Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sonderangebot DNA-Analysen

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Standard Sonderangebot DNA-Analysen

    Schönen guten Nachmittag,

    in den letzten Tagen überschlugen sich einzelne Anbieter von DNA-Analysen mit immer neuen und preisgünstigeren Angeboten.

    Am preiswertesten scheint momentan MyHeritage zu sein. Dort kostet die Analyse befristet bis zum kommenden Montag, 27.11.2017, 39,00 Euro (plus 12,00 Euro Porto). Werden zwei Testkits bestellt, entfällt das Porto sodass die zwei Analysen nur 78,00 Euro kosten.

    Dieses Angebot kann von Jedem wahrgenommen werden, auch von Jenen, die nicht Mitglied bei MyHeritage sind. Die Ergebnisse stehen auch als herunterladbare Dateien zur Verfügung, sodass sie auf verschiedenen Plattformen mit den Ergebnissen anderer Getesteter verglichen werden können. Das kann für Familienforscher recht interessant sein, die offen dafür sind, Leute zu finden mit denen man gemeinsame Vorfahren teilt.

    DNA-Analysen können die konventionelle Familienforschung nicht ersetzen, aber es werden dadurch möglicherweise neue und spannende Perspektiven und Kapitel geöffnet.

    Wer daran interessiert ist, sollte sich das Angebot anschauen.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    55

    Standard AW: Sonderangebot DNA-Analysen

    Hallo Wolfgang,

    ich habe gestern ein Testkit bestellt und ich bin total gespannt was dabei rauskommt. Mein Vater ist 1929 in Danzig-Langfuhr zur Welt gekommen,
    aber leider am 28.04.2015 gestorben. Er hatte seine Heimat sehr geliebt und war auch ein paarmal dort. Ein großer Teil unserer Familie kam aus der Umgebung von Danzig.
    Viele Grüße

    Heike

  3. #3
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9.129

    Themenstarter

    Standard AW: Sonderangebot DNA-Analysen

    Schönen guten Morgen,
    hallo Heike,

    prima, dass Du Dich für einen Test entschieden hast. So wirst auch Du zu Jenen in Deutschland gehören, die praktisch zu den Ersten zählen. In den USA haben viele Millionen bereits einen solchen Test gemacht und die Ergebnisse online gestellt. Und so wird es mit einiger Wahrscheinlichkeit etliche "Treffer", also Übereinstimmungen, in den USA geben. In Deutschland läuft das gerade erst an. Eine der Gründe mag sein, dass der größte Anbieter solcher Tests (Ancestry) zwar in fast ganz Europa vertreten ist, seine Analysen aber noch nicht in Deutschland anbietet.

    Bei Facebook gibt es die recht aktive Gruppe "DNA-Genealogie auf Deutsch". Dort kann man sich gut informieren. Selbst wenn anfangs vieles noch "chinesisch" klingen mag, gewinnt aber doch schnell einen Überblick über die Möglichkeiten die in der DNA-Genealogie stecken. Aus unserem Forum sind dort bereits mehrere Teilnehmer zu finden.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.122

    Standard AW: Sonderangebot DNA-Analysen

    Hallo an die DNA-Interessierten,

    Vielleicht für diejenigen interessant, die noch überlegen bzw. auch eine gewisse Scheu vor der Handhabung haben, wie auch ich sie hatte. Es gab gerade bei MyHerytage bzgl. DNA-Analysen ein Angebot. Ich habe mit Porto (ausschließlich Rückporto) 65€ bezahlt. Ich mache es mir immer etwas schwer bei einer schriftlichen Beschreibung. In diesem Fall konnte ich mir aber dazu auch ein Video anschauen, mit dem ein Laie dann leicht verstehen kann, was gemacht werden muss. Das hat also funktioniert und meine Probe ist mittlerweile in Houston angekommen. Was noch interessant ist zu bemerken, man kann im Internet die jeweiligen Vorgänge von Anfang an nachverfolgen. Ich schreibe hier mal die Punkte auf, wie es in meinem Fall gerade aussieht:

    Auftrag erteilt - Datum

    DNA-Kit wurde versandt - Datum

    DNA-Kit wurde aktiviert - Datum
    ( Dies musste ich am PC erledigen, ich hatte mit dem Kit eine Nr. erhalten, die auch auf den beiden Proberöhrchen angegeben ist. Übrigens besteht der sog. "Kit" aus einem kleinen Karton, darin sind zwei Wattestäbchen enthalten, 2 Fläschchen mit Flüssigkeit, in die abschließend die Watteköpfe hineinkommen und ein unfrankierter Rücksendeumschlag). Dass mit den Wattestäbchen ein Wangenabstrich - rechts und links - gemacht wird, ist sicherlich jedem klar.

    Proben im Labor angekommen - Datum

    DNA Extraktion in Bearbeitung - Datum

    Folgende Vorgänge stehen noch aus:

    Microarray Prozess in Bearbeitung
    (habe nachgesehen, was das heißt: Microarray ist eine Sammelbezeichnung für moderne molekularbiologische Untersuchungssysteme, die die parallele Analyse von mehreren tausend Einzelnachweisen in einer geringen Menge biologischen Probenmaterials erlauben. Es gibt verschiedene Formen von Microarrays, die manchmal auch als „Genchips“ oder „Biochips“ bezeichnet werden, weil sie wie ein Computerchip viele Informationen auf kleinstem Raum enthalten können.

    Rohdaten erstellt

    Resultate sind verfügbar

    Lb Gruß
    Inge-Gisela

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Inge-Gisela
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.122

    Standard AW: Sonderangebot DNA-Analysen

    Zusatz: Übrigens hatte ich auch das Für und Wider überlegt. Aber ich bin kein Youngster mehr und was soll da noch groß passieren. Ich bin einfach neugierig. MyHeritage hat übrigens keinen Stammbaum von mir.

    Gruß Inge-Gisela

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •