Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Standard Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Schönen guten Abend,

    nachdem die letzten sehr schwierigen Rätsel mit Bravour gelöst wurden, scheue ich mich fast, ein Bilderrätsel zu stellen, das in meinen Augen fast zu einfach ist. Oder nicht?

    Es handelt sich um ein Gebäude das die meisten älteren Danziger/innen kennen müssten. Es weist eine charakteristische geschwungene Form auf wie sie kein zweites Danziger Gebäude hat.

    Wo befindet sich das Haus und welchem Zweck diente es?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20151212 SA602182 Bilderraetsel.jpg 
Hits:	91 
Größe:	249,7 KB 
ID:	20379

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.600

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Hallo Wolfgang,

    hat dieses Haus etwas zu tun mit Maja?

    Beste Grüße
    Ulrich

  3. #3
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Schönen guten Abend,
    hallo Uli,

    das gezeigte Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft der Tierklinik in der ich meine Schäferhündin Maja heute besuchte.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.000

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Schönen guten Abend,

    die Hausnummer ist 39, heute ist da eines der polnischen Erfolgsunternehmen angesiedelt und früher zu Freistaatzeiten war der Erfolg garantiert.
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  5. #5
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.759

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Guten Abend zusammen,

    wie man sich täuschen kann! Ich hätte geglaubt, am Haus würde gebaut, der Türe und der Fenster an der Seite wegen..

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    22547Hamburg, Franzosenkoppel 32
    Beiträge
    408

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Wolfgang +1
    Das war das Danziger Tabakmonopol. Ab 1939 erhielt, der Hitler Unterstützer Reemtsma, dafür die Besitzrechte. Wegen der Zwangsarbeiter fragte ich sowohl bei der Firma Reemtsma in Hamburg an und beim Institut für Szialforschung, das Prof. Jan Reemtsma gehört und leitet. das war am 05. 03. 2000. Ich erhielt von der Firma eine Abfuhr und der Herr Professor vertröstete mich auf später. auf eine Antwort warte ich heute noch. Gerhard Jeske

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Hallo miteinander,

    ich meine, das hier ist eine alte Ansicht des Gebäudes:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	weidengasse_35_36_125.jpg 
Hits:	60 
Größe:	49,3 KB 
ID:	20380


    Viele Grüße

    Peter

    P.S.: Muss man jetzt im Forum eigentlich auch Warnhinweise mit abdrucken?

  8. #8
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Schönen guten Abend,

    ja, das ist die Fabrik in der die Danziger Zigaretten hergestellt wurden. Das Gebäude wurde in der letzten Zeit komplett renoviert. In ihr sind heute mehrere Firmen untergebracht.

    Peter, Dein Foto zeigt eine mir bisher unbekannte Ansicht der in der Nachbarschaft befindlichen Königlichen Gewehrfabrik. Im zur Weidengasse hin gelegenen Teil der Gewehrfabrik befinden sich heute Wohnungen, im hinteren Teil eine Tierklinik (der, in der ich heute war).

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1.200

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Hallo, bin wohl heute spät dran. Hab auch mal was Anderes zu tun. Aber die Straße ist jetzt sehr schön!

    LG
    Vera
    Was ist ein wahres Geheimnis?
    Etwas, das für jeden offen da liegt-
    und der eine erkennt es, der andere jedoch nicht.

    Lao-tse

  10. #10
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Schönen guten Abend,
    hallo Vera,

    ja, die Weidengasse wird richtig schön. Praktisch die ganze Niederstadt ist Sanierungsgebiet und mit viel Aufwand werden dort überall Renovierungsarbeiten vorgenommen. Die früher schlaglochübersähte Straße ist heute ganz edel mit einem ebenen fugenlosen Steinpflaster versehen und dort wo die Tram zum Straßenbahndepot fuhr, also auf dem früheren Gleis, wurde ein schöner Gehweg mit vielen Sitzbänken angelegt. Aber eins hat sich bisher noch nicht geändert: Das "Milieu" - an den Einzelhandelsgeschäften und Monopol-Läden stehen noch immer Trauben nicht ganz vertrauenswürdig aussehender Männer, die "duhn" sind und denen man bei Dunkelheit nicht unbedingt über den Weg laufen möchte.

    Hier noch zwei Fotos von der "Tram-Promenade" und von der Gewehrfabrik, aufgenommen über die gepflasterte Straße:

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	151212 SA602185 Weidengasse.jpg 
Hits:	60 
Größe:	253,9 KB 
ID:	20381   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	151212 SA602188 Weidengasse Gewehrfabrik.jpg 
Hits:	64 
Größe:	268,4 KB 
ID:	20382  
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.000

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Hallo,

    (zu #4) die Hausnummer des gesuchten Gebäudes ist heute ul. Łąkowa 39/44. Das polnische Erfolgsunternehmen ist die LPP S.A. (unter den Top 30) mit 1500+ Filialen: RESERVED, House, Cropp, Mohito & Sinsay.
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  12. #12
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.759

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Und > hier < kann man sehen, wie es früher aussah, oder? (zur Mitte scrollen)

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Vancouver / Canada
    Beiträge
    91

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    HalloWolfgang.Dein Urgroßvater war im 1.Weltkrieg beim Wachpersonal in der Gewehrfabrik. Vielleicht war es Dir auch bekannt.

    Herzliche Grüße
    Rudi.
    Vancouver Canada.

  14. #14
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.609

    Themenstarter

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Lieber Rudi,

    ich weiß es. Ich habe noch einige Fotos mehr von der Gewehrfabrik und mir wurde eine Führung durch die Gewehrfabrik zugesagt. Ich denke, die Fotos werden auch für Dich interessant sein.

    Schöne Grüße + alles Gute aus dem Werder
    von Kinga + mir
    -----
    https://www.facebook.com/Weichselwerderring (für aktuelle Infos "Gefällt mir" anklicken)
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Vancouver / Canada
    Beiträge
    91

    Standard AW: Welches Gebäude ist das und wo befindet es sich?

    Lieber Wolfgang.Würde mich über Bilder freuen.

    Grüße an dich und Kinga.
    Rudi.
    Vancouver Canada.

    PS.All the best for Maja.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •