Ergebnis 1 bis 30 von 30

Thema: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Standard "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Zur Information für die Karnevalisten:

    Heute, an Weiberfastnacht 2017, ist in Danzig "Tłusty Czwartek" (Fetter Donnerstag) mit besonders starkem Verbrauch an fettgebackenen Kuchenteilen (Pfannkuchen, Donuts u.Ä.). Die dazu erschienenen polnischen Webseiten will ich hier in deutscher Google-Übersetzung nicht bringen. Vielleicht kann aber dafür jemand aus dem Forum über seine/ihre Erfahrung mit den speziellen Gebräuchen an diesem Tag in Polen berichten.

    Zum Hintergrund nur diese verlinkten deutschen Webseiten:
    > "Weiberfastnacht 2017": http://www.kleiner-kalender.de/event...cht/0366c.html ,
    > Wikipedia-Seite "Schmotziger Donnerstag": https://de.wikipedia.org/wiki/Schmotziger_Donnerstag . Hier wird übrigens darauf hingewiesen, dass dieser Tag in Aachen "Fettdonnerstag" heißt.

    Viele Grüße
    Ulrich

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Themenstarter

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hier habe ich doch noch eine dazu erläuternde Webseite gefunden: Das Polen Magazin vom 07.02.2013 > http://www.das-polen-magazin.de/tlus...stag-in-polen/ .

    Gruß Ulrich

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Themenstarter

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    . . . und noch eine Webseite zum heutigen Vorzugsgebäck in Danzig: Pączki.

    > https://de.wikipedia.org/wiki/P%C4%85czki .

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3,129

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo,

    irgendwie kommt mir das Thema hier bekannt vor. - Raderkuchen und "Berliner"?
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,254

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Ulrich,
    oh wie Lecker,meine Frau macht sie mit Erdbeerkonfitüre,aber sie heißen jetzt bei uns Pfannkuchen,meine Frau kommt aus Berin Britz ,aber sie schmecken Wunderbarnnicht nur Weiberfastnacht
    Grüsse Roman

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3,129

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Themenstarter

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Rudolf,

    schön, dass Du an den Thread von 2013 in diesem Zusammenhang erinnerst. Der heutige neue Thread gilt jedoch speziell der Tradition dieses besonderen Donnerstags, bei dem allerdings Gebäck ähnlicher Art, wie 2013 beschrieben, die große Rolle spielt.

    Viele Grüße
    Ulrich

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    2,982

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Wir werden einen 'privaten Fetten Donnerstag' am Sonntag haben. Meine Schwester Galina wird 96 und wir feiern beim Stephen, meinem Sohn. Jeder bringt etwas zum Futtern mit und ich gehe zu meinem beliebten cake shop und kaufe Raderkuchen. Eine juedische Familie backt dort die herrlichsten Leckerbissen von daheim. Liebe Gruesse von der Feli

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1,875

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Feli, wie war das früher in Danzig. Wurde da Karneval gefeiert? Ich kann mich daran erinnern, dass es Purzeln, eine Art Berliner gab. Viele Grüße

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    627

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Die Porzeln hat meine Oma immer zu Sylvester gebacken. Räderkuchen gabs auch dann und wann zu anderen Zeiten.
    Viele Grüße, Herbert

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Themenstarter

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Belcanto,

    ich greife mal Feli vor und antworte auf Deine Frage mit diesen früheren Forum-Threads:

    - "Karneval/Fastnacht in Alt-Danzig": > http://forum.danzig.de/showthread.ph...light=Karneval .

    - "Karnevalszeit": > http://forum.danzig.de/showthread.ph...light=Karneval .

    Viele Grüße
    Ulrich

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo in die Runde, bei dem Thema mal etwas von mir. Bei uns hießen die Kreppelchen.
    Der Saarländer, mein Vater hat sich mit der Bezeichnung wahrscheinlich vor der Mutter aus Oliva mit der Bezeichnung durchgesetzt.
    Egal wie, sie werden bei uns immer noch mit Hefeteig ohne Rosinen im Fett ausgebacken und haben viele Anhänger. Hier mal die verschiedenen Ausformungen aus Google Bilder als Link.

    https://www.google.de/search?q=kr%C3...IBigB&dpr=1.25

    Schöne Karnevalszeit
    Viele Grüße von Joachim

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Felicity
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Im Staat Victoria, in Australien
    Beiträge
    2,982

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Ja Ulrich, der Ohrsche Siegfried hat da schon viel 'gekarnevalt'. Ich selbst habe nie so etwas in Danzig erlebt. Kann mich nur entsinnen, dass, wenn am Ashermittwoch die Fastenzeit begann,hatten wir am Dienstag diese herrlichen Pfannkuchen und Raderkuchen.
    Und Fischersjung ! Da laeuft einem ja wirklich das Wasser im Mund zusammen, wenn man all das sieht.
    Bin heute mit meinem treuen 'Pony' (Rollator) zum Einkaufen gewesen. Habe die leckersten Raderkuchen bekommen und am Sonntag geht bei uns der 'Karneval' los. Galina wird 96, sie ist 6 Jahre aelter als ich und wir beide haben Ponies. Wenn dann meine Schwiegertochter am Klavier und mein Sohn auf Guitare oder Mandoline uns zum Singen anstimmen wird auch getanzt. Da sollt Ihr mal die Feli und die Galina sehen, mit ihren Ponies haben sie genau so viel Spass wie die Kinder und all die anderen. Wir lenken sie hin und her, wackeln mit unseren Koepfen und dem 'verlaengerten Rueckenteil' und niemand hat so viel Spass als unsere Kleinen, die allzu gern auf dem Pony sitzen und hin und her geschaukelt werden. Liebe Gruesse von der Feli

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Helau Feli, ich wünsche Euch viel Spaß und Freude mit den Kleinen.

    Gruß vom Joachim "Fischersjung"

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    901

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo,
    ja, so Schmalz- oder Ölgebratener Teig ist international.
    Eine herzhafte russische Variante ist Tscheburek:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Tscheburek
    Morgen wird es bei mir beim Einkaufen ein bis zwei davon als zweites Frühstück geben, denn ich habe eine russische Bäckerei bei mir in der Nähe.
    In Österreich gibt es die "Krapfen". Was Mehlspeisen angeht sind die Österreicher ja sowieso die Experten.

    SC

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1,875

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Vielen Dank für die Antworten, dann waren es wohl Porzel einfach lecker!

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo, Raderkuchen kannte ich nicht, kommt wohl den Kräppel sehr nahe.
    Siehe Rezepte aus dem Memelland:

    http://genwiki.genealogy.net/Raderkuchen
    Viele Grüße von Joachim

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    So nun noch mal zum schleckern, Raderkuchen als google Bilder Link.
    Raderkuchen sind bei uns "Durchgzogene Kräppel" (das "e" wurde mit Absicht weg gelassen)

    http://genwiki.genealogy.net/Raderkuchen
    Viele Grüße von Joachim

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Ups, das in #18 war der falsche Link, da wird man ja ganz meschugge
    Hier der richtige:
    https://www.google.de/search?q=rader...jnDQwQ_AUIBygC
    Viele Grüße von Joachim

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,254

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Joachim,
    mit Mandeln ,ja so hat es meine Mutter auch gemacht,sie kam aus Klaipeda-Memel,aber das gab es leider nicht sehr Oft.
    Grüsse Roman

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Roman, so alte Rezepte dürfen nicht in Vergessenheit geraten.
    In unseren Sippen wird so etwas immer noch gekocht, gebacken und weiter gegeben.
    Auch hier im Forum hab ich vieles an Rezepten wieder gefunden.
    Wer kennt noch die Birnensuppe mit kleinen Teilingen als Einlage, usw. usw.

    Einen schönen Tag
    wünscht Joachim

  22. #22
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,254

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Joachim,
    aber die saarländer Küche ist auch nicht zu verachten,bei meinen früheren Motorradtreffen in ST. Wendel bin ich gerne in guten Lokalitäten essen gegangen.
    Grüsse Roman

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von Stejuhn
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    Westen
    Beiträge
    758

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Guten Abend Joachim,

    ich kenne die Birnensuppe mit kleinen Teiglingen auch. Die Birnen und Teiglinge kochte meine Oma in Milch.
    War es bei Dir auch so?

    Viele Grüße Sigrid
    Nirgendswo ist es schöner als zu Hause mit der ganzen Familie vereint zu sein.
    Stejuhn, Karschen, Hinzmann, Korthals, Kumke, Rudat, Nachtigall, von Wissotzki (Wishotzki), Oberdorf

  24. #24
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Themenstarter

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo,

    zur zusätzlich angesagten besonderen Birnensuppe gibt Google mit Eingabe "birnensuppe mit klüten" eine erstaunlich umfangreiche Rezeptauskunft.

    Viele Grüße
    Ulrich

  25. #25
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo Sigrid, genau so war es mit den Teiglingen in der Birnensuppe meiner Oma. Lang, lang ist's her.
    Viele Grüße von Joachim

  26. #26
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,399

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Danke Ulrich für den Tipp, werde mal Morgen danach googeln. Einen schönen Abend dir Ulrich sowie Sigrid.
    Viele Grüße von Joachim

  27. #27
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,493

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Schönen guten Abend,

    am vergangenen "tłusty czwartek" (als ich noch im Schwäbischen lebte war es der "schmotzige Donnerschdich") habe ich erstmals seit vielen Jahren keine Berliner bzw. Krapfen zu Augen bekommen. Meine Frau, die sonst für den Einkauf zuständig ist, befindet sich gerade auf Besuch bei ihrer Schwester in Kopenhagen, und da habe ich als Faschings-Muffel das doch vollkommen verpasst.

    Aber diese Krapfen gibt es hier meist in zwei Formen: Entweder mit Marmeladenfüllung in heißem Fett ausgebacken und Puderzucker bestäubt oder mit Zuckerglasur in der sich kleine Orangeat-Stückchen befinden. Wenn ich das alles nicht sehe, vermisse ich nichts, aber wenn es vor mir auf dem Tisch steht, hau ich rein bis zum geht nicht mehr

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  28. #28
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Themenstarter

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Hallo zusammen,

    und wieder ist heute auch in Danzig "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek). Anlass, an diesen Thread vor 3 Jahren zu erinnern, der noch eine heute im Forum kaum noch vorkommende Länge hatte.

    Mit diesem Thread verbinden sich mehrere weitere Karneval-Themen in unserem Forum, die durch aufmerksames Lesen dieses Threads leicht zu finden sind. Besonders weise ich aber auf das älteste Thema dieser Art mit dem Titel "Alles, nur kein Karneval" hin, das unsere liebe Helga am 12.02.2013 auf ihrem geliebten Sylt in Verbindung mit einem lesenswerten Reisebericht startete: > http://forum.danzig.de/showthread.ph...ht=Pfannkuchen.

    Zum heutigen "Tłusty Czwartek" in Danzig berichtet der verlinkt folgende gdansk.pl-Artikel:

    > https://www.gdansk.pl/wiadomosci/tlu...awalu,a,165008 (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...u%2Ca%2C165008 (deutsch),
    > https://translate.google.com/transla...u%2Ca%2C165008 (englisch).

    Viele Grüße
    Ulrich

  29. #29
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,907

    Themenstarter

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    . . . und Weiteres zum heutigen "Tłusty Czwartek" in Danzig berichtet trojmiasto.pl mit diesem verlinkten Artikel:

    > https://www.trojmiasto.pl/wiadomosci...k-n142449.html (polnisch; Videos laufen nur hier),
    > https://translate.google.com/transla...k-n142449.html (deutsch),
    > https://translate.google.com/transla...k-n142449.html (englisch).

    Unter dem ersten Video steht an anderer Stelle in modifizierter deutscher Google-Übersetzung:
    "Der fette Donnerstag ist das Fest aller Feinschmecker. Konditoreien werden ab dem Morgen von Kunden belagert, und jeder möchte mindestens einen Pfannkuchen essen. Wählen wir immer noch traditionelle Pfannkuchen oder möchten wir unbedingt amerikanische Donuts und andere Süßigkeiten probieren?"

  30. #30
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    831

    Standard AW: "Fetter Donnerstag" (tłusty czwartek) in Danzig

    Ich erlaube mir zu Karneval den Genuß eines Berliners mit Pflaumenmus gefüllt. Dabei muß es leider bleiben wegen Diabetes 2 !!!!!!! Grüe von Ada
    Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt. (H. Heine)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •