Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Herzliche Willkommen in der "Offenen Geschäftsstelle"

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    20249 Hamburg
    Beiträge
    349

    Standard Herzliche Willkommen in der "Offenen Geschäftsstelle"

    Liebe Landsleute,

    wir laden Sie und Ihre Familie herzlich am 17. Februar 2018 zur „Offenen Geschäftsstelle“ ein. In der Zeit von 11 Uhr bis 17 Uhr freuen wir uns auf Ihren Besuch in der Fleischhauerstraße 37.

    Nutzen Sie gerne die Gelegenheit bei einer Tasse Kaffee ins „Plachandern“ zu kommen.

    Gleichzeitig werden wir unser Digitalisierungsprojekt weitertreiben und hoffen sehr, Sie als einen der zahlreichen Helfer zu gewinnen. Kommen Sie also gerne mit Ihrem Laptop vorbei und helfen uns bei der Erfassung von Familiendaten aus früheren Ausgaben der Zeitschrift „Unser Danzig“. Die zu erfassenden Unterlagen werden Ihnen vor Ort bereitgestellt.

    Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihren Einsatz bereits im Voraus!


    Mit landsmannschaftlichen Grüßen
    Ihr
    Marcel Pauls

  2. #2
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3.254

    Standard AW: Herzliche Willkommen in der "Offenen Geschäftsstelle"

    Ach, Marcel, bitte, wohin denn???

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    20249 Hamburg
    Beiträge
    349

    Themenstarter

    Standard AW: Herzliche Willkommen in der "Offenen Geschäftsstelle"

    Hallo Beate,

    ist die Adresse etwas versteckt?

    Bund der Danziger e.V.
    Fleischhauerstraße 37
    Lübeck

    Beste Grüße
    Marcel

  4. #4
    Moderatorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3.254

    Standard AW: Herzliche Willkommen in der "Offenen Geschäftsstelle"

    Dank dir schön, ich stand da wohl bissl auf der Leitung!
    Wann komme ich aber auch nach Lübeck. ..

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    20249 Hamburg
    Beiträge
    349

    Themenstarter

    Standard AW: Herzliche Willkommen in der "Offenen Geschäftsstelle"

    Liebe Leser,

    vergangenen Freitag haben MarkusDE und ich zur "Offenen Geschäftsstelle" nach Lübeck eingeladen. Aufgrund der kurzfristigen Einladung war uns klar, dass wir nicht mit Besuchern rechnen konnten.

    Deshalb konnten wir diese Einladung als "Generalprobe" verstehen, um zukünftig langfristiger in unsere Geschäftsstelle einzuladen.

    Wir nutzen die Zeit, um vor allem die Technik auf Vordermann zu bringen. So läuft nun der Kopierer der Geschäftsstelle wieder, der Rechner hat Zugang zum Internet und ist nun mit einem Scanner/Drucker verbunden. Ein zweiten, älteren Rechner konnten wir versuchsweise in Betrieb nehmen. Mit diesem Gerät wollen wir uns zukünftig vermehrt beschäftigen, weil wir dort noch einige ungesicherte Daten vermuten.

    Darüber hinaus konnten wir uns ein Bild von der Aktenlage machen. So war bekannt, dass zahlreiche Unterlagen eingelagert wurden. Vor allem handelt es sich um Schriftverkehr seit 1995. Auch sind die Protokolle der Vorstandssitzungen und Delegiertenversammlungen seit Gründung vorhanden.

    Wir haben also generell eine Bestandsaufnahme vorgenommen und werden zukünftig Stück um Stück die vorhandenen Akten durchsehen und auswerten. Auch wartet ein großer Fundus von Glasdias, welcher aus dem Vereinsleben erzählt auszuwerten. Wir sind weiter sehr gespannt.

    Zur nächsten "Offenen Geschäftsstelle" werden wir rechtzeitig einladen, so dass Interessierte Besucher einen Besuch in Lübeck gerne einplanen können. Dann möchten wir auch zu einem Arbeitstreffen für unsere diversen Digitalisierungsprojekte einladen! Wir freuen uns auf Deine Unterstützung!


    Beste Grüße
    Marcel und MarkusDE

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    23.08.2012
    Ort
    20249 Hamburg
    Beiträge
    349

    Themenstarter

    Standard AW: Herzliche Willkommen in der "Offenen Geschäftsstelle"

    Hallo,

    unten veröffentliche ich mein Artikel zum Tag der offenen Geschäftsstelle, welchen ich für das Mitteilungsblatt des Bundes geschrieben habe. Wer von Euch ist beim nächsten Mal in Lübeck mit dabei?

    Viele Grüße
    Marcel
    -------------

    Tag der offenen Geschäftsstelle

    Der Bund der Danziger hat seit 2009 seine Geschäftsstelle in der Fleischhauerstraße 37 in Lübeck. Viele Landsleute kennen den alten Standort im Museum Haus Hansestadt Danzig aus unzähligen Besuchen gut, aber die neue Geschäftsstelle ist vielen auch nach so vielen Jahren am neuen Standort unbekannt. Dieses wollen wir nun ändern.

    Vorausgegangen war eine Initiative unserer Bundesvorsitzenden, um in Gesprächen mit der Stiftungsleitung des Haus Hansestadt Danzig abzustimmen, ob und unter welchen Bedingungen eine Rückverlegung der Geschäftsstelle an den alten Standort in der Engelsgrube möglich ist. Trotz einer sehr freundlichen und wertschätzenden Gesprächsatmosphäre konnte unser Stellvertreter der Bundesvorsitzenden, Herr Dr. Lange kein Einvernehmen mit der Stiftungsleitung herstellen.

    Dieser Zustand ist bedauerlich, zumal die emotionale Last dieser Situation bei vielen Landsleuten schwer wiegt. Aber wir können nur akzeptieren, was wir nicht ändern können. Und so reifte der Entschluss die Räume der Geschäftsstelle in der Fleischhauerstraße als dauerhafte Heimstatt hinzunehmen und für unsere kommenden Aufgaben herzurichten.

    Um unseren Landsleuten die Möglichkeit zu geben und sich einen Eindruck von den Räumlichkeiten verschaffen zu können, hatten Marcel Pauls, Schriftführer und Markus Breyer, Referent Technik zu einem „Tag der offenen Geschäftsstelle“ am 17. Februar 2018 eingeladen. Da der Termin nur im Internet (facebook und forum danzig) und auch nur sehr kurzfristig bekanntgegeben wurde, war die Hoffnung auf Besucher nicht groß. Tatsächlich konnten zu diesem ersten Termin keine Besucher begrüßen, wenngleich die positiven Reaktionen im Internet die Hoffnung keimen lassen, dass zu weiteren Terminen Interessierte den Weg nach Lübeck finden.

    Gleichzeitig nutzten die Landsleute aber die Gelegenheit um eine Bestandsaufnahme der technischen Ausstattung zu machen. Angefangen bei der Zimmeruhr bis hin zum Computer und dem Kopierer wurde die vorhandene Technik auf Herz und Nieren geprüft und kleinere Reparaturen konnten vorgenommen werden. Im Ergebnis konnten die beiden klären, welche Aufgaben anstanden, um die Technik wieder in einen akzeptablen aber einsatzbereiten Zustand zu versetzen.

    Seitdem wurde einiges erreicht: Nach einigen Anlaufschwierigkeiten – der Servicetechniker musste mehrfach anreisen, um die korrekten Telefonleitungen im Bürogebäude zu finden - konnte ein Internetanschluss installiert werden, so dass nun neben dem LAN-Zugang der stationären Rechner auch WLAN für den Einsatz mehrerer Computer möglich ist. Dies bildet eine Voraussetzung, damit sich Arbeitsgemeinschaften vor Ort leicht mittels Laptop austauschen können. Der Geschäftsstellen-Kopierer, der seit einigen Jahren funktionsunfähig war, konnte endlich repariert werden. Auch ein alter PC konnte probehalber wieder in Gang gesetzt werden. Diverse Geräte (Bildschirm, Maus, Stromkabel) wurden zwischenzeitlich beschafft, um den Rechner zumindest als „Schreibmaschine“ wieder zu verwenden. Der Multifunktionsdrucker hat wieder Tinte und die notwendige Kabel und Geräte wurden gekauft, um die Rechner in einem lokalen Netzwerk verbinden zu können.

    Weitere Erledigungen stehen allerdings noch aus: So ist das bisherige Telefon defekt und muss gegen ein anderes Gerät ersetzt werden. Der Computer braucht diverse Software-Updates (Windows 7, Office 2010 Professional, Anti-Viren-Software) und auch die Hardware könnte zusätzlichen Festplatten- und RAM-Speicher gebrauchen. Darüber hinaus werden wir für den Datenaustausch und zur Archivierung einen Cloud-Dienstleister benötigen. Vielleicht haben Sie das ein oder andere von den hier aufgeführten Dingen zu Hause und benötigen dies nicht mehr, dann freuen wir uns sehr auf Ihre Sachspenden!

    Der nächste Tag der offenen Geschäftsstelle ist für den 26. Mai vorgesehen. An diesem Tag wollen wir die Arbeiten an den Computern fortsetzen, Vorbereitungen zum Tag der Danziger abschließen und die Indexierung von Geburtstags- und Sterbeanzeigen aus „Unser Danzig“ fortsetzen. Kommen auch Sie gerne in der Zeit von 11 Uhr bis 17 Uhr nach Lübeck, bringen Sie gerne Ihren eigenen Laptop mit und helfen Sie bei unseren Projekten tatkräftig mit. Kaffee, Tee und Wasser bieten wir gerne vor Ort an. Für den Appetit zu Mittag und in den Nachmittagsstunden gibt es in der näheren Umgebung zahlreiche Möglichkeiten sich zu verpflegen. Zahlreiche Parkmöglichkeiten stehen auf dem Parkplatz an der Trave zur Verfügung. Vor der Geschäftsstelle kann zum Aus- und Einsteigen und zum Be- und Entladen gehalten werden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •