Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    86

    Standard Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Hallo an alle Interessierte, ich habe gerade erfahren, dass die Wahlergebnisse für die Delegiertenversammlung des Bundes der Danziger feststehenn.

    Mehr zur Delegiertenversammlung ist zu lesen unter http://www.danziger.info/DELEGIERTE_UND_VORSTAND.html - da stehen zwar noch die Mitglieder der bisherigen Delegiertenversammlung, aber wie ich erfahren haben, ist unser Forum-Admin Wolfgang in die neue Delegiertenversammlung gewählt worden. Herzlichen Glückwunsch an Dich, Wolfgang!

    Gruß
    Ulfried

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Carl_Narloch
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    102

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Liebe Forumgemeinde, lieber Ulfried,
    so ist das. Hier die gekürzte Email zitiert:

    ----- Weitergeleitete Nachricht von Jochen Gruch <verlag{ätt}gruch.de> -----
    Datum: Fri, 02 Oct 2015 20:53:52 +0200
    Von: Jochen Gruch <verlag{ätt}gruch.de>
    Betreff: Ergebnis der Delegiertenwahl
    An: g.e{ätt}danziger.info, b.g{ätt}danziger.info, kh.k{ätt}danziger.info, a.l{ätt}danziger.info, hp.m{ätt}danziger.info, r.m{ätt}danziger.info, Wolfgang Naujocks <Wolfgang{ätt}naujocks.com>, r.r{ätt}danziger.info, l.s{ätt}danziger.info, j.s{ätt}danziger.info, p.s{ätt}danziger.info, d.t{ätt}danziger.info, h.k{ätt}danziger.info, c.n{ätt}danziger.info

    Sehr geehrte Kandidatinnen und Kandidaten,
    heute haben Klaus Schonscheck und ich die nachgereichten Stimmen der Urnenwahl ausgezählt und zu dem Ergebnis der Briefwahl addiert.
    (...)
    Beginnend mit der höchsten Stimmenzahl lautet die Reihenfolge:
    1) Peter Steinhardt
    2) Dr. Heiko Körnich
    3) Karl-Heinz Kluck
    4) Lothar Schubert
    5) Roswitha Möller
    6) Dr. Alfred Georg Lange
    7) Wolfgang Naujocks
    8) Carl Narloch
    9)/10) Dr. Heinz-Peter Mielke und Dieter Teubler
    11) Gerold Ewald
    12) Dipl.Ing. Jürgen Schultz
    13) Birke Grießhammer
    14) Prof. Dr. Rüdiger Ruhnau

    Die Kandidaten 1-7 sind in die Delegiertenversammlung gewählt, die Kandidaten 8-14 sind Nachrücker.

    Soweit der offizielle Teil dieser Mitteilung.

    Nach unserer Wahlordnung muß ein Mitglied der Delegiertenversammlung, welches in den Vorstand gewählt wird, aus der Delegiertenversammlung ausscheiden, der nächstplazierte Kandidat rückt nach. Wir sind uns aus diesem Grund ziemlich sicher, daß zumindest 1 Kandidat noch am Tag der konstituierenden Sitzung nachrücken wird.
    Sollten sogar zwei Kandidaten nachrücken, stellt sich das Problem, daß die Herren Dr. Mielke und Teubler gleichviele Stimmen erhielten, es wird also gelost werden.

    Wir bedanken uns bei allen Kandidaten und Kandidatinnen für ihre Bereitschaft zur Kandidatur und Mitarbeit. Es zeigt sich am Ergebnis, daß die Kandidaten noch immer mehr als Vertreter ihres Landesverbandes wahrgenommen werden, nicht als eigenständige Persönlichkeiten.

    Gewählt wurden ja fast alle kandidierenden Landesvorsitzenden, aus diesen Landesverbänden kamen auch die Mehrzahl der Stimmen.

    (...),

    mit herzlichen Grüßen, auch im Namen von Klaus Schonscheck

    Jochen Gruch
    (Wahlvorstand)
    auch von mir, lieber Wolfgang, hiermit herzlichen Glückwunsch, und willkommen in der Delegiertenversammlung des Bundes der Danziger. Diese wird übrigens am Sonntag, 18.10.2015 im Jugendgästehaus Hauptbahnhof, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin, den neuen Bundesvorstand des Bundes der Danziger wählen.
    Viele Grüsse,
    Euer Carl Narloch

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1.293

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Guten Abend Wolfgang,

    auch aus Seth kommt ein herzlicher Glückwunsch zu deiner Wahl.

    Viele Grüße Vera

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Vancouver / Canada
    Beiträge
    99

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Hallo Wolfgang.Auch aus Vancouver herzliche
    Glüchwünsche zur Wahl.

    Deine Cousins

    Rudi u. Famile.

  5. #5
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Hallo Wolfgang, hallo Carl,

    herzlichen Glückwunsch zur Wahl und recht viel Erfolg,bei allem, was Ihr erreichen wollt.

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    870

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Hallo Wolfgang,

    auch von mir die allerbesten Glückwünsche.
    Ich glaube fest daran, daß Du ein guter Mittler für das alte Danzig und für das neue Gdansk sein wirst!

    SC

  7. #7
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Schönen guten Morgen,

    danke für die Gratulationen! Und ganz herzlichen Dank auch an alle Mitglieder des Bundes der Danziger die an diesen Wahlen teilgenommen haben, ganz besonders auch einen Dank an jene Forum-Mitglieder die sich beteiligen konnten und dies auch taten.

    Delegierte nehmen an Delegiertenversammlungen teil, sie sind Vertreter der Mitglieder in diesen Versammlungen und nehmen deren Rechte wahr. Damit bilden sie ein Kontrollorgan, das die Arbeit des Vorstandes kritisch begleitet, aber auch selber Vorschläge und Initiativen vorbringen kann. Eine der nächsten und wichtigsten Aufgaben wird sein, einen neuen Vorstand zu wählen.

    Ich hoffe, dass der Bund der Danziger, den Dr. Heiko Körnich mit seinen Mitstreitern in den letzten Jahren engagiert und erfolgreich als Vorsitzender leitete, auch in Zukunft gute Arbeit leisten wird. Die neu gewählten Delegierten werden ihren Teil dazu beitragen.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    2.531

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Congratulations from Down Under ! So wie ich es sehe, bist Du Wolfgang, eine Bruecke zur Heimat, der alten und auch der neuen. Bin froh dass es andere auch so gefuehlt haben und Dir ihre Stimme gaben. Ganz herzlichen Glueckwunsch und liebe Gruesse von der Feli

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    2.055

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Hallo Wolfgang, auch du bist einen Schritt näher an deine Wunsch-Erfüllung gekommen.

    Dazu von mir, herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der Arbeit, die nicht immer leicht

    sein dürfte. Erhart
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  10. #10
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Schönen guten Abend,
    hallo Felicity, hallo Erhart,

    danke auch für Eure Glückwünsche. Erhart, meine Wünsche hinsichtlich meiner Funktion beim Bund der Danziger sind erfüllt. Ich erhoffte mir immer, einen direkten Draht zu haben zu den Machern, zu den Entscheidungsträgern im Bund der Danziger. Das hatte ich nun zwar schon in der letzten Zeit, auch ohne "Amt und Würden", aber nun, so vermute ich, kann ich den Bund der Danziger noch etwas effektiver unterstützen. Ich sehe das Amt des Delegierten als eine Ehre, eine ehrenvolle Verpflichtung gegenüber den Mitgliedern, meinen Wählern, und ich hoffe, meine eigenen und auch durch das Forum gewonnene Ideen möglichst direkt in den Vorstand transportieren zu können.

    Der Bund der Danziger hat den besten Vorstand seit Langem - ich behaupte, den Besten seit vielen, vielen Jahren, vielleicht sogar seit Jahrzehnten. Ich hoffe, Dr. Heiko Körnich, Roswitha Möller, Carl Narloch und Irmgard Biermanski werden erneut für den neuen Vorstand kandidieren. Auch wenn ich gerüchteweise hörte, dass nicht mehr alle Vorstandsmitglieder kandidieren wollen: Ich werde mich für eine erneute Kandidatur aller jetzigen Mitglieder einsetzen. Ich habe keine weiteren Ambitionen, als den neuen Vorstand loyal nach Kräften zu unterstützen.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    86

    Themenstarter

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Hallo Wolfgang, ich sehe noch eine Lücke zwischen Erhards Frage und Deiner Antwort. Wenn Du den Vorstand so ungeheuer unterstützen und ihm loyal beiseite stehen willst, dann frage ich mich ob Du nicht vielleicht auch notfalls für den Vorstand kandidieren willst.

    Gruß von Ulfried

  12. #12
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Hallo Ulfried,

    klare Frage, schnelle und klare Antwort. Pardon, sollte ich mich bisher nicht klar ausgedrückt haben: Ich kandidiere nicht für den Vorstand und ich werde jeden eventuellen auf mich bezogenen Kandidaten-Vorschlag ablehnen. Ich sehe meine Aufgabe als Delegierter dahingehend, die Arbeit des künftigen Vorstandes kritisch zu begleiten und ihn nach allen möglichen Kräften loyal zu unterstützen.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Carl_Narloch
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    102

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Genau, lieber Wolfgang,

    die Delegiertenversammlung ist sozusagen das "Parlament" des Bundes und ÜBERWACHT den Vorstand sowie gibt ihm Anweisungen. Danziger, die ein Anliegen an den Bund der Danziger haben, sollen sich über ihre Delegierten an den Bund wenden, üblicherweise an ihre örtlichen Delegierten. Der Vorstand ist die "Exekutive", die also immer DIE Arbeit, aber in der Delegiertenversammlung und bei der Kassenprüfung seit 2009/10 laut der neuen Satzung stimmenmäßig nichts zu melden hat ;-) Es ist bis 2008/9 umgekehrt gewesen: Die DelV bestand aus 11 Landesverbänden die je eine Stimme hatten, der Bundesvorstand hatte 3 Stimmen, die Bundesfreuenleiterin eine - mit dem damals "verrückten" Resultat, dass der damalige für die Auflösung des Bundes plädierende Bundesvorstand mit Bundesfrauenleitung von insgesamt 4 Stimmen und die Meinung von nur 5 Einzelpersonen (Hr. Hewelt†, Fr. Boike, Fr. Koglin, Hr. Kämpfert, Fr. Biermanski) vertraten, genauso stark waren, wie die gegen die Auflösung plädierenden Landesverbände Schleswig-Holstein, NRW, Hamburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern, die schätzungsweise 85 bis 90% der Mitglieder vertraten... Zum Glück ist das jetzt anders - und es ist das Erste, was nach Neuwahlen 2009 geändert wurde (Satzungsanpassung). Am 18.10.2015 wird sich die neue Delegiertenversammlung in Berlin konstituieren. Da kann es zwar schon sein, un ist auch wahrcheinlich, dass jemand von den 1 bis 7 erstgewählten in den Vorstand wechselt, aber dann scheidet sie/er aus der Delegiertenverammlung aus und wird durch die/den nicht gewählten Nachrücker (Kandidaten 8 bis 14) ersetzt.

    LG, Dein und Euer Carl

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Carl_Narloch
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    102

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Ergänzung:

    (...) wie die gegen die Auflösung plädierenden Landesverbände Schleswig-Holstein, NRW, Hamburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern Z U S A M M E N !!! , die schätzungsweise 85 bis 90% der Mitglieder vertraten (...)

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Carl_Narloch
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    102

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Liebe ForumFreunde,
    gestern 18.10 von 14.00 bis 18.00 Uhr fand die konstituierende Delegiertenversammlung des Bundes der Danziger statt, bei der auch der neue Vorstand gewählt wurde. Da Frau Möller und Herr Dr. Lange in den Bundesvorstand wechselten, und auch ich als erster Nachrücker kommissarisch in den Bundesvorstand gewählt wurde, rückten Herr Teubler und Hr. Dr. Mielke in die DelV nach. Somit das Ergebnis:

    Bundesdelegierte: Steinhardt/Stockelsdorf bei Lübeck (Vorsitzender der DelV), Kluck/Schenefeld bei Hamburg, Dr.Körnich/Lübeck-Travemünde, Schubert/Berlin, Naujocks/Prinzlaff bei Danzig, Dr. Mielke/Bunsoh in Holstein, Teubler/Bad Säckingen am Hochrhein.

    Bundesvorstandsmitglieder: Bundesvorsitzende Möller/Münster in Westfalen, Stv: Dr. Lange/München, Bundesschriftführer (kommissarisch) Narloch/Basel, Bundesfrauenleiterin: Natascha Rose/Lübeck Travemünde.

    Außerhalb DelV u. Vorstand: Schatzmeister Peter Rose/Lübeck-Travemünde, Kassenprüfer: Karl-Jochen Gruch/Titz-Rödingen bei Jülich und Klaus Schonscheck/Wassenberg bei Mönchengladbach.

    Beschlossen wurde u.a.:
    1) Tag der Danziger 2016 in Hamburg oder Berlin (Vorstoß Kluck, Steinhardt, Rose), tendenziell (Vorstoss Narloch): Berlin,
    2) Danziger Quartalsblatt (Print) zukünftig in gemeinschaftlicher Redaktion von Herrn Gross und Hr. Steinhardt sofern beide einverstanden (gemeinschaftlicher Vorstoß der DelV),
    3) in Verfahrensfragen (Vorstoß Gruch): bei Uneinigkeit der Kassenprüfer oder der Wahlausschuss Mitglieder soll der Vorsitzende der DelV in Absprache mit der DelV den Ausschlag geben,
    4) der Bund soll über seine wichtigsten gemeinnützigen Kernziele und Tätigkeiten auf verständlichere und 'plakativere' Art informieren und für Spenden dafür werben, u.a., vorausgesetzt weiterer Absprachen, die Charity-SMS Spendenfunktion beantragen und dann nutzen (Antrag Narloch),
    5) der Bund soll die Anerkennung als Bundesfreiwilligenstelle beantragen/anstreben und unter Landsleuten für die Unterstützung der Finanzierung dieser Stellen werben, und spätestens bis zur nächsten DelV ein Konzept für die Organisation und Besetzung dieser Stellen entwickeln (Antrag Narloch),
    6) Rat der Danziger weiterhin vom Bund der Danziger unabhängig und nicht seine Organisationseinheit, sondern eigenständige und führt eigene Urwahlen durch. Bund räumt dem Rat jedoch Publikationsflächen etc im Danziger Quartalsblatt ein etc.,
    7) nächste DelV ca. 19.3.2016.

    Viele Grüße,
    Euer Carl

  16. #16
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Schönen guten Abend,
    lieber Carl,

    danke, dass Du die Ergebnisse hier veröffentlicht hast. Der neue Vorstand hat gewaltige Aufgaben vor sich, und ich hoffe, er wird nicht nur in den Delegierten tatkräftige Unterstützer finden. Das in meinen Augen Wichtigste ist, überzeugende Perspektiven zu schaffen, diese mit Leben zu füllen, und neue Mitstreiter zu finden, die für die Zukunft des Bundes unabdingbar sind.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    2.531

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Danke Carl fuer das Ergebnis der Wahlen ! Aber auch sondt ein grosses Dankeschoen. persoenlich an Dich, fuer all die Muehe und Arbeit die Du in diese Verbindung hineingegeben hast. Liebe Gruesse von der Feli

  18. #18
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.09.2013
    Beiträge
    46

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Liebe Wolfgang,
    liebe "Bundes -Danziger",
    erstmals freue ich mich sehr, dass Du, Wolfgang, gewählt wurdest. Du weißt gut Bescheid hier und in Gdansk und machst Deinen Mund auch auf.
    du hast recht. Es geht jetzt darum"überzeugende Perspektiven" für die zukunft und die Nachkommen der ehemaligen Danziger zu schaffen.
    Dazu gehört m.M. eine Satzungsänderung. die dort beschriebenen Vereins-Ziele können heute keine nachkommen interessieren, die wir aber benötigen.
    Ich habe als Delgierte kandidiert, weil Körnich mich bat, war aber nicht gewählt und deshalb auch nicht in Berlin.
    Ich wußte nicht, wie das dort so (komisch) abläuft.
    Jetzt geht es wohl um ein Treffen in Lübeck:
    steht da wirklich eine Veränderung unserer bisherigen Zielformulierungen auf der Tagesordnung?
    Wenn dies der Fall wäre, würde ich mir überlegen, teilzunehmen, wie auch Hans Gross das tut.
    Die "echten, alten Danziger "sterben aus, dann hat sich das Problem von selber gelöst.
    Nostalgie hilft uns nicht weiter.
    Wir benötigen Menschen, die dieses Land, diese Menschen dort, die Geschichte kennen, die Landschaft und kultur dieses Landes lieben und an seinem Erhalt interessiert sind.
    Sie müssen nicht unbedingt dort gelebt haben, dort geboren sein oder Verwandte dort haben oder gehabt haben. Interessierte Jüngere waren zahlreich auf der letzten Bundesreise dabei. Mit diesen sollten wir weitermachen- wenn ein "Weitermachen" sinnvoll erscheint.
    Danzig /Gdanks mit Umgebung ist für sich ein geschichtsträchtiges Land und ein noch recht naturbelassenes Land.
    Dafür lohnt es sich zu engagieren. Für Freiheit und Selbständigkeit in einem offenen Europa, nicht in einer Sammlung von kleinlich denkenden Nationalitäten - wie ich es politisch derzeit in Polen mit der Kaschinki-Partei befürchte.
    Wolfgang, jetzt spreche ich Dich direkt an:
    Was soll ein Bund der Danziger heute noch in Gedasnk bewirken, wo du wohnst und dich, so denke ich wohl fühlst.
    Was würdest du von einem ernerten bund erhoffen?

    Gruß
    Birke Rühle
    Ich weiß immer noch nicht, ob ich mir "Lübeck" antun soll, wie mir geraten wird.

  19. #19
    Gast
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Wiesbaden/Addis Ababa
    Beiträge
    503

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    #18
    Was muß ich da lesen? Ich bin ja total schockiert!
    Die Danziger sterben aus!!!
    Mänsch Birkchen, hättste doch in Danzich was jesaacht, dann hätten wir was dagejen tun können

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von kallepirna
    Registriert seit
    15.07.2014
    Ort
    Liebstadt
    Beiträge
    14

    Standard AW: Neue Delegiertenversammlung gewählt (Gratulation an Wolfgang)

    Meinen herzlichen Glückwunsch, mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen. Ich freue mich für euch und euer Vorhaben. mfg.kallepirna

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •