Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Polnisches Kirchenbuch 1797

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Standard Polnisches Kirchenbuch 1797

    Hallo,guten Abend.
    Ich habe ein Kirchenbuch aus Warszawa-Warschau aus dem Jahr 1797,es ist auf Polnisch und gut zu lesen,ich komme nur mit einen Wort,der vor dem Familiennamen steht, nicht so zurecht,es ist wohl ein Beruf und das Wort ist auf Latein geschrieben,aber nur diesen eine Wort.INCISOR-- Deutsch--Schneidezahn,--Kann jemand mit diesen Wort--Latein etwas anfangen? Vielen Dank
    Grüsse Roman

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    267

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Incisor = Schneider
    Dominus meus et Deus meus.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Themenstarter

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Hallo,
    herzlichen Dank-Thomas.
    Gruß Roman

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Themenstarter

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Hallo Thomas,
    guten Morgen,ich habe noch eine Frage--Incisor Regis--kann man es so überzetzen? Schneider des Fürsten,eine Art -Hoflieferant. Danke,
    Grüsse Roman

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    267

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Hallo Roman,
    ja würde ich auch so übersetzen.
    Incisor = Schneider / regalis = königlich bzw. fürstlich
    demzufolge "der Königliche Schneider" als besonderer Titel vom König verliehen.
    Gruß Thomas
    Dominus meus et Deus meus.

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Themenstarter

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Hallo Thomas,
    nochmals Danke,ich denke in den älteren Kirchenbüchern wird jetzt wohl öfters etwas in Latein kommen.
    Die KB von Warschau sind gut zu lesen,ich hoffe das ich nicht wieder in halb Polen ,umher Irren muss.
    Gruß Roman

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Themenstarter

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Hallo,guten Abend,
    ich bräuchte Hilfe um diesen Eintrag zu werten,Standesamt Eintrag 1877 Gnesen-auf Deutsch. Vater Jakub Jablonski-Mutter geborene Koscielniak-vielen Dank.
    Grüsse Roman
    http://szukajwarchiwach.pl/53/1985/0...DrdQ/#tabSkany

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.928

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Nr. 74
    Warschau am 9. May 1877

    ... durch den von Person bekannten Stadt-
    secretair Ignatz Suszczynski von hier anerkannt,
    der Gärtner Jacob Jablonski
    wohnhaft zu Wengcerki
    katholischer ...
    Marianna Jablonska, geb. Koscielniak
    seiner Ehefrau
    katholischer ...
    wohnhaft bei ihm
    zu Wengcerki
    am siebenten May des Jahres
    tausend acht hundert siebenzig und sieben, vormittags
    um neun Uhr ein Kind weiblichen
    ...
    Stanislawa erhalten habe.

    War dies in etwa das, was du wissen wolltest?


    Viele Grüße

    Peter

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Themenstarter

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Danke,Peter.
    das paßt sehr gut in meine Recherche! Stanislawa, die ältere Schwester meines Großvaters.
    Grüsse Roman

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Themenstarter

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Hallo Peter,
    mein Großvater hat 1887 eine Obstplantage (Äpfel) in Chalin-Mokowo gekauft. (Grundbuch Turun) da kam ihn wohl sein Beruf zu Gute.
    Grüsse Roman

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    858

    Themenstarter

    Standard AW: Polnisches Kirchenbuch 1797

    Urgroßvater!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •