Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Ahnenforschung Godolt/Godomski

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Kevin
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    5

    Standard Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo, ich bin auf der suche nach Informationen von den Vorfahren meiner Oma. Meine Oma war Annelise Hildegard Hangarter geb. Godolt (30.01.1940 - 1981). Ihre Eltern waren Max Antonius Godolt/Godomski (26.05.1897 - 15.07.1955) und Gertrud Godolt geb. Arndt (03.10.1902 - 06.08.1942) und warscheinlich 2. Frau Meta Maria Godolt geb. Streng. Die Eltern von Max waren Johannes Godomski (03.10..... - 1923) und Maria Gosomski geb. Treder (06.07.1874 - 1930). Und die Eltern von Gertrud waren Carl John Arndt und Therese Arndt geb. Selinski. Von meiner Oma weiß ich das sie in Danzig Langfuhr geboren ist. Und anscheinend wurde bei der Flucht damals der Name Godomski in Godolt geändert. Das sind soweit alle infos die ich habe. Kann mir vielleicht einer weiterhelfen und hat ein paar mehr infos?
    Gruß Kevin

  2. #2
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    2.758

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    willkommen im Forum! Schön, dass Du Dich für Deine Vorfahren interessiertst, falls Du außer an deren Daten auch Interesse an Ihrem Leben, an Ihrer Heimat hast, bist Du hier bestens aufgehoben. Über Danzig, das Umland, das Leben damals kannst Du hier viel in Erfahrung bringen.
    Damit Du auch über die Herrschaften selbst Einiges erfährst, empfehle ich Dir, diese Beiträge KLICK von Wolfgang zu lesen. Besonders #1 und#4.

    Viel Freude und Erfolg wünsche ich Dir!

    Fröhliche Grüße Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    herzlich willkommen hier im Forum.
    Ich kann dir schon einmal weiterhelfen mit der Heiratsurkunde
    Standesamt Danzig 491/1899:

    Der Malergehilfe Carl John ARNDT, kath.,
    *12.11.1872 in Danzig
    whft.: Neufahrwasser, Bergstraße.25
    Vater: Carl Wilhelm ARNDT
    Mutter: Anna Wilhelmine geb. FEEST
    heiratete am 25.05.1899 die
    Therese SELINSKI, Dienstmädchen, kath.,
    *05.12.1875 in Groß-Lichtenau
    Mutter: Rosalie SELINSKI jetzt verehelich. Arbeiter JANSEN
    whft. In Liesau.

    Die Urkunde kann ich dir bei Bedarf zuschicken.

    Viele Grüße,
    Frank

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    hier ist die Sterbeurkunde der
    Marie GODOMSKI, geb. Treder, *14.07.1864 Wojanowo
    starb am 23.01.1928 in Danzig - Brentau
    verheiratet gewesen mit dem Johann GODOMSKI. Eltern unbekannt.

    Urkunde Standesamt Danzig-Brentau Nr.3 / 1928.

    Viele Grüße,
    Frank

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    sei gegrüßt hier im Forum!

    Zu den Namensänderungen bzgl. 'Godomski' ist Folgendes bekannt:

    GODOMSKI, Margarete und Familie; ab 1939/1940: HERRMANN

    GODOMSKI, Max und Familie; ab 1941: GODOLT

    GODOMSKI, Paul und Familie; ab 1939/1940: GODOLT


    Viele Grüße

    Peter

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    im 'Danziger Einwohnerbuch' von 1942 finden sich zu Godomski/Godolt folgende Einträge:

    Godolt.jpg


    Viele Grüße

    Peter

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    Sterbeurkunde Standesamt Danzig Nr.1558/1919:

    Am 20.05.1919 starb die Luise GODOMSKI im städtischen Krankenhaus Danzig.
    26 Jahre, 8 Monate alt, ledig geboren in Praust.
    Vater: Johann GODOMSKI
    Mutter: Maria geb. TREDER.

    Viele Grüße,
    Frank

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    Heiratseintrag Standesamt Praust vom 08.05.1892 Nr.5 / 1892


    Der Arbeiter Johann Friedrich GODDOMSKI ! * 09.10.1866 in Groß Zünder, kath.
    Vater : Johann GODDOMSKI
    Mutter: Elisabeth geb. LOBOWSKI
    heiratet die
    Johanna Maria TREDER *14.07.1864 in Wojanow
    Vater: der verstorbene Arbeiter Franz TREDER
    Mutter: Franziska geb. WISCHNEWSKI jetzt verwittwete HERKEN?
    wohnhaft in Praust
    10_1591_0_55_0006.JPG
    Viele Grüße,
    Frank

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Kevin
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    5

    Themenstarter

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo, erstmal vielen dank für die ganzen infos.

    @Beate Ich interessiere mich nicht nur um die Daten meiner Vorfahren es ist auch sehr interessant über ihr Leben und ihre Heimat bescheit zu wissen. Ich hoffe das ich hier einiges in Erfahrung bringen kann.

    @Lavendelgirl wäre sehr nett wenn du mir die Urkunde zuschicken könntest.

    @sarpei weist du zuffälig ob die von dir gennanten Margarete Godomski und Paul Godomski was mit meiner Familie zu tun haben ?

    Viele Grüße Kevin
    https://www.myheritage.de/site-320985561/familienstammbaum

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    dann lasse mir bitte deine Mail-Adresse zukommen.

    Viele Grüße,
    Frank

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    es scheint ein weit verbreiteter Irrtum zu sein, dass die hier helfenden Heinzelmännchen über komplette Genealogien der nachgefragten Familien verfügen würden. Im Normalfall ist das nicht der Fall. Alle Informationen werden i.d.R. aus 'gängigen' Informationsquellen auf Grund der hier geposteten Ausgangsinformationen recherchiert. Je mehr Ausgangsinformation, um so höher die Wahrscheinlichkeit von weitergehenden Funden.

    Das nur zur Erklärung bzgl. meiner Anwort auf deine Frage an mich: keine Ahnung.

    Welche Informationen von deiner Seite könnten noch interessant sein ... vielelicht die Prio 3-Punkte:

    1. Woher stammen die bisher gemachten Angaben? Mündlich überliefert, Familie, Dokumente?
    2. Welche Dokumente konntest du schon auswerten bzw. anfragen?
    3. Um welche Religionszugehörigkeit und Beruf geht es?


    Viele Grüße

    Peter

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Kevin
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    5

    Themenstarter

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Peter,

    dann möcht ich mich entschuldigen ich bin natürlich nicht davon ausgegenagen das du alles weißt. Es hätte ja sein können das es in den Unterlagen die du gefunden hast drin steht. Ich selber habe leider nur sehr wenig Informationen. Die Infos die ich habe sind aus anderen Stammbäumen meiner Verwandschaft und von meiner Oma hat mein Vater noch den Ausweis.

    Viele Grüße Kevin
    https://www.myheritage.de/site-320985561/familienstammbaum

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    eine Entschuldigung tut nicht Not ...

    Dann prutschern wir mal ohne weitere Kenntnis deiner Wissenshintergründe weiter.

    Danzig #3928/1902, 3. Oktober 1902

    ... der Malergehilfe Carl John Arndt, wohnhaft in Danzig, Neufahrwasser Kleine Straße N-24, katholischer Religion, und zeigte an, daß von der Therese Arndt, geborenen Selinski, seiner Ehefrau, katholischer Religion, wohnhaft bei ihm, zu danzig, in seiner Wohnung, am dritten October des Jahres tausend neunhundert zwei vormittags um fünf ein halb Uhr ein Mädchen geboren sei und daß das Kind die Vornamen Gertrud Hedwig erhalten habe.

    ergänzende Stempelung: Gestorben Nr. 2154/1942 Danzig

    (zu finden bei metryki.genbaza.pl).


    Viele Grüße

    Peter

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    StA Groß Lichtenau No. 58/1875

    Parschau am 8ten December 1875

    ...der Arbeitsmann Martin Selinski, wohnhaft zu Gr. Lichtenau, katholischer Religion
    und zeigte an, daß von der unverehelichten Magd Rosalie Selinski, Tochter des Anzeigenden,
    katholischer Religion, wohnhaft bei ihren Eltern zu Gr. Lichtenau in der Wohnung ihrer Eltern
    am fünften December des Jahres tausend acht hundert siebenzig und fünf morgens um halbsieben Uhr
    ein Kind weiblichen Geschlechts geboren worden sei, welches den Vornamen Therese erhalten habe.

    eingetragener Hinweis: gestorben N0. 108/1937 Danzig-Neufahrwasser


    Viele Grüße

    Peter

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    ....

    Johann Friedrich Godomski, * 09.10.1866, 9 Uhr abends in Groß Zünder, getauft am 14.10.1866,
    Vater: Johann Godomski (Einwohner), Mutter: Justine (keine weiteren Angaben)

    Quelle: Kirchenbuch Gemlitz


    Viele Grüße

    Peter

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Kevin
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    5

    Themenstarter

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Peter, vielen Dank nochmal für all die Informationen hat mir sehr geholfen. Ich habe auch schon mal auf der Seite metryki.genbaza.pl geschaut aber ich kann leider kein polnisch und blicke da nicht so durch.

    Und auch vielen dank an Frank für die Urkunde.

    Viele Grüße Kevin
    https://www.myheritage.de/site-320985561/familienstammbaum

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    dann sind wir schon zwei: ich kann auch kein polnisch. Hast du schon mal im Forum die Suche-Funktion oben rechts benutzt? Im Thread 'Genealogische Quellen' finden sich diverse Hinweise zur Nutzung von Quellen - auch von metryki.

    Im Übrigen empfehle ich immer: wenn man nicht durchblickt, sollte man gezielte Fragen stellen.

    Bitte sieh' es mir nach: ich werde nicht bei jeder Suche unter 'Gesucht/gefunden' eine Abhandlung zur Ahnenforschung in Danzig und Umgebung schreiben. Dazu weiß ich auch viel zu wenig über deine diesbezüglichen Vorkenntnisse.


    Viele Grüße

    Peter

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Kevin
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    5

    Themenstarter

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Peter,

    ja die Suchfunktion habe ich auch schon benutzt habe nur noch nichts brauchbares gefunden. Komme jetzt schon etwas besser zurecht auf Metryki. Nur die alte Schrift kann ich teilweise nicht lesen.

    Dann habe ich mal noch eine gezielte Frage woher hast du den die Information zur Namensänderung?

    Viele Grüße Kevin
    https://www.myheritage.de/site-320985561/familienstammbaum

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.780

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,

    die Information entstammt einem im Internet kursierenden Listing einer polnischen Datenbank zu solchen Namensänderungen. In vielen Fällen finden sich solche Namensänderungen auch in den Geburtsregistern der betroffenen Personen wieder - vor allen Dingen, wenn es um die Zeit vor dem zweiten Weltkrieg geht.


    Viele Grüße

    Peter

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin , guckt's du hier:
    tp://raportnowaka.pl/doc/Volksdeus...nsk.inter..pdf
    Viele Grüße,
    Frank

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Kevin,
    falls es nicht funktioniert:
    Hier im Forum ,oben rechts, unter erweiterte Suche den Begriff Namensänderung eingeben.
    Dann erscheinen zwei Beiträge -hierzu.
    Du nimmst dem obersten Beitrag: Namensänderung: Verordnung aus dem Jahr 1939
    Unter #4 befindet sich der Link zur Namensliste.

    Viele Grüße,
    Frank

  22. #22
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    517

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Halo Frank, hallo Kevin, helfe mal kurz.
    Link:
    http://raportnowaka.pl/doc/Volksdeus...nsk.inter..pdf

    Danke Frank, kannte ich auch noch nicht
    Grüße vom Fischersjung

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ahnenforschung Godolt/Godomski

    Hallo Joachim.

    Danke...gerne...

    Liebe Grüße,
    Frank

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •