Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo miteinander,

    es ist wie vertrackt: nun habe ich nach vielen Fehlversuchen endlich einen Registereintrag bei

    https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query

    herunterladen können, aber die Übersetzung der Seite ist mir auch mit Google Translate nicht zufriedenstellend möglich. Mir will es insbesondere nicht gelingen, die handschriftlichen Einträge so abzuschreiben, dass sie überhaupt einen Sinn im Translator ergeben.

    Würde sich freundlicherweise jemand erbarmen und eine Übersetzung der Seite erstellen?

    Hier der download:

    1893-07-23_Geburtseintrag Brobrowski, Frieda Gertrud - downloaded.jpg

    Und hier meine versuchte und sicher fehlerhafte Abschrift:

    Nr. 61
    Ksiazki dnia 2 sierpnia 1893

    Przed nizej podpisanym urzednikiem stanu cywilnego stawil ..... sie dzisiaj, co do osobistosci ..... znany

    posiedziciel Karol Kühn

    zamieszkaly w Ksiazkach
    baptyskiego wyznania i zeznal ....., ze

    Augusta Kühn, urodzona Bobrowski, jego malzonka baptyskiego

    wyznania,
    zamieszkala u niego
    urodzila w jego mieszkanin
    w Ksiazkach

    dnia dwudziestegosiodmego lipea roku
    tusiac osiemset dziewigedziesigttrzeciego popoludnin
    o godzinie siostej dziecko plci zenskiej ktoremu nadane zostalo imie

    Frida Anna


    Im Voraus ein herzliches 'Dankeschön' an alle Hilfesteller/innen!

    Peter

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    832

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo Peter,
    ich würde dir sehr Gern helfen,mein Polnisch sprechen ist schon ok, aber das lesen beschrängt sich leider nur auf die Speisekarte in polnischen Restaurants.
    Viele Grüsse Roman

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Themenstarter

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo Roman,

    trotzdem 'Danke'! Die Absicht zählt ebenfalls ...


    Viele Grüße

    Peter

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.106

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo Peter,

    der Ort: Ksązki befindet sich hier:

    https://www.google.de/maps/place/Ksi...5!4d19.0703817

    Ich mach mal langsam weiter.

    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Themenstarter

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo Rainer,

    dankesehr für den Link. Es handelt sich um den ehemaligen Ort Hohenkirch im Kreis Briesen. Weitere Informationen auch unter

    http://www.westpreussen.de/cms/ct/or...ls.php?ID=2556



    Viele Grüße

    Peter

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    664

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo Peter,

    erstmal, ich kann kein Wort Polnisch...
    aber mit diversen Internetübersetzungen ergibt sich folgendes:

    Nr. 61, Ksązki am 2. August 1893

    Vor dem unterzeichneten Beamten erschien heute,
    nach dem Familienstand bekannte Persönlichkeit,

    der Eigentümer Karl Kühn, babtistischer Religion
    und bezeugte, dass

    seine Ehegattin Augusta, geb. Bobrowski, babtistischer Religion,
    wohnend bei ihm,

    in seiner Wohnung, am 27.7.1893 eine Tochter am Nachmittag gebar,
    die der Name Frida Anna gegeben wurde.

    Ich sende Dir per Mail wie ich dazu kam..
    Grüße von Inselchen2008
    Meine Namens-u.Ortsuche:
    http://forum.danzig.de/showthread.php?5465-Steinchen-für-Steinchen-zum-Mosaik

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.106

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    ich mach mal weiter, so wie ich es lese (in Klammer die druchschrift):

    Ksiangzki (Tag) 2 September (18)93
    (znam)y ) bekannt
    .....? treffen? Karol Kühn
    (wohnhaft in) Ksiangzki
    baptistischer (Religion) ,(die)
    Augusta Kühn, geborene Bobrowski, seine Ehfrau
    baptistischer (Religion),
    (wohnhaft) bei ihm
    (Geburt) in seiner Wohnung
    (in) Ksiangzki
    (Tag) siebenundzwanzig(zigsten) Juli
    (Jahr) eintausendachthundertundneununddreissig nachmittags
    (Stunde) sechs (Geschlecht) weiblich
    (Name)
    ....... Frida Anna ...

    (Gelesen, akzeptiert und) unterschrieben

    Karol Kühn
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.106

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Da habe ich mich vertan: September ist falsch.

    Inselchen hat's richtig: 2. August.

    Schönen Gruß
    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Themenstarter

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo Rainer,

    super, auch dir eine 'Danke'. Inselchen hat ihr 'Danke' schon per Mail bekommen.
    Ich denke mal, dass 'eintausendachthundertundneununddreissig' heißen soll 'eintausendachthundertunddreiundneunzig'.

    Damit wären meine Unklarheiten zur Gänze beseitigt.


    Peter

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    286

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Was ist das auf polnisch "Nachbenannter"? Danke

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.03.2016
    Beiträge
    5

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Po Polsku to "Po nazwie"

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Rerik - zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1.106

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Hallo und einen Guten Abend,

    zu dem von Dardol gefragten Wort "Nachbenannter" : Was bedeutet überhaupt "Nachbenannter"? Ohne Definition ist keine
    Übersetzung ins polnische möglich.

    = nach jemandem benannt - w./m. ?

    = der Name stand bei Ausfertigung der z.B. Geburtsurkunde noch nicht fest ? (Nachbenennung).

    = oder bei Anläßen wurden noch Personen / Namen nachbenannt ?

    = ? ? ?

    Weiß jemand mehr?

    Schöne Grüße
    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von stazki
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Niederschlesien
    Beiträge
    182

    Standard AW: Hilfe bei der Übersetzung eines polnischen Geburtseintrags gesucht

    Nachbenannter = der im folgenden Text Benannte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •