+ Antworten
Ergebnis 1 bis 26 von 26

Thema: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,068

    Standard Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Guten Abend, zusammen,

    Uwe (uweremp) bat mich einige Fotos für ihn hochzuladen.

    Seiner Bitte komme ich unter folgendem Link nach:

    http://forum.danzig.de/album.php?albumid=483

    Sein Anliegen und seine Fragen wird er im nächsten Beitrag formulieren.

    Ich wünsche viel Erfolg!
    Uwe

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo.

    Erst mal vielen Dank an *walding* für seine große Hilfe.

    Diese Bilder habe ich im Nachlass meiner Mutter gefunden.

    Ich habe die Vermutung, das auf den Bildern der uneheliche Vater meiner Mutter, also mein Großvater mit abgebildet ist.

    Warum sollte meien Mutter dieser Bilder aufgehoben haben, ohne das ich die je zuvor gesehen habe?

    Zu diesen Bildern interressiert mich eigentlich alles.

    Wann und wo sie gemacht worden sind?

    Ich vermute bei dem einem handelt es sich im Hintergrund um die Marienburg.

    Welche Uniformen kann man erkennen? Dienstgrad, Einheit, Auszeichnungen und so weiter?

    Das höchste wäre, kann jemand eine Person erkennen und namentlich benennen?

    Ich kann nicht mal auf den Bildern eine Person erkennen, die mehrmals drauf ist.

    Ich frage nun hier im Forum, ob mir weiter geholfen werden kann und irgendwelche Angaben zu den Bildern machen kann.

    Dafür wäre ich sehr dankbar.

    Wirklich für jeden Hinweis.

    Vielen Dank im Voraus Uwe.

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    886

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Uwe,

    Dein Großvater war offensichtlich bei den Radfahrtruppen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Radfahrtruppen
    Ein Soldat auf den Aufnahmen trägt das Eiserne Kreuz 2ter Klasse (bzw. das Band dafür). Im Hintergrund des Radfahrertrupps sind Birken zu sehen, was auf Rußland hindeuten könnte.
    Birkenalleen gab und gibt es in Westpreußen aber bestimmt auch und der Strassenbelag scheint aus Asphalt zu sein.
    Die Marienburg hatte ich auch sofort erkannt.
    Dann zeigt ein Bild die Schießausbildung am Maschinengewehr (MG 34) und ein weiteres das Reinigen der Waffen im Weissen Drillichanzug.
    Soviel auf den ersten Blick, mal abwarten, was sonst noch erkannt wird.

    Viele Grüße
    SC

  4. #4
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Uwe,
    wenn ich mich nicht täusche, sehe ich ab dem ersten Bild, rechte kleinere Person, immer den selben Obergefreiten mit dem Ärmelabzeichen.
    Leider kann man die Farbe der Schulterstücken bei dieser Person nicht erkennen. Die größere linke Person könnte eine weiße Umrandung haben, d.h.der größere wäre Landstreitkräfte.

    Berichtigt mich wenn ich falsch liege.

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Joachim,

    das war auch meine Vermutung, mit der rechten kleinen Person.

    Wo ist er auf den anderen Bildern?

    Ich sehe ihn nur auf dem dritten Bild als zweiten von rechts.

    LG Uwe

  6. #6
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo SC,

    vielen Dank für deinen Hinweis.

    Radfahrertruppen habe ich bis heute noch nicht gewußt.

    Ich vermute es war in Westpreusen.

    Ich hoffe jemand kann auch was zu den Barracken im Bild 1 sagen.

    Viele Grüße Uwe.

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Uwe,

    1. Bild rechts
    2. Bild dritte von links
    3. Bild zweite von rechts
    4. Bild ganz links, bin mir aber hier nicht sicher
    5. Bild rechte Reihe, Zweiter von vorn
    6. Bild gerade aus hinten vor dem Fenster ?

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  8. #8
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Joachim,

    ups, nun bin ich sehr erstaunt.

    Wie Du das alles gesehem hast.

    Vor allem beim Bild 4 und 6.

    Wenn ich in so kurzer Zeit so viel erfahren habe bin ich mal gespannt was noch so alles raus kommt.

    VG Uwe.

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Stopp Uwe,

    5. Bild ist der Erste zu sehende LINKS vorn

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Uwe,
    hatte mir die Bilder koppiert und am Pc bearbeitet, d.h. Helligkeit, Kontrast, beschnitten usw .
    So konnte ich sie nacheinaner vergleichen und nach belieben vergrößern.

    Einen schönen Abend
    wünscht Joachim
    Gruß Joachim

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Joachim,

    so hab ich es auch gesehen.


    Dann bin ich mit dir eins.

    Nur Bild 6, das hab ich überhaupt nicht so gesehen. Ich meine das Du das so erkennst.


    LG Uwe.

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    886

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Meine Idee zu dem Bild mit der Baracke wäre, daß es sich um ein Bahngebäude (Güterschuppen?) handeln könnte. Eine Person im Hintergrund trägt eine dunkle Uniform. Das könnte eine Uniform der Reichsbahn sein.

    Viele Grüße
    SC

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,065

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo, Uwe.
    Garnison Marienburg-viele Regimenter, aber es könnte sein das er auch dort Stationiert war.
    Gruß Roman.
    Ich denke das diese Bilder vor dem Einmarsch nach Russland gemacht worden. Drilicht -Waffenreinigung usw. Vielleicht eine Ausbidungs-Einheit. Schick und Taff angezogener Obergefreite.

    Gruß Roman
    http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...rienburg-R.htm

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Roman,

    vielen Dank für Deinen Hinweis und den Tipp zum Lexikon.

    Was meinst Du aber mit *Schick und Taff*

    Gruß Uwe.

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,065

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Uwe,
    ich denke das diese Fotos vor dem Russland-Feldzug entstanden sind. Also noch vor der Niederlage, sie sind gut drauf und haben doch ihre Uniformen im Griff. Bei den ersten Bild , könnte man denken , die beiden vorderen Soldaten sind Offiziere der Wehrmacht. Also noch keine Frontsoldaten.

    Grüße Roman

  16. #16
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Roman,

    wie gesagt ich kenn mich mit den Uniformn nicht so aus.
    Es hiess heute *Obergefreiter*.
    Warum denkst Du *Offiziere der Wehrmacht*?

    Gruß Uwe.

  17. #17
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Leichlingen (Rheinland)
    Beiträge
    495

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo zusammen,

    die Person, die auf allen Fotos zu sehen ist, erkenne ich genau so wie Joachim. Außerdem sind zumindest einige Bilder im Winter aufgenommen worden. Auf dem 1. Bild liegt Schnee, auf mehreren Bildern tragen die Soldaten Handschuhe, die Bäume sind komplett kahl, d.h. wahrscheinlich zwischen Dezember und März aufgenommen.

    Viele Grüße
    Iris

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4,933

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Uwe,

    kleine Anmerkungen von mir:

    - Auf Bild 4 sehe ich den Gesuchten eher als Zweiten von links (Obergefreiter-Doppelwinkel am Arm, individueller Sitz der Feldmütze/"Schiffchen").
    - Auf Bild 5 sehe ich den Gesuchten ganz links im Bild (gleiche Merkmale wie Bild 4).
    - Auf Bild 6 bestätige ich #7 (Sitz des "Schiffchens").
    - Zu #15: Auf Bild 1 ist auf jeden Fall der vordere rechte, kleine Soldate kein Offizier, sondern Obergefreiter = Gesuchter (gleiche Merkmale wie Bild 4, hier besonders deutlich erkennbar). - Der linke Soldat könnte ein Oberleutnant sein (siehe Wikipedia-Seite "Dienstgrade der Wehrmacht": > https://de.wikipedia.org/wiki/Dienstgrade_der_Wehrmacht ). Letzteres spielt hier aber m.E. keine Rolle.

    Wie soll es denn nun weitergehen?

    Gruß Ulrich

  19. #19
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Ulrich,

    vielen Dank für Deine Hinweise.

    Es verdichtet sich alles.

    Gruß Uwe.

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Guten Morgen
    Hallo Uwe, Hallo Ulrich

    - Bild 5 bestätigte ich in meiner Korrektur in #9, hier bin ganz der Ansicht von Ulrich
    - Bild 4, die Ansicht von Ulrich hatte ich zuerst auch, habe sie aber verworfen. Dieser Obergefreite, Zweite von links, ist im Gegensatz zum
    rechten Nachbarn eher zu groß und Brillenträger. Die Brille kann natürlich etwas mit dem umgehängten Fernglas zu tun haben, die Größe und
    Statur kommt bei diesem Obergefreiten aber nicht hin.


    Interessant war es allemal

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4,933

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Joachim (#20),

    zu Bild 4 gebe ich Dir recht. So manches am Größten dieser Gruppe stimmt mit den typischen Merkmalen des Gesuchten nicht überein (nur der trügerische Doppelwinkel). Ich frage mich nun ohnehin, ob der Gesuchte überhaupt auf diesem Bild zu sehen ist. Infrage käme sonst allenfalls der rechte Soldat mit "Schiffchen", aber das ist reine Spekulation. Auf den hinteren tippe ich nicht.

    Gruß Ulrich

    PS:
    Mich interessiert, was Uwe nun mit diesen "Erkenntnissen" macht.

  22. #22
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Ulrich,
    ja das Bild 4 ist etwas schwierig und wird Spekulation bleiben.
    Im Bild 1 sind die "Hauptdarsteller" nur die zwei Personen/Soldaten im Vordergrund anzusehen. Nur der Rechte taucht eigentlich immer in den anderen Bildern auf.
    So kann Uwe erst einmal davon ausgehen, dass diese Person nicht umsonst diese Bilder seiner Großmutter oder Mutter geschickt bzw. hinterlassen hat und eventuell der gesuchte Großvater ist. Eine Bild wäre dann erst einmal da.

    Siehe #2 von Uwe,
    Zitat
    "Ich habe die Vermutung, das auf den Bildern der uneheliche Vater meiner Mutter, also mein Großvater mit abgebildet ist.
    Warum sollte meiene Mutter dieser Bilder aufgehoben haben, ohne das ich die je zuvor gesehen habe?"

    Ein Volltreffer wäre natürlich für Uwe wenn ein Foren Mitglied diese Person kennt, glaube ich aber nicht, leider.

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  23. #23
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Joachim, Hallo Ulrich,

    vielen Dank für Eure Hinweise. Ich freue mich über jeden Beitrag zu meiner Suche.

    Was ich mit den Erkenntnissen mache?

    Ich denke, auch bei kleinen Unstimmigkeiten habe ich ein Bild von meinen Großvater.

    Ja ob ich den Namen jemals erfahre, weiß ich auch nicht. Wird sehr schwierig werden, das weiß ich auch.

    Aber die Hoffnung soll man ja nicht aufgeben.

    Vielleicht findet sich ja doch noch jemand. Die Bilder sind ja auch erst einen Tag im Forum.

    MfG Uwe.

  24. #24
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,578

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Hallo Uwe
    Richtig so, die Hoffnung nicht aufgeben.

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  25. #25
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    44

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Alle anderen Wege den Namen des Grossvaters zu erfahren blieben erfolglos?

  26. #26
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    50

    Standard AW: Bitte um Hilfe bei der Entschlüsselung der Fotos

    Ja leider.

    Bisher habe ich noch nichts weiter erfahren.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •