Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 151 bis 179 von 179

Thema: Tourismus-Informationen aus Danzig

  1. #151
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Einen richtig schönen sonnigen Spätsommertag wünsche ich allen!

    Lasst uns mal wieder Danzig besuchen:
    wir könnten zuerst mal mit dem "Fahrerlosen Büschen" zum Zoo fahren...bis Ende September wird dieses Experiment in Danzig noch durchgeführt.
    Zuviel Abenteuer?
    Ok, dann lasst uns die Geschichte des Fleischverkaufs in Danzig kennenlernen.
    Oder das Restaurant Piwnica Rajców aufsuchen, das ein Rezept für eine Zubereitung von Schweinefilet anbietet...langsam gegart, leckerer Geschmack. Zum selbst fabrizieren oder vor Ort genießen.
    Bis zum 29. September gibt es auch noch "Bildungskreuzfahrten" zur Westerplatte, bei denen man die Geschichte des Danziger Hafens bis zum Geschehen auf der Westerplatte kennen lernt. Das Projekt will eine umfassende und zusammenhängende Geschichte des Zweiten Weltkrieges erstellen.

    Und: am 6. Oktober kommt David Garrett nach Danzig.
    (Ihr hättet diese Touristen-Info schon eher bekommen sollen, aber da ich bei meiner Recherche über David Garrett dann bei Youtube hängen blieb, und das mehrere Stunden nachts, kommt er erst heute. Geht auch, ja?)

    Zum Nachlesen: HIER die deutsche Ausgabe,
    HIER die englische,
    Und HIER die polnische.

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  2. #152
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    3,024

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Danke Beate ! David Garret in Danzig.........Pass schoen auf Dich auf, der Bursche singt nicht nur gut ! Ich wuerde da gern in Danzig sein und ganz besonders fuer das Futtern ! Liebe Gruesse von der Feli.

  3. #153
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Abend zusammen,

    lasst uns noch ein bissl Danzig "unsicher" machen!

    Wo fangen wir an? Das Augenmerk wird diesmal auf bestimmte Details gelenkt, auf alte Türen, Türen, die u.a. im Rathaus zu finden sind.
    Oder sollten wir uns lieber stärken im Restaurant "True"? Mit Argentinischen Garnelen? Das Rezept liest sich gut....
    Wir könnten auch 7 TOP-Hotels in Danzig und der Dreistadt aufsuchen...alles ist möglich.
    Aber den Zoo heben wir uns für morgen auf! Da gibt es nämlich zwei Wasserschweinkinder (Capybaras) zu bestaunen - und jetzt schlafen Babys schließlich schon! Sie gehören zur Familie der Meerschweine, kaum zu glauben, wenn man liest, dass ein ausgewachsenes Tier zwischen 35 und 66 kg auf die Waage bringt(s. Wikipedia)!

    Nachlesen könnt ihr alles HIER in Deutsch,
    HIER in Englisch
    und HIER im polnischen Original.

    Munteres Beinevertreten!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  4. #154
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Abend allen,

    jetzt kommt wieder meine Einladung nach Danzig, zum Bummel durch die Stadt:

    Auf der Speicherinsel gibt es vom 2. Oktober bis 4.November alte Fotos zu schauen, Ulrich erwähnte es, glaube ich schon...
    weiter geht es zur Marienkirche, wo wir das Guldenberg- Epitaph bestaunen können und auch seine Geschichte kennen lernen.
    Ein wenig Statistik? Die Besuchszahlen der Danzig-Touristen vergrößern sich auch in diesem Jahr wieder, neu ist, dass die Deutschen nunmehr den zweiten Platz belegen, an erster Stelle findet man in diesem Jahr die Briten.
    Ein neues Angebot für "Spa und Sport" wird aufgezeigt und als ausgesuchtes Rezept gibt es diesmal "Königsberger Klopse" , also tatsächlich mal etwas Altbekanntes.
    Und eine Kosmetikmesse - die Ecocuda- findet im Stadion Energa Gdans statt.
    Und für Liebhaber klassischer Musik: das Chinesische Symphonieorchester stellt sich erstmalig in Polen vor, am 4.11. in Danzig!

    Zum Nachlesen:
    HIER in deutscher Sprache,
    HIER in englischer
    und HIER in polnischer Sprache.

    Viel Spaß!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  5. #155
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Danke, liebe Beate, für Deine neue Einladung nach Danzig.

    Zu Deiner ersten Info: Ja, Du erinnerst Dich richtig, dass ich diese besondere Bilderschau bis zum 4. November bereits im Forum erwähnte. Sie findet aber nicht auf der Speicherinsel, sondern auf der Bleihof-Insel statt. Hier mein betr. Themenstart "Danzig hat bis zum 4. November 2019 ein Fotoplastikon" vom 08.10.2019, der bis jetzt ohne Antwort blieb: > http://forum.danzig.de/showthread.ph...-Fotoplastikon .

    Beste Grüße
    Ulrich

  6. #156
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Lieber Ulrich,

    wo Du recht hast, hast Du recht!

    Also auf zur Bleihof-Insel zum Bilderschauen!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  7. #157
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    836

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Das Rezept für Königsberger Klopse ist das alte ostpreußische Rezept, wie ich es heute noch koche. Gruß von Ada
    Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt. (H. Heine)

  8. #158
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    3,024

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Auch ich bin da bei den Klopsen gelandet. Ich mach sie da beinahe genau so, aber mehr auf der Danziger Art. Da gibt es ein Gutes Rezept "Saure Klopse Danziger Art." Macht's gut, all Ihr Klopse liebenden Pomuchelskoeppe. Liebe Gruesse von der Feli.

  9. #159
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Abend zusammen,

    heut ist die Nacht eine Stunde länger- da bietet es sich doch an, Danzig wieder zu durchstöbern! Vielleicht ist es ja wieder so herrlich neblig wie auf den Bildern von Ulrich...dann kann man sich so schön vorstellen, man sei allein in der Stadt...
    Also, machen wir einen Abstecher zum Rathaus, bewundern dort die kürzlich entdeckten Polychromien aus dem 17.Jhdt., ziehen dann weiter zur Großen Mühle, und statten dem Zoo dann bei Tag einen Besuch ab: ein Zebrababy gibt es zu bewundern(das schläft jetzt schon!), eine Giraffe hielt Einzug dort sowie 3 Wallabys, Beuteltiere, zur Familie der Kängurus gehörend. Der Neuwald Zoo habe sie geschickt- ich denke, gemeint ist der Neuwieder Zoo, dort existieren große Känguruherden.
    Hunger? Dann werden im Merkato Restaurant "Cwieback", traditionelle Danziger Brötchen, angeboten. Hat aber wohl nichts mit unserem Zwieback zu tun. Rezept anbei.
    Jazz gefällig? (Ulrich, bist du gerade vor Ort ?) Der Zak-Club richtet zum 22. Mal das Jazz Jantar Festival aus.
    Und am 23. und 24. November findet eine Messe für Spiel und Spaß, Festival Gramy, statt.

    Zum Nachlesen:

    HIER in deutscher Sprache,
    HIER in englischer,
    und HIER in polnischer Sprache.

    Schaut's Euch selbst an...

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  10. #160
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Liebe Beate,

    vielen Dank für Deine wieder so schön unterhaltsam mitgeteilten Danzig-Informationen. Leider bin ich um diese Zeit nicht in Danzig, sonst wäre ich gerne zum einen oder anderen Jazz-Konzert im Zak-Club gegangen, wo in diesem Jahr wieder berühmte Größen aus dem Jazz zu hören sein werden. Hier das verlockende Aufgebot auf Englisch: > https://www.jazzjantar.pl/en/ .

    Komm gut durch die verlängerte Nacht und hab einen schönen Sonntag.
    Beste Grüße
    Ulrich

  11. #161
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    3,024

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Habt Ihr da die Uhr vorgestellt oder nachgestellt ? Ich telephoniere noch jeden Freitag Abend (hier) Anne, Reinhold's Frau, da will ich sie nicht aus dem Schlaf aufwecken. Diese Uhrumstellerei ist etwas ganz Verruecktes. Und Beatchen, da hast Du mich daran erinnert, habe schon lange keine Zwieback gegessen, muss mir welche, beim LEOS. naechste Woche kaufen. Die schmecken so schoen, dick mit Butter bestrichen und einer Tasse Kaffee. Danke Dir und liebe Gruesse von der Feli.

  12. #162
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    PS zu #160:

    Sehe gerade, dass die englische Fassung vom diesjährigen Festival (22.) nur Veranstaltungen früherer Jahre zeigt (merkwürdig!). Deshalb zum aktuellen Jazz-Festival im Zak-Club hier die polnische Original-Info: > https://www.jazzjantar.pl/ .

    Gruß Ulrich

  13. #163
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Liebe Feli,

    die Uhr wird hier heute Nacht von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt. Wir haben so wieder die "WInterzeit" (Eselsbrücke: zurIck). Hoffentlich zum letzten Mal; denn diese Zeit ist die "normale", die wir damals auch immer in Danzig hatten.

    Beste Grüße
    Ulrich

  14. #164
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    31141 Hildesheim
    Beiträge
    184

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Morgen an alle, liebe Beate, ich muss gestehen, dass ich zu den passiven Mitgliedern gehöre, die leider aus Unwissenheit nichts zum Forum beitragen können. Aber fast jeden Tag lese ich mit. Hiermit wollte ich Dir nur einmal ein Dankeschön sagen für Deine aktuellen Informationen, die in Danzig stattfinden. Auch an Ulrich geht mein Dankeschön und an alle, die dieses Forum am Leben erhalten. Ganz liebe Grüße ❤️

  15. #165
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    3,024

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Momentan Ulrich, haben wir es hier 9.20 Abends d.h. 9.20 P.M. waehrend Ihr es 11.20 Mittags, d.h. A.M. habt. Das wird ueber Nacht wieder verschoben. Jedenfalls sage ich jetzt schoen 'Gute Nacht' und liebe Gruesse von der Feli.

  16. #166
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Liebe Gisela (#164),

    Deine angebliche Unwissenheit nehme ich Dir nicht ab. Und wenn Du nicht nur am früheren Danzig, sondern auch am heutigen Danzig interessiert bist, dann empfehle ich Dir, gelegentlich mal bei https://www.gdansk.pl/ reinzuschauen.
    Diese löblichen Informationen der Stadt Danzig erscheinen zwar nach dem Anklicken mit polnischen Texten, aber an den Biildern zu den einzelnen Artikeln kann man sich meist ganz gut über deren Inhalt orientieren. Klicke mal eins dieser Bilder an und setze den Link dazu in den Google-Übersetzer Polnisch>Deutsch. Klicke dann im Feld "Deutsch" den blauen Link an, und schon kannst Du die entspr. deutsche Übersetzung lesen. - So "arbeite" auch ich, wenn ich bestimmte Informationen zu Danzig ins Forum setze. - Einfach mal probieren! Wie wär's?

    Viel Erfolg wünscht mit besten Grüßen
    Ulrich

  17. #167
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,949

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Liebe Feli (#165),

    Dein Zeitvergleich in der ersten Zeile stimmt. Und so bleibt es jetzt für eine noch ungewisse Weile. "Über Nacht" wird nicht weiter verschoben, das geschah bereits in der vergangenen Nacht (siehe #163).

    Beste Grüße aus Berlin nach Down Under
    Ulrich

  18. #168
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    3,024

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Danke Ulrich, ich bin da genau so 'mixed up', wie die Huehner. Die Voegel haben halt Probleme mit dieser ganzen VERSCHIEBEREI auf beiden Seiten unseres Planeten. Liebe Gruesse von der Feli.

  19. #169
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Abend zusammen,

    meine Leidenschaft für Nachtwanderungen ist ja mittlerweile bekannt, also, wer mag: dicke Jacken an, Regenschirm nicht vergessen, und los geht es!
    Erstmal zur Baustelle am Goldenen Tor, wo z.Zt . die alten Straßenbahngleise, die in Stein gebettet an die Straßenbahnstrecke entlang der Langgasse bis zum Langen Markt erinnern soll, bis 1959 existierte die Strecke..

    Nun geht's zu himmlischen Höhen: auf zur 32. Etage des Olivia-Star, in 130m Höhe kann man das Panorama der Dreistadt bewundern.
    Oder lieber irdischer? Dann rauf auf's Rad und die Strecke des Eisernen Vorhangs nachgeradelt. 10.000 km stehen zur Vrfügung, von Norwegen bis nach Bulgarien...
    Entspannung gefragt? Ja, nicht? Denn schon bei der bloßen Vorstellung solchen Mammutradelns bekommt man Muskelkater.
    Auf zum Gwiazda Morza Hotel zu SPA und Sport und Wellness.
    Oder zur Stärkung einen Lammrücken im HolidayInn Gdansk Hotel genießen... Rezept zum Nachkochen gibt es auch.
    Und noch etwas zum Vorfreuen: die Show "Art on Ice" kommt am 20. und 21.12. nach Danzig.

    Also: für jeden etwas!

    HIER kann es in deutscher Sprache nachgelesen werden,
    HIER in englischer und
    HIER im polnischen Original

    Viel Spaß beim Erkunden!

    Fröhliche Grüße, Beate.
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  20. #170
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Ein munteres Hallo allen,

    heut lade ich mal zu einem Tageslauf durch Danzig ein-so'n freier Tag macht es möglich!

    Tagestour ist einfach besser, denn es weihnachtet auch in Danzig sehr, am 23.11. beginnt der Weihnachtsmarkt. Es gibt auch schon eine großartige Beleuchtung. Zumindest ist sie installiert - jedoch, eingeschaltet wird sie erst am 1.12. Ob der Weihnachtsmarkt dann eine Woche im Dunklen stattfindet, entzieht sich meiner Kenntnis!

    Nun,während des Weihnachtsmarktes gibt es auch verschiedene Workshops in der Handwerksabteilung des Marktes, um weihnachtliche Dekorationen zu basteln. Vom 29.November bis zum 22. Dezember finden sie statt, in der Großen Waffenkammer beim Kohlenmarkt, täglich von 11 Uhr bis 22 Uhr.

    Ein neues Beispiel für die Backsteingotik bildet dann das Nationalmuseum, das seinen Sitz im früheren Franziskanerkloster hat.
    Und die Astronomische Uhr in der Marienkirche wurde auch wieder in Gang gesetzt nach Renovierungs-und Wartungsarbeiten.

    Für's leibliche Wohl werden eingelegte gebackene Forellenfilets vorgeschlagen, entweder selbst herstellen oder im Filharmonia Restaurant probieren...

    HIER könnt ihr es in deutscher Sprache nachlesen,
    HIER in englischer
    und HIER im polnischen Original

    Viel Freude!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  21. #171
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    31141 Hildesheim
    Beiträge
    184

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Hallo, liebe Beate, danke für Deine Informationen und Deine Arbeit in diesem Forum. Liebe Grüße an das gesamte Forum.

  22. #172
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Abend zusammen,

    heut ist wieder ein Nachtspaziergang fällig! Eine Freude bei der schönen Beleuchtung der Stadt (Ulrich beschrieb sie schon) - und kalt ist es auch nicht! Na, einen Glühwein (gibt es ihn?) könnte man ja trotzdem genießen! Zum Weihnachtsmarkt gehört er dazu, gibt es ja auch ohne Alkohol...Kinderpunsch, lecker! Auch für Erwachsene!
    Momentan läuft übrigends noch eine Abstimmung über den besten Weihnachtsmarkt Europas. Bis zum 10.12. kann noch abgestimmt werden, 24 Weihnachtsmärkte Europas sind nominiert. Dann man tau!

    Dann schlendern wir noch am Stand der Touristen-Information vorbei,müssen ja mal "Dobry wieczór" sagen, schließlich bekommen wir von ihnen ja die Neuigkeiten für den Touristensektor geliefert!
    Souvenirs von Danzig kann man dort bekommen, oder auch per Internet andere Geschenke, sei es Süßes, Touristenkarten, und..., und....bestellen.

    Für den weihnachtlichen Familienurlaub bietet sich das "Gwiazda Morza Resort SPA & SPORT" an, viele verschiedene Angebote von Verwöhnen bis Sport laden zum Entspannen ein. Ja doch, für manchen Zeitgenossen ist auch Sport entspannend. (Beim Zugucken ..)

    Und jetzt noch ein leichtes Abendessen: Kabeljau mit Limettenbutter, Kichererbsen und getrockneten Tomaten...Der Koch vom Hotelrestaurant "Nadmorski" hat sein Rezept zum Nachkochen zur Verfügung gestellt. Guten Appetit!

    Nach dem Essen sollst Du..weiterschlendern.
    Danzigs Giebel bewundern...die eine Ähnlichkeit zu Amsterdam erkennen lassen..
    Zumindest hat das ein niederländischer Fotograf, der Amsterdamer Giebel fotografiert hat, so zum Ausdruck gebracht. Sehr schöne Fotos hat er zu diesem Thema veröffentlicht.

    Und wen es am Silvesterabend nicht in den eigenen 4 Wänden hält, der bekommt zahlreiche Möglichkeiten aufgezeigt, wie er ins neue Jahr "outdoor" hinein feiern kann!

    HIER kann alles auf Deutsch nachlesen,
    HIER auf Englisch,
    HIER auf Polnisch.

    Viel Spaß beim Erkunden!

    Fröhliche Grüße, Beate

    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  23. #173
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Einen wunderschönen Sonntag allen!

    Lasst uns nach Danzig fliegen!
    Dort gibt es am Flughafen 2 neue Trinkwasserbrunnen. Für Wartende, Reisende...Trinkwasser zum Abfüllen, Soforttrinken... Nunmehr sind es am Flughafen 3 Trinkwasserbrunnen, insgesamt in Danzig dann 33. Sie sollen helfen, Plastikflaschen zu vermeiden und werden , wie es aussieht, auch sehr gut angenommen.

    Und die Lindenallee wird erwähnt! Sie soll eine der ältesten in Europa sein, über 250 Jahre alt, 600 Bäume will man gezählt haben..(...und andere Alleen außerhalb Danzigs werden kaputt gemacht... )..

    Und noicheinmal zurück zum Weihnachtsmarkt: von ihm wurde sogar im irischen Radio berichtet, eine irische Journalistin besuchte Danzig und wurde herum geführt..

    Und jetzt eine kleine Stärkung? Wie wäre es mit hausgemachtem Schmalz mit Zwiebeln und "Knistern"? (Ich finde die Übersetzung so schön, die musste hier rein! Gemeint sind Grieben.) Im Pierogarnia Stary Mlyn wird es den Gästen serviert, die auf ihre Bestellung warten. Und einfach selbst herzustellen ist es auch. Die Zutaten werden genannt.Frisches Brot dazu...braucht's kein Menü mehr.

    Und heute findet auch das finale Konzert des Großen Orchesters der Weihnachtshilfe statt. (mit trauriger Erinnerung an das vorjährige Konzert, wo bei dieser Veranstaltung das Attentat auf den Stadtpräsidenten P. Adamowicz verübt wurde.)

    Nun aber noch etwas Aufmunterndes: im Februar wird der kanadische Künstler Garou in Danzig auftreten, in der Ergo-Arena! 25.2. 20 um 19 Uhr. Viel Freude!


    HIER die Beiträge in deutscher Sprache,
    HIER in englischer,
    HIER in polnischer Sprache.

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  24. #174
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Einen wunderschönen, hmm "frischen" Nachmittag allen,

    Neues aus Danzig ist an der Reihe!
    Also: es fährt bereits eine Straßenbahn herum, die auf das Endspiel der UEFA-Europaliga hinweist. Es wird am 27.5. ausgetragen. Und eine zweite Straßenbahn mit solcher Bemalung wird demnächst folgen.

    Wer einen virtuellen Rundgang durch Danzig machen möchte- bitte sehr, nun ist das möglich! Benutzt dazu bitte die polnische Originalseite oder die englische Übersetzung, das klappt am besten. Macht Laune!

    Dazu sollte man einen "Royal Beet" Cocktail genießen, die Herstellung wird angegeben, die Beschreibung des Cocktails sollte man sich vom Übersetzer liefern lassen, sie ist lesenswert!
    Im Original wird der Cocktail auf der Dachterrasse des "Roof Top by Sassy" serviert, dort wurde der Cocktail kreiert. Und beim Schlürfen dieses champagnerhaltigen rosafarbenen Getränks schaut man sich dort das Panorama von Danzigs Altstadt und den angrenzenden Bezirken an...

    Am Sonntag gibt es dann die Möglichkeit, das Hewelianum zu besuchen, den Geburtstag von Johannes Hevelius mit zu feiern (der tatsächliche wäre aber der 28. 1.) Verschiedene Workshops werden angeboten, Besichtigungen...

    Am 31. Januar präsentiert die Baltische Oper Danzig eine Premiere: Don Bucefalo, eine Oper von Antonio Cagnoni. "Eine musikalische Satire nach dem Geschmack der Komponisten des 19: Jahrhunderts". Ja.

    Und, fast hätt ich es vergessen: im online shop des Touristenportals gibt es paar Neuheiten. Einen kleinen Hewelion aus Stoff, als Pilot gekleidet, diverse Süßigkeiten...Kaffee...schaut selbst.


    HIER findet Ihr den Newsletter auf Deutsch,
    HIER auf Englisch,
    HIER auf Polnisch.

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  25. #175
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Einen schönen guten Abend allen,

    hier kommt sie wieder, meine Einladung zum Bummel durch Danzig! Ok, nicht jetzt, es ist doch etwas sehr stürmisch zur Zeit hier, man kommt schlecht weg!

    Eine Alternative zum schlechten Wetter bieten die Danzigs Süssigkeiten, seien es diverse Schokobonbons , verpackt in Umkartons, die Mietshäusern in Danzig nachempfunden sind, sei es Schokolade, auf deren Verpackung Bilder des historischen Danzigs aufgedruckt sind...Kaffee gibt es auch im Angebot, Pralinen...doch, doch, dem Wetter kann durchaus getrotzt werden!
    Übrigens auch sehr erfolgreich durch Einkaufen! Der Newsletter verrät, wo es die besten Erfolgserlebnisse für's shoppen gibt!

    Im Club Zak findet noch bis zum 10. das Jazz-Jantar-Festival statt, die polnische und tschechische Jazzszene kommt zum Zuge.

    Und nach der musikalischen Muse widmen wir uns einer Koch-Muse: Robert Makłowicz wird im Restaurant des Kozi Gród Hotels ein 4-Gänge-Menü zubereiten . Wer ihn bisher nur aus dem Fernsehen kennt, kann das persönliche Kennenlernen nun nachholen!

    Und zum Kalorienabbau folgt dann am Samstag in der ERGO-Arena der Tanzkarneval! Fröhliches Austoben!

    HIER die genauen Infos auf Deutsch,
    HIER sind sie auf Englisch,
    HIER das polnische Original.

    Viel Freude beim Stöbern!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  26. #176
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Tag zusammen,

    kommt, lasst uns bei schon fast frühlingshaft anmutenden Temperaturen durch Danzig schlendern!
    Vielleicht das Polnische Postmuseum besuchen? Es ist heute ein Symbol des polnischen Widerstandes gegen den Naziterror im Zweiten Weltkrieg!
    Mit der Touristenkarte ist der Eintritt frei.

    Oder schon mal ein Ticket für das Finale der UEFA Europa League (27.5.2020) in Danzig reservieren? Ist möglich bis zum 12. März.

    Alternative: wir besuchen ein paar von Danzigs Pubs und Bars, der Newsletter der Tourist-Info zählt einige auf...

    Vom 21. bis 22. März findet aber auch das "Food-Truck-Festival" in Danzig statt, Fingerfood bis zum Abwinken für Groß und Klein, nicht nur aus Europa! 2 Tage, an denen man die Diätvorschriften am besten mal vergißt!

    Und für diejenigen, die Danzig als Ausgangspunkt für weiter Besuche wählen: ab 4. Juni fliegt WIZZAIR zweimal wöchentlich nach Skelleftea, Nordschweden. Donnerstags und Sonntags. Guten Flug!

    Viel Kurzweil beim Stöbern!

    Ach so,
    HIER in Deutsch,
    HIER in Englisch, und
    HIER das polnische Original.

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  27. #177
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Einen schönen, sonnigen Montag allen!

    Die Touristen-Info ist heut bissl kürzer als sonst, sie besagt nämlich:

    "Danzig ist mehr als 1000 Jahre alt, machen Sie sich keine Sorgen, wir können auch noch ein wenig länger auf Sie warten!"
    "Bleiben Sie zu Hause und besuchen Sie uns online, lassen Sie sich HIER für Ihre zukünftige Reise nach Danzig inspirieren!"

    (linksseitig stehen die einzelnen Stadtteile, einfach anklicken...rumsurfen....macht Laune!)

    Auf die Johanniskirche wird noch hingewiesen, denn dort ist die restaurierte Orgel wieder installiert worden.
    Und einen neuen Bewohner gibt es im Danziger Zoo: ein Ursonweibchen (Baumstachelschwein) namens Zola, sie kommt vom Schweriner Zoo.

    Und nun ein gemütliches Erkunden Danzigs!

    HIER der Link für die deutsche Seite,
    HIER der für die englische Ausgabe.
    Das polnische Original widersetzt sich gerade...

    Fröhliche Grüße, bleibt alle schön gesund! Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  28. #178
    Forum-Teilnehmer Avatar von kallepirna
    Registriert seit
    15.07.2014
    Ort
    Pirna
    Beiträge
    133

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Danke Beate, fürs Einstellen da kann man sich Danzig in Ruhe ansehen.
    mfg. kallepirna

  29. #179
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    4,006

    Themenstarter

    Standard AW: Tourismus-Informationen aus Danzig

    Guten Tag allen zusammen,

    heute kam wieder eine Touristen-Info, und - nein, ich kann noch nicht zum Besuch Danzigs einladen, das klappt noch nicht. Nur die Danzigeinwohner können schon von den neuen Öffnungszeiten einiger Museen profitieren. In kleinen Grüppchen wird schon in Museen Einlass gewährt, der Turm der Marienkirche darf auch schon heute und morgen bestiegen werden... Es normalisiert sich so langsam.. Und die Tourismus-Info, sie hat auch geöffnet...

    Ergänzend zum virtuellen Danzigbesuch gibt es Reiseschilderungen von Danzigbesuchern, diese werden nun veröffentlicht aus Briefen, die die Besucher geschickt hatten. Die Reiseschilderung einer Niederländerin macht den Anfang.

    Und um sich die Wartezeit auf die nächste Danzigreise zu versüßen, gibt es zahlreiche Angebote online zu bestellen!
    Dann setze man sich gemütlich hin, Laptop zur Hand...virtuell durch Danzig reisen, Danzigs diverse "Mietshäuser" -nein, deren süßen Inhalt- leeren, dazu aus einem Danzigbecher Kaffee oder Tee schlürfen...selbstverständlich im Danzig-Tshirt, auf ein Danzig-Kissen gelümmelt... Wie auch immer: viel Freude dabei!

    HIER nachzulesen in Deutsch
    HIER in Englisch
    HIER im Original.

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •