Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schlapker Gang

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Frage Schlapker Gang

    Hallo liebe Forumteilnehmer,

    kann mir von Euch jemand erzählen wie der Weg früher gestaltet war oder hat sogar historische Fotos?

    Ich frage, weil ich immer noch nach dem Schulweg meiner Mutter suche. Sie kann sich daran erinnern, das auf dem Weg Holzstufen waren. Heute sind da natürlich Steinstufen aber ich könnte mir vorstellen, dass dort früher Stufen aus Holz waren?

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Grabbi
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    374

    Standard AW: Schlapker Gang

    Hallo Uwe,

    ich bin mir nicht geanau sicher, ob wir die selbe Schule meinen. Aber mein Vater ging in die Knabenschule in Schidlitz und dahinter war dei Mädchenschule. Zur Schule führten hinter einem Zaun Treppenstufen hinunter.

    Name:  Knabenschule-Schidlitz.jpg
Hits: 115
Größe:  36,3 KB

    Name:  Essenausgabe-Schule-Schidlitz.jpg
Hits: 115
Größe:  64,4 KB

    Name:  Schule-Oberstrasse-Schidlitz.jpg
Hits: 109
Größe:  115,7 KB

    Name:  Schule-Schidlitz.jpg
Hits: 137
Größe:  98,9 KB

    Und hier noch ein paar Erinnerungen zu dieser Gegend. Vielleicht kann sie sich dann besser erinnern:

    ...Wenn man nicht dem „Krummen Ellenbogen“ folgte, sondern geradeaus auf die evangelische Heilandskirche zuging, befand man sich im Rektorweg. Im Eckhaus auf der rechten Seite befand sich, mit der Front zum „Krummen Ellenbogen“, das Spirituosengeschäft Johannes Kroggel. Mit dem Eingang im Rektorweg waren hier aber auch die Polizeiwache und das Postamt untergebracht. Auf der linken Seite befanden sich zuerst die Knaben- und dann die Mädchenschule. Beide Schulen hatten eine gemeinsame Turnhalle. Die Schulplätze waren großzügig angelegt und durch Eisenzäune voneinander abgegrenzt. ... Quelle: http://www.danzig.org/galerie/7/?cat...ry-img-id=2013

    Vielleicht hat es einwenig geholfen.
    Herzliche Grüsse aus dem schönen Fläming
    Angelika
    Grabinski, Kandsorra/Kandziora, Kreft, Chlechowitz, Klawikowski, Merchel, Bertling,
    Paschke, Potrykus, Ladmann, Wiczkowska, Kryszowska, Juckel, Okrey

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uwe
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.673

    Themenstarter

    Standard AW: Schlapker Gang

    Hallo Angelika,

    besten Dank für deine Antwort. Ich hatte bzgl. der möglichen Volksschulen schon einmal mit meiner Mutter gesprochen. Dabei kamen wir zu dem Ergebnis, das es eher die Volksschule in Emaus gewesen sein muss, wo sie die ersten Lebensjahre zu Schule ging. Sicher ist das aber nicht unbedingt. Von der Mädchenschule in Schidlitz hatte ich schon gehört. Allerdings wäre das für meine Mutter vom Franz-Schubert-weg (Zigankenberg) ein etwas weiterer Fußweg als Emaus gewesen. Deswegen hoffe ich auf Fotos vom Schlapker Gang. Vielleicht kann sie sich dann genauer erinnern.

    Herzliche Grüße

    Uwe
    Geschichte kann man nicht ändern ... aber man kann aus ihr lernen!

    Suche Informationen zu den Familiennamen Block, Gehrt, Kirschke, Kirsch, Haak, Happke, Hoffmann, Makowski, Namowicz, Patzer, Rehberg, Tolk(e) und Vierling aus Danzig

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.593

    Standard AW: Schlapker Gang

    Hallo Uwe,

    helfen eventuell die Nachkriegsfotos auf der Seite

    https://translate.google.de/translat...62&prev=search

    weiter? Bis etwa Mitte der gesamten Web-Seite runterscrollen.


    Viele Grüße

    Peter

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •