Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Tannseer ist gestorben.

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von MeinEichwalde
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    BerlinTempelhof
    Beiträge
    308

    Standard Tannseer ist gestorben.

    Liebe Forumsteilnehmer,,

    Arno Schroedter ist vor einer Weile gestorben. Er ist mein lieber Onkel. Der grosse Bruder meiner Mama, und es gibt noch den kleinen Bruder. Er hat hier nie preisgegeben, wer er eigentlich war. Und deshalb bin ich mir nicht sicher, ob ich das jetzt hier erzählen soll. Er nannte unser zuhause hier "zuhause". Und auf jeden Fall bin ich mit ihm zusammen nicht nur im Himmel zuhause, sondern auch in Eichwalde. Ich habe nicht das gemacht was er wollte, die Klappe halten. So ist das zwischen den Generationen. Ich habe ihn sehr geliebt, jetzt ruht er in Frieden, wo weiss ich nicht, denn ein Grossteil der engeren Familie war nicht zur Trauerfeier eingeladen. Eine Unkultur, die besonders unter Vertriebenen verbreitet ist, die auf keinen Fall über Familiengeheimnisse sprechen möchten. Mein Onkel Arno gehört zur einer seit Jahrhunderten in der unteren Weichselregion ansässigen Familie, wir gehören zusammen. Seine Schwester heiratete nach ausserhalb der Heimat, einen Westdeutschen und sein kleiner Bruder gar eine katholische Frau, das war der harte Prozess der Integration. Mein Onkel Arno heiratete seine Braut von Hela. wir trauern alle. (Delia Güssefeld)

  2. #2
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.616

    Standard AW: Tannseer ist gestorben.

    Liebe Delia,

    mein herzliches Beileid Dir und Deiner Familie zum Tode Deines Onkels Arno Schroedter!

    Arno trat vor acht Jahren, am 01.04.2007, unserem Forum bei und stellte sich kurz und bündig vor: "Ich bin Danziger aus dem Großen Werder". Ähnlich kurz und bündig und stets in Klartext geschrieben waren seine Beiträge.

    Wieder ist ein alter Danziger von uns gegangen. Er ruhe in Frieden.

    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •