Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Storchenhaus

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Hans-Joerg +, Ehrenmitglied
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4,800

    Standard Storchenhaus

    Guten Abend die Runde
    Hier haben viele Danziger den ersten Schrei getan....
    Viele Gruesse
    Hans-Joerg (Broesen)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,265

    Standard

    Und hier ein Foto des Haupteinganges des heutigen Storchenhauses
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Heibuder
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    707

    Standard Storchenhaus 2007

    Fotos von meiner Danzig-Reise 2007.
    1- Zwei im Storchenhaus-Geborene: Wolfgang L. (*1938) und Reiseleiterin Agnieszka (*1979)
    2- Das Wahrzeichen des Storchenhauses; das (verrostete) Originalemblem hängt über der Eingangstüre!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   
    Geändert von Heibuder (13.02.2008 um 11:29 Uhr) Grund: Foto hinzugefügt!
    Es grüßt der Heibuder!

    "Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz." (R.Fernau)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.04.2017
    Ort
    Fernwald
    Beiträge
    33

    Standard AW: Storchenhaus 2007

    Hallo, lieber Heibuder.
    Über das Bild habe ich mich sehr gefreut.
    Ich bin am 31.1.1934 in diesem Haus geboren und wurde auch gleich getauft.
    Grüße aus Mittelhessen.

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.04.2017
    Ort
    Fernwald
    Beiträge
    33

    Standard AW: Storchenhaus

    Hallo, Wolfgang.
    Toll dieses Bild von meinem Geburtsort.
    Ich bin am 31.1.1934 hier geboren und getauft.
    Im nächsten Jahr fahre ich nach Danzig und werde diese Haus besuchen.
    Gruß aus Mittelhessen

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Geretsried
    Beiträge
    10

    Standard AW: Storchenhaus

    Auch ich wurde hier geboren, Dezember 1941...

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von mariano
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    Bisingen/Baden-Württemberg
    Beiträge
    96

    Standard AW: Storchenhaus

    Tja.....dieses Haus ist schon geschlossen und verkauft....

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,309

    Standard AW: Storchenhaus

    Hallo mariano,
    Du scheinst Näheres über den aktuellen Stand dieses Gebäudes zu wissen. Die hier daran Interessierten würden sich sicher freuen, wenn Du uns mehr von Deinem Wissen mitteilen würdest. Der Dank dafür ist Dir gewiss.

    Hallo an die Interessierten,
    ich habe mal versucht, im Internet Näheres über den dortigen Stand der Dinge zu erfahren. Das ist mir allerdings leider nicht gelungen. Gefunden habe ich nur dies:
    - Die polnische Aufschrift links neben dem in #2 und #3 gezeigten Fotos ("Samodzielny Publiczny Szpital Kliniczny Nr 1 Akademiy Medycznej w Gdańsku") lautet auf Deutsch (nach Google): "Unabhängiges öffentliches Krankenhaus Nr. 1 der Medizinischen Fakultät in Danzig".
    - Mit der polnischen Aufschrift findet man eine Reihe von Google-Informationen, aber nichts zu den Angaben von mariano. Dieser deutschen Übersetzung ist zu entnehmen, dass das betr. Gebäude eine Vielzahl medizischer Fachgebiete beherbergte (?): > https://translate.google.de/translat...ra&prev=search .
    - Und in dieser Bilderserie werden mehrere Bilder des betr. Gebäudes gezeigt, vermutlich zu einem späteren Zeitpunkt aufgenommen als die Fotos in #2 und #3: > https://www.google.pl/search?q=Samod...IIkH6j3feDIiM: .

    Viele Grüße
    Ulrich

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,309

    Standard AW: Storchenhaus

    https://gdansk.fotopolska.eu/456464,foto.html

    Guten Abend, besonders denen unter uns, die hier geboren wurden.

    Heute, am 4. Februar 2019, 106 Jahre nach seiner Eröffnung, wurde das "Storchenhaus" geschlossen.

    Vor den folgenden aktuellen Veröffentlichungen dazu dieser Hinweis: In unserem Forum gibt es neben diesem Thread zum Thema "Storchenhaus" (gestartet am 12.02.2008, 8 Beiträge) einen weiteren Thread zum identisch benannten Thema (gestartet am 09.10.2008, 26 Beiträge - > http://forum.danzig.de/showthread.ph...t=Storchenhaus). Um ggf. auf Beiträge aus diesen Zwillingsthreads gezielt hinweisen zu können, werde ich nachfolgend den ersten Thread mit "Thread A" und den zweiten Thread mit "Thread B" bezeichnen. - Bitte dies ggf. bei Antworten übernehmen.

    Zur Geschichte dieser bekannten Danziger Einrichtung wurde mit Beitrag #24 in Thread B ausführlich berichtet. Die aktuellen Neubaupläne des nahen Danziger Universitätsklinikums führten dazu, dass das "Storchenhaus" in private Hände verkauft wurde und in den nächsten Tagen in die neue Klinik des Zentrums für Nicht-invasive Medizin umzieht. - Das nun ehemalige "Storchenhaus" wird in eine Senioreneinrichtung umgewandelt.

    Der heutige Schließungstag begann mit der letzten Geburt im "Storchenhaus", die vor 9 Uhr per Kaiserschnitt erfolgte: einem gesunden Jungen, dem sein Vater aus besonderen Gründen den Vornamen von Józef Piłsudski gab. Siehe dazu und zu den weiteren Einzelheiten die u.a. Berichte von gdansk.pl und trojmiasto.pl.

    - Bericht von gdansk.pl:
    > https://www.gdansk.pl/wiadomosci/zam...kiego,a,137596 (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...o%2Ca%2C137596 (deutsch),
    > https://translate.google.com/transla...o%2Ca%2C137596 (englisch).

    - Bericht von trojmiasto.pl:
    > https://zdrowie.trojmiasto.pl/Jozio-...j-n131555.html (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...j-n131555.html (deutsch),
    > https://translate.google.com/transla...j-n131555.html (englisch).

    Viele Grüße
    Ulrich

    PS:
    Hier noch zur Geschichte der Medizin in Danzig die deutsch übersetzte polnische Wikipeda-Seite "Historia medycyny w Gdańsku", die im Abschnitt "19. und Anfang des 20. Jahrhunderts" ein frühes Bild vom "Storchenhaus" und zuletzt die Angabe zur Eröffnung der betr. staatlichen Geburtsklinik und Hebammen-Lehranstalt enthält: > https://translate.google.com/transla...a%25C5%2584sku.

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,309

    Standard AW: Storchenhaus

    Nachtrag zu #9:

    Und es gibt noch einen dritten Thread mit (fast) gleichem Thementitel: "Storchenhaus und Frauenklinik?" (Start am 31.05.2008) > http://forum.danzig.de/showthread.ph...d-Frauenklinik . - Dann also bei Antworten hierzu bitte "Thread C". - Danke!

    Gruß Ulrich

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,309

    Standard AW: Storchenhaus

    Nach dem in #9 berichteten aktuellen Umzug der bekannten Entbindungsstation (Geburtshilfe-Klinik) in Langfuhr (früher "Storchenhaus") in den neu gebauten Komplex des Universitätsklinikums Danzig (Uniwersyteckie Centrum Kliniczne [UCK], 80-952 Gdańsk, Dębinki 7; Geburtshilfe-Klinik: > https://translate.google.com/transla...2Fkontakt.html ) sind dort bereits die ersten Kinder zur Welt gekommen.

    Hier der betr. verlinkte Artikel von gdansk.pl vom 08.02.2019:

    > https://www.gdansk.pl/wiadomosci/now...ansku,a,137962 (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...u%2Ca%2C137962 (deutsch),
    > https://translate.google.com/transla...u%2Ca%2C137962 (englisch).

    Gruß Ulrich

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,309

    Standard AW: Storchenhaus

    Zum ersten Link in #11:

    Er führt leider nicht, wie erhofft, direkt zur Geburtshilfe-Klinik. Dorthin kommt Ihr aber, wenn Ihr in der geöffneten Kontakt-Seite die Angabe "Krankenhauseinheiten" anklickt und in der danach geöffneten Seite links bis zur Einheit "Geburtshilfe-Klinik" scrollt. Diese Angabe anklicken, und Ihr habt die Beschreibung der betr. Einheit gefunden.

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,309

    Standard AW: Storchenhaus


  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    50

    Standard AW: Storchenhaus

    Interessant. Danke. Auch die Erwähnung der anderen beiden Threads finde ich gut, die wären doch glatt an mir vorüber gegangen.

    Der älteste Bruder meiner Oma scheint auch hier geboren zu sein. Als einziger der vier Geschwister, alle anderen in der Wohnung daheim.
    Er war das Erster Kind, zunächst noch unehelich. Wir gehen einfach mal davona aus, das es aufgrund der Tatsache, dass es die erste Geburt war, vielleicht die Frauenklinik bevorzugt wurde.
    Leider haben wir bis auf die Geburt keine weiteren Anhaltspunkte zum Verlauf dieses Lebens.

    Ich gehe zumindest davon aus, dass es sich bei dem Eintrag in der Geburtsurkunde um diese Klinik handelt. Oder liege ich damit womöglich falsch?

    Angaben in der Urkunde:
    Der Direktor der Staatlichen Frauenklinik
    zeigte an, daß von der
    unverehelichten Margarete ..., Arbeiterin, katholischer Religion, wohnhaft in Danzig-Stadtgebiet, Schönfelderbrücke 9,
    zu Danzig-Langfuhr, Staatliche Frauenklinik am einunddreißigsten Januar des Jahres tausend neunhundert neunundzwanzig nachmittags
    um sieben drei viertel Uhr ein Knabe geboren worden sei und daß das Kind die Vornamen Günther Johannes erhalten habe.

    Die Klinik liegt ja schon ein paar(ca 10Km?) entfernt vom Wohnort.

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,309

    Standard AW: Storchenhaus

    Hallo zusammen,

    das nachfolgende verlinkte Foto, das heute bei gdansk.pl auf dessen in #9 unten mitgeteilten Artikel zum Umzug des "Storchenhauses" hinweist, aber nicht im betr. Artikel selbst erscheint, zeigt ein in ein metallenes Treppengeländer integriertes Metallschild mit der eingeprägten Darstellung eines kleinen nackten Jungen, der rittlings auf einem Storch sitzt. - Kennt vielleicht jemand von Euch, der in letzterer Zeit das "Storchenhaus" besichtigt hat, diese Darstellung?

    https://www.gdansk.pl/0x0/download/2019-02/122364.jpg

    Viele Grüße
    Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •