Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: FN Raute in Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    867

    Standard FN Raute in Danzig

    Wer weiß mehr?
    Mir ist dieser Nachname bisher nicht bekannt gewesen. Er taucht jetzt aber in meiner Ahnenforschung auf. Und zwar könnte es um die Zeit 1924/1926 sein. Mir ist allerdings nur der Name Hilda Raute bekannt. Entweder ist sie zugereist oder lebte in Danzig.Wer kann mir vielleicht helfen?

    LG Inge-Gisela

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.787

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Hallo Inge Gisela,
    ich fürchte das wird schwierig. In den Einwohnerbüchern von Danzig taucht in diesem zeitraum der Name Raute nicht auf, auch nicht im Landkreis 1927...
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Hallo Inge-Gisela,

    eine meiner Ururgroßmütter war eine geb. Rauter. Könnte das "R" am Ende des Namens
    abhanden gekommen sein?

    LG Vera

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    867

    Themenstarter

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Vielen Dank Jutta. Ich dachte, ich könnte etwas über die Familie rausbekommen. Aber dass ich auf diesen Namen jetzt gestoßen bin, ist schon ein großer Fortschritt. Ich denke, sie ist durch ihre Heirat nach Danzig gezogen. Leider habe ich nicht den Tag und Ort ihrer Geburt. Ja, alle Urkunden sind nicht sehr informativ. Ich habe einige aus Krefeld z.B. erhalten, da wird auf einigen Urkunden fast die ganze Verwandtschaft genannt. Fand ich außerordentlich interessant, zumal die Urkunden-Nrn daneben standen, ich dann auch noch andere mich interessierende Kopien bestellen konnte.

    Lieben Gruß
    Inge-Gisela

    Lieben Gruß
    Inge-Gisela

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    867

    Themenstarter

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Hallo Vera,
    ich glaube eher nicht. Aber ich habe Dir eine PN geschrieben.

    LG Inge-Gisela

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.009

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Hallo Vera & Inge-Gisela,

    sagt niemals nie. - Es gibt genau eine Familie Stumpfi, aus dem Stamme Stumpf.

    Da der eine Standesbeamte den Stumpf zu schwungvoll schrieb, sagte der nächste Standesbeamte: Ich lese hier Stumpfi, sie sind kein Stumpf (mehr)!
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    867

    Themenstarter

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Hallo Rudolf,
    Du hast recht. Man weiß nie. Der letzte Buchstabe sieht schon wie ein e aus. Wir werden es sehen :-), irgendwann.

    LG Inge-Gisela

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Hallo Inge-Gisela,

    sicher hast Du Recht. Meine Ururgroßmutter ist 1805 in Bodenwinkel geboren.
    Eltern und Geschwister habe ich noch nicht von meiner Dorothea. Die es aber wohl sicher gab.

    LG. Vera

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    867

    Themenstarter

    Standard AW: FN Raute in Danzig

    Falls es interessiert. Es ist ja viel Zeit vergangen. Ich habe diese Hilda Raute dokumentenmäßig mittlerweile gefunden. Ursprünglich kam sie aus Magdeburg (was ich nicht ahnen konnte), weil sie auch in Danzig gelebt hatte. Ebenso entdeckt einen Beleg über eine Schiffspassage nach Brasilien (familysearch) von ihrer Schwester. So fügt sich Puzzleteil zu Puzzleteil allmählich zusammen. Man muss nur Geduld und Ideen haben, wie und wo man sucht. Man darf die Hoffnung nie aufgeben.

    LG Inge-Gisela

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •