Ergebnis 1 bis 31 von 31

Thema: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Frage Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Liebe Rätselfreunde,

    hier kommt mein nächstes Rätsel mit der folgenden neuen Foto-Collage:

    Name:  1-Collagen2-001.jpg
Hits: 265
Größe:  167.8 KB

    Diesmal ist zu raten, welches Danziger Gebäude, das den Krieg ohne größeren Schaden überstanden hat, mit welcher aktuellen Adresse diesen gezeigten Eingang mit doppelter Tür hat, der seit 1945 verschlossen ist und vermutlich auch verschlossen bleiben soll. Im Spitzbogen dieses Eingangs oberhalb der Türen war eine Inschrift angebracht, die am Kriegsende ausgeschlagen wurde. Die dort verbliebenen Reste lassen nur den Eingeweihten die frühere Angabe erahnen. Einer der geschmiedeten Türgriffe soll aussagen, dass er früher von vielen Händen benutzt wurde.

    Ich bin gespannt, wie schnell dieses Rätsel gelöst sein wird. Bitte schickt schnelle Lösungen wieder vorerst nur als PN und stellt möglichst wieder nur solche Suchfragen, die ich mit JA oder NEIN beantworten kann.

    Ich wünsche Euch guten Erfolg beim Suchen und schicke Euch viele Grüße aus Berlin.
    Ulrich

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Ulrich,

    wie schön, ein neues Rätsel. Diesmal versuche ich es auch mal:

    Bei der Art des Eingangs und den Hinweisen auf viele Benutzer und wenige Schäden durch den Krieg tippe ich mal auf eine Kirche.
    Stimmt das, ist das der ehemalige Eingang zu einer Kirche?

    Viele Grüße
    Justine

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Justine,

    NEIN, dieser Eingang gehört(e) zu keiner Kirche.

    Viele Grüße
    Ulrich

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,938

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Guten Morgen Ulrich
    Frage: War oder ist es ein Krankenhaus?

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    NEIN, lieber Joachim.

    Gruß Ulrich

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    895

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Ist es ein öffentliches Gebäude?

    Viele Grüße
    SC

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Zu #6:

    JA, lieber SC.

    Und an alle Ratenden:
    Warum versucht Ihr nicht, vor punktuellen Fragen (Kirche, Krankenhaus, öffentliches Gebäude) zunächst die Ortslage des Suchobjektes durch gezielte Straßeneingrenzungen herauszufinden. Dann wird das Suchen leichter. - Nur so als Tipp.

    Viele Grüße
    Ulrich

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    895

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Na gut, dann frage ich mal:
    Befindet sich das Gebäude mit der Tür in der Altstadt?

    Mit vielen Grüßen
    SC

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Zu #8:

    NEIN.

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Ulrich,

    da ich noch keinen blassen Schimmer habe, in welcher Ecke von Danzig sich die gesuchte Tür befindet, mache ich einen neuen Versuch, mit der Tür selbst weiterzukommen:

    Zwei ziemlich schmale Türen für viele Leute ist recht engewöhnlich. War das so gedacht, dass eine Tür nur Eingang und die andere Tür nur Ausgang ist?

    Viele Grüße
    Justine

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,938

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Eine Seite Herren, die andere Seite Damen

    Spaß beiseite, ich tapp im Dunkeln und suche das Licht

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Justine,

    Deinem fehlenden Schimmer, in welcher Ecke von Danzig sich der gesuchte Eingang befindet, kannst Du abhelfen, indem Du Dich z.B. mit Fragen zu Straßenbereichen (z.B. -quadraten) herantastest (siehe dazu meinen Tipp in #7).

    Beide Türen dienten als Ein- und Ausgang. Vermutlich war ihre Breite so begrenzt ausgelegt, weil diese Türen ganz überwiegend früher und auch später schlanke Menschen passierten. Beide historisch getrennten Gruppen unterschieden sich wesentlich in ihrer Lebensart.

    Viele Grüße
    Ulrich

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Ulrich,

    nee, Straßen der Reihe nach aufzählen ist nix für mich

    Die beiden schlanken Personengruppen nutzten das Gebäude vor 1945, richtig?
    Muss ich für die frühere Personengruppe vor 1900 suchen?

    Viele Grüße
    Justine

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    895

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    So schmale Türen waren ganz gut für Schüler geeignet. Nur füllige Lehrkräfte bekamen da wohl Probleme.
    Also: War das Gebäude mal eine Schule?

    Viele Grüße
    SC

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Zu #13:

    Liebe Justine,

    Du solltest ja nicht Straßen der Reihe nach aufzählen, sondern (mehr oder weniger große) StraßenQUADRATE oder alternativ zunächst Ortsteile von Danzig.

    Zu Frage 1: Nicht beide, sondern nur eine (ich sagte doch "historisch getrennt").
    Zu Frage 2: Nach der früheren Gruppe musst Du weit vor 1900 suchen, aber das ist für die Lösung nicht wesentlich.

    Viele Grüße und gute Lösungswünsche schickt
    Ulrich

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Zu #14:

    Zum Teil JA.

  17. #17
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    895

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Befindet sich das Gebäude in der Niederstadt?

    und

    Ist das Architektur im "neu-gothischen Stil"?

    Mir vielen Grüßen
    SC

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Zu #17:

    1. Frage: NEIN.
    2. Frage: NEIN, Backsteingotik.

  19. #19
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Danzig
    Beiträge
    38

    Frage AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Ulrich<br><br>Befindet sich nicht der Eingang&nbsp; in der Fleischergasse und gehoert heute&nbsp; zum Stadtmuseum " Muzeum Narodowe".Vor dem Krieg war doch hier ein Gimnsium .<br><br>Mit&nbsp; heimatliche Gruesse aus Danzig&nbsp;&nbsp;&nbsp; -Helga<br>

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo, liebe Helga,

    Du hast den gesuchten Eingang richtig gefunden. Ich gratuliere Dir dazu herzlich!

    Alles Weitere dazu kann ich erst in den nächsten Tagen berichten, aber jetzt doch noch dies: Wir haben unter uns zwei besonders findige Ratefüchse: Rüdiger (Rüdiger S.) und seine liebe Frau Dagmar. Beide waren auch diesmal wieder die Schnellsten beim Erraten des hier gesuchten Objektes. Sie meldeten mir das richtige Ergebnis per PN schon gestern um 23:59! Ihnen gebührt ein ganz besonderes Lob dafür. Chapeau!

    Bis zum Nachwort zu diesem Rätsel, das mit dem vorausgegangenen verbunden ist, grüßt alle Rätselteilnehmer
    herzlich
    Ulrich

  21. #21
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3,754

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo zusammen,

    na, das ging dieses Mal ja ganz fix! Und ich wollte schon fragen, ob das mal Klostertüren waren...für so ganz schlanke Mönche oder Nonnen...

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Ja, liebe Beate und andere, es waren tatsächlich im 15. und 16. Jahrhundert Mönche, die diese Türen benutzten. Angeblich sollen sie ein "zuchtloses Leben" geführt haben, mussten deshalb das damalige Kloster verlassen und heirateten zum Teil. Nachzulesen in der Wikipedia-Seite "Franziskanerkloster Danzig" (> https://de.wikipedia.org/wiki/Franzi...kloster_Danzig ). Mehr dazu später (siehe #20).

    Beste Grüße
    Ulrich

  23. #23
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    420

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Lieber Ulrich,

    zuviel der Ehre und des Lobes, denn wir hatten diesmal einen nicht ganz unwesentlichen Vorteil. Zum einen liegt das Gebäude des ehem. Realgymnasiums dicht an dem Weg von unserer Unterkunft ins Zentrum von Danzig und zum anderen ist es jener Stadtteil, in dem meine Mutter mit ihren Eltern groß geworden ist. Daher haben wir einen besonderen Bezug dorthin und auch zur ehemaligen Schule. Wir sind dann ganz real, also nicht per Google Streetview, mehrmals da gewesen, auch schon drin im Museum, wobei wir die Tür dabei nicht bewusst gesehen haben, der heutige Eingang liegt ja jetzt an der Vorderseite des Anbaus. Vielleicht haben wir sie aber doch im Augenwinkel gesehen oder auch nur eine intuitive Ahnung, wer weiß.

    Es ist jedenfalls ein sehr schönes Rätsel gewesen und nun leider schon wieder vorbei. Besonders gut hat uns Deine Collage der verschiedenen Details der Türen gefallen.

    Beste Grüße
    Rüdiger
    Es gibt nichts Gutes / außer: man tut es. (Erich Kästner)

  24. #24
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,938

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo,
    nachdem ich keine Ahnung hatte, versuche ich natürlich die Lösung über Google Maps zu finden.

    Hier ist ein möglicher Spaziergang:
    https://www.google.de/maps/@54.34508...7i13312!8i6656

    Viel Spass dabei

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  25. #25
    Forum-Teilnehmer Avatar von christian65201
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    766

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Danke Joachim

    Grüße
    Christian
    "Nur wer weiß, woher er kommt, wird den Weg in die Zukunft finden,
    und nur wer das Alte achtet, wird sinvoll Neues gestalten können" (Autor unbekannt)
    Dauersuche:KOHNKE; BEHRENDT; LENSER; LIEDTKE; ZIELKE; PIOCH; KLINGER; AUT(H)ENRIEB; ROSENTHAL

  26. #26
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Zu #23:

    Lieber Rüdiger und andere Rätselteilnehmer,

    ja, auch ich finde es schade, dass dieses Rätsel schon wieder vorbei ist. Unerfahrenheit mit dem Umgang in der Rätselecke hat schuldlos zu seinem unerwarteten, leider viel zu frühen Ende geführt. Zu meinem großen Verdruss habe ich selbst durch falsches Reagieren auf die beendende vorzeitige Lösungsangabe im Forum mit dazu beigetragen.

    Mir lag deshalb besonders viel an diesem Rätsel, weil der zu suchende Eingang mit meinen persönlichen Erinnerungen daran verbunden ist. Ich habe ihn nämlich als Schüler des im einstigen Franziskanerkloster im ersten Stock befindlichen Realgymnasiums zu St. Johann 3 Jahre lang, von 1941 bis 1944, fast täglich durchschritten. Aus diesem Grund habe ich auch in meinem Forum-Profil seit der neuen Datenschutzregelung die vorige Abbildung von mir durch das gleiche Eingangsfoto ersetzt, das ich beim Start dieses Rätsels in #1 einfügte.

    Es gibt noch viel über das Gebäude zu berichten, in dem sich jetzt das Nationalmuseum Danzig befindet. Gerne würde ich Dich und andere Forumsmitglieder darüber in einem Nachwort zu diesem Rätsel informieren. Doch diese Informationen machen Arbeit und kosten Zeit. Ich möchte beides nur dann aufbringen, wenn an diesen Informationen genügendes Interesse im Forum besteht. Deshalb bitte ich Dich und andere Forumsmitglieder um kurzen Bescheid, ob Ihr tatsächlich mehr über das Gebäude erfahren wollt, das den jetzt geschlossenen Eingang besitzt.

    Beste Grüße
    Ulrich

  27. #27
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Joachim,

    auch ich danke Dir für den Google-Maps-Spaziergang um das jetzige Nationalmuseum Danzig. Die Aufnahmen der unterschiedlichen Bereiche stammen von 2014 und 2017. In der Aufnahme des Rätsel-Eingangs von Juni 2014 steht noch jeweils ein umgedrehter großer Blumentopf vor beiden Eingangstüren. Meine in #1 gepostete Aufnahme von Juni 2015 zeigt dagegen nur noch vor der rechten Tür einen umgedrehten großen Blumentopf und rechts daneben, aufrecht stehend, noch einen kleinen Blumentopf. Und im Juni 2018 waren alle Blumentöpfe vor den Eingangstüren verschwunden, und links neben dem weiter verschlossenen Eingang stand nun in einem kleinen Kübel ein kleines, hübsches Bäumchen mit hellgrünen Blättern (die Art dieser Pflanze ist mir leider nicht bekannt).

    Viele Grüße
    Ulrich

  28. #28
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    420

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Lieber Ulrich,

    ich habe großes Interesse, mehr über dieses Gebäude zu erfahren, daher würde es mich sehr freuen, wenn Du Deine Informationen hier aufschreibst.

    Ein bisschen habe ich auch, was ich beitragen kann, das wird mir aber erst an einem der nächsten Wochenenden möglich sein.

    Ich habe Dein neues Profilbild wohl gesehen, aber erst, nachdem ich die Lösung schon hatte. Wenn ich es vorher gesehen hätte, wären wir wohl noch schneller auf die Lösung gekommen, denn Du hattest mir mal von dieser Schule und Deinem Schulweg berichtet.

    Beste Grüße
    Rüdiger
    Es gibt nichts Gutes / außer: man tut es. (Erich Kästner)

  29. #29
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,938

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Ratefüchse
    Ich bin mal weiter gegangen.

    Der Eingang, siehe Luftaufnahme
    Link:
    https://www.google.de/maps/place/Pro...8!4d18.6477846
    befindet sich links unten.

    Ein Klick auch auf die Markung zur Katholischen Kirche lohnt sich, man befindet sich dann in der Kirche indem man links auf die Bilder mit dem
    "Kreispfeil" klickt. So kann man sich mit Hilfe der Maus in der Kirche bewegen, aber das wissen die eingespielten Google Nutzer.
    War nur ein Hinweis für nicht so versierte Nutzer von Google Maps.

    Einen schöne Zeit wünscht
    Joachim
    Gruß Joachim

  30. #30
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Lieber Rüdiger (#28),

    gerne werde ich, besonders Dir zuliebe, das Forum über Mehr zum betr. Gebäude informieren, würde mich aber sehr freuen, wenn diese Informationen auch andere Forumsmitglieder interessieren würden.

    Hier schon mal zur Erinnerung und Einstimmung eine verlinkte Auswahl früherer Forum-Themen mit Bezug zum ursprünglichen Franziskanerkloster in Danzig:

    - "Jahrestag 13.05.1558: Eröffnung des akademischen Gymnasiums" (2008): > http://forum.danzig.de/showthread.ph...iskanerkloster .

    - 'Für ehem. " Schüler..." ' (2012): > http://forum.danzig.de/showthread.ph...iskanerkloster .

    - "Bernsteinmuseum und Nationalmuseum in Danzig" (2013): > http://forum.danzig.de/showthread.ph...iskanerkloster .

    Besonders würde ich mich über Deine Ergänzungen zum Nachtrag freuen, den auch ich erst an einem der nächsten Wochenenden angehen kann.

    Beste Grüße
    Ulrich

  31. #31
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Themenstarter

    Standard AW: Wo in Danzig befindet sich dieser Eingang, der keiner mehr ist?

    Hallo Joachim (#29),

    auch für Deine weitere Google-Maps-Information zur Trinitatiskirche danke ich Dir. Diese Kirche unmittelbar neben dem einstigen Franziskanerkloster erlitt, anders als glücklicherweise das Klostergebäude, leider starke Kriegsschäden.

    Viele Grüße
    Ulrich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •