Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ziemlich beste Nachbarn

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    8.823

    Standard Ziemlich beste Nachbarn

    Schönen guten Nachmittag,

    ein erfrischend positiver Film über die Fahrt einer jungen deutschen Reporterin (Sabine Heinrich) durch Polen ist online beim WDR-Fernsehen unter Titel "Ziemlich beste Nachbarn" zu sehen. Auch Danzig und seine Umgebung kommt vor...

    Es werden einige Gegensätze beleuchtet, vor allem aber immer wieder Gemeinsamkeiten zwischen Deutschen und Polen aufgezeigt und betont. Und so passt dann auch der Titel "Ziemlich gute Nachbarn" sehr gut zu dem Film.

    Viele Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    635

    Standard AW: Ziemlich beste Nachbarn

    Danke für die Idee, Wolfgang, diesen Film sehen zu können. Es gibt m.A. nach zu wenig Sendungen dieser Art und sie sind auch zu kurz .Es müßte mehr Dialoge oder Gespräche zwischen den Deutschen und Polen geben, die verschiedene Berufe haben oder in verschiedenen Gegenden Polens leben. Leider hat es sich nicht so intensiv entwickelt wie es sein müßte, um sich besser kennen zu lernen, oder bin ich da nicht so gut informiert ? Viele Grüße in das kalte Polen, aber auch bei uns hat es heute geschneit (taut schon wieder) Ada
    Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt. (H. Heine)

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.839

    Standard AW: Ziemlich beste Nachbarn

    Hallo Wolfgang,

    vielen Dank auch von mir für diesen Film (Gesamtlänge 28:41 Minuten). Er zeigt am Anfang Sabine Heinrich im Gespräch mit Steffen Möller (jetzt mit Brille) in Warschau, in der Mitte die Grenzsituation Schlesien/Ukraine und nach 22:30 bis zum Filmende ein Gespräch zwischen Sabine Heinrich und der jungen Danziger Stadtführerin Marta in Danzigs Stadtmitte. - Auch ich finde diesen Film sehr positiv und begrüße ihn als erfreuliches Gegenstück zu der im Forum jüngst geführten unschönen Diskussion Deutschland-Polen. - Technisch stört mich an diesem Film, dass die Reporterin Sabine Heinrich, zwar sonst sehr freundlich und charmant, bei ihren Gesprächen mit Polen zu schnell und etwas zu gewählt spricht. Langsameres, möglichst einfaches, leicht verständliches Sprechen finde ich in solchen Situationen einfach besser.

    Viele Grüße
    Ulrich

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.839

    Standard AW: Ziemlich beste Nachbarn

    . . . und zu diesem Thema passen auch (u.a.) diese YouTube-Videos von Steffen Möller (siehe Bezug in #3):

    ► Steffen Möller - ein Deutscher unter Polen: > https://www.youtube.com/watch?v=WkicOZPZ7PU

    ► Steffen Möller - Der Bigos Rap: > https://www.youtube.com/watch?v=w_TLianmLco


    Viel Spaß und beste Grüße
    Ulrich

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von mottlau1
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.357

    Standard AW: Ziemlich beste Nachbarn

    Hallo Ulrich,

    und wie gefällt Dir das? https://www.youtube.com/watch?v=5yqhQ07PS8w

    Schönen Gruß
    Jutta
    In uns selbst liegen die Sterne unseres Gluecks.


    Suche meine Familien: Okroy, Ewel, Kusch, Weinreich, Boschmann, Klecha, Hinz, Trepczik

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.839

    Standard AW: Ziemlich beste Nachbarn

    Prima!

    Beste Grüße
    Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •