Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kündigung bey Nagel und Ring

  1. #1
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,335

    Standard Kündigung bey Nagel und Ring

    Schönen guten Abend,

    bereits im 17. Jahrhundert wurden "Kündigungen bey Nagel und Ring" durch den Vertragsaufkündigenden in Gegenwart von zwei Zeugen (Schöppen) ausgesprochen.

    Worum handelte es sich bei diesem in einer alten Danziger Gerichtsordnung erwähnten Verfahren?

    Viel Spaß beim Versuch die Lösung zu finden!

    Wer die Frage beantworten kann: Bitte nicht sofort hier ins Forum stellen sondern mir per PN mitteilen.

    Schöne Grüße aus dem Werder
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  2. #2
    Forumbetreiber Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Prinzlaff/Przemysław
    Beiträge
    9,335

    Themenstarter

    Standard AW: Kündigung bey Nagel und Ring

    Schönen guten Abend,

    tja, kaum gefragt schon gelöst. Ulrich hat die Antwort! Er teilte sie mir gerade eben mit.

    Ich gratuliere Dir!

    Schöne Grüße aus der Alten Binnennehrung
    Wolfgang
    -----
    Das ist die höchste aller Gaben: Geborgen sein und eine Heimat haben (Carl Lange)

  3. #3
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3,782

    Standard AW: Kündigung bey Nagel und Ring

    Guten Abend allen,

    na, das ist dann doch genial!
    Tolle Sache, Ulrich. Da ackert sich unsereiner noch durch alte Gerichtsbücher, da hat Ulrich schon die Lösung!

    Find ich klasse!

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von Ulrich 31
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5,465

    Standard AW: Kündigung bey Nagel und Ring

    Guten Abend Wolfgang und Beate,

    Euer Lob ist zuviel des Guten. Per Google kommt man ganz leicht zur Lösung, und zwar durch eine ganz simple, sich fast von selbst anbietende Stichworteingabe. - Die noch Suchenden sollten es mal ganz locker probieren.

    Guten Erfolg und gute Nacht wünscht
    Ulrich

  5. #5
    Administratorin Avatar von Beate
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3,782

    Standard AW: Kündigung bey Nagel und Ring

    Hast recht, Ulrich, jetzt hab ich es!
    Kommt tatsächlich auf die Suchworte an...

    Fröhliche Grüße, Beate
    ..wirklich? Taktgefühl ist nicht nur ein Begriff in der Musikwelt?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •