Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: "DANZIG" - Mitteilungsblatt des Bundes der Danziger

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Carl_Narloch
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    102

    Standard "DANZIG" - Mitteilungsblatt des Bundes der Danziger

    Liebe Forumgemeinde,
    der Bund der Danziger gibt seit dem TAG DER DANZIGER 2013 wieder ein eigenes Mitteilungsblatt heraus, nachdem das alte Blatt "UNSER DANZIG" vom vorletzten Vorstand (Frau Boike, Herr Hewelt etc.) Ende 2008 eingestellt wurde. Der Bund der Danziger möchte nun die Inhalte des neuen Blattes auch mit Ihnen/Euch Allen teilen. Interessierte können sich alle Ausgaben (bislang 4, die neueste Nr. 4, 2 von 2014, ist noch nicht einmal fertig gedruckt) daher unter:



    herunterladen.
    Schöne Sommergrüße aus Langfuhr/Wrzeszcz, dem Hildebrandtweg/Kubacza
    Ihr/Euer Carl

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.362

    Standard AW: "DANZIG" - Mitteilungsblatt des Bundes der Danziger

    Guten Abend!
    Heute erhielt ich das Mitteilungsblatt Nr.5. Es ist mir inzwischen lieb geworden, und ich freue mich, über dieses Blatt das Gefühl zu haben: auch in neuer Form kommt Danzig zu mir ins Haus.

    Einiges aus dem Blatt:
    Auf der Titelseite kommt der Oberbürgermeister von Düsseldorf zu Worte, denn in Düsseldorf war ja der Tag der Danziger 2014.
    Einem Bericht von der Veranstaltung entnahm ich, dass für die Grabpflege des Danziger Dichters Martin Damß Geld gesammelt wurde, da die Grabstelle auf dem Nordfriedhof Bonn 2016 eingeebnet werden soll. Ehrenamtliche kümmern sich schon um die Pflege, und für die Nutzungsverlängerung wird Geld benötigt. Martin Damß' Gedicht "Bernstein glühte im Sand" geht allen zu Herzen, die diese Sehnsucht nach der Heimat nachvollziehen können.
    Neben einigen interessanten Artikeln über Danziger Persönlichkeiten ( Bischof Splett,Fahrenheit, Groddeck), einem Nachruf auf den in diesem Jahr verstorbenen Prälat Bieler,Bericht über 42 Jahre Kulturwerk Danzig e.V., Bericht vom Treffen der ARGE in Hamburg,war auch, vor allem für mich, interessant, wozu der Bund der Danziger einlädt. Hauptsächlich sollte wohl die Bundesreise nach Danzig ein voller Erfolg werden. Denn es soll ja auch der Tag der Danziger werden. In Danzig.Nun,der Termin ist günstig, anvisiert ist der 3.-8-September 2015.Weiteres kann man hier entnehmen:http://2015.danziger.info
    oder schriftlich an den Bund der Danziger in Lübeck.
    Es ist eine gelungene Ausgabe,und wenn ich mich am Mittwoch mit meinen Danzigern vor Ort zu unserer Adventsfeier treffe, dann kann ich daraus berichten.
    Schöne Grüße, Christa
    „Solange es geht, muss man Milde walten lassen, denn jeder kann sie brauchen.“
    (Th.Fontane)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •