Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Der alte Clown.

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.930

    Standard Der alte Clown.

    Abschied von der Bühne.
    Von Erhart Karl Joniszus
    Januar 2016


    Der alte Clown verlässt die Bühne -
    gebeugt winkt er hinab zum Saal.
    Und seine Augen glänzen müde,
    für Ihn ist’s heut das letzte Mal.

    In der Garderobe vor dem Spiegel
    wischt er die Farbe vom Gesicht.
    Ja - wehmütig sind die Gefühle,
    doch was er fühlt, das zeigt er nicht.

    Die Bühne und das Rampenlicht,
    bestimmten fast sein ganzes Leben.
    Applaus – Applaus, mehr braucht’ er nicht,
    dafür hat er Humor gegeben.

    Nun nimmt er Abschied von der Bühne
    und auch von seinem Publikum,-
    recht maskenhaft erscheint die Mine
    doch seine Lippen bleiben stumm.

    Er spürte Angst – nicht erst seit heute
    vor dem realen Augenblick.
    Es kamen längst–zu wenig Leute
    die alte Zeit kommt nicht zurück.

    Gespart hat er nicht einen „Heller“
    dafür bekam er in der Not,
    tag-täglich zwei mal einen Teller
    und dazu eine Scheibe Brot.

    Nun schleicht er unbemerkt - ganz heimlich,
    hinaus in eine neue Welt.
    Almosen nehmen ist ihm peinlich,
    denn er hatte es, in seiner Jugend,
    sich einmal anders vorgestellt.
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    448

    Standard AW: Der alte Clown.

    Hallo Erhardt,
    Der alte Clown,so ist das Leben, haben wir Menschen nicht alle mit dem alten Clown etwas gemeinsam?
    Freundliche grüße v.Heinz Mandey

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.930

    Themenstarter

    Standard AW: Der alte Clown.

    Hallo Heinz, ich stimme dir zu und sage danke.

    Sähe ich es anders, kämen diese Gedanken von mir, nie auf das Papier.
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    31

    Standard AW: Der alte Clown.

    Was für ein traurig-schönes Gedicht ...

    Besten Dank lieber Erhart.

    LG Justine

  5. #5
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.876

    Standard AW: Der alte Clown.

    Ach Erhart,

    wie traurig, wie schön und leider auch wie wahr.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von vklatt
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    S-H
    Beiträge
    1.192

    Standard AW: Der alte Clown.

    So ist der Lauf des Lebens. Aber ein schönes Gedicht!

    BG Vera
    Was ist ein wahres Geheimnis?
    Etwas, das für jeden offen da liegt-
    und der eine erkennt es, der andere jedoch nicht.

    Lao-tse

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    479

    Standard AW: Der alte Clown.

    Hallo Erhart!
    Ich wollte Dir gerade am Telefon sagen, dass Dein Gedicht wieder mal den Nagel auf den Kopf getroffen hat.
    Vielleicht erinnerst Du Dich an das Lied von Hildegard Knef :" Der alte Wolf wird langsam grau ...usw."
    Nur der Knefwolf mußte erkennen, dass sein Jagdinstinkt den jüngeren Wölfen unterlegen geworden war; sehr zu seinem leidwesen.
    Viele Grüße!
    Herbert

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.930

    Themenstarter

    Standard AW: Der alte Clown.

    Ich danke Allen, die sich zu meiner Erkenntnis geäussert haben.

    Aber auch Denen, für die das Thema (noch) nicht zählt.


    So geht es alten Wölfen, alten Bären und auch den Menschen.

    Uns bleibt es nicht erspart, im Spiegel jemanden zu sehen,

    der vor knappen 50 Jahren doch noch gaaaanz anders aussah.
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Heibuder
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    679

    Standard AW: Der alte Clown.

    Ach, Erhart, warum wieder so melancholisch?
    Wir stehen zwar seit Rentenbeginn nicht mehr auf der Bühne oder im Rampenlicht, sondern dahinter.
    Wir "grauen Wölfe" werden von unserem "Publikum" (Familie, Kinder und Kindeskinder) immer noch sehr gebraucht und geliebt.
    So schnell ziehen wir Oldies uns nicht zurück; wir können manch Jüngerem immer noch 'was vormachen!

    Trotzdem, Erhart, eine sehr gut in Gedichtform ausgedrückte Lebensweisheit! Danke dafür.
    Es grüßt der Heibuder!

    "Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz." (R.Fernau)

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    448

    Standard AW: Der alte Clown.

    Hallo Erhart,
    Frage hast du in der letzten Zeit etwas von der Danziger Minderheit gehört? gibt es diesen Verein noch oder wurde er bereits weggemacht?
    Gruß v. Heinz Mandey

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.930

    Themenstarter

    Standard AW: Der alte Clown.

    Hallo Heinz, danke der Nachfrage. Nur gehört sie hier nicht her.

    Da wird sicherlich eine unserer Moderatorinnen die Sache richten.

    Nun zu deiner Frage.

    Leider kann ich dir die Frage nicht eindeutig beantworten.

    Aber ich glaube, dass sich das Thema selbst erledigen wird.

    Wenn kein Geld mehr fließt, ist für viele der Mitglieder die Sache gestorben,

    glaube ich.

    Oder wolltest du wieder eine Spende überweisen?

    Dann fragst du am Besten den Admin, der ist näher an der Front als wir.

    Der hat vielleicht sogar die Nummer des Spenden-Kontos.

    Alles Gute und grüsse mir deine Holde.
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    448

    Standard AW: Der alte Clown.

    Hallo Erhart,
    danke der Nachfrage. Nur gehört sie hier nicht her. Was heist hier nicht her, die Frage ist mir wichtig die liegt mir am Herzen.
    Gruß v.Heinz Mandey

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.930

    Themenstarter

    Standard AW: Der alte Clown.

    Ja Heinz, du bist mit deiner Frage bei Geschichten und Gedichte gelandet.


    Ich glaube ,dass deine Frage eher auf die Plachander-Seite gehört.

    Alles klar?
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von jonny810
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Alzenau/Ufr.
    Beiträge
    1.930

    Themenstarter

    Standard AW: Der alte Clown.

    Hallo Wolfgang (Heibuder),

    auf deine Frage „wieso denn so melanchonisch“.


    Folgende Antwort:

    Ich schreibe gerne dann, wenn ich in dieser Stimmung bin.

    Das ist für mich ein Ablass-Ventil.

    Einige andere Beispiele gibt es in den vielen Gedichten, welche

    sich im Laufe der Zeit angehäuft haben, natürlich auch.

    siehe dazu:

    Die Umwandlung, Auf dem Schlüsseldamm, Zwei Hundeflöhe u.s.w.

    Das nächste wird bestimmt wieder etwas Leichteres sein.


    Gruss Erhart
    Es grüßt herzlich, Erhart vom Schüsseldamm.
    "Nec Temere - Nec Timide"
    Eine Freundschaft ist das, was man aus ihr macht. EKJ

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    448

    Standard AW: Der alte Clown.

    Ja Heinz, du bist mit deiner Frage bei Geschichten und Gedichte gelandet.

    Ja Ja Erhart wie immer gekonnte Ausprache,
    ein echter Werderaner und der bin ich nun mal, sagt eck haw mij vorbistert daut es oawa nicht so schlemm.
    Gruß vHeinz Mandey

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    1.806

    Standard AW: Der alte Clown.

    Vergiss nicht, bitte ! Dass ich auf der anderen Seite der Welt lebe und Dir in einer ganz andere Weise antworte. Habe gestern, wie Du Dein Gedicht einstelltest, Clint Eastwood in seinem Film : "Space Cowboys" gesehen. Ein alternder Air Force Pilot, im Ruhestand, wird mit seiner 'Truppe' zurueck gerufen, um im modernen Space Age, mit seiner Erfahrenheit auszuhelfen. Wie in Deinem Gedicht, treffen sich Wehmut und auch Humor um am Ende einen einziartigen Triumph zu feiern. Liebe Gruesse von einer alt werdenden Feli, die es noch immer, wie der Heibuder es so schoen sagt, 'den Juengeren was vormachen kann.'

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Heibuder
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    679

    Standard AW: Der alte Clown.

    "Alt werden ist nichts für Feiglinge" schrieb Joachim Fuchsberger -
    ein für mich sympathischer Slogan. Sein Buch macht Mut, sich zu "wehren"!

    (Wer's nicht hat - einige Leseprobenseiten daraus lassen sich ergoogeln.)
    Es grüßt der Heibuder!

    "Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz." (R.Fernau)

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    1.806

    Standard AW: Der alte Clown.

    Lieber Heibuder ! Bis jetzt warst du immer fuer mich 'DER HANS ALBERS' weiss nicht warum, schaust meinem Lieblings Schauspieler halt sehr aehnlich. Nun kommt auch noch ein wichtiger Buch Titel dazu, "ALT WERDEN IST NICHTS FUER FEIGLINGE". Da muss schon allerhand zugehen im 'Schoenen Westernwald.' Liebe Gruesse von der Feli.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •