Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Öffentlicher Nahverkehr aus der Niederung nach Danzig

  1. #1
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    30.04.2019
    Beiträge
    1

    Standard Öffentlicher Nahverkehr aus der Niederung nach Danzig

    Hallo,
    mein Name ist Sylvia Klingner, geb. Marschewski. Ich bin neu in dieser Liste und brauche etwas Unterstützung. Mein Mann und ich fahren am 02.06.2019 mit dem Auto in die Danziger Niederung (unser Hotel ist in Groß Zünder). Wir wollen uns natürlich auch Danzig ansehen. Nun meine Frage. Gibt es die Möglichkeit, von der Niederung aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Danzig zu kommen? Ich würde gern vermeiden, mit dem Auto nach Danzig reinzufahren. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand diesbezüglich ein paar Tipps geben könnte.

    Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße von
    Sylvia Klingner

  2. #2
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    09.11.2015
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1,168

    Standard AW: Öffentlicher Nahverkehr aus der Niederung nach Danzig

    Hallo Sylvia,
    eine kleine Hilfe für dich, der Bus hält auch Hbf Gdansk
    Gruß Roman

    http://www.microsofttranslator.com/b...fCedry-Wielkie

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,421

    Standard AW: Öffentlicher Nahverkehr aus der Niederung nach Danzig

    Hallo Sylvia,

    Roman hat Dir mit seiner Link-Info schon sehr geholfen. Mein zusätzlicher Rat: Bei einer Straßenentfernung von Groß Zünder (Cedry Wielkie > https://de.wikipedia.org/wiki/Cedry_Wielkie ) nach Danzig von nur 26 km, für die der Bus (Linie 112) 59 Minuten braucht (siehe dazu #2), würde ich an Eurer Stelle lieber ein Taxi (preisgünstiger als in Deutschland) nehmen. Das Taxi könnte Euch auch direkt und bequemer zum gewünschten Startpunkt in Danzig bringen, während der Bus am Busbahnhof hinter dem Danziger Hauptbahnhof endet, von wo aus Ihr zunächst durch einen Tunnel unter dem Hauptbahnhof auf dessen Vorplatz kommt, um dort erst dann Eure Erkundung von Danzig zu ordnen. (Immerhin ist dieser Tunnel unter dem Hauptbahnhof, der ab 4. Februar 2019 wegen der aktuellen Renovierung des Bahnhofs geschlossen war und zu einem 1 km-langen Umweg zwang, zum Glück vorzeitig seit dem 14. April wieder provisorisch geöffnet. Hier dazu die betr. gdansk.pl-Berichte verlinkt in Google-Deutsch: > https://translate.google.com/transla...o%2Ca%2C137308 , > https://translate.google.com/transla...y%2Ca%2C143781 .)

    Abschließend für Euch noch diese YouTube-Vorschau auf Cedry Wielkie (Groß Zünder) über den Forum-Beitrag "Cedry Wielkie in bewegten Bildern": > http://forum.danzig.de/showthread.ph...wegten-Bildern .

    Viele Grüße sowie beste Wünsche für Eure Autofahrt in die Danziger Niederung und für Euren Danzig-Besuch
    Ulrich

  4. #4
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,315

    Standard AW: Öffentlicher Nahverkehr aus der Niederung nach Danzig

    Schönen guten Abend,

    es gibt auch noch die Buslinie 871... - sie fährt zwar nicht sonderlich oft, aber in rund 35 Minuten zum Hauptbahnhof (Linie Groß Zünder - Danzig). Das wird ca. 6-8 Zloty kosten (vom wesentlich weiter entfernten Schönbaum/Drewnica kostet es 10 Zloty).

    Innerhalb der Niederung und des Werders würde ich dagegen nur mit dem Auto fahren, da ist man wesentlich flexibler als mit dem Bus.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    11.04.2019
    Beiträge
    8

    Standard AW: Öffentlicher Nahverkehr aus der Niederung nach Danzig

    Hallo. Danke für die Information an alle. Ich werde bald in Gdansk sein. Ich werde ohne Auto unterwegs.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •