Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Denkmal-Karte der Provinz West-Preussen - 1885

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.458

    Standard Denkmal-Karte der Provinz West-Preussen - 1885

    Hallo miteinander,

    aus dem Buch "Bau- und Kunstdenkmäler des Landkreises Danzig" (1885) habe ich die anliegende Karte des Landkreises Danzig zum damaligen Zeitpunkt entnommen.

    Vielleicht hilft der/dem Einen oder Anderen ja die Aufteilung der Kreise weiter ...

    Name:  Denkmal-Karte der Provinz West-Preussen, 1885-50%.jpg
Hits: 643
Größe:  357,1 KB

    (Die Originalkarte habe ich in Breite und Höhe jeweils um 50% reduziert)


    Viele Grüße

    Peter

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    951

    Standard AW: Denkmal-Karte der Provinz West-Preussen - 1885

    Diese "Denkmal-Karte" für die ganze Provinz Westpreußen ist insoweit auf den ersten Blick kurios, als sie ganze Landstriche weiß lässt (z. B. Kreis Marienburg) und damit den Eindruck erweckt, da sei gar nichts an Denkmälern mit "fetten" Ortsnamen zu beschreiben oder mit nur "feiner Schrift" jedenfalls zu erwähnen. Im Buch selbst ist dies an anderer Stelle dahin erläutert, dass sich die in der Karte aufgezeigten Denkmalsorte auf den Bereich der Kreise Carthaus, Berent, Neustadt, Danzig-Land und Pr. Stargard beschränken.

    Auch wieder zunächst nicht ganz verständlich, denn was soll man mit einer Karte, die sich auf Denkmalsorte bezieht, die man im vorliegenden Buch nur für den Landkreis Danzig gar nicht bespricht ? Des Kartenrätsels Lösung dürfte darin liegen, dass für die aufgeführten weiteren Kreise die entsprechenden Inventarhefte auch gerade um 1885 erschienen, so dass mit der Karte schlicht der vorläufige Publikationsstand dieser Zeit gezeigt wurde.

    Beim Kreis Marienburg sollte es dann bis 1919 dauern, bis auch hier ein Kunstdenkmälerinventar vorlag. Danach kam nichts mehr, so dass für einige Kreise der einstigen Provinz Westpreußen die Bau- und Kunstdenkmale in dieser Reihe nie beschrieben wurde. Insgesamt gibt es 14 Kreisinventarbände. Danzig-Stadt etwa gibt es nicht.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Antennenschreck
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    ohne festen Wohnsitz
    Beiträge
    1.384

    Standard AW: Denkmal-Karte der Provinz West-Preussen - 1885

    Hallöle,

    die komplette Karte für das Gebiet gibt es schon, der Stand (der Druckplatten) ist ca. 1910 - 25. Nicht alle Platten waren vom gleichen Stand . Die fehlenden Denkmäler könnten wir ja nachtragen, soweit bekannt. Die Karte hat ca. 300 MByte als png oder xcf, hat also eine recht hohe Auflösung, 157 Pixel / Kilometer. In Originalgröße ist sie etwa 97 cm * 86 cm, 1 km entspricht 1 cm. Man kann in Originalauflösung die kleineren Ortsnamen kaum lesen, also dürfte ein doppelte Auflösung (1 km / 2 cm) besser sein.

    Tschü......

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    951

    Standard AW: Denkmal-Karte der Provinz West-Preussen - 1885

    http://dlibra.bibliotekaelblaska.pl/...adata?id=11461

    Da ist die Karte gleich am Anfang drin. Mit 150- 300 % Vergrößerung sind auch die Ortsnamen gut lesbar.

    Nachweis für alle erschienenen Denkmalsinventare hier:

    http://opac.regesta-imperii.de/lang_...stpreu%C3%9Fen

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.458

    Themenstarter

    Standard AW: Denkmal-Karte der Provinz West-Preussen - 1885

    ... Anfang = Seite 16 im djvu-Browser-plugin ....


    Peter

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •