Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    713

    Standard Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

    Hallo zusammen,

    Heirat Nr.16 Krakau: Michael Manhold mit Juliane Köpke

    Wer kann mir helfen den Ort zu entziffern, welcher unter dem Namen des Vaters des
    Bräutigams steht?
    Ich vermute: Letzkaudorf???

    _10_1485_0_5_0222.JPG .

    Vielen Dank schon einmal und noch einen schönen sonnigen Sonntag,
    Frank

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    265

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

    Lieber Frank,

    ich lese da eher Lakendorf draus, gibts im Landkreis Elbing.
    Aber ohne Gewähr ;-)

    LG Thomas (R2D2)
    Dominus meus et Deus meus.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    713

    Themenstarter

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

    Hallo R2D2,

    schön von dir zu hören, vielen Dank.
    Mal schauen , ob noch etwas kommt.

    Vielleicht heißt es auch Letzendorf?

    Liebe Grüße,
    Frank

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.03.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    226

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

    Hallo Frank,

    ich lese da Letzendorf. Da gibt es wohl nur eins, Neustadt bei Gera.
    Herzliche Grüße von Karin!
    Ich suche die Hochzeit von Schmied Johann Gustav Witschke und Maria Mathilde Magdalena Koschnick, ca 1890/1896 in?. Sohn Otto Witschke wurde am 3.10.1896 in Holm-Hinterthor geboren.

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    265

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

    Lieber Frank,

    es ist Lakendorf (Lackendorf). :-)
    Schau Dir mal die Kirchenbücher von Fürstenau, Kreis Elbing (Bestattungen 1820-1884) bei ARCHION an.
    Dort gibt es Einträge zu MANHOLD in Fürstenau aber auch in Lakendorf. :-)
    Hier Seitenzahlen zu MANHOLD in Fürstenau: 42, 60, 82, 216, 254, 266, 316, 324, 353.

    S. 82, 1830, Lackendorf, 91, 48, Michael MANHOLD, Sohn des Eigenthümers Johann MANHOLD und dessen
    Ehefrau Marie geb. KOCK starb den sechs und zwanzigsten (26) December sechs Uhr Morgens ...
    S. 60, 1828, Lackendorf, 51, 17, Henriette MANHOLD, Tochter der Einwohners Johann MANHOLD und dessen
    Ehefrau Marie geb. KOCK starb den sechszehnten (16) October ein Uhr Mittags ...

    LG und einen schönen sonnigen Abend,
    Thomas (R2D2)

    PS: Glaubt doch einfach mal einem erfahrenen Schriftenkenner! ;-)
    Dominus meus et Deus meus.

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    713

    Themenstarter

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

    Hallo Thomas,

    vielen lieben Dank für deine Mühe!!!
    Da bin ich ja mal gespannt? Das hört sich sehr gut an.

    Du hast selbst gesagt: ohne Gewähr!!!

    Liebe Grüße,
    Frank

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    713

    Themenstarter

    Standard AW: Lesehilfe Heirat Michael Manhold / Juliana Köpke

    Hallo Karin,
    auch dir vielen Dank. Ich konnte zwar noch nicht schauen, aber mein Gefühl sagt mir, dass ich erst einmal die Bücher von Elbing durchschauen sollte.

    Viele Grüße,
    Frank

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •