Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Danziger Kulturgut

  1. #1
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Standard Danziger Kulturgut

    Hallo zusammen,

    aus diesem thread http://forum.danzig.de/showthread.ph...iger-Kulturgut mal ein Beispiel, wie ein Anfang im Forum ausehen könnte. Einzelne Forum-Teilnehmerinnen und Teilnehmer könnten ein Album einrichten mit ihren Schätzchen.

    http://forum.danzig.de/album.php?albumid=491

    Beste Grüße
    Uwe

  2. #2
    Forum-Teilnehmer Avatar von Rahmenbauer14
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    irgendwo zwischen Ostsee und Salzhaff
    Beiträge
    1,327

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Ja, Uwe,

    so würde ich mir das auch vorstellen.

    Ich suche mal was zusammen.

    Schöne Grüße
    Rainer
    "In einem freien Staat kann jederman denken,
    was er will, und sagen, was er denkt"
    (Spinoza)

  3. #3
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Danke für die Rückmeldung, Rainer!
    Liebe Grüße
    Uwe

  4. #4
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Guten Tag zusammen,
    ich bin grad dabei meine Unterlagen zu sichten, die sich im Laufe der Jahre im Rahmen meiner Familienforschung angesammelt haben, um mich von einigen Dingen zu trennen. Deshalb nutze ich diesen Thread, denke, er ist ganz gut geeignet. Ich beginne mal mit einer Anfrage. Gibt es hier jemanden, der die Möglichkeit hat, eine Musikkassette zu digitalisieren und auch die Lust dazu hat? Man könnte dann die Datei an Interessiert weitergeben, so kann man vielleicht verhindern, dass dieses Stück Kultur nicht verloren geht. Es handelt sich um "Stutthöfer Platt" Aus dem Buch von Kurt Gutowski "Üt miena Schtoohöffa Kingatied". Herausgegeben von Jürgen Pinnow, Westerland - Bredtedt 1999.
    Einen schönen Tag!
    Uwe

  5. #5
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    490

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo Uwe,
    Mit dem "Stutthöfer Platt" sprichst du von Kahlberg bis Danzig alle an, da hier ja so viele“ Werderaner“ und noch mehr „Danziger“ sind, waere es eine Fundgrube. Seit einiger Zeit, erlebe ich sogar Anfragen aus den Niederlanden, die mein geschriebenes im Momente im Werder gelesen haben, die Fragen mich, wie ist es möglich das wir Niederländer fast alles Verstehen was Du im Werderaner Platt schreibst? Vielleicht besteht dort an der Platte Sprache mehr Interesse als im unserem Forum .

    Freundlichen Gruß Heinz Mandey aus Nickelswalde

  6. #6
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo Heinz,
    solltest du Kontakt zu Interessenten haben, gebe doch die Info weiter. Die Idee, die Kassette zu digitalisieren, ist auch nicht ganz einfach.
    Herzliche Grüße
    Uwe

  7. #7
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Nickelswalde
    Beiträge
    490

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo Uwe
    ja der Arbeitsaufwand waere groß. Freund, Mue-Glo, und ich, haben uns mit sprach Aufnahmen in Platt schon lange beschäftigt, aber das Ergebnis, sehr Aufwendung, mal sehen noch ist nicht alles Abgesagt
    Freundlichen Gruß Heinz Mandey aus Nickelswalde

  8. #8
    Forum-Teilnehmer Avatar von truscho
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    240

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo Uwe,

    Cassetten zu digitalisieren ist nicht aufwändig. Das Gerät ist günstig und Du kannst alle kostbaren Aufnahmen retten, sofern das Band in Ordnung ist und nicht eiert.
    Das Gerät ist recht günstig und lohnt sich, wenn Du noch viele alte Cassetten hast.
    https://www.amazon.de/Incutex-Konver...a-590744676683

    Viele Grüße

    Gertrud
    Carl Plotzki * 1848, seine Eltern Friedrich Plötzki und Florentine Boggert, Kleinwalddorf, Bürgerwiesen, Altschottland

  9. #9
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Moin, Gertrud,

    ja, kenne ich. Meine Hoffnung war, dass jemand die so ein Gerät hat, dann wäre es nur der Zeitaufwand.

    Gruß
    Uwe

  10. #10
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo,
    meine Anfrage hat sich erledigt. Vielen Dank für die Unterstützung. Ich hoffe, dass die Überspielung auf CD klappt. Gerne gebe ich dann das Digitalisat weiter.
    Gruß
    Uwe

  11. #11
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo zusammen,

    Gertrud hat mir vorhin die Datei (Kassetten-Aufnahme) per email gesendet. Vielen Dank dafür, Gertrud! Wer interessiert ist, der/dem sende ich die Datei gerne zu. Die Erwartung sollte aber nicht zu hoch sein, denn aus einer alten Aufnahme lässt sich keine neue machen. Aber immerhin mit Ruhe und Übung lässt sich die Aufnahme anhören.

    Gruß
    Uwe

  12. #12
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo,
    ich habe zur Kassette noch das Büchlein von Kurt Gurowski. Es ist gespickt mit Geschichten, Gedichte und Wörterliste. Alles immer in Stutthöfer Platt und Hochdeutsch. Wer interessiert ist melde sich, dann versende ich gerne das Büchlein, gerne auch mit Kassette.
    Gruß
    Uwe

  13. #13
    Forum-Teilnehmer
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    447

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo Uwe,

    ich finde es toll, dass Du Dich so für den Erhalt dieses Danziger Kulturgutes einsetzt. Vieles gerät in Vergessenheit und ist irgendwann unwiederbringlich verloren.

    Das Buch habe ich schon, aber ich habe Interesse an der Datei von der Kassette. Ich schicke Dir eine PN mit meiner E-Mail-Adresse. Vielen Dank im Voraus.

    Beste Grüße
    Rüdiger
    Es gibt nichts Gutes / außer: man tut es. (Erich Kästner)

  14. #14
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Moin, Rüdiger,

    danke für deine freundlichen Worte! Gerne sende ich dir die Datei.

    Herzliche Grüße
    Uwe

  15. #15
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Hallo,

    weiter beim Aufräumen und entsorgen, möchte ich ein Gedicht von Kurt Hübert teilen, so ist es nicht verloren. Aber vielleicht kennt es auch jemand oder es wurde schon eingestellt.

    Morgen am Frischen Haff

    Golden in der Morgenröteschein
    liegt noch verträumt das Haff.
    Die Möwen fliegen schreiend auf,
    der Fischer sein Segel spannt,
    das Boot trägt ihn zu neuem Fang.

    Weiß umhüllt von Nebelfaden
    blickt in das erste Licht der Wald.
    Die See rauscht tief ihr ewiges Lied,
    das wie ein Echo wiederhalt.

    Ein Singen erfüllt die Morgenluft,
    vom Haff her weht ein süßer Duft.
    Erwacht ist nun ein neuer Tag,
    ein Tag voll Glück und Sonnenschein,
    ein Tag so recht zum Fröhlichsein.

    Kurt Hübert

    Einen schönen Abend!
    Uwe

  16. #16
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Und noch was von Kurt Hübert, leider ohne Datum.

    Erinnerung

    Es war ein Tag wie jeder andere, doch es war etwas besonderes dran:
    Zum fünften Mal traf sich in Müden an der Aller die Stutthöfer Hautevolee, um in Erinnerung zu schwelgend:

    Von Weichsel Wald und See, die Heimat im Herzen, die Frage im Sinn:
    Warst du Zuhause oder fährst du noch hin?
    So ging von Mund zu Mund, jeder tat seine Erlebnisse kund.
    Es wurde geschaabert, gescherzt und gelacht.
    Jeder hat das Beste daraus gemacht.

    Nun sind die Tage vergangen, es war wieder schön.
    Man hat sich nach Jahren wieder gesehn.
    Zurück bleibt die Erinnerung,
    und die ist das einzige Paradies auf Erden
    aus dem wir nicht vertrieben werden!

    Liebe Anneliese, diese Frage macht uns betroffen:
    Dürfen wir in ein paar Jahren auf ein Wiedersehen hoffen?

    Kurt Hübert

  17. #17
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Kurt Hübert, Jahrgang 1924 Stutthof, Dampferbetreiber "Elisabeth" in Stutthof, er starb 2009.

  18. #18
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Sein Vater, Gustav Hübert erwarb das Schiff. Er entdeckte das Schiff 1930, als er auf der Suche nach einem Ersatz für sein alterndes Schiff Adjudant war. In einem Artikel beschreibt Kurt die Geschichte der "Elisabeth", "Ein Schiff der Schichau-Werft" von Kurt Hübert. Bei Interesse setze ich den Artikel hier ein.

  19. #19
    Forum-Teilnehmer Avatar von waldling
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    1,310

    Themenstarter

    Standard AW: Danziger Kulturgut

    Ah, ich seh grad, im Band 1 von Günter Rehaag ist der Artikel zu finden, Seite 219.
    http://www.momente-im-werder.net/01_...Stutthof_1.pdf

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •