Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Marienburg Führungen

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6

    Standard Marienburg Führungen

    Liebe Forum Teilnehmer,

    wir möchten von Danzig mit dem Zug nach Marienburg fahren um die Burg zu besichtigen. Nun möchten wir gerne wissen, ob auch deutschsprachige Gruppenführungen angeboten werden und was das pro Person eigentlich kostet. Oder hat man evtl. auch die Möglichkeit sich einen deutschsprachigen Audioguide auszuleihen?

    Erzählt hat uns jemand von 50 EUR pro Person. Das wird sicherlich der Preis für eine private Führung gewesen sein?

    Kann man auch gleich bei der Bahn eine H+R Fahrkarte kaufen?

    Für Hinweise und Ratschläge bin ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Oskar








  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Oskar,

    hier schon mal erste Angaben zur Burg ► http://www.zamek.malbork.pl/index.php
    und zu den Eintrittspreisen ► http://www.zamek.malbork.pl/index.ph...ormacje&aid=24 .

    Nähere Informationen zu Deinem Anliegen wirst Du sicher noch von anderer Seite erhalten. Ich denke da besonders an Rüdiger (Marc Malborg).

    Herzliche Sonntagsgrüße und beste Wünsche für Eure Reise.
    Ulrich

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Korrekt: Marc Malbork. - Sorry!

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von asgaard
    Registriert seit
    06.05.2010
    Ort
    Im Norden, geboren in Eckernförde
    Beiträge
    333

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Oskar,

    je nach Andrang und Jahreszeit kann es eine passieren, dass die Audioguidekopfhörer schon alle in Gebrauch sind und man leer ausgeht, man sollte also sehr früh da sein. Bei einer privaten Führung wäre es gut wenn man noch vor Ort ein paar deutschsprachige Teilnehmer findet die mitmachen wollen.

    Gruß
    Wolfgang
    http://www.momente-im-werder.net/01_Offen/40_Nickelswalde/03_Photos_Pohl/01_Photos_Pohl.htm

    Du kannst dir nicht aussuchen was im Leben passiert, aber du kannst dir aussuchen wie du damit umgehst.

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Wolfgang,

    vielen Dank für diese Informationen. Ob es uns jedoch gelingt früh auf der Burg einzutreffen, kann ich noch nicht so recht glauben. Die Anreise nimmt schon recht viel Zeit in Anspruch.

    Gruß
    Oskar

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Ulrich,

    vielen Dank für die beiden Links zur Marienburg. Sehr interessant und mit reichhaltigen Informationen.

    Gruß
    Oskar

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von radewe
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    930

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Montags sind NICHT alle Räume auf der Marienburg für Besucher geöffnet. Diese Erfahrung haben wir bei unserem Besuch 2011 gemacht.
    Einige 100 Meter vor der Marienburg stehen häufig Parkwächter und versperren die öffentliche Straße, die versuchen die Besucher der Marienburg auf einen Parkplatz mit überhöhten Gebühren zu lotsen.
    Grüße von Hans-Werner aus Hamburg

    Guten Abend, diesen vorgenannten Beitrag schrieb ich am 25.März.2012 zu Thema "Ostern 2012 in Danzig". Mein Tipp im 1. Absatz wurde leider nicht beachtet. Am 05.05.2012 kam im Beitrag #13 des gleichen Themas die Bestätigung .………
    http://forum.danzig.de/showthread.ph...ll=1#post57233

    Grüße von Hans-Werner
    Ich suche Geburtsdaten Michael BERGMANN um *1808, WO??
    Im November 1835 heiratet er `katholisch´ Anna Elisabeth SCHULZ aus Zoppot.
    Er, seine Ehefrau & die Nachkommen lebten in Carlikau, Fischerkolonie (Fischerplatz).

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Hans-Werner,
    die Idee für eine gemeinsame Reise nach Danzig kam von meinem Sohn und sie ist geplant für 3-4 Tage Danzig (Samstag-Dienstag) Anfang Juni. Die Besichtigung der Marienburg werden wir nun auf den Sonntag verschieben. Vielen Dank für den Tipp.

    Vlele Grüße aus Berlin
    Oskar

  9. #9
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.975

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Schönen guten Morgen,

    Straßensperren durch Parkplatzwächter habe ich an der Marienburg noch nicht gesehen obwohl ich da öfters unterwegs bin (Straße Tiegenhof - Marienburg). Dass da mitunter heftig gestikulierend auf Besucher eingewirkt wird, um sie auf einen Parkplatz zu lenken, kann ich mir aber gut vorstellen. Einfach vorbeifahren, wer da nicht parken möchte. "Überhöhte" Gebühren müssen dort alle zahlen, da ist kein Unterschied ob Deutsche oder Polen. Preise sind meist gut sichtbar an der Einfahrt des Parkplatzes zu lesen und wem es zu teuer ist: Einfach weiterzufahren. Es gibt dort jedoch so gut wie KEINE Möglichkeiten, außerhalb der gebührenpflichtigen Parkplätze eine legale Parkmöglichkeit zu finden.

    Sehr ärgerlich ist, dass selbst schon bei mittlerem Besucherandrang die Audio-Führer komplett ausgegeben sind. Ein gedruckter Reiseführer ist kein Ersatz für den Audio-Führer oder einen der sehr gut deutsch sprechenden Burgführer. Die Führungen sind -soweit ich sie bisher erlebte- wohltuend sachlich, fachlich und historisch korrekt.

    Für die Burg sollte man sich Zeit nehmen. Am besten einen ganzen Tag. Es wird bestimmt nicht langweilig. Zu viel gibt es zu sehen, zu viel zu lesen, zu bestaunen.

    Viel Spaß + Freude bei Eurem nächsten Besuch der Marienburg!

    Viele Grüße aus dem regnerisch-windig-kalten Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Oskar,

    hier noch weitere Tipps und Informationen zu Eurer Danzig-Marienburg-Reise:

    Da Ihr ja mit dem Zug von Danzig nach Marienburg fahren wollt (siehe #1) und deshalb eine Parkplatzsuche in Marienburg für Euch nicht in Betracht kommt, weise ich, falls Du sie nicht schon gefunden hast, auf die Information von KOPPERPAHLER (Jürgen, #8) im Forum-Thread "Wie kommen wir nach Marienburg/Malbork?" hin: ► http://www.forum.danzig.de/showthrea...enburg-Malbork .

    Zum Ticketkauf für die Bahnfahrt Gdansk-Malbork-Gdansk (Deine Frage in #1) bekommst Du vielleicht Auskunft beim Polnischen Fremdenverkehrsamt in Berlin, Kurfürstendamm 71 (Tel. 030-210092-0, offen Mo-Fr 09:00-16:00 Uhr) ► http://www.polen.travel/de/ . Dort (man spricht gut Deutsch) erhältst Du auch meist kostenloses Informationsmaterial zu Danzig und zur Marienburg.

    Weitere Informationen aus dem Internet:
    - Danzig, allgemein ► http://www.gdansk4u.pl/de/ .
    - Marienburg, virtueller Rundgang ► http://www.polska.travel/panoramy/Pa...yzacki_de.html .

    Zum Schluss noch eine Bemerkung:
    Ich finde es schade, dass Du mit Deinem Sohn nur 3-4 Tage für Eure Reise nach Danzig und Marienburg vorgesehen hast. Da bleibt Euch für Danzig (1 Tag Marienburg nach Wolfgangs Empfehlung) leider nur wenig Zeit. -
    Immer wieder stelle ich hier im Forum mit Bedauern fest, dass sich viele Forum-Mitglieder nach ihren Angaben nur zu entsprechenden Stippvisiten von Danzig entschließen, wo es doch dort so viel zu sehen und zu erleben gibt, dass man dafür mindestens eine Woche Aufenthalt braucht, um davon auch etwas nachhaltig mitnehmen zu können (nicht nur in Form von Fotos).

    Viele Grüße
    Ulrich

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: Marienburg Führungen

    PS zu #10:

    Der dort angebene Link zur Marienburg ist tatsächlich kein Rundgang, sondern nur ein Vorgeschmack von außen.
    Hier sieht und hört man mehr zur Marienburg:
    http://www.youtube.com/watch?v=K4nsgbXw3dg
    http://www.youtube.com/watch?v=kKSfp-HaXac .

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Ulrich,
    viele Dank für die wirklich vielen nützlichen Informationen. Sie sind besonders dann sehr wertvoll wenn einem nicht viel Zeit für eine Reise zur Verfügung steht. Das liegt daran, dass mein Sohn berufstätig ist und wir die Pflege eines Familienangehörigen übernommen haben.

    Jedenfalls lassen sich alle Tipps irgendwie so einordnen, dass dabei ein optimaler schöner Kurzurlaub herauskommt.

    Viele Grüße
    Oskar

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.12.2011
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    77

    Standard AW: Marienburg Führungen

    25.03.2013
    Hallo zusammen, wir waren letztmals im November 2012 in Malbork und zwar mit dem Zug von Sopot aus. Am Sopoter Ticketschalter lege ich meinen Zettel mit dem Ticketwunsch vor (z. B. "4x Sopot-Malbork, 4x Malborl-Sopot" zusammen mit dem Fahrplan aus dem Internet). Ganz wichtig ist, das Alter der Reisenden anzugeben. Wir waren 78/73/70 und 69 Jahre alte und eine Fahrt hat für uns alle zusammen ca. 40 zl gekostet (also 10 €) und das gleiche für die Rückfahrt. Das ist mehr als billig, wenn man bedenkt, dass man eine gute Stunde unterwegs ist. Zur Burg sind wir mit dem Taxi gefahren und mit den Eintrittkarten erschien auch gleich eine Burgführerin. Die haben wir aber bald stehen lassen, da sie polnisch sprach.

    Ein weiterer Typ für Malbork ist die Besichtigung des einmalig schön hergerichteten Bahnhofsgebäudes aus Backstein. Und 50 Meter links davon ist eine Kneipe aus schwarzem Holz, die ein tolles Innenlkeben verbirgt, und zwar einen uralten "Kolonialwarenladen" aus Urgroßmutters Zeiten mit vielen deutschen Erinnerungen.

    Mit vielen Grüßen aus dem Schwabenland von Lilofee





    Noch ein Typ

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Oskar,

    dass die von Dir geschilderten besonderen Umstände zur engen Zeitbegrenzung Eurer Danzig-Reise zwingen, dafür habe ich volles Verständnis. Ich wünsche Dir und Deinem Sohn Kraft und Erfolg bei der anerkennenswert übernommenen Pflege Eures Familienangehörigen und diesem alles Gute.

    Das Polnische Fremdenverkehrsamt liegt übrigens dicht am Adenauer Platz.

    Viele Grüße und nochmals beste Wünsche für Eure Reise,
    Ulrich

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.003

    Standard AW: Marienburg Führungen

    Hallo Oskar,

    hier noch ein paar optische Appetithappen zur Marienburg in Form toller Fotos von Marc Malbork unter #33 im Forum-Thread "Reisefotos 2012 - Von Danzig aus ...." ► http://www.forum.danzig.de/showthrea...Von-Danzig-aus . Siehe dort Link zu "Marienburg Schloß", am besten "Diashow" anklicken. - Viel Spaß!

    Beste Grüße
    Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •