+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 101 bis 121 von 121

Thema: Spurensuche Familie Mischker

  1. #101
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.357

    Standard Thornscher Weg 8

    Hallo Maria,

    die nachstehende Aufnahme ist von der Thornschen Brücke aus nach Südosten aufgenommen worden. Die Apotheke rechts hatte die Hausnummer 11, gegenüber auf der anderen Straßenseite befand sich die Nummer 10. Die Adresse Thornscher Weg 8 sollte dann das 'dahinter' liegende Gebäude sein.

    Name:  Thornscher Weg.jpg
Hits: 259
Größe:  355,5 KB


    Viele Grüße

    Peter

  2. #102
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Thornscher Weg 8

    Hallo Peter
    vielen Dank für das schöne Foto und deine schnelle Antwort.Habe es gleich gespeichert.
    Viele Grüße
    Maria

  3. #103
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo in der Runde,
    leider brauche ich mal wieder Hilfe,ich suche noch immer die Todesdaten von Rosalia Barbara Orzechowski geb. Myszkier/Mischker*23.8.1868 in Mahlin und ihres Mannes Johann Orzechowski*15.12.1876 in Conradswalde.Geheiratet haben sie unter der Nr.808/1918Ort???
    Unter der Referenc Nr.10/14/0/3587 haben
    sie 1941 den Namen von Orzechowski auf Ortmann geändert.Den letzten Eintrag im AB habe ich 1942 als Johann Ortmann Rentner,Scheibenrittergasse 12 gefunden.
    Zu Herrn Krzysztof Bartoszewicz habe ich auch schon geschrieben.Bekam nach ca.10Tagen eine E-Mail
    deren Überzetzung lt.Google lautet: alle Bücher der Deutschen nach 1945 sind fast alle vernichtet.Gibt es noch andere Ämter die ich anschreiben kann?
    Für die Mühen bedanke ich mich schon einmal.
    Viele Grüße
    Maria 1913

  4. #104
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1.146

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Maria1913

    Der Name ORZECHOWSKI wurde schon am 15. Juli 1935 in der ersten Ehe in ORTMANN geändert.

    Diese Änderung steht auf der Geburtsurkunde Nr. 3948/ 1899 des Sohnes Paul Johann, *01.11.1899
    Vater: Johann ORZECHOWSKI
    Mutter: Franciska Maria geb. WOLBRECHT

    Urkunde Quelle Ancestry
    Grüße vom Fischersjung

  5. #105
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1.146

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Zusatz zu #104
    Sorry, diese Änderung in ORTMANN steht für den Sohn, Paul Johann *01.11.1899
    Grüße vom Fischersjung

  6. #106
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.357

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Maria1913,

    in der Heimatortskartei von Danzig findet sich in der Scheibenrittergasse 12 eine gesuchte

    Rosalie Ortmann, * 24.08.1878 Mahlin.

    Ich vermag keine Aussage bzgl. der unterschiedlichen Angaben zu machen.

    Suchender war damals ein

    Josef Mischker, * 08.05.1883 Scherbingen.

    Die Suche erbrachte kein Ergebnis.


    Viele Grüße

    Peter

  7. #107
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Peter,
    vielen Dank für die schnelle Antwort.Das Geb.Datum der Rosalie ist falsch.Sie wurde 1868 geboren.Diese Unterlagen liegen mir auch vor,der Suchende Josef Mischker ist ihr jüngster Bruder und Bruder meine Opas.
    Werde ich nichts über sie finden?
    Viele Grüße
    Maria

  8. #108
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Fischersjung,
    vielen Dank für die Nachricht.Es muß sich hier um andere Ortmann handeln.Meine Ortmann Johann und Rosalie,Scheibenrittergasse 12 waren erst 1941 bei der Polizei zur Umschreibung.Trotzdem vielen Dank für deine Mühe.
    Viele Grüße
    Maria

  9. #109
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.357

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Maria,

    bevor weitere Suchen erfolgen, auf die als Antwort 'Diese Unterlagen liegen mir auch vor' kommt, wäre es toll, wenn du etwas dazu sagen könntest, welche Unterlagen du bereits hast und wo du schon gesucht hast. Außerdem sind Aussagen zur Konfession und dazu, welches Conradshammer gemeint ist, hilfreich.


    Viele Grüße

    Peter

  10. #110
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Peter,
    das sind die Unterlagen die mir vorliegen.Geb.Eintrag der Rosalie Barbara Mischker *23.8.1868 in Mahlin/Mühlbanz.Sie war katholisch.Dann habe ich die Nr.ihrer Heiratsurkunde 808/1918 welches Amt??
    sie weißt sich damit auf dem Totenschein ihrer Mutter Francisca Mischker/Hein in Danzig aus.
    Die Suchmeldung liegt mir auch vor, dann habe ich noch die Nr.10/14/0/3587 wo sie auf der Polizei in Danzig waren und sich von Orzechowski auf Ortmann umschreiben ließen.Zu Herrn Krzysztof Bartoszewicz habe ich auch geschrieben,leider war die Antwort negativ.Das ist alles was ich habe.
    Viele Grüße
    Maria

  11. #111
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1.146

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Maria, nun wird der Hund in der Pfanne verückt. Zu #104:

    - Heirat am 10.01.1899
    Bräutigam: Johann ORZECHOWSKI * 15.12.1876 in Conradswalde, Katholisch,
    Vater: Arbeiter Johann ORZECHOWSKI
    Mutter: Paulina ORZECHOWSKI geb. WROBLEWSKI
    wohnhaft zu Schönau

    Braut: Franciska Maria geb. WOLBRECHT *14.11.1870 in Kohling, Katholisch,
    Vater: August WOLBRECHT, Arbeiter, verstorben
    Mutter: Josefine WOLBRECHT geb. SCHWEDA

    Der Sohn aus dieser Ehe:
    Paul Johann ORZECHOWSKI * 01.11.1899, Katholisch, Namenänderung in ORTMANN am 15. Juli 1935

    siehe auch#104 und #105

    Diese Ehe ist die von dir angesprochene 1. Ehe aus #100

    Wenn das nicht der gleiche Johann ORZECHOWSKI * 15.12.1876 in Conradswalde, Katholisch aus #100
    ist, dann schick mir ein Besen, den fress ich dann.

    Heirats- und Geburtsurkunde liegt noch auf meinem PC, aber nicht mehr lange.
    Grüße vom Fischersjung

  12. #112
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Fischersjung,
    Du hast natürlich mit Deinen Angaben recht.Große Entschuldigung,ich hoffe,Du nimmst sie an.Das es aus der I.Ehe des Johann Orzechowski einen Sohn gab wußte ich nicht.Die Umschreibung ist richtig.Der Johann Orzechowski sen.und seine Frau Rosalie geb.Mischker haben sich erst 1941 umschreiben lassen.Jetzt wird mir auch klar,wesshalb sie den Namen Ortmann annahmen.Meine Suche geht dahin,was ist aus Johann und Rosalie Orzechowski/Ortmann geworden,wo haben sie unter der Nr.808/1918 geheiratet?Sie war die einzige überlebende Schwester meines Großvaters Michael Martin Mischker.Nochmals vielen Dank für Deine Hilfe.
    Viele Grüße
    Maria

  13. #113
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.357

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Maria,

    du erinnerst dich noch an den Beitrag #68? Dort schrieb Thomas "... ist die Sterbeurkunde der Franziska MISCHKER geb. HEIN (StA Danzig 1238/1926) bekannt? Dort wird die Rosalie CRZECHOWSKI geb. MISCHKER mit wohnhaft im Thornscherweg 8 benannt, und auf Grund ihrer Heiratsurkunde Nr. 808/1918 anerkannt."

    Wenn in einem Danziger StA-Eintrag auf eine Heiratsurkunde Nr. 808/1918 Bezug genommen wird, dann kann es sich in meinem Verständnis nur um eine Heirat in Danzig handeln. Hattest du das bei deiner Nachfrage an das StA Danzig nicht erwähnt?


    Viele Grüße

    Peter

  14. #114
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.357

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    ... ich bitte um Entschuldigung, Zahlendreher: gemeint war #86 ...

    Peter

  15. #115
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Peter,
    vielen Dank für die Antwort.Die Sterbeurkunde meine Ur-Oma Francisca Mischker geb. Hein liegt mir vor.
    Als ich das StA Danzig anschrieb habe ich die Nr. 808/1918 auf der Heiratsurkunde auch angegeben und trotzdem eine negative Antwort bekommen.
    Viele Grüße
    Maria

  16. #116
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.357

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Maria,

    ohne spitzfindig werden zu wollen: 'angeben' reicht i.d.R. nicht. Meine Erfahrungen mit Ämtern (nicht nur polnischen) zeigen - bis auf ganz, ganz wenige Ausnahmen -, dass nur auf ausdrücklich gestellte Fragen geantwortet wird. Ich bleibe bei meiner Annahme, dass die Heiratsurkunde 808/1918 aus Danzig stammen müsste. Du kannst mir gerne deine Anfrage an das StA Danzig mal zusenden und ich würde dir meine vermutete Reaktion darauf nennen ... .


    Viele Grüße

    Peter

  17. #117
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Peter
    habe heute noch einmal das STA Danzig angeschrieben(Herrn Krzysztof Bartoszewicz)und direkt auf die Urkunden Nr. und STA Danzig hingewiesen.Jetzt warte ich auf Antwort.
    Viele Grüße
    Maria

  18. #118
    Forum-Teilnehmer Avatar von Gisela Kamphenkel
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    61

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Guten Tag Maria

    Ich komme jetzt endlich dazu dir meine Daten zukommen zu lassen. Auch meine Unterlagen beginnen bei August Casimir.
    August Casimir war laut meiner Unterlagen Schmiedemeister.
    Robert Paul Mischker * 10.09.1873 .Valerie * 12.09.1870 in Fungfelsberg? .Er und Valerie hatten noch einen Sohn:
    Felis Aloisus Kurt Mischker * 15.7.1900 (Standesamt Schönfeld) + 01.03.1954 Sankt Albrecht Danzig
    Er war verheitatet mit Martha geb. Laskiewicz * 24.08.1905.(Wielle) + 27.11.1982 in Sankt Albrecht Danzig.Vater Michael Laskiewicz , Mutter warscheinlich Marianne aus Langfur.
    Feliks und Martha haben am 10.11.1928 in Langfur geheiratet in der Herz Jesus Kirche.
    Sie hatte 3 Kinder
    Hedwieg ..... Mischker *25.03.1929 in Langfuhr ~ 31.03.1929 in der Staatlichen Frauenklinik +...( dieses Datum muss ich noch einholen) in Großenbrode
    Norbert Adelbert Mischker * 09.05.1932 in Praust.~16.05.1932 in Praust + Daten unbekannt
    Manfred Stefan Mischker * 26.12.1940 in Sankt Albrecht Danzig ~05.01.1941 in Sankt Albrecht +.....

    Hedwieg hat einen Erich Koschmieder geheiratet. Auch erich ist schon + in Großenbrode. Daten kann ich besorgen. Sie hatten 4 Kinder.
    Heinrich +2017 in Großenbrode
    Marianne
    Brigitte
    Georg
    Alle Kinder wurden in Sankt Albrecht geboren
    Heinrich:Verheiratet hatte keine Kinder
    Marianne: Verheiratet mit Toni Sokol.
    2 Kinder.
    Robert und Anabell.
    Robert hat 1 Kind.
    Anabell keine.
    Brigitte: Verheiratet keine Kinder.
    Georg:geschieden keine Kinder

    Norbert: verheiratet mit Ingrid Wolff *18.03.1932 in Lapin geheitatet am26.12.1955 ? in Sankt Albrecht
    2 Kinder.
    Anita *10.03.1958 in Sankt Albrecht
    Gisela * 20.08.1962 in Danzig Langfuhr

    Anita:verheiratet mit Andreas Müller
    Kinder 3:
    Sven
    Markus
    Jochen

    Gisela: Verheiratet mit Thomas Kamphenkel
    3 Kinder
    Sebastian
    Florian
    Juliane

    Sebastian: verheiratet mit Sarah
    2 Kinder
    Lea
    Luca
    Murmel* kommt in Mai

    Manfred:verheiratet mit Theressa
    1 Kind
    Peter: Verheiratat
    Ich weis noch das es einen Georg Mischker gab. Diese lebte in Sankt Albrecht nach dem Krieg lebte er mit Frau und Kindern in der gegend von Göttingen. Er verstarb so um 1982. Aus der verbindung gab es einen Sohn und eine Tochter.

    So ich hoffe diese Daten helfen dir weiter.

    Liebe Grüsse Gisela Kamphenkel

  19. #119
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Gisela,
    vielen lieben Dank für die weiteren Daten über August Casimir Mischker.Darüber habe ich mich sehr gefreut,denn jetzt kann ich alles nachtragen.
    Herzlichen Dank und viele Grüße
    Maria

  20. #120
    Forum-Teilnehmer Avatar von Gisela Kamphenkel
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    61

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Maria ich hab vergessen zu erwähnen das der Gregor Mischker ein Onkel meines Vaters Norbert Mischker war liebe Grüße Gisela

  21. #121
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    78

    Themenstarter

    Standard AW: Spurensuche Familie Mischker

    Hallo Gisela,
    vielen Dank für die Info.Habe sie sofort vermerkt.
    Einen sonniges Wochenende
    wünscht dir Maria

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •