Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2017
    Beiträge
    12

    Standard lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    Hallo,

    ich habe folgenden Taufeintrag von Stanislaus Nawrotzki gefunden:

    http://www.directupload.net/file/d/4...ph23o5_jpg.htm

    Die Schrift ist ja recht gut lesbar, aber bevor ich jetzt Wort für wort in google translator haue, dachte ich frage ich schnell hier nach
    Bei den Namen der Eltern bin ich mir auch nicht wirklich sicher.....Sobestian Anton Nawroski und Agnetia Andrea Dlugowicz??

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    272

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    Guten Abend,

    dann versuche ich es mal mit meinen Lateinkenntnissen. ;-)

    Szulmie...zyce | 25 7bris
    Ego Praep(ositus) ut Supra Baptisavi infantem natum die 22 ho-
    ra 9 mane Famator. Sobestiani Antonii Filii Nawrocki et
    Agnetis Andreae Dlugowicz filiae Nawrockich legitt Con.
    ... imposui ... Stanislaues Patrini fuerunt Jacobus Dlugo...
    60

    Ich der Propst, wie oben stehend, taufte ein Kind, geboren den 22.
    um 9 Uhr morgens, des Sobestian, des Anton NAWROCKI Sohn, und der
    Agnes, des Andreas DLUGOWICZ Tochter, NAWROCKI legitimen Standes
    und wurde genannt Stanislaus. Als Paten standen Jacob DLUGO(WICZ) ...

    Einen schönen 2. Adventssonntagsabend.

    Thomas
    Dominus meus et Deus meus.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    20.10.2017
    Beiträge
    12

    Themenstarter

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    super, vielen Dank! Hatte gar nicht daran gedacht, dass auch noch die Großväter in dem Eintrag enthalten sein könnten....so macht das Sinn

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Bartels
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    Frankenthal, Partnerstadt von Sopot
    Beiträge
    3.105

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    Hallo,

    nur noch:

    Sulmierzyce 25 Septembris
    Beste Grüsse
    Rudolf H. Böttcher

    Max Böttcher, Ing. bei Schichau (aus Beesenlaublingen & Mukrena);
    Franz Bartels & Co., Danzig Breitgasse 64 (aus Wolgast);
    Familie Zoll, Bohnsack;
    Behrendt, Detlaff / Detloff, Katt, Lissau, Schönhoff & Wölke aus dem Werder.
    Verwandt mit den Familien: Elsner, Adrian, Falk.

    http://bartels-zoll.blogspot.de/2012/07/ahnentafeln-zoll.html

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    969

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    Hallo, guten Abend.
    Ich bräuchte eine kleine Hilfe bei diesen Wort.
    Polnisches Kirchenbuch 1760. Im ersten Abschnitt vor den Familiennamen steht das Wort HONESTI ,ich denke es ist Latein aber ich finde leider nichts bei Google. Vielleicht hat dieses Wort schon jemand im Kirchenbuch gelesen?
    Danke Grüße Roman

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1.143

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    Hallo Roman
    Honesti ist latein = Ehrlichkeit

    In welchem Zusammenhang im Kirchenbuch, kann ich nicht sagen.
    Grüße vom Fischersjung

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1.143

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    Grüße vom Fischersjung

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    969

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    Hallo Joachim,
    danke für deine Hilfe--Honesti auf Deutsch gleich-Würdevoll-ich denke so in der Art von Nobilis.
    Grüße Roman

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von TT72SN
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    19063 Schwerin
    Beiträge
    272

    Standard AW: lateinischer Taufeintrag (gut lesbar)

    honesi = ehrbare
    Dominus meus et Deus meus.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •