Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 51 bis 93 von 93

Thema: Sprache - Polski ?

  1. #51
    Waldschrat
    Gast

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Heibuder,

    ich habe was vergessen. Der Grund, dass ich in Deutschland lieber Spanisch als Französisch als zweite Fremdsprache hätte, liegt einfach darin, dass das Spanische viel weiter verbreitet ist auf der Welt. Das hat nichts mit meinen kleinen "Problemchen" mit der "französischen Mentalität" zu tun.

    Das Problem ist aber, dass sobald eine Schule damit anfangen würde, hätten die Kinder Schwierigkeiten, wenn die Eltern aus beruflichen Gründen umziehen müssten und es am Zielort kein Spanisch gibt.

    Von der Verbreitung her hat für mich das Französische keinen Anspruch mehr darauf, an zweiter Stelle zu stehen.

    Und dieser Meinung sind sehr viele im Bekanntenkreis: zweite Frendsprache Spanisch oder Latein.

    So... nun sollten alle Missverständnisse ausgeräumt sein.

    Schönen Tag

  2. #52
    Forum-Teilnehmer Avatar von Heibuder
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    682

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Waldschrat: So... nun sollten alle Missverständnisse ausgeräumt sein.
    Alles klar, nun sind wir beieinander. Das Französische liegt mit auch nicht, besonders nicht ihr Auftreten in der EU.
    Ich glaubte aus Deinen bisherigen Kommentaren eine fanatische Hinwendung zu polnischer Lebensart, Bildung und Kultur herausgelesen zu haben. Auch muß man erst mal erfahren, dass Du schon eine gestandene Familie "im Westen" und nun eine neue in Danzig hast. Ist schon pikant.

    Ich beginne, Dich zu bewundern. Du bist unserem Admin also schon einen Schritt voraus und stehst nun auf zwei Beinen in Danzig.
    Viel Glück für Dich und Deine Familie in Deiner neuen (meiner alten) Heimat!
    Es grüßt der Heibuder!

    "Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz." (R.Fernau)

  3. #53
    Waldschrat
    Gast

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Was die (Schul)-Bildung in Danzig betrifft kann ich sagen, dass ich mich durchaus in der Lage sehe, die Fortschritte der Kinder in Englisch und insbesondere in Deutsch zu beurteilen.

    Und ich sehe, was die Lehrer machen. Weil ich aber sehr angriffslustig bin, hat meine Frau mich bisher immer davon abgehalten, mal ein persönliches Wort mit diesen Herrschaften zu reden. Es ist wirklich haarsträubend, was in den staatlichen Schulen passiert.

    Wenn sich aber ein Lehrer als Alleinverdiener praktisch keine eigene Wohnung leisten kann und wenn man teilweise Leute direkt vom Abitur (OHNE STUDIUM) an Schulen als Lehrer eingesetzt, muss man sich nicht wundern.

    Ich habe den direkten Vergleich. Meine erwachsenen Kinder in Deutschland und die Kinder der neuen Familie im Teenager-Alter.

    Nein... ein fanatischer Fan bin ich wirklich nicht.

    Was so klingt, wie wenn ich ein Fan sei, ist eher eine nüchterne Auflistung von Tatsachen, mit denen ich mich als Pragmatiker auseinandersetze (auseinandersetzen muss).

    Der Unterschied zwischen mir und vielen anderen im Forum ist, dass ich keinerlei "historische" Wurzeln hier in Danzig habe. Ich beobachte die Welt und das Leben hier, (fast) frei von jeglichen in mir aus historischen Gründen innerwohnenden Filtern, und teile meine Beobachtungen mit.

    Deswegen auch meine Abrechnung wegen des schlechten Services. Aber hier gibt auch viele Dinge, die mir hier besser gefallen. In Danzig lässt sichs leben.

    Gruß

    Waldschrat

  4. #54
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldkind
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    Anderswelt
    Beiträge
    1.801

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo ihr Sprachwitzler,
    ich finde Französisch ist eine wunderbare Sprache. Als "Weltsprache" leider schon abgeschafft, aber hatten wir mal. Die Franzosen sind ein wunderbares Volk. Ich hatte trotz nur wenige Brocken Französich nur zweimal problems.
    Latein ist vom Aussterben bedroht. Wer spricht oder liest das noch? Die Anforderungen am Erlernen dieser Sprache sind mächtig geschrumpft. Liest überhaupt noch irgendeiner den Caesar? Mit dem Sterben des Latinischen stirbt auch die humanistische Erziehung, die ich noch genoss. Und ich frage mich voller Sorge, was wird aus der humanistischen Erziehung, wenn die Sprache ganz weg ist?
    Es stimmt nicht so ganz, dass Polnisch nicht gelehrt würde, zwar nicht als Unterrichtsfach aber mittlerweile doch als Arbeitsgruppenunterricht. Und ich denke, da wird sich in Zukunft auch was ändern. Wartet mal zwei Generationen weiter!
    Ob Englisch als Eu-Sprache die größte Erfindung ist, lass ich mal dahin gestellt sein. Auf jeden Fall ist sie nicht kompliziert so wie Polnisch (?), Deutsch, Russisch.
    waldkind
    Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere kein Fabrikat zu unserem Gebrauch. (Arthur Schopenhauer 1851)

  5. #55
    Forum-Teilnehmer Avatar von badenia
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    117

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo
    Wird Polnisch in Deutschland gelehrt? An einigen Schulen in Deutschland wird Polnisch als Wahlsprache angeboten. Meistens gehen Kinder als als eingesessenen polnischen bzw. aus Mischehen hin. Vor einiger Zeit war auch Rede davon, dass Polnisch vor allem in Grenzgebieten angeboten werden sollte. Ob sich da was getan hat??
    Im Vergleich zu Deutsch und Russisch ist Polnisch eindeutig die die kompliziertere. Nicht nur die Grammatik, aber auch die Aussprache. Dennoch kenne ich einige, die es sehr weit gebracht haben. Eine meiner deutschen Kollegin ist beispielsweise im Schimpfen, auch von viele Polen, kaum zu schlagen!
    Na ja, eine weit gesprochene Sprache wird Polnisch nie werden, dennoch wird diese mitten in Europa von über 40 Mio. Menschen gesprochen. Da kommt es immer wieder vor, dass es gelungene Versuche gibt, auch ganz privat Polnisch zu erlernen.
    Viele Grüße
    Marek

  6. #56
    Aussie
    Gast

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Marek,
    Wenn in Polen bemuehen sich jung, mittel und alte Polen mir sehr zu helfen, was mich zu faul macht die Sprache zu lernen. Es kann aber auch sein dass ich frage ob sie deutsch oder englisch verstehen. Sobald sie erfahren dass ich aus Australien bin helfen sie doppelt gerne.
    Wollte Dir auf Deinen Hinweis zum Ghetto Aufstand antworten. Aber siehe, das ist verschollen. Habe etwas was Dich interessieren koennte unter Danzig Stadtteile- Rudi Thielmann in Vancouver/Canada geschrieben. Und zwar hatte mir unser Krzysztof diese Geschichte seines Grossvaters vor ein paar Jahren gegeben.
    Liebe Gruesse,
    Christa.

  7. #57
    Forum-Teilnehmer Avatar von badenia
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    117

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Christa
    Ich werde, dankend, die Texte aufsuchen. Zu einer Sprache soll man sich nie zwingen, dann verliert man die Freude daran... Wenn die bisherige Form der Kommunikation ausreicht und dabei noch alles von positiven Erlebnissen begleitet wird, dann würde ich es so lassen!
    Viele Grüße
    Marek aus Praust

  8. #58
    Aussie
    Gast

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Lieber Marek,
    Habe einen guten Riecher fuer Dinge die da kommen koennen und nehme stark an dass in Zeit die polnische Sprache sehr populaer werden wird, nicht alleine weil sie so kompliziert ist, aber auch weil Polen ebenfalls mehr und mehr an Popularitaet gewinnt. Ich kenne etliche Leute (Amerika, Australien. Ein Verwandter von mir darunter) die alte (Urlaubs) Haeuser in Polen kauften, sich dort viel aufhalten und unter ihren laendlichen, aermeren, sehr gastfreundlichen, hilfsbereiten Nachbarn unwahrscheinlich wohl fuehlen. (Viel Grillparties bis spaet in die Nacht, nach Reparaturen-Anbauten mit willigen Haenden.)
    Liebe Gruesse,
    Christa.

  9. #59
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    2

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    wie lange braucht man, um sich auf Polnisch einigermaßen verständigen zu können? ich denke auch daran, einen Polnischkurs an der Volkshochschule zu besuchen.

  10. #60
    Moderatorin Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Ewig...Nach einem Jahr konnte ich immerhin in Polen Schilder lesen, Fahrkarten und Essen bestellen, nach Preisen und Wegen fragen. und einkaufen. Ich konnte nach Namen und Herkunft fragen und mich vorstellen. Also den alltäglichen Kleinkram, aber vielmehr nicht. Nach anderhalb Jahren habe ich beschlossen, das reicht mir, denn bis zu echten Unterhaltungen war ich Lichtjahre entfernt. Lag aber auch vielleicht an mir, möglicherweise bekommst du das alles viel schneller hin.
    Viele Grüße
    Helga

    "Zwei Dinge sind unendlich, die menschliche Dummheit und das Universum, beim Universum bin ich mir aber noch nicht sicher!" (Albert Einstein)

  11. #61
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    17

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo,
    ich finde ist nicht schlecht, wenn man beiden Sprachen (Polnisch und Deutsch) kennt. Wenn jemand Hilfe bei Übersätzung braucht, stehe zur verfügung.
    Gruss

    Halo,
    uwazam, ze nie jest zle jezeli ktos zna polski i niemiecki. Jezeli ktos potrzebuje pomocy w przetlumaczeniach, prosze sie zglosic.
    Pozdrowienia

  12. #62
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Witam Minerva,

    ja natürlich ist es gut Polnisch und Deutsch zu können. Gerade wenn man sich für Polen und Danzig interessiert. Mit dem lernen ist das aber eine sehr langwierige schwierige Sache, besonders wenn man nicht jeden Tag die fremde Sprache nutzt. Spreche da aus eigener Erfahrung.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  13. #63
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    17

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Uwe,

    ich lerne jeder Tag Deutsch und nutze die Sprache schon seit vielen, vielen Jahren. Langsam habe schon Probleme mit Polnisch, aber ich kann noch lesen, schreiben und natürlich mich unterhalten.
    Habe angefangen Türkisch zu lernen aber wie du gesagt hast...allein ist langweilig

    Gruss Julita

  14. #64
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Liebe Julita,

    alleine macht das nie Spaß. Mit anderen kann man viel mehr lachen und Spaß haben. Na mit Türkisch fange ich erst an wenn ich perfekt Polnisch kann.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  15. #65
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Vancouver / Canada
    Beiträge
    91

    Standard Aw: ???????????????????????

    Hallo Hans-Jörg.
    Ist das vielleicht Tepper Latein?
    Viele Gruesse aus Vancouver
    Rudi.

  16. #66
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    17

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Uwe, da ich denke musst du lange warten... haha Nachhilfe?
    Schöne Tag noch! Gruss Julita

  17. #67
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    17

    Standard Aw: ???????????????????????

    O Man(n) Latein kann ich auch (Schule), dass bedeutet etwas Italienisch, dazu noch Russich, Kroatisch, Slowakisch...Englisch,Französisch,Türkisch,Griechi sch etwas. Ich arbeite bei Second Life, da lernt man schnell...
    Gruss

  18. #68
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard Aw: ???????????????????????

    Liebe Julita,

    warum sollte ich darauf warten? ... reicht doch wenn ich Polnisch lerne.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  19. #69
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    17

    Standard Aw: ???????????????????????

    Hallo Uwe,

    eine Sprache wirklich zu beherrschen musst du gleichzeitig schreiben, lesen und sprechen lernen.
    Polnische Sprache hat so wie Deutsche Sprache einige Buchstaben, die man anders ausprechen muss. Deswegen habe ich geschrieben, dass kannst du lange warten, dass du die Sprache richtig beherrscht. Aber natürlich wünsche Dir Alles Gute, wenn nicht lernt kann kein Erfolg haben.
    Wenn ich helfen kann stehe zu verfügung.

    Gruss Julita

  20. #70
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard Aw: ???????????????????????

    Liebe Julita,

    danke für Dein Angebot.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  21. #71
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    17

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Uwe,
    wie du sehst, ich lerne schon über 20 Jahre und immer noch mache ich Fehler (in Deutsch...lol). Aber ich denke, dass ich so weit bin, dass 50% zu 50% geht, ich nutze keine Polnische Sprache mehr, man vergisst schnell alles. Morbus Alzheimer? ( lach)
    Viele Grüsse
    Julita

  22. #72
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    1

    Standard AW: Sprache - Polski ?


  23. #73
    Forum-Teilnehmer Avatar von pacyratsius
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Stogi
    Beiträge
    4

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    A ja jestem tu nowy, dzisiejszy. Mieszkam 40 lat na gdańskich Stogach.
    Po niemiecku czytam trochę, mówię słabo.
    Od ponad dwu lat zajmuję sie Biblioteką Społeczną, którą założyłem na Stogach, w pawilonie przy ulicy Hożej.
    Jej podstawą jest mój, gromadzony 45 lat, księgozbiór, liczący 14,5 tysięcy tomów
    (historia i teoria sztuki, historia, religioznawstwo, filozofia i socjologia, oświata i pedagogika,
    Gdańsk i Pomorze i dużo memuarystyki...)

    W czytelni Biblioteki zorganizowaliśmy dwa kameralne spotkania z mieszkańcami Gdańska
    urodzonymi przed wojną, pani Erika i pan Rychard urodzili sie na Stogach, w październiku odbędzie się kolejne spotkanie.

    Głównym przedmiotem troski Stowarzyszenia "Przyjazne Pomorze" są dzieci, dla których organizujemy zajęcia,
    by nie włóczyły się samopas po ulicach.

    W tym roku mieliśmy już 5,5 tysiąca zarejestrowanych wizyt dzieci!

    Wszystkich byłych danzigerów, a heubuderów w szczególności, zapraszam w nasze progi.

    Pozdrowienia dla wszystkich forumowiczów -

    jan urbanik

  24. #74
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.876

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Jan, willkommen im Forum!

    Wenn ich den "google"-Übersetzer richtig verstanden habe, habt ihr eine Bibliothek gegründet und einen Verein , der sein Hauptaugenmerk auf Kinder richtet? Find ich großartig!

    Schöne Grüße bis später, die Arbeit ruft...Beate

  25. #75
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Witam Jan,

    zapraszamy do tego forum. Wspaniałą rzeczą w bibliotece, a zwłaszcza z dziećmi. Dalej mogę powiedzieć, i każdy sukces.

    Cześć

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  26. #76
    Forum-Teilnehmer Avatar von pacyratsius
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Stogi
    Beiträge
    4

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Ein Geschenk fur Beate und Uwe. Photos - Heubude und Umgebung:
    http://bibliotekapp.pl/index.php?opt...zoom&Itemid=75

    Zrobiłem mnóstwo zdjęć na Stogach, w Gdańsku i okolicy (czasem bardzo dalekiej - Petersburg, Floryda),
    ale na razie nie mam czasu się nimi zająć, zrobię to może jak jeszcze trochę podrosnę.

    Pozdrowienia -
    jan urbanik
    jan urbanik

    Moje poglądy nie są jedynie słuszne, są za to moje jedyne.
    Nie zależą one od koniunktury, a od stanu mojej świadomości.
    Nie piszę wszystkiego, co wiem - piszę to, co uznaję za stosowne.

  27. #77
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Dziękuję bardzo Jan!
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  28. #78
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.876

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Danke schön, Jan!
    Mensch, sind ja großartige Bilder! Ist das dein Beruf (das Fotografieren) oder Hobby?

    Schöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  29. #79
    Forum-Teilnehmer Avatar von pacyratsius
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Stogi
    Beiträge
    4

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Na forum Biblioteki Społecznej na Stogach napisałem:

    Wysłany: Dzisiaj 21:43 Niemieckie forum o Stogach

    Wklepałem w przeglądarkę "Heubude" i znalazłem:
    http://forum.danzig.de/fo...5-Heubude-Stogi

    Mnóstwo interesujących rzeczy, ludzie... a wszystko po niemiecku.

    Są wspomnienia z przedwojennych Stogów, są wspomnienia z roku 1945
    Postaramy się je wydrukować i poczytać na którymś z kolejnych spotkań
    urodzonym przed wojną w Gdańsku, z których pani Erika (1930) i pan Rychard (1927) urodzili się na Stogach i mieszkają tu nadal.
    Pani Erika uczyła się w obecnej szkole nr 11!


    Zachęcam do odwiedzania witryny. Jest tam podforum polsko-niemieckojęzyczne.
    wszedłem tam, podałem namiary na galerię na naszej witrynie,

    Mam tysiące zdjęć ze Stogów i okolicy (jezioro, las, wydmy, budownictwo) z ostatnich 10 lat,
    mogłyby one sprawić frajdę byłym gdańszczanom. Współczesnym chyba też.
    Znaczna ich część jest na komputerze Biblioteki Społecznej,
    gdyby ktoś miał czas wybrać najbardziej interesująca i umieścić w galerii - to byłoby to!

    Czy jest ktoś, kto ma czas i potrafi to zrobić?
    jan urbanik

    Moje poglądy nie są jedynie słuszne, są za to moje jedyne.
    Nie zależą one od koniunktury, a od stanu mojej świadomości.
    Nie piszę wszystkiego, co wiem - piszę to, co uznaję za stosowne.

  30. #80
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    472

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Witaj Janie!

    ogladnelam sie na waszym forum i macie takze mnustwo interesujacych rzeczy i ludzi.

    Niektorzy tutejsi forumowicze urodzili sie przed wojna albo w czasie wojny na Stogach, czyli Heubude i znaja te okolice bardzo dobrze.
    A ja niestety poza plaza nie znam Stogow. Mieszkalam na Oruni (dolnej) no i jak to kiedys bylo (40/50 lat temu), jezdzilo sie z przepelniona dziewiatka na plaze.

    Pozdrawiam serdecznie
    Magdalena

  31. #81
    Forum-Teilnehmer Avatar von pacyratsius
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Stogi
    Beiträge
    4

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Magdaleno, prośba do Ciebie. Zbyt słabiutko znam niemiecki
    by poprosić byłych heubuderów, by swe wspomnienia z dzieciństwa i młodości
    oraz zdjęcia i pamiątki publikowali również na naszym forum.
    Jest tam taka działka "Lamus rzeczy gdańskich i pomorskich".
    Czy mogłabyś to zrobić?

    Od 4 lat i dwu miesięcy praktycznie nie opuszczałem Gdańska,
    cały czas pochłaniała mi organizacja Stowarzyszenia i Biblioteki Społecznej i próby budzenia aktywności naszych mieszkańców.
    Teraz jadę na południe Polski, zmienić klimat i nabrać sił.
    Na początek Jura Krakowsko-Częstochowska, perełka natury, o tej porze roku nie przepełniona turystami.

    Popatrz: ledwo się odezwałaś, a ja zaraz z prośbami!
    Przepraszam za bezczelność, ale nadal proszę.

    I pozdrawiam serdecznie -
    jan urbanik

    Moje poglądy nie są jedynie słuszne, są za to moje jedyne.
    Nie zależą one od koniunktury, a od stanu mojej świadomości.
    Nie piszę wszystkiego, co wiem - piszę to, co uznaję za stosowne.

  32. #82
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    472

    Standard AW: Sprache-Polski?

    Guten Morgen,

    bei Jan seinem Projekt handelt es sich, wie Beate schon richtig herausgelesen hat , um eine Bibliotek, aber nicht nur. Das Hauptanliegen ist es, Kindern und Jugendlichen einen Ort zu bieten wo sie sinnvoll beschäftigt werden, damit sie nicht auf den Strassen rumlungern.
    Dieses Projekt wird mit öffentlichen Mitteln, aber natürlich auch mit Spenden, unterstützt. Die Spender sind auf der Seite „Nasi dobrodzieje“ aufgeführt, unter ihnen Pawel Adamowicz, der zuletzt am „Tag des Kindes“ (in Polen am 1. Juni) gespendet hat.
    In der Bücherei finden immer wieder kleine Treffen statt zwischen jungen und alten Heubudern, so z. B. sind Frau Erika und Herr Richard, die vor dem Krieg in Heubude geboren wurden, öfter dort Gäste.
    Aber nicht nur Heubuder sondern auch alle anderen sind herzlich eingeladen.

    Jan bat mich, eine Bitte an die Heubuder hier in Forum zu richten, und zwar, dass sie ihre Erinnerungen und Fotos ebenfalls in seinem Forum, unter der Rubrik "Lamus rzeczy gdańskich i pomorskich" (http://bibliotekapp.pl/index.php?opt...pper&Itemid=46 ), reinstellen.

    Viele Grüße
    Magdalena

  33. #83
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    472

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Jan, twoja „beszczelna“ prosbe spelnilam. Pozdrawiam serdecznie Magdalena

  34. #84
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.876

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Danke schön für's Übersetzen, Magdalena, google hat schon manchmal ganz lustige Ideen, wenn man den benutzt, da ist deine Hilfe sehr lieb und willkommen.

    Scöne Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  35. #85
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.731

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo an diejenigen, die Polnisch lernen wollen,

    da ich keinen anderen, besseren Platz für meine Info gefunden habe, zeige ich hier, was ich dazu im Web gefunden habe: einen Sprachkurs, dessen vermittelndes Angebot sich vielversprechend liest und (Probe) anhört >

    "Polnisch-Expresskurs: Polnisch-Vokabeltrainer für Ihren Urlaub in Polen mit Reiseführer"
    http://www.sprachenlernen24.de/polni...uer-die-reise/ .

    Gruß Ulrich

  36. #86
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    907

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Ulrich,
    was auch nicht schlecht ist für den wirklichen Anfänger: Kauderwelsch Polnisch Wort für Wort - Das ganze Buch auf CD-ROM; plus Audio Aussprachetrainer. 14,90€. Und das überfordert einen auch noch nicht :-). Und man verliert nicht gleich die Lust zum Weitermachen.

    LG Inge-Gisela

  37. #87
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.731

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Inge-Gisela,

    danke für Deinen Hinweis. Gefunden habe ich diesen Sprachführer bei Buch24.de > http://www.buch24.de/9026-194461506/...0&klid=2&sid=1 . Allerdings gibt es zum entspr. Taschenbuch bei Amazon auch negative Kundenrezensionen: http://www.amazon.de/Kauderwelsch-Po.../dp/3894165278 .

    Beste Grüße
    Ulrich

  38. #88
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    22547Hamburg, Franzosenkoppel 32
    Beiträge
    433

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Gerhard Jeske,
    Verehrte Helga,
    Wer nicht musikalisch ist, ich meine dazu begabt, der wird sicherlich kein Pianist werden. So ist es mit der Sprache auch. Es wird zu sehr vorausgesetzt, dass fast jeder eine andere Sprache richtig erlernen kann. Das stimmt nicht. Meine Freunde in Kalbude, die noch in der deutschen Zeit dort die Schule besuchten, sind mir ein Beispiel dafür. Zwei Schwestern beherschten sehr gut die polnische Sprache, aber die Ältere, also die dritte von ihnen, wurde oft noch nach 30 Jahren belehrt, oft im Geschäft beim Einkaufen. " Aber Frau.. dass heißt so. usw. Das Alter spielt dabei auch eine Rolle, dazu kommen noch Krankheiten und Unfälle. Nach meinem Ertrinken in der Ostsee, musste ich wieder unsere Sprache neu erlernen. Eine fremde Sprache zu lernen war mir deshalb nicht mehr möglich. Soweit zu diesem Komplex.

  39. #89
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    907

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Ulrich,
    bzgl. Deines Kommentars "negative Kundenrezensionen" (Nr. 87 - schon etwas her) bei Amazon muss man sich immer selbst ein Bild machen. Jeder erwartet etwas anderes von einem Lehrbuch. Dazu muss ich sagen, Fehler hatte ich irgendwann auch entdeckt. Die findet man eigentlich in jedem Lehrbuch, wenn man bereits etwas von einer Sprache versteht. Aber ich frage mich, was erwartet ein Anfänger, der z.B. kurz vor einer Polenreise steht und wenigstens einige Floskeln kennen möchte. Wir hatten das Buch einer jungen Bekannten empfohlen und sie freute sich, dass das Wenige ihr in Polen sogar etwas geholfen hatte. Was will man mehr fürs Erste.

    Lieben Gruß
    Inge-Gisela

  40. #90
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    2

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Ich weiß nicht Deutsch können , schreibt der Dolmetscher

    Wie für die Sprache , die meisten der jungen wissen sehr gut Englisch , so das Problem , die unter Nr. August müssen nicht lernen, wie man etwas

  41. #91
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    907

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Bei Reisen im Ausland stellt man aber immer wieder fest, dass man nicht überall mit Englisch weiterkommt. Oft ist es schon besser, wenigstens ein klein wenig von der Landessprache zu wissen. Das hatte ich erfahren, als uns in Polen in einem kleineren Ort ein Reifen geplatzt war. Ich konnte wenigstens auf Polnisch fragen, wo die nächste Tankstelle ist (Gdzie jest stacja benzynowa?) :-), die uns dann auch netterweise den Reifen (Reservereifen) gewechselt hat. Glück gehabt, sie war nur 5 Min. entfernt. Dafür mussten wir jetzt nicht sofort in eine weit entfernte Autofirma wegen eines neuen Reifens, der natürlich trotzdem erforderlich war.

    Gruß
    Inge-Gisela

  42. #92
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.123

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Inge-Gisela,

    ich finde, daß "Proszę" und "Dziękuję" die wichtigsten Worte sind. Und dann noch ein leichtes Lächeln.

    Schöne Grüße

    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  43. #93
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    907

    Standard AW: Sprache - Polski ?

    Hallo Rainer,
    das Bitte, Danke und das Lächeln sind für mich selbstverständlich, ganz gleich in welcher Sprache :-).

    LG Inge-Gisela

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •