Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 155

Thema: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Dietrich
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    Standard Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Für alle Teilnehmer zur Information:

    Im Deutschlandradio Kultur wird berichtet wie Historiker das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig planen >> http://tinyurl.com/yar7gnc

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von RenéDublin
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Irland
    Beiträge
    292

    Standard AW: Museum des 2. Weltkriegs in Danzig

    Hallo Dietrich,

    danke, hier auch noch mehr dazu:

    http://forum.danzig.de/showthread.php?t=4207

    Viele Gruesse,
    René
    Suche immer Orden, Medaillen, Ehrenzeichen, Urkunden, Wehrpaesse, Soldbuecher und vieles mehr. Bitte alles anbieten. Bei Interesse garantiert sofortige Zahlung. Danke!

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    35

    Standard Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Liebe Forianer,
    im RBB wurde vor längerer Zeit ein Bericht über die Planungen für ein Museum zum 2. Weltkrieg in Danzig gesendet. Im Internet findet sich eine Computer-Animation über den vorgesehenen Gebäudekomplex. Kennt jemand den "Stand der Dinge"? Weiss jemand etwas über das Museumskonzept? Wo ist dieses veröffentlicht (in deutscher Sprache)?
    Im Voraus danke für Hinweise.
    MfG
    Hans

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Hans,

    auf dieses Museum wurde hier im Forum schon 2009 (> http://forum.danzig.de/showthread.ph...iegs-in-Danzig ), 2011 (> http://www.forum.danzig.de/showthrea...ltkriegsmuseum ) und 2014 (> http://www.forum.danzig.de/showthrea...m+2.+Weltkrieg ) hingewiesen, damals allerdings noch (z.T.) ohne Antwort auf Deine jetzigen Fragen. - Momentan helfen da nur Webrecherchen weiter.

    1. Das Museumskonzept wurde erstmals schon 2009 im Deutschlandradio Kultur vorgestellt (> http://www.deutschlandradiokultur.de...icle_id=153487 ) und wird aktuell in der Homepage dieses Museums beschrieben. Diese Website wurde 2014 per Link in Polnisch angegeben. Leider ist sie sonst bisher nur in englischer Sprache verfügbar; hier der Link zu dieser Fassung: > http://www.muzeum1939.pl/en/home-page . In deutscher Sprache ist bisher nur dieser kleine Teil der betr. Website verfügbar: > http://www.muzeum1939.pl/de/kriegsende .

    2. Das betr. Museum wird wg. technischer Probleme, die beim Bau auftraten, erst 2016 eröffnet werden. Hier Angaben und Berichte dazu:
    > http://www.topographie.de/veranstalt...11/d/25/bp/32/ .
    > http://berlin.polnischekultur.de/ind...vi=013&id=1380 .
    > http://www.kulturforum.info/de/start...he-wahrnehmung .
    Hier jedoch ein Hinweis aus Bremen auf die Eröffnung des Museums des 2. Weltkriegs in Danzig am 01.09.2015:
    Siehe dazu Seite 13/38 > http://www.rathaus.bremen.de/sixcms/...okoll_2015.pdf .

    Beste Grüße
    Ulrich

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    35

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Lieber Ulrich,
    vielen Dank für diese tolle Übersicht.
    MfG
    Hans

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum zum II. Weltkrieg/MUZEUM II WOJNY ŚWIATOWEJ

    Für die an diesem Projekt Interessierten:

    Inzwischen sind die Arbeiten am Bau dieses Museums weiter fortgeschritten. Beim Eröffnungstermin im September 2016 ist es nach den von mir gelesenen aktuellen Webseiten bisher geblieben.

    Die folgenden verlinkten Webseiten liefern ergänzende und aktuelle Informationen zu diesem Bauvorhaben, leider nicht in Deutsch, aber wenigstens in Englisch:

    - http://www.inyourpocket.com/gdansk/T...rld-War_66473v
    - http://www.muzeum1939.pl/en/museum/p...ses/why_gdansk
    - http://www.muzeum1939.pl/en/home-page
    - http://www.muzeum1939.pl/en/construc...8310ec400d8575 .

    Mit der letzten Webseite erhält man einen chronologischen Überblick vom Baugeschehen von Anfang an bis August 2015. Dazu bitte jeweils die einzelnen Textfelder am rechten Rand von unten nach oben folgend anklicken.

    Viele Grüße
    Ulrich

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hier habe ich noch diese verlinkten Webseiten gefunden, die nähere Auskunft zum Konzept dieses Museums geben:

    - Aktuelle Seite: > http://pomorskie.travel/de/Entdecke_...Wojny_wiatowej .

    - Hinweis, dass Belgier dieses Museum konzipierten: > http://www.ostpol.de/beitrag/24-belg...useum_in_polen .

    Viele Grüße
    Ulrich

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Nachtrag zu #5:

    Bitte in der ersten verlinkten Seite nicht von der Angabe im kleinen Stadtplan rechts (Standort Langgasse) irritieren lassen. Dort befindet sich vermutlich das Baubüro für das betr. Museum, das tatsächlich nahezu fertig in der Nähe von Brabank steht.

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rychu
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Schiewenhorst/Świbno
    Beiträge
    76

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig


  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rychu
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Schiewenhorst/Świbno
    Beiträge
    76

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkrieg (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig


  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Rychu,

    danke für diese ernüchternde Information. Nach dem dort zu sehenden Zustand des betr. Bauvorhabens im Dezember 2015 (!) kommen mir arge Zweifel, ob selbst die flinken Polen die Fertigstellung dieses Museums bis September 2016 hinkriegen werden. - Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du uns von Zeit zu Zeit neue Informationen zum Fortschreiten dieses Baus mitteilen würdest.

    Viele Grüße
    Ulrich

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rychu
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Schiewenhorst/Świbno
    Beiträge
    76

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Zu #9

    Ich werde versuchen, neue Informationen zu werfen.

    Und heute ist der Staat, wie folgt:

    1. Das Museum hat nur Büroflächen
    2. Ausstellungen werden im Freien gehalten
    3. Die offizielle Eröffnung des Museums ist für das Jahr 2016 geplant.
    4. Ich glaube, dass im September wird es geöffnet sein - aber schau es Dir

    Tätigkeit

    Seit dem Beginn des Zweiten Weltkrieges Museum in Gdansk neben Tätigkeiten eng Museum, bestehend aus Erhebung und Erstellung der Exponate und konzeptionelle Arbeit an der Hauptausstellung, führt wissenschaftliche und pädagogische Aktivitäten. Museum veröffentlicht Forschungs organisiert offene Vorträge, Konferenzen und öffentlichen Debatten.

    World War II Museum in breiten Bildungsaktivitäten und Popularisierung der Danziger. Ein wichtiger Ort für diese Tätigkeit ist Westerplatte. "- Finden Sie den Schlüssel zur Geschichte der Westerplatte", um Schulkinder II und III der Grundschule widmete sich dauerhaft in den Veranstaltungskalender der Europäischen Nacht der Museen, sowie die Outdoor-Spiel, gegründet.

    Das Museum organisiert eine Reihe von Vorträgen offen "Begegnungen mit der Geschichte", von den Historikern ausgewählter Aspekte des Zweiten Weltkriegs, die auch eine Gelegenheit, die neuesten Publikationen zu dem Thema des Krieges, darunter Bücher des Museums veröffentlicht bezogene Förderung durchgeführt. Liebhaber der aktiven Erholung und so. lebendige Geschichte teilnehmen können regelmäßig organisiert Feldprojekte: Fußgänger und Staging-Rallyes.

    Ausstellungen

    Das Museum hat nur Büroflächen und pflegen in der Zentrale Ausstellung der Ausstellung. Ausstellungen im Freien gehalten und mit Hilfe der Ausstellungsfläche an anderen Institutionen.

    1. September 2009 Westerplatte, der die erste Schlachtfeld dieses Krieges war, ist eine monumentale, moderne Outdoor-Ausstellung, die der 300-jährigen Geschichte der Halbinsel gewidmet geöffnet, aber vor allem die Bekämpfung polnischen Soldaten aus dem Militär Transit Depot.

    Die Ausstellung umfasst 50 Boards auf dem eine Sammlung von Fotografien aus in- und ausländischen, vor allem Deutsch. Die Ausstellung veranschaulicht die vier Kapitel der Geschichte der Westerplatte des neunzehnten Jahrhunderts und Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, als der Ort war ein Resort. Die Zeit der Freien Stadt Danzig und Streitigkeiten zwischen polnischen und Deutschland. Die Geschichte der polnischen Militärdepot Verteidigung im September 1939 und die Zeit nach 1945, als der Westerplatte wurde zu einem Ort der nationalen Erinnerung, aber auch manipuliert die kommunistischen Behörden. Auf den Bildern sehen wir, unter anderem, wie groß Aufsehen gesorgt bringen von Italien nach Danzig im Jahr 1971, die Asche von Major Henryk Sucharski.

    Bilder von der Nachkriegszeit in der Nähe des Hügels Denkmal ausgestellt. Kämpfende im September 1939 sind in den Fotografien, die in der Nähe des Guard Post No. 3 sind in einem der Archivfotografien von Historikern gefunden shown ein Unternehmen der Angriff von dem Schlachtschiff "Schleswig-Holstein" immer bereit zum Angriff. Auf einem anderen Bild erscheint Kasernengebäude unmittelbar nach der Besetzung durch deutsche Truppen der Westerplatte.

    Die Ausstellung ist für die Öffentlichkeit vom 2. September 2009. Erklärung der Fotografien werden in polnischer und englischer Sprache erstellt. Der Eintritt ist frei.

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Rychu,

    danke für Deine weiteren Informationen. Meine Zweifel sind geblieben, dass der Museumsbau an der Wallgasse (Wałowa) bis zum wohl angedachten Termin 1. September 2016 vollkommen fertig sein wird und vom Publikum besucht werden kann. Die genauen Ansichten vom 2. Dezember 2015 (Luftaufnahme 2 zu #8) und vom 10. Dezember 2015 (mehrere Außen- und Innenaufnahmen zu #7) lassen für diesen Wunschtermin wenig Hoffnung, höchstens Wunder zu.

    Wenn ich Deine Erläuterungen in #10 richtig verstehe, dann soll zukünftig an zwei Danziger Orten gemeinsam an den 2. Weltkrieg museal bzw. informativ erinnert werden: auf der Westerplatte und an der Wallgasse.

    Wie ich aus den bisherigen Web-Informationen zum Museum an der Wallgasse entnehme, soll dort im Turm (geplante Höhe: 40,31 m, Bauhöhe am 10.12.2015: 30,28 m) in der 5. Ebene ein Café sein, in der 4. Ebene ein Restaurant und (darunter ?) Bildungseinrichtungen, Unterrichtsräume und eine Bibliothek. 2 Etagen wird die Verwaltung einnehmen.

    Im Rohbau des Tiefgeschosses dieses Museumsbaus wurde aus technischen Gründen vor dem Weiterbau ein sowjetischer Panzer aus dem 2. Weltkrieg installiert.

    Ich bin sehr gespannt, wie sich der Bau dieses Museums bis zum September 2016 weiterentwickeln wird.

    Viele Grüße
    Ulrich

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rychu
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Schiewenhorst/Świbno
    Beiträge
    76

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo,

    World War II Museum wird mit staatlichen Mitteln errichtet. Die polnische Regierung hat für das Projekt rund 400 mln PLN (100 mln Euro)vorbehalten. Ursprünglich war geplant, dass die Eröffnung findet am 1. September 2014, dem 75. Jahrestag des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs zu nehmen. Dieses Datum ist jedoch schnell nicht mehr gültig zu sein aufgrund längerer Verfahren für die Auswahl des Generalunternehmers. Ein weiterer bevorStichtag 1. September 2015 Jahr. Es ist nun bekannt, dass die Eröffnung findet frühestens im November statt 2016 Jahre.

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rychu
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Schiewenhorst/Świbno
    Beiträge
    76

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Westerplatte Museums zu erweitern - ein neues Projekt

    ... ausgewählte Zitat:

    "Ende November, zum stellvertretenden Kulturminister Jaroslaw Sellin als Direktor. Programmatische neu geschaffene Museum der Wester Mariusz Wojtowicz-Podhorski, langfristige Verbreiter von Wissen über die Geschichte des Militär Transit Depot in Westerplatte.

    Die Idee zu schaffen das Museum der Westerplatte ist nichts Neues, kehren Sie zu der Idee des ersten Jahrzehnts des Jahres 2000 ist die Idee, die wir erwähnt, unter anderem, Artikel New Wester gelingen? im Jahr 2007. Die Idee, ein Museum zu schaffen, wurde aber aufgegeben, als die Regierung beschlossen, ein World War II Museum in Danzig zu bauen.

    Heute kam die Idee zurück (wenn auch noch keine Besonderheiten auf, dies offenbart ist) und es mit Wójtowicz Profil facebookowy "Wester Museum" zugeordnet ist, kündigte die Schaffung der Trainingszentrum Reenactors."

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hier eine interessante Information zu diesem Museum, das, wie wir von Rychu in #12 erfahren haben, nun frühestens im November 2016 eröffnet werden soll:

    Das Museum soll als Dauerleihgabe ein Enigma-Original erhalten. Näheres hierzu in dieser Mitteilung von "POLEN today": > http://www.polentoday.de/content/view/5434/104/ .

    Viele Grüße
    Ulrich

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Und hier noch eine Video-Animation zu diesem Museum, aus der ersichtlich wird, dass sich unter dem imposanten Turm dieses Gebäudes umfangreiche Ausstellungs- und Informationsräume (Hörsaal) befinden werden:

    http://www.muzeum1939.pl/en/press/gallerie

    Viele Grüße
    Ulrich

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Zu #15:

    Leider kommt nach Anklicken dieses Links die Information "brak tresci" (Kein Inhalt). Ich starte deshalb einen neuen Versuch. Sollte der auch nichts bringen, bitte ich, in dieser verlinkten englischen Homepage des betr. Museums (> http://www.muzeum1939.pl/ ) rechts unten "Animation of the Museum building" anzuklicken.

    http://www.muzeum1939.pl/en/press/ga...3487ca1c13e9e3 .

    Viele Grüße
    Ulrich

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Dieses Video mit Aufnahmen des ersten Bauabschnitts zeigt, wie der sowjetische Panzer, den ich in #11 erwähnte, in den Unterbau des betr. Museums eingebracht wird:

    http://www.muzeum1939.pl/en/press/ga...3487ca1c13e9e3 .

    Viele Grüße
    Ulrich

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Zu #17:

    Leider schon wieder Pech: Statt der realen Bauaufnahmen erscheint wieder die Animation. Tipp: Am Ende dieser Animation werden weitere Video-Themen eingeblendet. Klickt man von denen "Filmowe kronika budowy. Odcinek 3" an, sieht man das Video, das ich in #17 zeigen wollte.

    Hier ein neuer Versuch: > http://www.muzeum1939.pl/en/press/ga...3487ca1c13e9e3 .

    Viele Grüße
    Ulrich

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Für Forum-Teilnehmer mit Englischkenntnissen:

    Hier noch ein verlinkter interessanter englischer Artikel zu diesem Museum von in your pocket: > http://www.inyourpocket.com/gdansk/T...ld-War_66473v# .
    (Leider wird in die geöffnete Seite links Werbung eingeblendet, die den Text z.T. überdeckt.)

    Viele Grüße
    Ulrich

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Auch die Glocke der "Wilhelm Gustloff" wird in diesem Museum zu sehen sein:

    > http://www.wdr5.de/sendungen/scala/m...anzig-100.html .

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rychu
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Schiewenhorst/Świbno
    Beiträge
    76

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Wir besuchten das Museum des Zweiten Weltkrieges

    Erst im Jahr 2016 November Zugelassen werden die ersten Besucher der nur solche in Polen - und vielleicht sogar in Europa - ein Museum, von denen viele U-Bahn ist. Wir haben es geschafft, jeden Winkel der gesamte Ort zu besuchen.

    Der Bau des Museums des Zweiten Weltkriegs dauert seit fast vier Jahren. Bis vor kurzem aufgrund der Stand der Arbeit, könnte man sie nur von außen zu sehen. Das Museum besteht aus einem 40-Meter-Turm, in dem jede der Wände eine andere Steigung aufweist - ein in einem Winkel von 56 Grad, der andere 75 Grad (Fassade), 72 Grad und 65 Grad (Wassergraben ).

    Obwohl das Gebäude bereits im Panorama der Danziger eingeschrieben , ist das interessanteste, was unter der Erde ist. Es war in einer Tiefe von 14,5 m die interessantesten Exponate der Ausstellung befinden, die bereits im Museum sind.

    Lesen Sie mehr auf:

    http://www.trojmiasto.pl/wiadomosci/...j-n100118.html

  24. #24
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Ergänzung zu #14 (> Dauerleihgabe Enigma-Original):

    Hier ein weiterer Artikel darüber, dass 3 polnische Mathematiker entscheidend dazu beitrugen, den Enigma-Code zu knacken: > http://www.telegraph.co.uk/science/2...e-alan-turing/ .
    Der englische Film "The Imitation Game", der von der Enigma-Code-Entzifferung handelt, erwähnt den polnischen Beitrag nur in einem Nebensatz (> http://www.telegraph.co.uk/culture/film/filmreviews/11077848/e-Imitation-Game-review-clever-calculated.html hier die deutsche Rezension: > http://www.n-tv.de/leute/film/Wie-Al...e14314731.html ).

    Viele Grüße
    Ulrich

    NB:
    Edward Elgar hat übrigens - nicht in diesem Zusammenhang - ein beeindruckendes Musikstück mit dem Titel "Enigma Variations" geschrieben, aus dem ich hier den Teil "Nimrod" vorstelle (gespielt in der Berliner Philharmonie):
    > https://www.youtube.com/watch?v=aQWAO9d43LY .

  25. #25
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Zu #22:

    Es gibt leider wieder eine Störung beim zweiten Link. Dafür habe ich hier noch die Wikipedia-Seite "Enigma - Das Geheimnis" gefunden, die ausführlich über den betr. Film berichtet und auch die polnische Code-Entzifferungs-Hilfe erwähnt: > https://de.wikipedia.org/wiki/Enigma..._Das_Geheimnis .

    Gute Nacht!
    Ulrich

  26. #26
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3.442

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    @ Ulrich:

    Du, der zweite Link aus #22 funktioniert aber doch...

    @ Rychu:

    Hast Du das Museum besuchen können, obwohl es sich noch im Bau befindet?

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  27. #27
    Forum-Teilnehmer Avatar von Antennenschreck
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    ohne festen Wohnsitz
    Beiträge
    1.426

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallöle,

    hauptsächlich führte die deutsche Ordnungsliebe und Selbstsicherheit (und natürlich die Spiegelwalze), und eine Menge Pech zur zeitweiligen Entschlüsselung des Codes der Marine. Wenn man jeden Tag 18:00 Uhr eine Wettermeldung überträgt in der das Wort Wetter sicher vorkommt, und das gleich mehrfach, ja dann ist für die Codebraker schon mal leichtes Spiel.

    Tschü......

  28. #28
    Forum-Teilnehmer Avatar von Antennenschreck
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    ohne festen Wohnsitz
    Beiträge
    1.426

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallöle,

    Enigma an sich war eine Entwicklung der 20 er Jahre, und wurde im unter anderem diplomatischen Verkehr benutzt, da sämtliche Überseeverbindungen über englische Tiefseekabel liefen. Die Marine hatte ihrerseit ein etwas modifiziertes System im Einsatz, da sie ja in der Regel nur über Funk operierte. Lange Zeit war man in der Marine der Meinung, dass das eigene System nicht zu knacken wäre, und lehnte daher auch jegliche Untersuchung betreffs dere enorm angestiegenen U Bootverluste strikt ab. Als man aber einsah, dass das Marineenigma geknackt wordxen sei, führte man einige Änderungen ein (z.B. Courier Verfahren, keine Spiegelwalze mehr zusätzliche Walzen, keine 1:1 Funkspruchwiederholung, Wettermeldung hatte extra Schlüssel) und die Technik in Blatchley Park war von Stunde an nutzlos. Ab diesem Zeitpunkt konnten die verbliebenen U Boote nur noch, anhand ihrer Funkorte, lokalisiert werden. Was die Polen decheffriert hatten, war die Vorkriegsversion von Enigma und deren Walzenverdrahtung, sie waren also zu Friedenszeiten in das Verschlüsselungssystem eines anderen Landes eingedrungen! Und die Marine hatte diese Vorkriegsversion (mit geringen Änderungen) noch mehrere Jahre während des Krieges weiterbenutzt, wohingegen von anderen Stellen, teilweise schon weit vor 1939, größere Änderungen am Enigmasystem vorgenommen wurden.

    Tschü.....

  29. #29
    Forum-Teilnehmer Avatar von Antennenschreck
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    ohne festen Wohnsitz
    Beiträge
    1.426

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallöle,

    übrigens mussten nach 1945 alle Staaten des westlichen Bündnisses (ausser USA u. England), bis Mitte der 60 er Jahre), das deutsche Enigmasystem (ohne Schlüsseländerung), für ihre internationale Kommunikation benutzen. Wem das wohl genutzt hat?

    Tschü.....

  30. #30
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hier in Google Translate ein aktueller Artikel von gdansk.pl zu diesem Museum: "Der Bau des Museums des Zweiten Weltkriegs. Wirklich beeindruckend" (> https://translate.googleusercontent....1Juqqckjz09Odw ).

  31. #31
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Und hier in Google Translate ein ganz aktueller Artikel (2. Mai 2016!) von gdansk.pl zu diesem Museum, der aufhorchen lässt:

    "Es kastrujcie Museum! Interview mit Prof. Andrew Chwalba" (= "Das kastrierte Museum! . . . ")

    (> https://translate.googleusercontent....t5w0ahw852rNig ).

    Ein neuer politischer Eingriff der neuen polnischen Regierung?

  32. #32
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Ergänzung zu #29:

    Zu dem im dort geposteten Artikel gezeigten Buch von Prof. Chwalba, "Samobójstwo Europy" (dt. "Der Selbstmord Europas", gemeint ist der Erste Weltkrieg, 1914-1918), hier eine Kritik dazu in deutscher Google-Übersetzung: > https://translate.google.de/translat...81&prev=search .

  33. #33
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hier der heutige Stand der Museums-Homepage (03.05.2016): > http://www.muzeum1939.pl/en/home-page.

    Daraus die folgenden Webseiten:

    1) Foto der Bauarbeiten vom 11.03.2016: > http://www.muzeum1939.pl/en/construc...b5a89ec9a7e6a0 .

    2) Mitteilung vom 16.04.2016 zur evtl. Änderung des Museumskonzeptes: > http://www.muzeum1939.pl/en/aktualno...f63df4f94c7159 .

    3) Information vom 19.04.2016 über das Treffen am 18.04.2016 in Warschau zwischen dem Museumsdirektor und dem Minister für Kultur und Nationales Erbe: > http://www.muzeum1939.pl/en/aktualno...e04dac89b1b2a9 .

    Ich bin gespannt, wann und in welcher Form nach diesen Mitteilungen das Museum in der ul. Wałowa (Wallgasse) eröffnet werden wird.

    Viele Grüße
    Ulrich

  34. #34
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo an die hieran Interessierten,

    zum besseren sprachlichen Verständnis der aktuellen betr. Museumsproblematik hier der Situationsbericht von ZDFheute vom 24.04.2016:

    http://www.heute.de/streit-um-weltkr...-43234260.html .

    Viele Grüße
    Ulrich

  35. #35
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    749

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Ulrich,
    der Artikel aus heute.de paßt zu einem kurzen Statement in irgendeiner Zeitung, die ich las, daß Kaszinski das Konzept nicht gut findet. Es müsse mehr die polnische Seite des Krieges herausgestellt werden. So ungefähr ist meine Erinnerung. Im übrigen sind die polnischen Artikel in der Übersetzung immer denkbar schlecht. Wie kann das sein ! Man versteht oft den Inhalt nicht, so verquer sind die Übersetzung. Mit Grüßen von Ada
    Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt. (H. Heine)

  36. #36
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Ada,

    die Google-Übersetzungen, von denen hier an verschiedenen Stellen die Rede war, hat der Computer mechanisch erstellt, aber nicht ein dolmetschender Mensch. Dementsprechend sind die Ergebnisse: meistens unbefriedigend, allenfalls grob orientierend und oft nur mit einiger Phantasie verständlich. - Deshalb wäre es mir in diesem Forum, wo wir es mit vielen polnischen Texten zu tun haben und Freunde unter uns sind, die durchaus in der Lage sind, Polnisch zu verstehen und ins Deutsche zu übersetzen, viel lieber, wenn wichtige polnische Texte von diesen Freunden wenigstens kurz in Deutsch (oder auch in Englisch) kommentiert würden, damit deren Inhalt von der Allgemeinheit im Forum verstanden wird. - Doch zu meinem Bedauern und zu meiner Enttäuschung besteht hier keine große Bereitschaft zu solcher Hilfe, so dass überwiegend mit den unzulänglichen Google-Übersetzungen vorlieb genommen werden muss.

    Weil das so ist, habe ich extra diesen Thread, der wegen der jüngsten Entwicklung einen spannenden Verlauf nimmt, durch den gut verständlich erklärenden Situationsbericht von ZDFheute in #32 ergänzt.

    Viele Grüße
    Ulrich

  37. #37
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    06.05. 2016:

    Bekanntgabe der folgenschweren Entscheidung des Ministers für Kultur und Nationales Erbe vom 05.05.2016 durch den Direktor des Museums, Paweł Machcewicz, als pdf in Englisch:

    http://www.muzeum1939.pl/en/aktualno...7a27d68acf74f1 (Bitte 2. Zeile unter "Download materials" anklicken.)

    Ich würde mich freuen, wenn diese Entwicklung im Forum diskutiert würde.

    Viele Grüße
    Ulrich

  38. #38
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Zur Ergänzung:

    Hier die Meinung von "Das Polen Magazin" vom 26.04.2016: > http://www.das-polen-magazin.de/danz...nal-genug-pis/ .

  39. #39
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.009

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Ulrich,
    ich sehe du beschäftigst dich sehr,mir dem Thema-Museum des zweiten Weltkriegs- Ich bin wirklich der Meinung ,das dieses Museum kein Platz in Danzig verdient,es hat mit Kultur und Verbundenheit zu Danzig nicht gemeinsam.Es gibt große Weltkriegs Museen in Warschau Krakau etc. Und ich bin mir sehr Sicher,das in diesen Museum, Ausstellungen Stadtfinden ,die das Polnische-Deutsche Verhältnis nicht zu gute kommen (Ohne eine Partei zu nennen ) Und ein Museum ,das den Krieg beschreibt
    Grüsse Romek

  40. #40
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    So fing es an - die ersten Gedanken zu diesem Museum:

    Beitrag Spiegel Online Politik vom 10.12.2007: "Statt Vertreibungszentrum: Polen will Weltkriegsmuseum in Danzig" -
    'Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk hat ein europäisches Museum zur Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg vorgeschlagen. Der multinationale Gedenkort ist als Gegenentwurf zum geplanten Zentrum für Vertriebene gedacht.'

    (Quelle: http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-522380.html )

  41. #41
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Romek,

    Deine Meinung zu diesem Museum in #37 teile ich nicht. Ich hätte mir sehr gewünscht, dass dieses Museum auch von der neuen polnischen Regierung so wie ursprünglich geplant akzeptiert worden wäre. Diese Planung sah eine umfassende kritisch erklärende Darstellung des Zweiten Weltkriegs vor, bei der die besondere Rolle Polens markant berücksichtigt werden sollte. - Dass dieses Museumskonzept nun durch den politischen Eingriff Warschaus total zugunsten einer alleinigen Sicht auf das Schicksal Polens geändert werden soll, bedauere ich sehr.

    Aus den "Letters of support" vom 04.05.2016 (siehe dazu den Link in #35) greife ich das Schreiben von "VisitBrabant" (> https://translate.google.de/translat...l/&prev=search ) vom 26.04.2016 an den polnischen Minister für Kultur und Nationales Erbe heraus, dessen Inhalt ganz meiner Meinung entspricht:

    http://www.muzeum1939.pl/object.php/...d665a2a372535b (als PDF).

    Viele Grüße
    Ulrich

  42. #42
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.009

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo Ulrich,
    ja,die politische Situation in Polen ist im Augenblick sehr gespannt ,so das auch andere Projekte auf Eis liegen, oder eine Umstrukturierung erfahren werden.Eine kritische Darstellung der Rolle Polens im 2.Weltkrieg habe ich auch im Kriegsmuzeum Warszawa-Warschau noch nicht entdeckt. Den Satz, Danzig ist und bleibt Deutsch,habe ich 1968 bei meiner Tante in Danzig ,oft gehört ,aber in abgeänderter Form, Gdansk war Polen und bleibt Polen .Ich bin wohl ein paar Jahre Jünger als du,aber ich kenne die polnische Mentalität sehr gut.Es gab nur Okkupanten und überfallene Polen
    Ich denke das das Kriegsmuseum in seiner Struktur nicht anders wird ,als in vielen anderen polnischen Städten.Polnisch und Patriotisch.Na ja da werden wohl in diese Museum ,auch Bilder von meiner kampferprobten Familie zu sehen sein.
    Freundschaftliche Grüsse Romek

  43. #43
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    749

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Es ist unfair von Herrn Ka. und seiner Regierung das Museum, von Tusk ins Leben gerufen, einfach umzufunktionieren. Aber es paßt natürlich in die derzeitige Politik, rechts-national, wofür Polen z.Zt.in erhöhtem Maße steht. Wohlgemerkt, ich habe nichts gegen die Liebe zur Nation, was wir hier in Deutschland aber zu wenig haben, hat Polen manchmal zu viel. Mal sehen, was darauf wird. Schöne Grüße von Ada
    Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt. (H. Heine)

  44. #44
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    749

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Vielen Dank übrigens Ulrich, für die Briefe anderer Europäer, die teilweise in dem Konzept involviert waren oder ähnliche Museen in ihren Ländern haben. Ob das aber Herrn Ka. umstimmen wird ? Ada
    Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt. (H. Heine)

  45. #45
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hallo an die hieran Interessierten!

    Zur weiteren Information darüber, was in Deutschland zur Entwicklung des betr. Museums in Danzig berichtet wird, hier der Beitrag von Deutschlandradio Kultur vom 18.04.2016: "Museen vor Neuausrichtung - Polens Regierung schreibt Geschichte" > http://www.deutschlandradiokultur.de...icle_id=351721 .

    Eine Anmerkung dazu:
    Der einleitende Satz, "Der Grundstein für das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig wurde bereits gelegt", bezieht sich wohl eher auf das ursprüngliche Konzept des Weltkriegsmuseums und nicht auf die übliche Grundsteinlegung; denn dieses Museum an der Wallgasse (ul. Wałowa) ist inzwischen baulich bereits so weit gediehen, dass es nach neuen Angaben Anfang 2017 eröffnet werden sollte.

    Viele Grüße
    Ulrich

  46. #46
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Nachtrag zu #43:

    Grundsteinlegung für das Weltkriegsmuseum in Danzig war am 01.09.2012. Siehe dazu den Beitrag "Tusk legt Grundstein für Weltkriegsmuseum in Danzig" in 'Frankfurter Neue Presse' mit gleichem Datum: > http://www.fnp.de/nachrichten/politi...;art673,276573 .

  47. #47
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Mitteilung der Hamburger Senatskanzlei vom 31. August 2009 zur Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs [1. September 1939] in Danzig:

    ► "Hamburger Erde für neues Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig"

    > http://www.hamburg.de/pressearchiv-f...-31-pr-danzig/ .

    In dieser Mitteilung heißt es u.a.: "Stadtpräsident Pawel Adamowicz hat die Bürgermeister der Gedächtnisstädte des Zweiten Weltkriegs zu einer internationalen Konferenz eingeladen. Aus Deutschland sind neben Hamburg auch Berlin, Bremen, Dresden und Leipzig zu Gast. Die Konferenz bildet den Rahmen der Gedenkfeier für den 70. Jahrestag des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs und für den Gründungsakt des neuen Museums des Zweiten Weltkriegs. Die Vertreter aus den im Krieg besonders geschädigten Städten sind aufgefordert worden für die Grundsteinlegung Erde aus ihren Heimatstädten mitzubringen, die in das Fundament des neuen Museums eingelassen wird. Die Hamburger Erde stammt vom Fischmarkt in Altona und wird von Staatsrat Lüdemann beim Gründungsakt an das Museum überreicht."

    Dies zur Vorgeschichte der in #44 erwähnten Grundsteinlegung.

    Viele Grüße
    Ulrich



  48. #48
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Zum 8. Mai, dem Ende des Zweiten Weltkriegs 1945, hier ein interessanter Artikel der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) vom 26.05.2015, also vor einem Jahr: "Analyse: Politisches Gedenken – Polen und der 8. Mai 1945" (> http://www.bpb.de/internationales/eu...der-8-mai-1945 ).

    Dieser Artikel widmet u.a. dem Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig einen längeren Abschnitt.

    Viele Grüße
    Ulrich

  49. #49
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3.442

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Guten Abend zusammen,

    welch großartiger, konstruktiver Grundgedanke ließ dieses Museum 2012 entstehen...und heute?

    Gute Nacht!

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  50. #50
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Museum des Zweiten Weltkriegs (Muzeum II Wojny Światowej) in Danzig

    Hier die eben entdeckte Google-übersetzte Wikipedia-Seite "World War II Museum in Danzig", zuletzt geändert am 22. April 2016: > https://translate.google.de/translat...to&prev=search .

    Gruß Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •