Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zum 1. April: "Das Jüngste Gericht" wurde gestohlen!

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.600

    Film Zum 1. April: "Das Jüngste Gericht" wurde gestohlen!

    An alle, die mit Vorsicht an das heutige Datum denken.

    gdansk.pl berichtet heute detailliert, dass "Das Jüngste Gericht", jenes berühmte Triptychon-Meisterwerk von Hans Memling, das im Danziger Nationalmuseum in der Toruńska 1 (Thornscher Weg, ehemaliges Franziskanerkloster) besonders gesichert hinter Panzerglas ausgestellt wurde, gestohlen worden und bisher unauffindbar ist:

    > http://www.gdansk.pl/wiadomosci/Gdzi...dziela,a,74352 (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...-text=&act=url (deutsch).

    Habt Ihr Euch heute auch sonst vorsichtig im Forum umgesehen?

    Viele Grüße
    Ulrich

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    829

    Standard AW: Zum 1. April: "Das Jüngste Gericht" wurde gestohlen!

    Hallo Ulrich,
    ob man alles für ein Aprilscherz halten kann?Eine hundert Kilo schwere Goldmünze aus einen gesicherten Musum zu entwenden,das ist für mich schon fast Unbegreifbar.
    Grüsse Roman

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.600

    Themenstarter

    Standard AW: Zum 1. April: "Das Jüngste Gericht" wurde gestohlen!

    Hallo Roman,

    alles nicht, aber den angeblichen Diebstahl aus dem Nationalmuseum in Danzig sicher schon. Die Danziger haben ihr Nationalmuseum bestimmt besser gesichert als die Berliner ihr Bodemuseum. - Für bisher Unwissende hier die betr. Informationen vom Tagesspiegel zum jüngsten Diebstahl im Berliner Bodemuseum (vor dem 1. April !):

    > http://www.tagesspiegel.de/berlin/sp.../19575264.html ,
    > http://www.tagesspiegel.de/berlin/be.../19579360.html ,
    > http://www.tagesspiegel.de/berlin/mu.../19580866.html ,
    > http://www.tagesspiegel.de/berlin/na.../19582808.html ,
    > http://www.tagesspiegel.de/berlin/di.../19588236.html .

    Viele Grüße
    Ulrich

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Belcanto
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    1.349

    Standard AW: Zum 1. April: "Das Jüngste Gericht" wurde gestohlen!

    Als nur das "jüngste Gerücht".Gott sein dank!

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.600

    Themenstarter

    Standard AW: Zum 1. April: "Das Jüngste Gericht" wurde gestohlen!

    Hallo zusammen,

    hier die Bestätigung von gdansk.pl, dass der gestern gemeldete Diebstahl des Memling-Bildes "Das Jüngste Gericht" aus dem Nationalmuseum in Danzig ein Aprilscherz war:

    > http://www.gdansk.pl/wiadomosci/Sad-...sobote,a,74400 (polnisch),
    > https://translate.google.com/transla...-text=&act=url (deutsch).

    Schöne Sonntagsgrüße
    Ulrich

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    2.999

    Standard AW: Zum 1. April: "Das Jüngste Gericht" wurde gestohlen!

    Hallo zusammen,

    die alten Danziger haben es auch nur durch Diebstahl "erworben".

    https://de.wikipedia.org/wiki/Das_J%...(Hans_Memling)
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •