Ergebnis 1 bis 27 von 27

Thema: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Standard Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo ihr Lieben,

    ich benötige die Geburtsurkunden meines Großvaters sowie Urgroßvaters. Beide sind in Zoppot geboren. Da mein Uruopa 1899 in Zoppot geboren wurde, liegt diese Geburtsurkunde im Archiv in Danzig (das wurde mir in einem Telefonat mit der Stadt Zoppot verraten (100 Jahre Regelung), die meines Großvaters müsste noch in Zoppot sein. Leider wurden meine E-Mails nicht beantwortet - habt ihr vielleicht ein Tipp wie ich an die Dokumente kommen könnte? Die deutsche Behörde benötigt eine beglaubigte Kopie.

    Über jede Hilfe bin ich dankbar :-)

    Viele Grüße
    Fritz

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,
    ja dann gib uns doch mal die Daten von dem Uropa, Name, Vorname, Geburt.
    Ohne etwas von dir.....nach was sollen wir dann suchen
    Viele Grüße von Joachim

  3. #3
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Joachim,

    da wäre zum einen mein Großvater:

    Werner Walter Gehrmann, 17.06.1926 Zoppot

    und der Urgroßvater:

    Erich Walter Gehrmann, 03.10.1902 Zoppot.
    Der Urgroßvater war mit einer Marie Klara Karaski, geb. 09.07.1902 verheiratet und Ofensetzmeister.

    Habe schon viel über Ancestry gefunden, aber mir fehlt halt eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunden :-(

    Wenn ihr natürlich noch etwas den genannten Personen findet würde ich mich auch sehr freuen :-)

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von sarpei
    Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    3,994

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Einen schönen guten Abend, Fritz!

    Ehrlich gesagt ist mir nicht ganz klar, was du genau möchtest. Weder über ancestry noch auf diesem Wege wirst du beglaubigte Kopien von Geburtsurkunden erhalten. Beglaubigungen werden von dafür berechtigten Behörden erstellt - das ist in Polen nicht anders als in Deutschland. Und im Normalfall heißt das: man schreibt an die Behörde einen - am besten eingeschriebenen - Brief, stellt in der jeweiligen Landessprache sein Anliegen vor, bezahlt und erhält eine Abschrift und eine Beglaubigung in der jeweiligen Landessprache. Ist es wirklich das, was du möchtest bzw. die deutsche Behörde erwartet? Ich frage mich nämlich wirklich ernsthaft, was die dann mit einer polnischsprachigen Beglaubigung anfangen will. Wenn das wirklich erforderlich sein sollte, dann solltest du die Anfrage bzgl. der beglaubigten Geburtsurkunden über das deutsche Konsulat in Danzig stellen - und dann wird es richtig teuer.

    Meine Empfehlung: frage doch bei der deutschen Behörde nach, ob es nicht auch eine einfache Ablichtung aus dem Originalregister tut. Dann kann ich dir zumindest eine Kopie der Geburtsurkunde deines Urgroßvaters (# 235/1902 StA Zoppot) per Mail zusenden. Die Geburtsurkunde deines Großvaters ist online nicht verfügbar (Schutzfrist).


    Viele Grüße

    Peter

  5. #5
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,
    hier die Hochzeit am 06.09.1924 in Zoppot, StA Urkunde Nr.113

    Bräutigam: Erich Walter GEHRMANN, 21 Jahre, *03.10.1902, evangelisch
    Vater: Eugen GEHRMANN, Töpfermeister
    Mutter: Bertha Gehrmann geb. KRECHT

    Braut: Marie Klara KARASKI, 22 Jahre, *09.07.1902, katholisch
    Vater: Leonhard Johann KARASKI, Sergant wohnhaft in Gelsenkirchen
    Mutter: Martha Maria Karaski geb. GLOWINKA, wohnhaft in Gelsenkirchen
    Viele Grüße von Joachim

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,
    auf der Heiratsurkunde steht noch eine Bemerkung über einen Günter Eugen, (Geburtsdatum bekannt).
    Viele Grüße von Joachim

  7. #7
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,
    Kurzfassung:

    Geburt Zoppot Nr.235, Urkunde 09.10.1902

    Bertha Gehrmann geb.KRECHT, Ehefrau des Töpfers Eugen GEHRMANN
    wohnhaft in Zoppot
    > geboren ein Knabe am 03.Okt.1902, Vormittags um drei
    > mit den Vornamen Erich Walter
    Viele Grüße von Joachim

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,
    bezugnehmend auf #1
    kann ich mit einer "beglaubigten Kopie" auch nicht dienen.

    Hier wirst du dich an das StA in Zoppot oder nach deiner Info an Danzig wenden müssen. Zumindest hast du die Urkunden-Nummern.
    Weiterhin ist mir die Angabe des Geburtsjahres "1899" des Uropas ein Rätsel.
    Viele Grüße von Joachim

  9. #9
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo ihr Lieben,

    erst einmal vielen Dank für die tollen Ergebnisse! 1899 war der Urgroßvater mütterlicherseits, aber das hat nichts mit Zoppot zu tun - Entschuldigung!

    Ich benötige die Geburtsurkunde meines Großvaters zur Vorlage bei einer deutschen Behörde. Da das Original nicht mehr existiert wollte ich beim StA Zoppot zumindest eine Kopie bzw. Abschrift anfordern. Ein Freund von mir hat mit dem StA in Zoppot telefoniert und die sagten ihm, dass er eine Mail schreiben sollte und dann wird das bearbeitet. Das ist nun einige Wochen her und die melden sich nicht, daher wollte ich hier mal horchen was man da vielleicht machen könnte.

    Der Eugen Gehrmann ist am 29 Nov 1865 in Allenstein, Ermland-Masuren, Polen geboren und am 17 Mai 1924 in Zoppot verstorben - richtig?
    Die Eltern dürften Julius Gehrmann und Amalia Noetzel sein, aber da habe ich keine Daten.

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,868

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,

    Heiratsurkunde Standesamt Beutnerdorf Nr.11 / 1889 Standesamt beutnersdorf

    der ledige Töpfer Eugen GEHRMANN, ev. *29.11.1865 in Allenstein, wohnhaft in Allenstein
    Vater: verstorbene Töpfermeister Julius GEHRMANN
    Mutter: Amalie geb. NOETZEL wohnhaft in Allenstein
    heiratet die
    unverehelichte Marie Bertha KNECHT, ev., *10.10.1863 in Preußisch Holland
    Vater: Tischlermeister Benjamin KNECHT
    Mutter: Dorothea geb. WILL wohnhaft in Hamerudau?
    Viele Grüße Frank

  11. #11
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Sicher, dass Sie Knecht hieß und nicht Krecht?

    könntet ihr mir die Dokumente per Mail zukommen lassen? Das wäre s

  12. #12
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Sicher, dass sie Knecht hieß und nicht Krecht?

    Könntet ihr mir die Dokumente per Mail zukommen lassen? Das wäre sehr nett!

    Seht dort Danzigerstraße 27?
    Steht da noch etwas was vielleicht hilft? Ich kann das leider nicht lesen :-)

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Sorry, aber sobald ich IMG oder URL eingebe kann ich den Beitrag nicht absenden da ich eine Fehlermeldu.
    http://www.leishmaniose-hund.de/Euge...a_Gehrmann.jpg

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,868

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    ...du hast Recht!
    Bitte per PN deine Mail-Adresse an mich!!!
    Viele Grüße Frank

  15. #15
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Ich weiß nicht warum, aber ich kann auch keine privaten Nachrichten schreiben - magst du mir deine Mailadresse in einer PN schicken?

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,868

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    ...die Heiratsurkunde ist unterwegs!
    Viele Grüße Frank

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Sorry Fritz,
    mir geht hier alles durcheinander.

    1. Fritz, du musst schon bei einem Thema den jenigen mit Namen ansprechen, nicht einfach mit "Ich weiß nicht....." z.B. #15
    So kann zumindestich, nicht erkennen wen du gerade mit einer Frage ansprichst.
    2. In #6 erwähnte ich einen Günter Eugen, dieser hat aber nichts mit dem Eugen in #9 zu tun!

    Wenn du in Ancestry angemeldet bist reicht ja hier im Forum der entsprechende Link zum Dokument, oder?

    Vorläufig bin ich hier erst einmal raus bis die Fragen beantwortet sind!
    Viele Grüße von Joachim

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Frank
    Info zu Hamerudau (#10)
    http://www.kreis-ortelsburg.info/050/hamerudau.htm
    Viele Grüße von Joachim

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von Lavendelgirl
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Weilerswist
    Beiträge
    1,868

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Joachim,

    danke für die Info, lustiger 🤣 Name finde ich, oder?
    Viele Grüße Frank

  20. #20
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Joachim,

    1. tut mir leid für das durcheinander. Ich würde ja gern für etwas Ordnung sorgen, aber leider kann man seine Beiträge nicht mehr bearbeiten.
    2. Was für eine Bemerkung ist das?

    Sobald ich hier Bilder, Links einfügen möchte oder jemanden zitiere, taucht ein Fehler auf.
    Es tut mir leid. Habe 2 Browser versucht und mit dem Handy... leider keinen Erfolg.

    @Frank: Vielen Dank für die Zusendung der Urkunde!

  21. #21
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz und Suchende,
    Berichtigung von #6/#17

    Die Anmerkung betrifft einen Günter Hugo und NICHT Günter Eugen

    Man kann sich mal verlesen , solange man es noch merkt!
    Viele Grüße von Joachim

  22. #22
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,
    PN ist raus !
    Viele Grüße von Joachim

  23. #23
    Forum-Teilnehmer Avatar von Fischersjung
    Registriert seit
    10.11.2015
    Beiträge
    2,072

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo Fritz,
    E-Mail ist raus !
    Viele Grüße von Joachim

  24. #24
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3,862

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Guten Abend, Fritz,

    Anhänge und Bilder kannst Du nur hochladen, wenn Du dafür freigeschaltet wurdest von Wolfgang.
    Schicke ihm dafür Deine Echtdaten per pn!, zusammen mit der Zusicherung, nur Dinge hochzuladen, an denen Du das Urheberrecht hast. Er schaltet Dich dann frei.

    Schau mal im Benutzerkontrollzentrum (rechts oben), ob Du unter "Emails, private Nachrichten..." einen Punkt gesetzt hast bei "private Nachrichten aktivieren", dann sollte das auch klappen.
    Im Benutzerkontrollzentrum kannst Du alle Einstellungen anpassen.

    Viel Freude hier!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  25. #25
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Zitat Zitat von Beate Beitrag anzeigen
    Guten Abend, Fritz,

    Anhänge und Bilder kannst Du nur hochladen, wenn Du dafür freigeschaltet wurdest von Wolfgang.
    Schicke ihm dafür Deine Echtdaten per pn!, zusammen mit der Zusicherung, nur Dinge hochzuladen, an denen Du das Urheberrecht hast. Er schaltet Dich dann frei.

    Schau mal im Benutzerkontrollzentrum (rechts oben), ob Du unter "Emails, private Nachrichten..." einen Punkt gesetzt hast bei "private Nachrichten aktivieren", dann sollte das auch klappen.
    Im Benutzerkontrollzentrum kannst Du alle Einstellungen anpassen.

    Viel Freude hier!

    Fröhliche Grüße, Beate
    Vielen Dank, Beate :-)

  26. #26
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    06.05.2019
    Beiträge
    10

    Themenstarter

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Zitat Zitat von Fischersjung Beitrag anzeigen
    Hallo Fritz
    ....
    Vater: Leonhard Johann KARASKI, Sergant wohnhaft in Gelsenkirchen
    Hallo Joachim,

    was ist denn ein Sergant?

    Viele Grüße
    Fritz

  27. #27
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    89

    Standard AW: Geburtsurkunden aus Zoppot und Danzig

    Hallo,

    in der Regel war der Sergeant an militärischer Dienstgrad.
    Unteroffizier ohne Portepee

    Ich vermute, das es um die Zeit vor 1918 geht. Dann ist diese Website ganz hilfreich:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dienst...s_Kaiserreich)


    Schöne Grüße

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •