oder Paul Hermann Friedrich *1861 (Ururopa) ?
    Ich habe übrigens einige Urkunden beim Archiv in Danzig angefordert, die die Familien Kaletha, Barlikowski und Ficht betreffen. Wenn Du an diesen FN Interesse hast. Allerdings wurde mir eine Wartezeit von 2 Monaten angekündigt.

    Gruß Michael

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    8

    Themenstarter

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Frank,
    in Danzig gab es bzw. gibt es einige Redmänner. Der Vorname Josefa, Antonie, Therese ist mir bislang noch nicht bekannt. Auch der Nachname sagt mir nichts. Was die Nachnamen betrifft bin ich auf der suche nach Sarrach, Woizischke, Rosienke, Bigott, Biot.
    Allesamt aus Zoppot, Langfuhr, Karthaus
    Gruß
    Hubert

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    466

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Hubert,
    bis vor wenigen Jahren, gab ein Speiselokal Redmann in Danzig an der Mottlau (Holz Brücke) in dem ich oft zu Mittag gegessen habe ,aber ob die heute noch aktiv? sind weiß ich nicht

    Mit freundlichen Grüßen v.Heinz mandey

  15. #15
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.827

    Standard AW: Neues Mitglied

    Schönen guten Abend,

    und Redmanns gab es auch auf der Danziger Höhe, in Kamerau Ofen beispielsweise.

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Michael, #12

    um Karl Paul Hermann Zegke (*1886) kann es sich im Beitrag #11 nicht handeln, er hat nach Gdingen geheiratet (hast Du es mir geschrieben??). Nach dem Krieg trifft er sich mit dem Zegke °° Abraham – Clan in Rendsburg, deren Enkelkinder leben jetzt bei Bad Bramstedt.
    Dann bleibt als Eigentümer des Hauses Gartenstraße 2 Hermann Zegke, wohnhaft Parkstraße 23, nach.

    Ich interessiere mich immer für Personendaten die meiner Familienforschung in Zoppot nützlich sind; zum Beispiel suche ich weitere Daten von den Familien Zegke, Zechke, Abraham, Kreft, Bergmann, Barlasch, Jonas, Kurowski, Preuß, Kunkel, Gronert, Schreiber, Schultz usw.
    Mein Endziel ist eine Familienchronik, mit vielen persönlichen Aufzeichnungen von Zeitzeugen, wo auch die Gevattern und Trauzeugen eine Rolle spielen.

    Herzliche Grüße von Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Beitrag #13

    Guten Tag Hubert,
    in Neufahrwasser, Parkstraße 54, habe ich Anton BIGOTT & seine Ehefrau Franciska geborene KLEIN entdeckt. 1882 wurde deren Tochter Anna Maria getauft.

    Bei Interesse melde Dich bitte bei mir.

    Grüße von Hans-Werner aus Hamburg
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von MaSteRu
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10

    Standard AW: Neues Mitglied

    Auch bei mir gibt es Kurowski's aus Zoppot, nicht wie Opa erzählte eine Offiziersfamilie, sondern katholische Schiffszimmerleute: http://ahnen.mariorux.de/individual....d=I245&ged=Rux

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Guten Tag Mario,
    passen folgende Daten zu Deinem Stammbaum??

    Eduard Philipp KUROWSKI *20.November 1845 in Brösen;
    Taufe: 07.Dezember 1845 kath. in Oliva, (Gevattern: Joseph KREFT & Jacob PIENSCHKE).
    Die Eltern zu Eduard Philipp sind der Fischer Erdmann KUROWSKI & Helena PIENSCHKE.

    Das Ehepaar (KUROWSKI / PIENSCHKE) hat noch weitere Kinder:
    *1847 Herrmann David
    *1849 Albert Anton
    *1852 Bertha Helena

    Grüße von Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von MaSteRu
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10

    Standard AW: Neues Mitglied

    Hallo Hans Werner,
    Danke für Deinen Hinweis, in der letzten Zeit hatte ich die Verwandten meiner Mutter aus Schlesien untersucht,
    daher melde ich mich erst jetzt.
    "mein" Eduard Philipp Kurowski muß so zwischen 1905 und 1907 gestorben sein.
    1907 taucht seine Frau Henriette Amanda Milz erstmals als Wittwe auf 1905 steht er noch selber drinn.
    Ich nehme an, Du meinst diesen: http://metryki.genbaza.pl/genbaza,detail,224688,11 Eintrag.
    Ich hatte da allerdings Kanauski oder ähnliches gelesen und diesen Eintrag erst einmal nicht weiter verfolgt,
    allerdings ist die "Schreibe" auch recht eigenartig.
    Brösen könnte man auch einmal deutlich als Braesen oder Bnuesen lesen.
    Ich wede da noch einmal ansetzen.
    Einen guten Rutsch wünsche ich,
    Mario





  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Guten Tag Mario,

    die Eheschließungen des Paares KUROWSKI ∞ MILTZ war 1869 in der St. Hedwig Kirche Danzig.

    Der Kirchenbucheintrag:
    Neufahrwasser; Bräutigam / Eduard Philipp KUROWSKI, Schiffszimmergeselle, Junggesell (24) kath., Erlaubnis / die Eltern;
    Braut / Henriette MILTZ , Jungfrau (19) kath.; Neufahrwasser, ∞ 29.Oktober 1869; Erlaubnis / die Mutter und des Vormundes.
    Trauungszeugen: Eduard Pienschke, Jacob Muchiewski?.

    Grüße von Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Nachtrag zu #21

    Eduard Philipp, geboren 21.November 1845 in Brösen, kath. Taufe 04.Dezember 1845 in Oliva;

    Eltern: Erdmann Kurowski (Karowski) & Hellena Pienszki

    Taufpaten: Joseph Kreft, Jacob Pienszki, Wilhelmine Bonschki, Mathilde Pienszki, Anna Ruten?

    Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Für Mario!

    Brösen: Erdmann KUROWSKI, Junggesell (31) & Helena geb. Pienski (verwitwete Bialke) (25), heiraten kath. am 20.April 1845 in Oliva.

    1. Ehe, Helena PIENSCHKe (alias Pienski)
    Brösen: Jacob Bialke, Fischer, Junggesell (25) kath. & Helene Pienschke, Jungfrau (23) kath., heiraten kath. am 19.Januar 1844 in Oliva.

    † Brösen: Jacob BIALKE, gestorben 11.März 1844, Bestattung war am 14.März 1844 in Oliva; (25 Jahre)

    Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  24. #24
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Neues Mitglied

    Für Mario!

    Brösen: Herrmann David geboren 04.April 1847, kath. Taufe 08.April 1847 in Oliva.
    Die Eltern zu Herrmann David sind: der Fischer Erdmann Kurowski und dessen Ehefrau Helene Pienski.
    Gevattern: Henriette Hurowski und Lorenz Alex.

    Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  25. #25
    Forum-Teilnehmer Avatar von MaSteRu
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10

    Standard AW: Neues Mitglied

    Vielen vielen Dank für die Infos.
    Da Anchestry inzwischen die Standesamtsunterlagen von Danzig online gestellt hat und ich darauf Zugriff habe,
    forsche ich wieder beim Stamm meines Vaters weiter, und oh Überraschung,
    ich finde deine tollen Infos für mich.
    Den Sterberegistereintrag zu Eduard Phillip habe ich inzwischen auch gefunden Sterbe-Neben-Register Danzig , 1905 /3329
    Dann muß ich nur noch warten, bis diese katholischen Kirchenbucheinträge mal digitalisiert werden.
    Danke noch mal.

  26. #26
    Forum-Teilnehmer Avatar von MaSteRu
    Registriert seit
    10.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10

    Standard AW: Neues Mitglied

    Ah, einige hab ich inzwischen schon auf http://Metriki.GenBaza.pl gefunden

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •