+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Pahlke und Lingmann

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,068

    Standard Pahlke und Lingmann

    Hallo s-marxen,

    du hast in meinem Alben ein Bild-Kommentar abgegeben. Ich eröffne hier mal ein Fädchen, weil wohl selten jemand auf meine Albenseite geht.

    Du schreibst, dass du als Kind bei den Pahlke in Preetz zu Besuch warst. Dann warst du auch bei meinen Cousinen A. und S. Rosenbaum. Zu den Lingmann schau ich mal im Ahnenblatt nach.

    Aber ich glaube, wir hatten auch schon das Vergnügen, nur hattest du dich nicht mehr gemeldet, wenn ich mich recht erinnere.
    Du hast noch alte Fotos, wie du schreibst, die würden mich natürlich sehr interessieren.

    Vielleicht magst du noch etwas ergänzen oder ausführlicher schreiben, damit sich die Chance erhöht, hier mehr Infos zu erhalten.

    Herzliche Grüße
    Uwe

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,068

    Themenstarter

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Ich habe einen Carl Lingmann *05.01.1860 Nickelswald.

    Übrigens gibt verwandtschaftliche Verbindungen mit meiner Rosenbaum mit Pahlke und Lingmann und nicht zu knapp ). Ich würde mich freuen, deine Linie mit aufnehmen zu können, dazu müsstest du dann aber mehr Infos senden.

    Einen schönen Karfreitag wünscht
    Uwe

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,068

    Themenstarter

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Hallo s-marxen,

    wenn ich richtig liege, ist dein Urgroßvater Peter Karl Lingmann. Er heiratet am 18.11.1900 die Wilhelmine Timpf. Sie haben mindestens 5 Kinder. Erna Herta Erika ist deine Oma, geb. 02.01.1908 lt. Eintrag, ancestry führt sie mit 1902. Ihre Tochter Karin Ute wäre dann deine Mutter.

    Die Eltern deines Urgroßvaters waren Johann Gottfried Lingmann und Catharina Fiedler. Von hier aus gehen 2 Linien zu meinen Rosenbaums.

    Wenn du interessiert an weitere Infos bist, melde dich gerne. Ich denke, dass dies ein Anstoß auf deine Frage in meinen Alben ist.

    Beste Grüße
    Uwe

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    24147 Kiel
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Hallo lieber Uwe, sorry, dass ich nicht mehr hier online war. Leider gesundheitlich nicht so ganz auf der Höhe.
    Nun werde ich hier aber dran bleiben. Die Daten von Ancresty hatte ich schon vor Jahren dort eingegeben. Dort auch mit allen Fotos. Leider komme ich da nicht mehr ran, da es jetzt Geld kostet.
    Ich suche mal die Fotos raus, die ich noch habe. LG aus Kiel

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    24147 Kiel
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Schon mal, was ich weiss noch, Karl und Wilhelmine Lingmann, hatten 11 Kinder, meine Urgrossmutter Wilhelmine, bei der ich mit aufgewachsen bin, hatte das Mutterverdienstkreuz in Gold. Sie wurde 97 Jahre alt.
    Alles Söhne sind im Krieg geblieben, sowie auch ihr Mann Karl.
    2 Tochter, Erna und Sally blieben über. Meine Grosstante Wally Lingmann fand ich mal in einem alten Danziger Telefonbuch. Wally hatte keine Nachkommen.

    Erna Lingmann, bei der ich aufgewachsen bin, hatte 1 Tochter, Karin Ute Schultzke-Lingmann, geb. 11.06.1941 in Stutthof
    Meine Mutter war unehelich. Meinen Grossvater suche ich noch.

    Wir sind 5 Kinder gewesen, ich die älteste, keine Kinder, meine Schwester hat 2 Mädels, mein 1. Bruder, 3 Jungs, mein 2. Bruder, 2 Mädels, war aber nicht verheiratet. Mein jüngster Bruder lebt nicht mehr.

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Hallo "s-marxen"
    auch wenn du nicht mehr zahlendes Mitglied bei Ancetry bist müsstest du mit deiner E-Mail bzw. Benutzernamen UND Passwort immer noch in deinen eigenen Stammbaum kommen und bearbeiten können.
    Nur die Ergebnisse nach einer Suche werden nicht komplett angezeigt, das geht nur als zahlendes Mitglied.
    Teste es mal aus.
    Irre ich mich?

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,068

    Themenstarter

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Hallo s-marxen,

    alles Gute im neuen Jahr!!!

    Melde dich gerne, wenn du konkrete Fragen mit ausreichend Daten hast. Es gibt einige Daten-Abweichungen zu meinen Aufzeichnungen (anhand deines Stammbaums bei ancestry). Ich kann dir mit reichlich Vorfahren dienen. Interessant für mich wären auch deine Erinnerungen an deine Besuche bei meinen Cousinen.

    Herzliche Grüße
    Uwe

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    24147 Kiel
    Beiträge
    4

    Kamera AW: Pahlke und Lingmann

    So, bei Ancresty wieder eingeloggt. War ja Jahre her,...
    Listen wären auch einige da inzwischen, die es vor 10 Jahren noch nicht gab. Nur 10 Euronen im Monat, nöööööö....

    Alles verbessert soweit. An die Fotos komme ich auch wieder.
    Wie kann ich die hier einfügen ohne Weblink?

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    24147 Kiel
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Uwe, ich könnte dich direkt einladen in meinen Stammbaum. Dort findest du auch die Fotos von Pahlke, bei Erna im Stammbaum sitzt sie mit den Pahlkes zusammen.

    Wohnten die nicht später in Schulensee? Da gab es ein Mädel mit Behinderung. Sie trug immer Spreizhose.

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,068

    Themenstarter

    Standard AW: Pahlke und Lingmann

    Moin, Sabine,
    ich habe dir eine PN gesendet.
    Gruß
    Uwe

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •