+ Antworten
Ergebnis 1 bis 30 von 30

Thema: Suche alles zur Familie Rempel

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Standard Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo.

    Ich bin erst seit kurzen hier.

    Weil ich Angaben zu meinen Großeltern und deren eventuelle weiteren Verwanden suche.

    Meine Mutter ist eine geborene Rempel und heisst mit den Vornamen Rosemarie, geb am 30.06.1936 in Danzig-Langfuhr.
    Meine Großmutter ist Johanna Rempel, geb am 10.06.1907 und gestorben am 28.03.1956 in Hildburghausen.
    Mein Großvater soll Emil gehiessen haben und im 2. Weltkrieg gefallen sein.
    Meine Mutter und Großmutter sollen 1945 mit einem Minensuchschiff nach Deutschland gekommen sein.

    Leider weiß ich nicht mehr.

    Kann mir hier jemand helfen, weitere Angaben und weitere Angehörige zu finden?

    Vielen Dank im Vorraus.

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    683

    Standard Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe, hast du wirklich nicht mehr an Info?

    - Deine Großmutter Johanna, war eine geborene .......? und war wo geboren?
    - Hochzeit der Großeltern war etwa......?
    - Gibt es noch Geschwister deiner Mutter Rosemarie?
    - Vornamen und geb. Jahr der Geschwister? ... auch wenn schon verstorben!

    Kleinigkeiten würden eventuell helfen.
    Grüße vom Fischersjung

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Fischersjung,

    nein habe leider keine weiteren Angaben.

    Kann höchsten noch sgen, das meine Mutter auch einige Zeit in Marienburg gelebt hat.

    Und das ich aus dem Danziger Einwohnerbuch von 1942 einen Eintrag von Johanna Rempel Wwe Hinterweg 15 gelesen habe.
    Ob das aber meine Goßmutter ist, weiß ich nicht.

    Danke und Gruß Uwe.

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    sollten das wirklich alle Informationen sein, die dir verfügbar sind, würde ich mich an das Standesamt der Stadt Hildburghausen wenden, um in Erfahrung zu bringen, wo die standesamtlichen Sterberegister von 1956 archiviert wurden. An das zuständige Archiv ist dann eine Anfrage zu stellen, dass eine unbeglaubigte Ablichtung aus dem entsprechenden Personenstandsregister gewünscht wird. Es entstehen wahrscheinlich Kosten in Höhe von 10 bis 15 Euro. Danach könnte man mit den Informationen weitersehen.


    Viele Grüße

    Peter

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    683

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe, das ist mir zu schwach.
    Deine Mutter wird doch wissen, ob sie noch Geschwister hat, oder?
    Ansonsten hat Peter einen Hinweis gegeben.
    Grüße vom Fischersjung

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Peter,

    vielen Dank für deinen Hinweis.

    Das habe ich schon gemacht, warte aber immer noch auf eine Antwort.

    Viele Grüße Uwe.

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    807

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    es gab wohl einige Minensuchboote die bei der Flucht im Einsatz waren, s. auch einen Beitrag im Forum der Wehrmacht:
    http://www.forum-der-wehrmacht.de/in...%C3%A4rz-1945/

    Im Buch von Günter Rehaag "Ostseebad Stutthof" Band 2 fand ich ein Foto eines Minenbootes mit folgendem Untertitel:

    Linz, Minenschiff, Baujahr 1944, 3374 BRT, Nordd. LIoyd, Bremen. Lag im Mai/Juni 1945 mit Flüchtlingen an Bord vor Kiel/Eckernförde wegen Seuchenausbruchs mehrere Wochen vor Anker in Quarantäne.

    Vielleicht erst mal nicht so hilfreich, aber vielleicht wenn du weitere Daten findest.

    Einen schönen Abend!
    Uwe

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.096

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    Minensuchboote und Minenschiffe sind zwei ganz verschiedene Dinge - die 1. suchen, die 2. legen ... -
    Die Boote M 341 und M 375 retteten auch 80 Überlebende der Gustloff.
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    807

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,
    danke.
    Uwe

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    ich habe von Herrn Bartoszewicz eine Antwort erhalten. Leider alles in polnisch.

    Kann mir da einer weiterhelfen bei der Übersetzung?

    Ich wäre dafür sehr dankbar.

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    E-mail oder Brief? Grundsätzlich könntest du den Google Translator nutzen. Hier im Forum hilft das Posten des Inhalts sicher weiter.


    Viele Grüße

    Peter

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    ich habe eine E-Mail erhalten.

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Peter,

    nochmals vielen Dank für deine Hilfe.

    Gruß Uwe.

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    heute habe ich endlich eine Antwort von Herr Bartoszewicz erhalten.
    Auf eine Antwort aus Hildburghausen warte ich immer noch.

    Daraus folgt Danzig liegt mir näher als Hilburghausen.

    Laut Standesamt Danzig-Langfuhr Nr. 1056 vom 03.Juli 1936 ist meine Mutter Rosemarie am 30.06.1936 in der Staatlichen Frauenklink in Danzig-Langfuhr geboren. Von der unverheirateten Johanna Rempel, geb. am 10.06.1907, Religion evangelisch, ohne Beruf und wohnhaft Kalthof Kreis Großes Werder. Leider keine weiteren Angaben.

    Desweiteren habe ich erfahren, das meine Mutter Rosemarie Rempel am 05.07.1936 in Kalthof getauft wurde, ich nehme an evangelisch, und ihre Taufzeugin war Frau Anna Spirowski.

    Ausserdem war meine Mutter ein Einzelkind.

    Nun frage ich mich wie kann ich die Angaben zu meinen Großvater, wlcher Emil gehiessen haben soll oder Angaben zu den Eltern meiner Großmutter erhalten.

    Kann mir jemand jetzt weiter helfen?

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    ich muss hier mal eine Lanze für die Standesämter und ihre Beamten brechen. Es ist absolut keine definierte Aufgabe der Standesbeamten Privatleuten bei deren Ahnenforschung behilflich zu sein! Dass in so gut wie allen Fällen trotzdem entsprechende Anfragen wohlwollend bearbeitet werden, ist dem good will und Verständnis der Beteiligten zu verdanken. Im Gegenzug sollten wir auch Verständnis dafür aufbringen, dass unsere Anfragen nicht mit Prio 1 bearbeitet werden. Bearbeitungszeiten von bis zu vier Wochen halte ich mittlerweile schon für normal. Dass Herr Bartoszewicz dir jetzt geantwortet hat ist also kein 'endlich' sondern 'oha, so schnell'!

    Unter http://www.westpreussen.de/cms/ct/or...ls.php?ID=2851 kannst du ersehen, dass du bzgl. Kalthof das Staatsarchiv Elbing anschreiben kannst (Jahrgang 1907 heißt: älter als 100 Jahre und damit nicht mehr im Standesamt). Adresse:

    Archiwum Państwowe w Elblągu z siedzibą w Malborku
    ul. Starościńska 1
    skr. poczt. 94
    82-200 Malbork

    Möglicherweise reagiert man dort auch auf eine Mail: sekretariat@elblag.ap.gov.pl .


    Viele Grüße

    Peter

  16. #16
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Peter,

    stimmt das *endlich* nehm ich zurück.

    Elbing hatte ich auch schon angeschrieben.
    Warte nun auf antwort.

    Danke und Gruß Uwe.

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    hattest du das Staatsarchiv oder das Standesamt angeschrieben?


    Viele Grüße

    Peter

  18. #18
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Peter,

    an Archiwum, aber per E-Mail.

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    856

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    letztendlich ist es reine Spekulation, eine endgültige Klärung wird natürlich nur
    eine Geburtsurkunde deiner Grossmutter bringen.

    Lt. Ancestry gibt es folgende Sterbeurkunde des Standesamt Kalthof Nr.8 vom 15.03.1927:
    Vor dem Unterzeichner erschien heute der
    Hilfsschrankenwärter Rudolf REMPEL, wohnhaft in Kalthof, Wärterhaus Nr.9 und zeigte an,
    dass der Buchdruckerlehrling Emil REMPEL, ev., 24 Jahre alt,
    wohnhaft zu Kalthof, geboren in Tiegenort,
    Sohn des Anzeigenden sowie seiner Ehefrau Elisabeth geb. SCHULZ in Kalthof in der Wohnung des Anzeigenden am 14.03.1927 verstorben sei.

    Kann es sein, dass der Emil ein Bruder deiner Großmutter war?
    Vom Alter her könnte es sein.

    Viele Grüße,
    Frank

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Frank,

    vielen Dank für die Info.

    Ich habe das auch schon gelesen. mit dem Schranken wärter Haus 9 und 9a.
    Habe mich auch daran erinnert das meine Mutter mal was von Schriftsetzer erzählt hat.

    Beim Namen Emil wurde ich aber unschlüssig, da meine Mutter gesagt hat das Ihr Vater Emil gehiessen haben soll.
    Und nun weiß ich ja das meine Großmutter eine geborene Rempel ist und meine Mutter unverheitet zur Welt gebracht hat.

    Also immer noch viele Fragezeichen wo ich nachschauen muss.

    Danke und Gruß Uwe.

  21. #21
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    ist denn das Schrankenwerderhaus 9 und 9a in Kalthof?

    Steht es denn noch?

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    856

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    in der Sterbeurkunde steht: Schrankenwärter Haus Nr.9 I.
    Also römisch 1.

    Viele Grüße,
    Frank

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    aus dem 'Adressbuch Danziger Höhe-Danziger Niederung-Großes Werder' von 1927/1928:

    Name:  Rempel.jpg
Hits: 208
Größe:  25,7 KB


    Viele Grüße

    Peter

  24. #24
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Vielen Dank Peter.

  25. #25
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    nun habe ich noch erfahren das die Taufpatin meiner Mutter eine Anna Spirowski aus Kalthof war.
    Aber wo meine Mutter getauft wurde und wo weiß ich uch nicht.


    Danke und Gruß Uwe.

  26. #26
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo,

    ich hab mal eine Frage.

    Kennt sich jemand mit Berufsgenealogen aus?

    Kann mir vielleicht jemand aus dem Raum Danzig Marienburg empfehlen?

    Was kosten die so?


    Danke und Gruß Uwe.

  27. #27
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3.055

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Uwe,

    'auskennen' wäre zu viel gesagt. Aber es gäbe für die von dir angesprochene Gegend Jemanden, der auch schon von den Machern der Fernsehserie 'Die Spur der Ahnen' beauftragt wurde: Arkadiusz Welniak. Dieser war mehrere Jahre als Archivar in Marienburg tätig, bevor er sich selbständig machte. Er ist Mitglied des Vereins für Familienforschung in Ost- und Westpreußen e.V. und hält diverse Vorträge. Diese auch in deutsch, dass er sehr gut beherrscht. Bzgl. seiner Preisgestaltung weiß ich, dass er 19,00 Euro pro Stunde verlangt. Für eine allererste Sondierungsphase kalkuliert er 3 - 4 Stunden. Daraus ergibt sich i.d.R. eine Anzahlung von 50,00 Euro. Die Kopien aus den Ämter kommen dann dazu und kosten zwischen 0,30 und 0,60 Cent. Die von ihm gefundenne Unterlagen kommen dann per Post.

    Er hat auch eine Web-Seite, die du studieren kannst: http://www.arch-tom.pl/ .


    Viele Grüße

    Peter

  28. #28
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Hallo Peter,

    vielen Dank für deine Information.

    Da werde ich mal nach schauen und mich gundig machen.

    Gruß Uwe.

  29. #29
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Eintrag 19 habe ich heute bestätigt bekommen.

    Nun werde ich da wohl weiter suchen.

  30. #30
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    36

    Themenstarter

    Standard AW: Suche alles zur Familie Rempel

    Vieleicht hat der eine oder andere jetzt dà noch einen Hinweis

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •