Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Das neue Kurhaus für Heubude

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    2.989

    Standard Das neue Kurhaus für Heubude

    Hallo miteinander,

    durch Zufall bin ich in der 'Danziger Volksstimme' über den nachstehenden Artikel gestolpert:

    Name:  Neues Kurhaus für Heubude.jpg
Hits: 89
Größe:  490,4 KB

    Vor dem Hochladen weiß ich nicht zu sagen, wieviel von dem Artikel wirklich zu lesen sein wird (Dateigröße bei mir 1406 kB). Für die gruselige Qualität kann ich nichts, da hat man ohne Sinn und Verstand leider nur in Schwarz-weiß gescanned. Auf Wunsch erstelle ich auch eine Transkribierung des Textes - bei den Bildern ist nuscht mehr zu machen.

    [Quelle: 1. Beiblatt der Danziger Volksstimme vom Sonnabend, den 30. März 1929]


    Viele Grüße

    Peter

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    291

    Standard AW: Das neue Kurhaus für Heubude

    Guten Tag Peter ,
    vielen Dank für das Einstellen dieses Artikels der " Danziger Volksstimme " zum " Kurhaus " in Heubude . Ich nehme an , daß es sich hier um einen Entwurf aus der 2. Hälfte der 1920-iger Jahre für das dann nach der Fertigstellung " Strandhalle " genannte Gebäude handelt .
    Das eigentliche Kurhaus in Heubude - ein schon älterer Bau - befand sich am Heidsee .
    Beide Gebäude , Kurhaus und Strandhalle , wurden 1945 zerstört . Frühere Aufnahmen/Postkarten hierzu findet man unter danzig-online.pl .
    Auf jeden Fall hast Du bei mir wieder Erinnerungen geweckt .
    Dir und allen Forumern ein schönes Wochenende wünscht der Heubuder Rudi

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Heibuder
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    686

    Standard AW: Das neue Kurhaus für Heubude

    Danke , Peter und Rudi, wieder 'was für meine Geschichtssammlung über Heubude gelernt!
    Ich habe auch noch alte Bilder bzw. Postkartenansichten von der Strandhalle und vom Kurhaus.
    Die Schrift des Zeitungsartikels läßt sich im abgespeicherten und vergrößertem Zustand doch gut lesen, Peter.
    Es grüßt der Heibuder!

    "Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz." (R.Fernau)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •