Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Durchstich der Frischen Nehrung

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von stazki
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Niederschlesien
    Beiträge
    206

    Standard Durchstich der Frischen Nehrung

    Der schon lange geplante Durchstich der Frischen Nehrung bei Skowronki/Vogelsang soll mit Vorarbeiten am 16.10.2018 nun endlich beginnen. Das milliardenschwere (Zł) Projekt soll u.a. den Hafen von Elbląg/Elbing aus dem Dornröschenschlaf erwecken, den Segeltourismus fördern und somit die Blockade bei Baltijsk/Pillau umgehen.

    http://auslandsdienst.pl/3/21/Artykul/385581

    Interview über das Projekt:

    http://auslandsdienst.pl/Player

    Visualisation des Projektes:

    https://www.youtube.com/watch?v=Vhkk3iH3cec

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,948

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Hallo Heinz,

    vielen Dank für diese mir neue, sehr interessante Information. Wie kann ich mir das Interview vom polnischen Auslandsdienst anhören? Bisher finde ich nicht den Weg dorthin.

    Viele Grüße
    Ulrich

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von stazki
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Niederschlesien
    Beiträge
    206

    Themenstarter

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Hallo Ulrich,

    der Zugang zum Interview: den ersten link (http://auslandsdienst.pl/3/21/Artykul/385581) öffnen --- runterscrollen zum Artikel "Kanal bauen oder nicht bauen. Das ist hier die Frage" --> anklicken --> im neu geöffneten Fenster rechts auf das Lautsprecherzeichen klicken --> es öffnet sich der "Polskie Radio-Player" -->dort im kleinen Fenster links auf den waagrechten grauen Balken klicken --> dem "Adobe Flash Player" erlauben, auf der Website auszuführen. [h=2][/h]

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,948

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Danke, Heinz, für Deine Hilfe.

    Ich meinte eigentlich den zweiten Link, der nach der Öffnung keinen erkennbaren Weg zum Interview zeigt.

    Noch einen schönen Tag wünscht Dir
    Ulrich

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von stazki
    Registriert seit
    23.11.2008
    Ort
    Niederschlesien
    Beiträge
    206

    Themenstarter

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Hallo Ulrich,

    meine "Wegbeschreibung" bezieht sich auf den zweiten Link. Alternativ: in #3 [h=2][/h] anklicken und dann wie beschrieben auf Lautsprecherzeichen klicken...

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,583

    Standard Bau einer Wasserstraße .......

    Moin zusammen,

    die folgenden Links dokumentieren den Stand des o.g. Titels mit Filmchen:
    http://www.sztutowo.com/news_1997_Zo...m-z-drona.html

    https://translate.google.com/transla...m-z-drona.html


    Einen schönen Tag!
    Uwe

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uschi Danziger
    Registriert seit
    28.10.2018
    Ort
    77656 Offenburg
    Beiträge
    292

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Hallo, Forumer,

    ein Durchbruch der Frischen Nehrung zum Frischen Haff befindet sich seit Februar 2019 im Bau. Es wird die Neue Welt (Nowy Swiat) wie früher genannt und befindet sich zwischen Vogelsang (Katy Rybackie) und Kahlberg (Krynica Morska).

    „Durchbruch der (Weichsel-) Frischen Nehrung
    Die Geschichte des Kanalbaus an der Weichselnehrung ist lang. Die erste Ausstattung für die Ausgrabung erfolgte bereits Ende der 1940er Jahre, als sich herausstellte, dass vom polnischen Teil der Weichsel-Lagune praktisch keine Straße zum Golf von Danzig führte. Die Sowjetunion regierte über die Pilawska-Straße (eine natürliche Passage von der Lagune zur Ostsee) und verbot das Segeln unter Einheiten polnischer Flaggen. Im Februar 2019 in der sogenannten Nowy Świat, zwischen Kąty Rybackie und Krynica Morska, wo ein Kanal gebaut wird, begann das Baumfällen. Über den Kanal können Schiffe mit einer Länge von bis zu 100 m, Passagierschiffe und Yachten in die Weichsel-Lagune einfahren. Ein vertieftes Fairway führt nach Elbląg, da die Weichsellagune ein Stausee mit einer durchschnittlichen Tiefe von weniger als zwei Metern ist.„

    Es wurden schon viele Berichte zu diesem Thema veröffentlicht. Der Folgende berichtet über Meinungen für und gegen den Bau des Kanals an der Wechselnehrung (nicht lt. Übersetzung -spucke).

    Hier kann man durch die 18 virtuellen Bilder eine gute Vorstellung vom fertigen Kanal bekommen.

    https://dziennikbaltycki.pl/przekop-...ar/c3-14614329
    deutsch:
    https://translate.google.com/transla...%2Fc3-14614329


    Viele Grüße

    Uschi Danziger

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Herbert Claaßen
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    48565 Steinfurt
    Beiträge
    627

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Name:  Nehrung.jpg
Hits: 170
Größe:  360.2 KBFür Polen ist hier der Zugang zur Ostsee wichtig, führt der nächste Zugang doch schon durch russisches Gebiet, und das am Kriegshafen Pillau vorbei.
    Dadurch wird Elbing wieder mehr Bedeutung erlangen.
    Viele Grüße! Herbert

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Stejuhn
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    Westen
    Beiträge
    760

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Guten Tag, Herbert.

    könntest Du mir bitte den Kartenausschnitt, damit ich ihn mir
    ausdrucken kann, per PN schicken.

    Auf der Nehrunger Straße ist nämlich mein Papa geboren.

    Liebe Grüße Sigrid
    Nirgendswo ist es schöner als zu Hause mit der ganzen Familie vereint zu sein.
    Stejuhn, Karschen, Hinzmann, Korthals, Kumke, Rudat, Nachtigall, von Wissotzki (Wishotzki), Oberdorf

  10. #10
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,494

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Schönen guten Abend,

    ich lebe im Kreis Tiegenhof (Nowy Dwór Gdański), also dem Kreis der sowohl eine gemeinsame Grenze mit Russland hat als auch dem Kreis in dem dieser Durchstich gebaut wird.

    Wer hat unseren Landkreis gefragt? Wer die Gemeinden an der Frischen Nehrung zwischen Bodenwinkel (Kąty Rybackie) und Kahlberg (Krynica Morska)? Wer hat auch nur ein klein wenig auf Naturschützer gehört?

    Deren Meinungen, Befürchtungen, Argumente waren weniger wert als einen Fliegenschiss. Es zählen vermeintliche wirtschaftliche Vorteile, aber auch strategische und militärische Gründe eine Rolle. Geld, Kosten? Egal, scheißegal! Natur? Was ist Natur?

    Elbing? Eine Stadt, die sich toll entwickelt hat, aber trotzdem wirtschaftlich gesehen schier am Ende der Welt liegt. Im Osten Russland, im Norden das Haff und die Ostsee, im Westen das starke Danzig, im Süden nichts. Natürlich klammert sich Elbing an die Hoffnung, der Durchstich werde wirtschaftlichen Segen bringen. Quatsch, Blödsinn. Ist Jemand von Euch schon mal den Elbing-Fluss von Elbing aus ins Frische Haff runtergefahren? Wer das getan hat, durch wunderbare Landschaften, durch einzigartige Vogelhabitate vor dem Haff, auf einer schmalen Pissrinne, einem stehenden Flüsschen auf dem sogar Paddelboote darauf achten müssen auf der richtigen Seite zu fahren um nicht zu kollidieren, kann sich einfach nicht vorstellen, dass dort einmal ohne maximale Zerstörung dieser Naturreservate Ozeandampfer verkehren. Der Hafen von Elbing? Wo ist der? Es gibt ihn nicht. Es gibt nichts. Keine Infrastruktur, keine Straßen, Kräne, Lagerhäuser. Es müssten Milliarden aufgewendet werden um das alles zu schaffen.

    Apropos Pissrinne: Dort wo der Elbing ins Haff mündet, ist nur seichtes Gewässer. Geplant ist -wer soll das bezahlen?- ein ganzjährig verkehrender Saugbagger der quer durch das Haff pflügt um eine gewisse Mindesttiefe der Fahrtrinne zu gewährleisten. Wer die Stürme dort kennt, wird schwer daran zweifeln ob der Bagger schnell genug ist um die Rinne tatsächlich frei halten zu können.

    Das Projekt ist wirtschaftlich gesehen Idiotie in Reinkultur. Denn es sind ja nicht nur die Kosten für den Kanal die sich auf weit mehr als eine Milliarde Zloty belaufen. Die Fahrtrinne, der Elbinger Hafen, die Infrastruktur, all das muss ja auch noch geschaffen werden. Folgekosten? Und was soll dann transportiert werden? Es gibt ja schon heute Möglichkeiten, die zwar ein paar Stunden länger dauern -über Elbinger Weichsel, Stromweichsel, Tote Weichsel nach Danzig-, aber Danzig liegt eben in einer anderen Wojwodschaft. Es wird hier ein vollkommen unsinniges Projekt umgesetzt, weil aus vermeintlich wirtschaftlichen, aber auch aus militärisch-strategischen Gründen vorhandene und weitere potentielle Alternativen ausgeblendet werden. Früher hieß es, auf der Straße könne nicht genug transportiert werden. Nun gibt's die nicht ausgelastete Autobahn zwischen Danzig und Elbing und was ist? Was ist mit dem Güterverkehr auf der Schiene? Mit einem Bruchteil der nun entstehenden Kosten könnte der Schienenverkehr ausgebaut werden.

    Es wird gelästert, dass ja nun auch das Frische Haff für die Nato geöffnet werde. Wie bitte? Marineinfanteristen im Paddelboot auf dem Frischen Haff?

    Ich kann Jerzy Wcisła, dem von mir sonst sehr geschätzten PO-Parlamentsabgeordneten Elbings gut verstehen, wenn er versucht für Elbing das Maximale zu erreichen. Aber er ist auf dem Holzweg. Der Durchstich ist eine wirtschaftliche Katastrophe (aber wer redet heute noch von Milliarden wenn Billionen aus dem Handgelenk geschüttelt werden), es ist ein ökologische Vabanque-Spiel und es ist eine Provokation gegenüber Russland.

    Schöne Grüße aus dieser Gegend
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    835

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Guten Tag Wolfgang,
    Deine Meinung zu diesem Bau ist mir sehr wichtig, kannst Du als Bewohner dieses Gebietes mit wachem Verstand alles gut einschätzen. Da ist natürlich auch eine Volksabstimmung gefragt, aber das gibt es ja noch nicht mal in Deutschland.Warum nicht die Gegebenheiten der Landschaft ausgenutzt werden und immer weiter die Natur zerstört wird, geht mir nicht in den Kopf.
    Viele Grüße von Ada
    Was ist Geld? Geld ist rund und rollt weg, aber Bildung bleibt. (H. Heine)

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uschi Danziger
    Registriert seit
    28.10.2018
    Ort
    77656 Offenburg
    Beiträge
    292

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Hallo, Forumer,
    hallo, Wolfgang,

    ich habe die gleicher Meinung wie Du. Es wird wahrscheinlich zu Ende gebracht, solange die Gelder fließen?

    „Sei nicht gleichgültig“. Im Februar 2020 blockierten nackte Aktivisten (wie schon mal John Lennon und Yoko Ono) den Bau des Nehrungskanals. „Make love not canal“

    https://dziennikbaltycki.pl/nadzy-ak...ar/c1-14787530
    deutsch:
    https://translate.google.com/transla...%2Fc1-14787530


    Viele Grüße

    Uschi Danziger

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Uschi Danziger
    Registriert seit
    28.10.2018
    Ort
    77656 Offenburg
    Beiträge
    292

    Standard AW: Durchstich der Frischen Nehrung

    Hallo, Forumer,

    neue Drohnenaufnahmen (polnische Version) und 23 Fotos von dem neuen Kanalbau an der Weichselnehrung.
    Lt. Dziennik Baltycki:
    „In der Zwischenzeit protestiert die ökologische Organisation Greenpeace immer noch gegen die Investition und behauptet, der Bau sei illegal. - An der Weichselnehrung wird das Ausgrabungsprojekt bereits von schwerem Gerät durchgeführt, obwohl keine endgültige Umweltentscheidung und Vereinbarung zwischen der polnischen Regierung und der Europäischen Kommission vorliegt. Die Ökologische Vereinigung EKO-UNIA hat daher bei der Europäischen Kommission eine Beschwerde über die laufenden Investitionen eingereicht.“

    https://dziennikbaltycki.pl/przekop-...ar/c1-14999741
    deutsch:
    https://translate.google.com/transla...%2Fc1-14999741

    Viele Grüße

    Uschi Danziger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •