+ Antworten
Ergebnis 1 bis 32 von 32

Thema: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    6

    Standard Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo,bin neu hier und versuche auf diesem Wege mehr über meine Wurzeln zu erfahren. Hoffentlich komme ich hier etwas weiter

    .Ich suche Informationen zur Familie SIEGFRIED GURTLER der am 27.11.1924 in Danzig geboren wurde und dort bis zu seiner Einberufung zur Wehrmacht ca. 1942 lebte.

    Die Eltern waren: Karlsruher und Helene Berta Gurtler (Blankenberg) wobei sie diesen Nachnamen erst seit den 40er Jahren haben könnten. Vorher hieß die Familie GURSKI.Sie mussten sich aber auf Grund der Tatsache dass Vater und Sohn auf der Werft arbeiteten zu GURTLER umbenennen.

    Aus der Richtung Blankenberg kenne ich nur die Namen: Tante Gela und Elsbeth

    Karl hatte noch einen Bruder
    KONRAD GURSKIwelcher diesen Namen auch bis zu seinem Tode Ende der 80erJahre in Stavenhagen /Malchin beibehalten hat.

    Mein Vater hatte noch zwei Brüder:
    RICHARD (Wolfenbüttel) und ALFRED (Wöllstadt/Frankfurt/Main)

    Für Hilfe und Infos wäre ich sehr dankbar.
    M. Gurtler

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo,

    ich kann dir sagen, dass der Werftarbeiter, Kasimir Augustinus GURSKI, katholisch, *02.08.1904 in Danzig
    Vater: Schlosser Bernhard Michael GURSKI
    Mutter: Marie Auguste geb. STALLMACH
    am 02.11.1926 in Danzig, Standesamtsurkunde Danzig Nr.867 / 1926 die
    Helene Berta BLANKENBERG, katholisch, *27.11.1894 in Güttland/Danziger Niederung
    Vater: Arbeiter Karl BLANKENBERG
    Mutter: Anna geb. ENGLER.

    Durch Verfügung des Regierungspräsidenten in Danzig vom 30.09.1940 Änderung des Familiennamens in GURTLER
    Gleichzeit die Erlaubnis erteilt, den Vornamen Kasimir in Karl zu ändern.

    Viele Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo,

    Bernhard Michael GURSKI, Kath., *15.08.1870 in Kladau,
    ehelichte am 27.03.1896 in Danzig, Standesamt Danzig Nr.182 / 1896
    Vater: Schneidermeister Michael GURSKI
    Mutter: Maria geb. DOMACHOWSKI
    die
    Maria Auguste STALLMACH, katholisch, *16.12.1874 in Groß-Kletschkau
    Vater: ?
    Mutter: Wittwe Marie JANKOWSKI geb. STALLMACH

    Bernhard Michael und Maria Auguste hatten folgende Kinder:

    Leo Bernhard *17.03.1898 Danzig, +30.09.1898 Danzig
    Konrad Michael *19.02.1900 Danzig
    heiratete am 15.10.1927 in Danzig die Gertrud Johanna ROHR
    Angela Anna *27.01.1897 Danzig
    Antonius Philippus *23.05.1905 Danzig, +20.09.1905 Danzig
    Maximilian Viktor * 14.12.1902 Danzig, +19.08.1903 Danzig.

    Viele Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo,

    dann gab es noch den Bernhard Paul GURSKI *29.05.1901 in Danzig
    Dieser heiratete am 07.06.1934 in Danzig die Helene GURZINSKI.

    Viele Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,836

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo,
    Ergänzung zu #3 von Frank:

    Urkunde Danzig Nr. 380
    Zweite Ehe am 09.Mai 1922 von Bernhard Michael GURSKI* 15.08.1870 in Kladau
    Eltern aus #3 bekannt
    mit Gertrud Julianna KUNZ, * 26.12.1870 in Danzig, kath.
    Vater: Schiffszimmermann Carl August KUNZ
    Mutter: Julianna Alwine Mathilde geb. PORNATH (?)

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Frank, hallo MGurt,
    da ich zur Zeit das STA Gr. Trampken beackere und selbst GURSKI in der Familie habe , bin ich ich bei den Geburten 1878 (metryki) Seite 0006 , Nr. 9 auf Jacob Casimir GURSKI gestoßen *7.3.1878 Kladau (kath), Vater ist Schneider Michael GURSKI und Auguste geb JAWOLANSKI. Diese Gurskis kann ich bislang bei mir nicht einordnen, aber die Gegend stimmt.
    Vielleicht passt es ja???
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo,
    Vielen Dank für die Hilfe. Wieder einen Schritt weiter.
    Mit freundlichem Grüßen
    M. Gurtler

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    1,836

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo
    > Richtung BLANKENBERG, siehe #2

    Urkunde Danzig Nr. 270
    Anna Blankenberg geb. ENGLER, kath. Religion, ist mit 53 Jahren, 10 Monate am 13. Feb. 1924 im städtischen Krankenhaus Danzig verstorben.
    geboren zu Güttland, verheiratet mit dem Arbeiter Karl BLANKENBERG
    Wohnhaft in Güttland, Danziger Niederung,
    Tochter des in Güttland wohnhaften Arbeiter Johann ENGLER und Anna Engler geb. LAABS seiner Ehefrau

    Gruß Joachim
    Gruß Joachim

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Frank,
    Wo passt denn besagter Bernhard Paul rein?
    Schönen Abend Mario

  10. #10
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Jutta,
    Danke für die Info. Bin so voller Daten, das muss ich erstmal ordnen. Frank hatte ne riesen Menge an Daten und mir qualmt der Kopf. Nach seinen Angaben passt dann der Name der Mutter nicht oder das Schneiderleinwarauch außerhalb des Hauses sehr aktiv??? Ich forsche weiter!
    Danke und schönen Abend
    Mario

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,850

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Mario und Mitforschende!

    Zur Linie Blankenberg möchte ich folgende Informationen liefern:

    1892-05-28 - Heirat BLANKENBERG, Carl Joseph mit ENGLER, Anna Maria im Standesamt Stüblau
    ........................... * 22.11.1869 Stüblau ........... * 26.03.1870 Güttland
    Eltern Ehemann: Carl Joseph Blankenberg und Anna geb. Sprudowski (?)
    Eltern Braut: Friedrich Wilhelm Engler und Anna geb. Labs

    Bis 1911 einschließlich habe ich folgende Geburten gefunden:

    1893-03-20 - Karl August
    1894-11-27 - Helene Bertha
    1896-05-02 - Anna Veronica
    1897-08-04 - August Wilhelm
    1899-01-29 - Elisabeth Veronica
    1900-05-02 - Paul
    1902-03-24 - Anna
    1903-05-18 - Elisabeth

    Alle Ereignisse kann ich mit den entsprechenden Standesamteinträgen belegen.


    Viele Grüße

    Peter

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Mario,
    er ist ein weiteres Kind von Bernhard Michael und Maria Auguste GURSKI.
    Viele Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  13. #13
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Mario,
    kann es sich bei der Tante Gela nicht um die Angela GURSKI handeln?
    Laut der Aufstellung von Peter dürfte es sich bei der Tante Elsbeth um eine der beiden Elisabeth handeln.
    Den Namen Gela kann ich hier nicht ableiten.
    Nur mal so gesagt...
    Viele Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  14. #14
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo,
    Vielen Dank nochmal an alle! Das Blatt mit Namen wird immer größer. Habe noch wichtige Zettel mit Infos meines Vaters gefunden und festgestellt dass bis jetzt alle von ihm erwähnten Namen auftauchen.
    Schöne Grüße
    Mario

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    6

    Themenstarter

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Nachtrag:
    Mit Gela meinte er garantiert Angela. Zur Linie Blankenberg hatte ich Infos zu einem Onkel August aus Güttland. Das passt ja auch...

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Mario,
    muss nicht sein,
    die Gurskis hatten soviele Kinder, Cousins und Cousinen trugen häufig denselben Namen, da muss man schon höllisch aufpassen und deshalb kann es durchaus eine andere Person sein.... Es ist extrem schwierig, darum kann ich den Michael auch nicht einordnen, obwohl ich vermute, dass er zur Familie gehört...nicht alle Standesbeamte haben Michael I oder Michael II geschrieben. Es kann auch sein, dass das STA in Danzig einen Fehler bei der Hochzeit gemacht hat, weil der Michael da ev. ein 2. Mal verheiratet war, wer weiß.....??? Bei "meinen" Gurskis ( Gorski Namensvariante), die 1860 in Gr. Trampken ( kath) geheiratet haben ( Jacob Gurski °° Wilhelmine Caroline geb Wittmann), habe ich betimmt auch noch nicht alle Kinder ...
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Jutta,
    hast du denn den Sterbeeintrag von Julianna Wilhelmine CLASSEN, geb. GORSKI, 1939 in Danzig?
    Eltern wie genannt.
    Liebe Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Frank,
    nein, habe ich nicht... bin nicht bei Ancestry ....und metryki geht nur bis 1914. Habe nur ihren Geburtseintrag 1862 in kath Gr. Trampken sowie den Namen ihres Mannes: Jacob Klassen, sowie ihrer beiden Kinder Anna und Margarete, aber alles ohne Daten aus den Unterlagen meines verstorbenen Vaters, auch das Hochzeitsdatum fehlt noch......langsam nährt sich das Eichhörnchen. Danke für den Hinweis!
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Lieber Jutta,

    es ist die Urkunde 2186/1939
    Die Witwe Johanna Wilhelmine CLASSEN, geb. GORSKI, ohne Beruf, kath.
    wohnhaft in Danzig, Kähm 19b
    ist am 12.10.1939 verstorben.
    Sie wurde geboren am 21.12.1862 in Lamenstein/Danziger Höhe
    Vater: Jacob GORSKI
    Mutter: Wilhelmine geb. WITTMANN
    beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Lamenstein
    Die Verstorbene war verheiratet mit dem Fleischer Jacob CLASSEN, zuletzt wohnhaft in Danzig.
    Eingetragen auf mündliche Anzeige der Witwe Margarethe SMENTOWSKI geb. GURSKI,wohnhaft wie oben,
    Die Eheschließung der Verstorbenen war am 14.02.1896 in Danzig Nr.100/1896.

    Liebe Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  20. #20
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    ...sorry, der erste Vorname ist natürlich Julianna
    Viele Grüße Frank

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Herzlichen Dank Frank,
    freue mich über das Puzzlesteinchen . Die Margarethe könnte ihre Nichte sein , Tochter von Johann Jacob GURSKI°° Rosalie Emilie geb SCHRAMOWSKI.
    Bist einfach unbezahlbar
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    und die Straße Rähm
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Liebe Jutta,

    Heiratsurkunde Standesamt Danzig-Langfuhr Nr.48/1920

    Am 14.02.1920 heiratete der Bürstenmacher Franz Johann SMENTOWSKI, Wittwer, kath.
    *15.12.1880 in Goschin/Danziger Höhe
    Vater: Verstorbene Kutscher Anton SMENTOWSKI
    Mutter: Marie geb. RIESCHKE, zuletzt wohnhaft in Danzig
    die
    Margarete Marie GURSKI, ev. ohne Beruf,
    *23.08.1893 in Danzig
    Vater: unbekannt
    Mutter: Julianna GURSKI, jetzt verheiratet mit dem Arbeiter Jakob CLASSEN.

    Zusatz zweite Seite: Der Bräutigam ist taub und blind.
    Der Trauzeuge, Ernst BÖLAU, versichert an Eidesstatt, dass der SMENTOWSKI gewillt ist,
    die unter 2. genannte zu heiraten.
    Er hat auch durch handschriftliche Zeichen bewirkt, dass der SMENTOWSKI auf die Frage des Standesbeamten,ob er sich bereit erklärt, mit der Margarete GURSKI zu verheiraten mit einem lauten Ja geantwortet!!!

    Liebe Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  24. #24
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    ...die Margarete war dann wohl eine uneheliche Tochter der Julianna
    Viele Grüße Frank

  25. #25
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Frank,
    auch herzlichen Dank für diese Daten, dann heißt sie wohl nach ihrer Tante....
    Einen lieben Gruß
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  26. #26
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Jutta,

    dann zeigt die Frau Elisabeth GORSKI, geb. GLINK, ausgewiesen durch ihre Heiratsurkunde 455/1896,
    dass ihr Ehemann der Müllergeselle August Johann GORSKI, 58 Jahre alt, kath., whft.: Altstädtischer Graben Nr.60, geboren zu Lamenstein
    Eltern wie zuvor, Jacob GORSKI und Wilhelmine geb. WITTMANN
    am 16.11.1918 in Danzig verstorben ist.
    Sterbeurkunde Standesamt Danzig Nr.3592/1918.

    Liebe Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  27. #27
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,850

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Jutta,

    helfen die nachstehenden Angabne evtl. einige offene Fragen aus deinem Beitrag # 18 zu beantworten?

    Am 10. November 1926 heiraten vor dem Standesamt in Danzig-Langfuhr:

    1. Chauffeur Max Albert Gustav GLOMBOWSKI, ev.
    * 14.12.1895 zu Eulenkrug
    Vater: Landwirt Rudolph GLOMBOWSKI
    Mutter: Emilie geb. SCHMIDT
    beide wohnhaft in Klein Bölkau

    2. Schneiderin Johanna Maria Margarete CLAASSEN, ev.
    * 25.08.1899 zu Danzig
    Vater: Arbeiter Jacob CLAASSEN
    Mutter: Julianna geb. GORSKI (* 21.12.1862 in Lamenstein)
    beide wohnhaft in Danzig-Langfuhr

    Die Ehefrau Johanna GLOMBOWSKI geb. CLAASSEN verstirbt am 22. Januar 1939 in Danzig im St. Marienkrankenhaus.

    Ihre Mutter, die Witwe Julianna Wilhelmine CLAASSEN geb. GORSKI verstirbt am 12.10.1939 in Danzig.(Eheschließung der Verstorbenen am 14.02.1896 in Danzig).

    Deren Eltern: Jacob Gorski und Wilhelmine GORSKI geb. WITTMANN.

    Die standesamtlichen Heirats- und Sterberegistereinträge kann ich dir auf Wunsch gerne zusenden.


    Viele Grüße

    Peter

  28. #28
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,636

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Jutta,

    der Müllergeselle August Johann GORSKI *23.10.1860 in Lamenstein
    Eltern wie bekannt heiratete am 02.06.1896 in Danzig die
    Elisabeth Albertine GLINK, ev., *19.09.1865 in Gischkau
    Vater: der in Prangschin Verstorbene Arbeiter Carl GLINK
    Mutter: Florentine geb. NACHTIGALL
    Trauzeugen waren der Postassistent Oscar WITTMANN sowie der Müllergeselle Gustav WITTMANN.

    Die beiden hatten zumindest zwei Kinder:
    Bruno August GORSKI *07.09.1897 Danzig Nr.2955/1897
    Willy Hermann *06.02.1902 Danzig Nr.562/1902
    Getauft St. Bartholomäi 16.03.1902
    +26.04.1902 Danzig Nr.1006/1902

    Liebe Grüße,
    Frank
    Viele Grüße Frank

  29. #29
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Frank,
    zu #26, den habe ich gar nicht auf dem Schirm, mein jüngstes gefundene Kind wurde ( Juliane Wilhelmine) 1862 geboren. Danke dir, habe doch geahnt, dass es da noch mehr gibt......Lieben, lieben Dank...
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  30. #30
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Nachtrag zu #26: die Trauzeugen waren seine Cousins - mein Opa Oskar und mein Großonkel Gustav.
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  31. #31
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Peter,
    lieben Dank, das bringt mich in der Tat weiter, schließlich ist die Juliane Wilhelmine Gurski meine Großcousine.
    Liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

  32. #32
    Forum-Teilnehmer Avatar von JuHo54
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1,872

    Standard AW: Familiengeschichte Gurtler / Gurski

    Hallo Frank,
    zu#28 ... mein vater würde jetzt sagen, du bist eine Wucht in Tüten... Lieben , lieben Dank
    liebe Grüße
    Jutta
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich.

    Artur Schopenhauer* 1788 Danzig

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •