Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: 1937: Rettungsmedaille für drei Nickelswalder Hitlerjungen

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.087

    Standard 1937: Rettungsmedaille für drei Nickelswalder Hitlerjungen

    Staatsanzeiger, Teil 1, Nr.29 vom 24. März 1937:

    Erlasse und Verordnungen des Senats (Staatsverwaltung).

    114. Verleihung der Rettungsmedaille
    Drei Hitlerjungen des Gebiets I (Ostland) der NSDAP. Danzig, und zwar der Kameradschaftsführer Karl-Heinz Brennstein und die Hitlerjungen Heinz Wilhelm und Rudolf Reich sowie der Arbeiter Walter Stahl, sämtlich wohnhaft in Nickelswalde, haben am 28. Juni 1936 unter eigener Lebensgefahr die Mitglieder eines Danziger Rudervereins Erna Schulz, Alice Schimanski, Elisabeth Müller und Hans Meyer mit Mut und schneller Entschlossenheit vom Tode des Ertrinkens in der Ostsee bei Nickelswalde gerettet.
    Wir haben den Rettern die Rettungsmedaille verliehen.
    Danzig, den 6. Oktober 1936
    Der Senat der Freien Stadt Danzig
    Greiser Dr. Hoppenrath
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.087

    Themenstarter

    Standard AW: 1937: Rettungsmedaille für drei Nickelswalder Hitlerjungen

    Nachträgliche Ergänzung zur Verleihung der Rettungsmedaillen im Staatsanzeiger Nr. 69 vom 30.06.1937:

    278. Bei der Rettung der drei Mitglieder eines Danziger Rudervereins: Erna Schulz, Alice Schimanski und Elisabeth Müller, am 28. Juni 1936, ist, wie sich nachträglich herausgestellt hat, auch der kaufmännische Angestellte Hans Meyer in hervorragender Weise beteiligt gewesen.
    Wir haben daher auch diesem Retter die Rettungsmedaille verliehen.
    Danzig, den 19. Juni 1937
    Der Senat der Freien Stadt Danzig
    Huth Dr. Wiercinski-Keiser
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.452

    Standard AW: 1937: Rettungsmedaille für drei Nickelswalder Hitlerjungen

    Hallo Wolfgang,

    sorry, ich könnt' mich hinschmeißen vor Lachen: Meyer, Müller, Schulze und auch noch Schimanski in einem Artikel!
    Fehlt eigentlich nur noch Krause .....


    Viele Grüße

    Peter

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •